Koelschejung230487/Schengen Visum online Freundin

  • Ich habe es über ein anderes Thema schon mal angedeutet, da ich das Thema von Rheinland50 nicht kaputtmachen möchte, erstelle ich ein neues bzgl. Schengen Visa für online Freundin ( also vorher nicht gesehen ).

    Am 07.10 hat Sie ein Termin bei VFS Global, wir werden über das Touristenvisum ( Voll geimpft) gehen. Hinzu kommt dann VE etc, was eigentlich bei Paaren die sich schon mal gesehen haben Voraussetzung ist.

    Da vorher nichts hierzu im Forum geschrieben wurde bzw. keiner sowas gemacht hat, denke ich könnte es ganz hilfreich sein.

  • hge

    Added the Label [Deutschland]
  • hge

    Changed the title of the thread from “Schengen Visum online Freundin” to “Koelschejung230487/Schengen Visum online Freundin”.
  • Viel Glück dabei...dürfte aber am Beweis der Rückkehrwilligkeit scheitern, wenn es wie "immer" geprüft wird. Mit dem Visum macht man ja nur die Coronageschichte glaubhaft, aber die anderen Visaprobleme bleiben erhalten.

    Da hat man ja als Sonderweg das unmaried Couple für eine Zeit in Corona geschaffen!


    Es wird interessant

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • Hinzu kommt dann VE etc, was eigentlich bei Paaren die sich schon mal gesehen haben Voraussetzung ist.

    Da vorher nichts hierzu im Forum geschrieben wurde bzw. keiner sowas gemacht hat, denke ich könnte es ganz hilfreich sein.

    VE ist immer dann notwendig, wenn die Antragstellerin sich die Reise nicht selbst leisten kann. Das hat nichts mit "unverheiratetes Paar" oder "vorher schon mal persönlich getroffen" zu tun.


    Ob die DBM nun kulanter ist was das Erst-Schengenvisum betrifft, werden wir dann in deinem Fall sehen.

    Wenn sie keinen Job hat oder sonstwie die Rückkehrbereitschaft nachweisen kann, wurde es früher fast immer abgelehnt. Dazu kommt, dass vor Corona verlangt wurde, dass man sich schon mal persönlich getroffen hatte. Der DBM wird aber klar sein, dass dies wegen Corona zur Zeit nicht möglich ist.

  • Die DBM scheint ja mittlerweile recht großzügig zu sein gerade in Verbindung mit der Unverheiratete Paare Ausnahmeregelung sollte man alles nachweisen können. Allerdings nur auf Basis von Online kennengelernt und noch nie Persönlich gesehen? Das wird schwierig vor der Pandemie eher undenkbar. Bin gespant wie euer Antrag verläuft und vor allem wie es ausgeht.

  • Hallo

    Ich kann dir nur sagen wir haben im Mai unmarried couple Visa beantragt für 80 Tage diese wurden auch voll genehmigt vom 3.7-20.9 Sie ist jetzt wieder zurück.Ich hatte Sie vorher 2 Mal besucht vor Corona,Sie hat keine Arbeit keine Häuser oder Grundstücke und auch sonst nichts.Ich weiss wir hatten viel Glück.Also lass dich nicht abhalten am Ende kann es dir keiner Sagen.Ich hatte mich vorher hier in diesem Forum oder anderen nicht erkundigt.Viele schreiben ja beim ersten Visa Antrag maximal 30tage und wenn keine Arbeit oder Rückkehrwilligkeit erkennbar keine Chance.Wie gesagt bei uns hat alles geklappt wir planen jetzt schon das nächste Visa.

  • Tobi_ genau das ist ja der Unterschied. Du hattest sie schon 2x besucht aber die haben sich noch nie gesehen.

    Allerdings denke ich trotzdem dass es klappen wird. Am 20.12. kann Deine Freundin ja wieder für 3 Monate kommen :D. (oder sogar 10 Tage vorher weil ihr nur 80 Tage hattet kA will das jetzt nicht ausrechnen)


    Das wird aktuell zu fast 100% genehmigt. Ich hatte sogar angegeben wir wollen heiraten aber der Prozess dauert so lange wir wollen uns vorher sehen, und 90 Tage sofort genehmigt :D.

  • Ja ich weiss das er Sie noch nicht persönlich gesehen hat.Ich meine nur hätte ich mich vorher hier im Forum angemeldet und alle Kommentare gelesen weiss ich nicht ob wir es probiert hätten so wie wir es jetzt gemacht haben.Also einfach versuchen und dann schauen und vielleicht klappt es ja.


    Laut Visa kalkulater vom 19.12-18.3.2022 VE kann ich Mittwoch abholen.Diesmal habe ich auch schon Termin auf der Philippinischen Botschaft Berlin für affidavit of Support,hat Sie zwar letztes Mal nicht gebraucht bzw.hat keiner gefragt aber da war wirklich viel Glück dabei.

  • Quote

    Diesmal habe ich auch schon Termin auf der Philippinischen Botschaft Berlin für affidavit of Support,hat Sie zwar letztes Mal nicht gebraucht bzw.hat keiner gefragt aber da war wirklich viel Glück dabei.

    super ja wenn Du Termin hast und das direkt da machen kannst warum nicht, wahrscheinlcih wird aber auch im näcchsten mal niemand danach fragen die sehen da letztes mal war auch alles okay bzgl. Ausreise. Aber wie gesagt wenn Du Termin hast direkt machen würde ich auch so machen

  • Eine Freundin von ihr wurde jetzt sogar der Familien nachzug zu ihrem deutschen Mann genehmigt obwohl sie kein a1 hat.Ihr Mann hat sie aber in Deutschland schon zum a1 Kurs angemeldet,da aufgrund von Corona im Moment im Goethe Institut Manila nur online Kurs stattfindet und keine Prüfungstermine vergeben werden

  • Quote

    Diesmal habe ich auch schon Termin auf der Philippinischen Botschaft Berlin für affidavit of Support,hat Sie zwar letztes Mal nicht gebraucht bzw.hat keiner gefragt aber da war wirklich viel Glück dabei.

    super ja wenn Du Termin hast und das direkt da machen kannst warum nicht, wahrscheinlcih wird aber auch im näcchsten mal niemand danach fragen die sehen da letztes mal war auch alles okay bzgl. Ausreise. Aber wie gesagt wenn Du Termin hast direkt machen würde ich auch so machen

    Sie ist von Manila geflogen sagen ja auch viele die sind so streng da.Ihr Flug ging 23.55uhr 23.15uhr saß sie immer noch bei der immi noch kein Gespräch.Dann kam einer sagte hier renne dein Flug geht gleich.Das möchte ich meinen Nerven und ihren nicht noch einmal antun nur weil eventuell affidavit of Support fehlt und man Sie dann ofloaded

  • ja im Moment scheint viel zu gehen auch wenn hier teilweise Pessimismuss verbreitet wird bzw. die "normalen" Verfahren beschrieben werden was ja auch ok ist.

    Aber gerade für Besuch hier ist Covid eher positiv denke ich ^^ die ganzen Besuchvisa wären vor Covid niemals genehmigt worden.

    Was man dazu sagen muss finde ich ist auch cool denn normalerweise wäre es möglich hätte ich meine Verlobte ja auch auf den Phils besucht,

    das geht gerade nicht also genehmigt die DBM relativ easy die Visa für hier. finde ich gut :))

  • Quote

    Sie ist von Manila geflogen sagen ja auch viele die sind so streng da.Ihr Flug ging 23.55uhr 23.15uhr saß sie immer noch bei der immi noch kein Gespräch.Dann kam einer sagte hier renne dein Flug geht gleich.Das möchte ich meinen Nerven und ihren nicht noch einmal antun nur weil eventuell affidavit of Support fehlt und man Sie dann ofloaded

    cool dann hatte sie echt Glück :). Bei meiner Freundin 2nd Inspecition war Flug verpasst aber Emirates hatte es auf nächsten Tag gratis umgebucht dann war sie halt 1 Tag später hier (der Officer wollte unbeindgt meinen Reisepass sehen hatte ich nicht so schnell bereit als Kopie und es war Nachts hier). Und sie hat 1 Tag am Airport verbracht. Für mich wäre das Horror aber sie ist da schmerzlos.


    Das mit den Nerven und mgl. Offloading wird man nicht vermeiden können bzw. 100% sicher wird man nie sein können, aber wie gesagt sie war ja vor kurzem schon da also das wird eh klappen.

  • Ja ich weiss auch wenn man alle Unterlagen hat ist man trotzdem dem Officer ausgesetzt.Aber letztes mal hatte ich eben diese affidavit of Support nicht und da war der Puls noch etwas höher.Ich hatte auch noch einen Brief für die Immigration geschrieben mit Kopie von meinem Ausweis auf der Vorderseite.

    Ja das stimmt was das Visa anbelangt wirkt sich Corona positiv darauf aus.

  • ich bin immernoch der Meinung mit Brief an die Immi und die VE braucht man i.d.R. kein AoS. Klar wenn man sich in einem anderen Land trifft Dubai oder Thailand etc macht das AoS Sinn denn dann hat man keine VE. Aber 100% sicher geht sowieso nicht.


    Die Frage ist ja auch wie Selbstbewusst die Dame bei der Immi auftritt und das dann erklären kann, da sind wir ja nicht dabei....


    aber bei dir wenn sie Schengen Visum vor kurzen hatte und jetzt neues mit Einreise und Ausreise-Stempel kann mir nicht vorstellen dass es da Probleme gibt.

  • @Tobi_

    Wie lange war den der Gültigkeitszeitraum Gültig von Bis des Visums in etwa so wie ihr in angegeben habt oder länger das noch etwas Spielraum ist und wie lange hat es gedauert von der Antragsabgabe bis zum Erhalt des Visums?


    Wir haben momentan den nächsten Antrag am Laufen Ende September war der Termin wo der Antrag abgegeben wurde. Letztes mal hat es knapp 4 Wochen gedauert hoffentlich geht es dieses mal schneller.


    Mit dem AoS stimme ich roseforest zu.

    Wie man in Foren und Communities liest scheint das Problem hauptsächlich zu bestehen wen Leute das erste mal ausreisen.

  • Ja ich weiss das er Sie noch nicht persönlich gesehen hat.Ich meine nur hätte ich mich vorher hier im Forum angemeldet und alle Kommentare gelesen weiss ich nicht ob wir es probiert hätten so wie wir es jetzt gemacht haben.Also einfach versuchen und dann schauen und vielleicht klappt es ja.


    Laut Visa kalkulater vom 19.12-18.3.2022 VE kann ich Mittwoch abholen.Diesmal habe ich auch schon Termin auf der Philippinischen Botschaft Berlin für affidavit of Support,hat Sie zwar letztes Mal nicht gebraucht bzw.hat keiner gefragt aber da war wirklich viel Glück dabei.

    Kannst du nicht die VE vom letzten mal benutzen?


    roseforest


    Ja Schengenvisum.

  • Der Zeitraum war genau so angegeben wie wir es angegeben hatten es war kein Spielraum.Es ging sehr schnell Donnerstag die Unterlagen bei VFS abgegeben Montag oder Dienstag hatte die Botschaft schon bei ihr angerufen ein paar Fragen gestellt und Mittwoch den Pass zurück geschickt.

    Nein die VE ist vom Februar sie wollte den Visum Antrag schon im März stellen aber 12 Stunden vor ihrem Flug in Manila wurde in Manila lockdown ausgerufen und der Flug gecancelt

  • Das AoS kostet 22.50€ da ich einen persönlichen Termin diesmal in oder Botschaft habe und das AoS Vorort unterschreibe brauche ich keinen Notar oder sonstiges,also möchte ich es nicht wegen diesen paar Euro darauf anlegen.


  • Wenn ich das richtig verstanden habe ist die VE 3 Jahre gültig? Außer es ist ein Datum explizit angegeben.

  • Der Zeitraum war genau so angegeben wie wir es angegeben hatten es war kein Spielraum.Es ging sehr schnell Donnerstag die Unterlagen bei VFS abgegeben Montag oder Dienstag hatte die Botschaft schon bei ihr angerufen ein paar Fragen gestellt und Mittwoch den Pass zurück geschickt.

    Nein die VE ist vom Februar sie wollte den Visum Antrag schon im März stellen aber 12 Stunden vor ihrem Flug in Manila wurde in Manila lockdown ausgerufen und der Flug gecancelt


    Wenn ich das richtig verstanden habe ist die VE 3 Jahre gültig? Außer es ist ein Datum explizit angegeben.

    Ich dachte 6monate