Posts by Markus1234

    Welche Bank nutzt Du ? Ich habe erst gestern wieder Flüge mit der DKB Visa gebucht, ohne Probleme. Man muss aber wegen “verified by visa” die Zahlung mit der DKB Banking App erst “approven”.


    Manchmal blockt Visa auch einzelne Anbieter. Einfach Bank anrufen und die erkundigen sich dann bei Visa, warum die Zahlung abgelehnt wurde. Ein Captcha kam bei Cebu Pacific bei mir aber noch nie.

    Richtig... macht aber nur Sinn, wenn man keine anderen Belege einschicken muss.

    Da bisher unser FA immer auch (mindestens) die Bedürftigkeitserklärung im Original haben will, macht es zB bei uns keinen SInn.

    Daher wird bei Übermittlung der Daten an das FA diese "komprimierte Steuererklärung" ausgedruckt, die wir beide unterschreiben und mit den anderen Belegen einschicken müssen.


    Man kann doch die Belege nachreichen. Es wird dann angeklickt: „Es werden noch Belege nachgereicht.“

    Habt Ihr ein Visum bantragt, das braucht sie nämlich nicht. Sondern eine EEA Family Permit, wenn ihr gemeinsam reist. Das ist eingentlich gar keine Visum, sondern nur die Bestätigung, das sie visafrei nach UK reisen darf. Es ist grundsätzlich kostenlos.


    Antrag erfolgt online über die Webseite gov.uk


    Ja, leider. Habe leider vorher nichts von dem permit gehört... ;(

    NOCH kostet ja das Visum für Angehörige von EU-Bürgern nichts =)


    Wo steht dass ?


    Meine Frau hat auch gerade ein UK-Visum beantragt. Die Kosten für ein 6-Monats Visum sind bei uns wie folgt:


    116,- EUR Visumgebühren

    66,88 EUR Kosten für Interviewtermin in München

    30,- EUR Rücksendegebühren Reisepass


    Gesamt: ca. 213,- EUR (ohne Fahrtkosten nach München)

    Zitat: „Marvel schließt die Avengers-Serie derzeit mit dem neuen Film "Avengers: Endgame" ab, was bei Fans der Reihe für einen entsprechenden Ansturm sorgt. Auf den Philippinen konnte man sich den Weg allerdings auch sparen, denn ein Kabel-TV-Sender strahlte bereits kurz nach dem Kinostart einfach eine illegal abgefilmte Version des mit Millionenbudget gedrehten neuen Films aus.“


    mehr hier: Winfuture


    Ein Foto von der Hecke wäre super. Danke !

    Klar lohnt sich das. Ist auch sehr einfach. Fahrt mit dem Airportexpress (die Station liegt im Airport zwischen den beiden Terminals, Fahrkarten dort am Automaten) bis zur Kowloon Station. Dann mit dem Taxi zum Hongkong Cultural Center (Tsim Sha Tsui) . Hinter dem Center ist das Kowloon Public Pier. Dort gibt's den besten Blick auf die Skyline von HK Island. Falls ihr abends dort seit, um 20 Uhr gibt es immer eine Laser- bzw Lichtshow.


    Danach entweder mit der Fähre (direkt neben dem Pier) rüber zu HK Island in den Park oder zum Wolkenkratzeraufsicheinwirkenlassen. Auf den Peak schafft ihr es nicht, es gibt dort meistens irre lange Warteschlangen. Oder eben zum shoppen mit der U-Bahn von der Station Tsim Sha Tsui (3 Minuten vom Pier, Achtung, nicht East Tsim Sha Tsui) zur Station Mong Kok. in Mong Kok um die U-Bahn Station herum, eher an der Ostseite) gibt es jede Menge Malls, Ladies Market, Elektronikmärkte usw.


    Das passt in 9 Stunden locker rein. Viel Spaß dort.

    Ich wollte mich nochmal zurückmelden.


    Es hat in Hong Kong alles super geklappt. Nur die Gepäckaufbewahrung im Airport Express Bahnhof in Kowloon war nicht so einfach zu finden und hat uns etwas Zeit gekostet, aber sonst nochmal danke für die Tips.


    Wir werden auf jeden Fall bei nächsten Mal ein paar Tage mehr in HKG verbringen.

    Eine Inventur macht aber nur Sinn, wenn man weiß, wie der Soll Stand sein sollte. Ich denke, daß man durch Nachkäufe inzwischen den Überblick verloren hat und scheut sich deshalb alles nachzuzählen, weil man mit den Zahlen nicht viel anfangen kann.


    Aber diese Zahlen könnten dann wenigstens als Sollzahlen für die nächste Inventur dienen.

    Auf unserem backtrip Ende März haben wir diesmal einen “relativ” langen Stopover in HKG von ca. 9h, also netto ca. 6h


    Lohnt es sich da einen kurzen “Abstecher” zu machen und wenn ja wohin ?


    Kann man relativ problemlos sein Handgepäck irgendwo am Flughafen “loswerden” ?


    LG


    Markus

    Wenn ich im Urlaub unterwegs bin, brauche ich keine Überweisungen über die Kreditkarte durchführen. Daher genügt mir ein TAN-Generator, welchen ich in der Unterkunft im Save einsperre - oder überhaupt in Europa lasse, da ich im Urlaub die Kreditkarte nur für Bankomatbehebungen brauche (selten auch, um eine Hotelrechnung zu bezahlen).


    Eine Handy-App wäre mir hier viel zu unsicher!

    Es geht um Überweisungen vom Girokonto natürlich.


    Ich nutze ja kein Android-Mist... :P

    Mag sein, dann nutze ich eben den sicheren TAN Generator, aber niemals eine APP

    Gibts neu im Internet für 5 €

    Naja, mein iPhone habe ich immer dabei. Wenn ich mal im Urlaub oder sonst wo schnell was überweisen will, muss ich nicht erst noch den TAN Generator dabei haben. Aber das kann ja jeder machen wie er will.

    stimmt so nicht. TAN Listen und Chip TAN funktionieren auch ohne APP

    Ich lade grundsätzlich keine Apps aufs Mobile Phone, ist mir zu unsicher

    Wenn es aber bald keine TAN Listen mehr gibt, brauchst Du entweder die App oder einen TAN Generator.

    Tan2Go gibts aber auch nicht mehr, stattdessen wird alles jetzt über die DKB Banking APP erledigt !

    Das verwechselst Du mit der „Card Secure App“, die es bis Ende 2018 gab.


    Erst heute früh eine TAN mit der Tan2go App erzeugt für eine Überweisung.