Posts by dino

    1. Wohin ist das Wasser des Sees und des Flusses geflossen?

    Verdampft?

    2. Weshalb senkt sich ein Teil Batangas, während sich der andere hebt?

    PHIVOLCS sollte das wissen........vielleicht weil darunter Magma ist?

    3. Weshalb erweitern sich die Spalten rund um den See?

    Weil Druck von unten kommt...das vermute ich mal........kenn mich da nicht aus


    4. Am wichtigsten: Weshalb ist PHIVOLCS so zurückhaltend?

    Nur keine Panik erzeugen, rischtisch?

    Interessant dazu ist dieses Satelliten Bild/ Es zeigt die Erhebung/Senkung der Erde um den Vulkan.

    Ich mag mich irren, aber warum sollten Bereiche, die sich abgesenkt haben, Rot (also als gefährlich) dargestellt werden; während angehobene Bereiche Blau markiert sind. Ich für mich würde die Skala auf dem Bild eher umgekehrt deuten. Rot hat sich angehoben wegen aufsteigender Magma.
    Sollte ich falsch liegen, kann man mich gerne korrigieren und aufklären.

    Erklärung ist hier:


    This is indeed the LOS displacement (and not the velocity) over #TaalVolcano. Negative displacement means the ground is moving toward the satellite. Legend corrected!

    Interessant dazu ist dieses Satelliten Bild/ Es zeigt die Erhebung/Senkung der Erde um den Vulkan.


    Rot hat sich gesenkt, Blau hat sich angehoben.


    EOeLYFZW4AAO-eh.jpg


    Erklärungen zur LOS Displacement gibt es hier und hier

    Der Anbieter weigert sich mir gegenüber Anpassungen vorzunehmen.

    Das ist Mist!


    Schon mal probiert bei PAL anzurufen und gegen Auszahlung umzubuchen? Oder mit deinem Ticketverkaeufer sprechen und zuzahlen, schon mal offeriert?


    Wer ist in dem Fall jetzt verantwortlich, wenn der Anschlussflug Manila -> Istanbul wie zu erwarten verpasst wird?

    Musst Du ein neues Ticket bei Türk Hava Yolları - ich darf wieder jodeln! - kaufen und dann das Ganze an einen RA übergeben.


    Hier mal die On Time Performance der letzten Tage - leider etwas verfälscht wegen des Taal Ausbruchs

    Wenn diese Bilder den richtigen Status vom Taal Vulkan zeigen, dann ist der Kratersee weg! Er war nur durch Regen gespeist und hatte keinen Abfluss.


    Was mehr Aufmerksamkeit erregt ist, dass jetzt Wasser vom See in den Vulkankrater eindringen kann und dann machts einen gewaltigen RUMS!


    Übrigens, dieser Vlogger ist Anfang Januar noch im See geschwommen.



    Und so sah es vorher aus:


    EOcd-3iWkAA0a3t.jpg


    Und so sieht es jetzt aus:


    EOceRcmWkAEzer0.jpg


    EOceOE2W4AE-k57.jpg


    EOceQayXkAArKZP.jpg


    EOceO_oX4AAb5cV.jpg


    Und hier ist der PHIVOLCS Report von heute 17. Januar 2020 um 0800h


    https://pbs.twimg.com/media/EOcgRMTU8AE-d9b.jpg

    Meine Frau ist ja derzeit in Antipolo, deswegen habe ich mit der Aussage der offiziellen Stellen mal ein wenig beschäftigt in der es heißt, dass Antipolo von einem Tsunami durch den See des Vulkans oder Schwankungen des Sees betroffen sein können.

    Wo steht das denn?

    Ja! Da läuft schon seit einiger Zeit!


    EOS1kZYUwAA-tyk.jpg

    Aber der Ganze See ist der Vulcan nicht nur der Kleine Hügel der da Rausschaut und im schlimmsten Fall kann der halt komplett explodieren

    du meinst aber den See auf Volcano Island und nicht den gesamten Taal See richtig?

    Wenn der ganze See in die Luft fliegt dann schauts dunkel aus in Luzon!

    Hi ... tut mir leid, mit dieser Liste kann ich nichts anfangen. Habe zwar gegoogelt und kann mir vorstellen um was es sich handelt. Ich habe meinen Kenntnisse nur von meiner Frau, die gesagt hat, das sie gerade alleine zu Hause ist, da alle Kids in der Schule sind. Einer davon geht auf College. Ich hoffe jetzt mal schwer, das die Lausebängels nicht ihre Mutter angelogen haben :peinlich ... mehr kann ich leider nicht dazu sagen.

    Wo soll denn die Schule/n sein? Erst dann kann man beurteilen ob gelogen worden ist oder nicht!

    Du kannst auch auf die Philippinen rüber wandern und schwimmen. Da schützt Du die Umwelt und machst was für Deine Fitness und hilfst der Umwelt!


    So bist Du der Gewinner!

    Wie ist das bei einem Flugausfall auf Grund einer Asche Wolke? Das ist ja quasi "Höhere Gewalt" - bedeutet das der Flug ist dann gestrichen und man muss auf eigene Kosten einen neuen buchen oder wie läuft das?

    Prinzipiell ist das höhere Gewalt. Man muss sich frühzeitig mit der Airline in Verbindung setzen sollte man was ändern wollen.


    Aber nachdem der Flug ja schon geändert wurde, wird er - vorausgesetzt der Flughafen ist offen - auch durchgeführt.


    Momentan starten wieder Flüge ab NAIA

    Die ersten Starts waren schon um 1230h heute.


    Der Wind hat wohl gedreht, denn gegen 17.00 Uhr Ortszeit kam wieder die Sonne heraus in Pasay City. Konnte die ersten Flugzeuge starten sehen.


    Die meisten Menschen sind ohne Schutzmasken auf den Strassen und der Verkehr war angenehm wenig. Interessanterweise sind die Nachrichten aus dem Ausland detaillierter als manche Meldung von ABS CBN oder GMA news. Hoffen wir das der Vulkan ohne dem "großen Knall" wieder zu Ruhe kommt.

    Es ist heute richtig angenehm in Manila rumzufahren. Ist fast so wie in der Karwoche! So könnte es immer sein!:yupi:yupi:yupi:yupi