Visum für Filipina mit philipp. Pass für Amerika

  • Hallo,

    meine Frau hat nach dem ROP (Report of Marriage ) ihren neuen Pass mit dem geänderten Familiennamen erhalten.

    Wir wollen die USA besuchen.

    Hat jemand Erfahrung, ob es für die Ausstellung eines Visum einer Filipina für USA etwas zu beachten ist? Können wir das Visum von DE aus beantragen oder von den Philippinen aus?

    Freue mich über Hinweise und Ratschläge!

  • USA war kein Problem. Es gab unerwartet sogar 10 Jahre.

    ================================================================================


    Sollte die Aussage weiterhelfen oder gar richtig sein, bitte ich um ein ++

  • USA war kein Problem. Es gab unerwartet sogar 10 Jahre.

    Das bei einem Us Visa normal.


    Auf der Botschaft steht folgendes:

    Nach der Genehmigung ist Ihr Visum bis zu 10 Jahre gültig .


    Ich beschäftige mich auch grad für das Visum meiner Frau in die USA.

    Quote from hinundweg

    Können wir das Visum von DE aus beantragen oder von den Philippinen aus?

    Das würde mich auch interessieren, aber da meine Frau ein Wohnsitz in Deutschland hat und nicht in den Philippinen, gehe ich davon aus , dass das amerikanische Konsulat in Deutschland für meine Frau zuständig ist und werde dementsprechend in Frankfurt mein Antrag stellen.

    Ich brauche zum Glück kein Visa mehr.


    So wie ich den Ablauf verstanden habe, muss auf der Website des Konsulat ein Antrag ausgefüllt werden, der auch ausgedruckt wird. Dann die Gebühren bezahlt werden müssen und ein Photo muss hochgeladen werden.Dann macht man ein Termin für das Interview . Dort bringt man dann auch unterstützende Dokumente mit und anschließend kriegt man das Visum oder nicht.


    Anforderungen und Vorgehensweise US Visum



    Lg

    Es gibt keine schlechte Religion, es gibt nur schlechte Menschen - Morgan Freeman


    -------------------------------------------------------------------------

  • Natürlich geht das von Deutschland aus...haben wir dieses Jahr erst gemacht! Sollte sich der Name geändert haben (Pass auch) muss man im Visumsformular beides angeben, wenn ich mich recht erinnere

    Dann in Berlin (waren wir) zum abschließenden Briefing und ein paar Tage später kam das Visum

    :cheers Live is short, play it hard :cheers

  • Natürlich geht das von Deutschland aus...haben wir dieses Jahr erst gemacht! Sollte sich der Name geändert haben (Pass auch) muss man im Visumsformular beides angeben, wenn ich mich recht erinnere

    Dann in Berlin (waren wir) zum abschließenden Briefing und ein paar Tage später kam das Visum

    wie lange hat der ganze Prozess gedauert?


    lg yberion45

    Es gibt keine schlechte Religion, es gibt nur schlechte Menschen - Morgan Freeman


    -------------------------------------------------------------------------

  • wie lange hat der ganze Prozess gedauert?

    ca. 1 Woche nach Antrag wurde ein Termin gemacht....der lag ca. 2 Wochen später...1 Woche nach Interview war das Visum da. Alles zusammen ca. 4 Wochen, kann mich nicht genau erinnern

    :cheers Live is short, play it hard :cheers

  • Vom Interview bis zur Ausstellung des Visas: 4 Tage in Manila! In D ca 1 Woche nach Interview

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮