Beiträge von sanukk

    Das stimmt nicht!!! Wie kommst Du darauf????


    Gebührenfrei Mastercard GOLD bietet dauerhaft ohne Jahresgebühr ein bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel. Die Karte kann weltweit gebührenfrei an 1,7 Millionen Geldautomaten und 35 Millionen Akzeptanzstellen ohne Auslandseinsatzgebühr benutzt werden.


    Gruss


    Bin ja eigentlich kein Rechhaber, aber hier das Preisverzeichnis der MasterCard Gold von Advanzia.

    Quelle Advanzia

    Preisverzeichnis

    Kartengebühren Preise
    Jahresgebühr (dauerhaft) 0,- Euro
    Auslandseinsatzgebühr (weltweit) 0,- Euro
    Bargeldabhebungsgebühr weltweit am Schalter/Bankautomat 0,- Euro
    Kartenversand 0,- Euro
    Kartensperre 0,- Euro
    Notfallersatzkarte 0,- Euro
    Ersatzkarte 0,- Euro
    Ersatz-PIN (Geheimzahl) 0,- Euro
    Duplikat Rechnung 0,- Euro
    Adressrecherche 0,- Euro
    Rechnungsversand (Porto) 0,- Euro
    Kreditzinsen/Kosten Preise
    Sollzins auf Ihre Einkäufe (Begleichung des Gesamtrechnungsbetrages bei Fälligkeit) 0 %
    Sollzins auf Ihre Einkäufe bei Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit, 19,44 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag, nominal pro Monat 1,49 %
    Sollzins bei Bargeldverfügungen (Barabhebung, Überweisungen/Geldtransfers, Kauf von Kryptowährungen), 19,44 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag, nominal pro Monat 1,49 %
    Überschreitung des Kreditrahmens zum Zeitpunkt der Monatsabrechnung um mehr als 3% mindestens jedoch um 50,- Euro 3,- Euro*

    * Dem Kunden ist der Nachweis gestattet, dass der Bank kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist

    Wurde auch schon erwähnt: die Mastercard von Advanzia. Kostenlos und keine Gebühren beim abheben.

    Allerdings sollte man tunlichst am Monatsende die ganze Rechnung bezahlen sonst werden hohe Zinsen

    fällig.


    Gruss

    Bei Bargeldabhebungen werden die Zinsen (ca. 20%p.a.) sofort fällig/berechnet. Also für den ATM würde ich sie eher nicht empfehlen, obwohl die Abhebung auch kostenlos ist.

    @ WolleHH

    Du hast recht, aber das hilft mir nichts. Denn ich bin seit 8 Jahren Kunde der DKB, nutze(t)e dort aber nur die Gratis-Visa-Karte.

    Und das fällt im diesjährigen Urlaub halt leider weg.


    Mal schauen, welche Alternativen ich dafür noch finde. Notfalls verwende ich halt die Visa einer anderen Bank (nicht gratis), und die Maestro-Karte. Für Bankomatbehebungen reicht das, alles andere kommt bei uns damit im Urlaub ohnehin nicht in Frage.

    Santander VisaCardplus wäre da eine kostenlose Alternative, aber die wurde hier schon mehrfach zitiert.

    sanukk da ist ein riesiger guter Kühlschrank und da ist alles Essbare drin. Da war auch die Carbonara drin. Wir haben nochmals davon gegessen und uns wurde nicht schlecht. Die Hunde haben den Rest dann am nächsten Tag mit noch irgendwelchen getrockneten Fischen dazu bekommen und haben auch alle überlebt.

    Dann ist ja alles gut. Ich bin da halt manchmal übervorsichtig. Auch bei Chicken, die nicht mehr ganz frisch sind, lasse ich die Finger weg.

    38. Teil: Freitag, 4.1.2019 Regen Regen Regen Regen


    ,,,,,Zum Essen haben wir noch von vorgestern von der Pasta Carbonara mit Sahnesoße. Viel zu viel gekocht. Lance hat es wohl nicht vertragen und hat gestern früh gereihert. Und die anderen haben halt keinen Westlichen Magen. Die brauchen Reis mit irgendwas dazu. So bleibt es an Mary und mir hängen, den Riesen Pott auf zu futtern. Na, ich meine morgen könne das zu Hundefutter werden. Doch Mary befürchtet schon, das fressen nicht mal die Hunde. Doch da wette ich dagegen.


    .........

    Ich würde keine Pasta Carbonara in SAHNESAUCE von vorgestern mehr essen wollen. Zumal sind ja schon einige krank geworden.

    Lieber den Hundefutter-Test machen, aber ich glaube auch, die fressen das nicht. Ratten schon eher..........


    Tip: Wenn es auch schwerfällt: weg damit.......



    Aansonsten, weiter mit Deinem unterhaltsamen Bericht. Ich lese gerne mit.

    Ich hebe mir Deine Beiträge immer bis zum Schluss auf (das beste kommt zum Schluss) und danke für Deine ehrlich, authentischen Berichte.


    Manchmal habe ich nur das Gefühl, das Du als big man from Germany gesehen wirst, der immer alles bezahlt. Am Ende machst Du es ja auch.


    Über Deine Nahrungsaufnahme (täglich 2 Spiegeleier mit Toast und Fastfood/sweet drinks) möchte ich mich lieber nicht äussern. Deiner Fitness zuträglich ist IMHO das auf Dauer nicht........

    ....

    "und meist(!) ist eines der portale . . . billiger!"

    es gibts auch dass man telefonisch beim hotel direkt keine vergünstigung kriegt, aber direkt vorort doch was aushandeln kann!

    ich bleibe dabei: wenn du schreibst es sei immer billiger, dann stimmt dies einfach nicht!

    .....:hi

    Das "immer" habe ich doch schon lange (auf Deinen Wunsch) zurückgenommen. Manchmal ist halt der besser, manchmal ein anderer. Fast wie im richtigen Leben.

    Beruhige Dich wieder, wir sind doch nicht im Kindergarten.

    Weil diese Karte aufgrund ihrer hohen Provisionen kaum von kleinen und mittleren Geschäften angenommen wird bzw. in vielen Ländern nicht akzeptiert wird. Ausserdem ist AE dafür bekannt, dass es oft zu Diskrepanzen bei Abrechnungen zu Lasten der Kunden kommt. Sehr schnell entsteht hier ein Rechtsstreit mit Gerichten und Inkassogesellschaften.

    Habe bisher nur den allerbesten Service bei AMEXGOLD erfahren....da können sich andere eine Scheibe von abschneiden.

    Das der Einsatz im Ausland unrentabel ist, wurde schon besprochen.

    er steht ja dazu dass er eine falsche wortwahl gewählt hat, damit sollte es erledigt sein.

    mit "haarspalterei" hat es übrigens nichts zu tun. alles weitere über pn wenn unbedingt nötig, ansonsten wäre es gut hier sachlich weiterfahren zu können.

    :victory

    Danke für Deine wohlmeinenden Tips. Habe hier nochmal und zum nachlesen eine Probebuchung bei Agoda gemacht. Ergebnis: Agoda ist incl. Kosten 200 P teurer als das Hotel......Man muss nur genau lesen und rechnen und dann vergleichen.



    1 x Superior Zimmer (Superior Room)

    1 Zimmer, 2 Erwachsene

    Max. 2 Erwachsene, 2 Kinder (0-12 Jahre)

    Ändern

    ...

    Jetzt nicht verpassen! Wir haben nur noch 5 Zimmer zu diesem Preis!


    Zeitlich begrenztes Angebot! Preis enthält 30 % Rabatt!
    24HOURSALE - 600,78 ₱ RABATT!

    EINGELÖST

    HEUTE 45 % GÜNSTIGER

    Ursprünglicher Preis (1 Zimmer x 6 Nächte)10.166,40 ₱Eingelöster Gutschein-600,78 ₱Preis (1 Zimmer x 6 Nächte)9.565,62 ₱BuchungsgebührenKOSTENLOS

    Preis 11.957,04 ₱

    Im Preis inbegriffen: Steuern 12%, Übernachtungssteuer: 3%, Servicegebühr 10%


    ------------------------------------------

    Preis pro Nacht also 1992 P bei Agoda, incl. allem und Gutschein.

    -----------------------------------------------------

    Preis net direkt im Hotel: 1.750P. Keine weiteren Kosten.


    Warum Finger weg von American Express?

    Die wird z.B. auch von der einheimischen BDO ausgegeben.

    Ich habe eine Amex Gold aus D. Ideal, um Flüge etc. in € Währung zu buchen, weil umfassemdes Versicherunspaket. Das Problem auf den PH (und nicht nur dort), das ein hohes Entgelt für Auslandseinsatz sowohl beim Bezahlen von Rechnungen und auch am ATM berechnet wird. Doppelte Umrechnungsgebühr. Bei der BDOAmex wird das wohl nicht fällig.


    Mit der Mastercard gold von Advanzia macht man nichts verkehrt, wenn man rechtzeitig den Rechnungsbetrag nach 6 Wochen begleicht, sonst werden hohe Zinsen fällig.

    Nein, sollte man nicht. Der Rest der Antwort wäre O.T.

    Der aktuelle Kurs ist

    PHPPhilippine Peso

    1CHF =
    52.5019PHP

    1 PHP = 0.0190469 CHF1 CHF = 52.5019 PHP
    Swiss Franc to Philippine Peso Conversion
    Last updated: 2019-03-17 06:26 UTC


    Wieviel P Unterschied das ausmacht, musst Du selbst ausrechnen.

    ....

    Ich glaube du verzettelst dich grade eher in was, wo du so leicht nicht mehr da raus kommst.

    .....

    Kommt mir langsam vor, wie im Kindergarten. Ob ich mich verzettele (???) und da "nicht mehr rauskomme" (wäre mir übrigens egal), kann ich nicht beurteilen, nur von MEINEN gemachten Erfahrungen berichten. Wenn alle anderen, andere Erfahrungen gesammelt haben ist das auch okay für mich.


    PS: Habe der Einfachheit halber in BKK ein Hotel (Lohas Suites and Residences) für 3 Tage bei Booking.com (war die billigste plattform) für 2100 THB. In TH passt Eure Theorie häufig, das Internet-Buchungen billiger sind. Im Nachhinein musste ich feststellen, das das Gleiche Zimmer bei Direktbuchung nur 1450 THB + VAT+Service kostet, immer noch billiger als der All_in-Preis bei BC.


    Das gleiche in PH: Superior Zimmer im PUB Hotel Subic, bei Agoda 1950P, später direkt (nach Rücksprache mit Chef) an der Rezeption 1750 net. Offizieller Schrankpreis 2500P

    Oh,oh, Aufenthalt in IST bis zum Weiterflug nach D 1:45 Std.

    Das könnte verdammt knapp werden?

    Gibt es dann beim nicht Erreichen des Anschlussfluges ein kostenloses Hotel oder eine kostenlose Umbuchung? Muss ich mich im Vorfeld darum kümmern?


    Danke, dino für Deine Infos.