Posts by Berni 2

    Hallo mamugla,

    auch ich strafe Dich nicht ab, ich war mein ganzes Leben im Verkauf ( Aussendienst, Telefon usw) taetig, ich kann das auch , sowie Carabao, bestaetigen. Wenn ich/man positiv gestimmt war, waren die Verkaufserfolge wesentlich besser,als wenn ich/man negativ gestimmt war.

    Keine Angst, es wird wieder Member geben die bloede Sprueche ablassen.

    So mache ich es seit 14 Jahren, das Geld auf der Bank, momentan gibt es leider nur zwischen 5 bis 7% Zinsen, ich hatte Zeiten da gab es 12% Zinsen. Das war/ist mir lieber als ein Geschaeft mit Stress und Aerger.

    Das wird von jeder LTO anders gehandhabt, als ich meinen Fuehrerschein , nachdem ich 3 Jahre mit einem gefaelschten Fuehrerschein rumgefahren bin, den mir ein Polizist besorgte, umschreiben wollte, ging ich zu unserer LTO nach Antipolo City. Der freundliche Herr dort sagte mir, es ist besser ich gehe nach Quezon City zur LTO, dort akzeptieren sie den deutschen Fuehrerschein. Ich bin nach Quezon City gefahren und hatte nach 1 Stunde meinen phil. Fuehrerschein. Heute akzeptiert die LTO Quezon City keinen deutschen Fuehrerschein mehr.

    Nach meinem Wissenstand muss zum erlangen der Fahrerlaubnis bei der Anmeldung noch mindestens 365 (1 Jahr) Visum bestehen. Die Interpretation der einzelnen LTO's mag unterschiedlich sein. naglipat als Neuling mag das vielleicht nicht in den Kram passen. Seine Reaktion zeigt jedoch mit was für einem Neuling wir es hier zu tun haben.

    So ein Neuling ist er ja nicht, immerhin schon 4,5 Jahre Member. Ob Neuling oder nicht, das man einen anderen Member als Bloedmann betitelt ist natuerlich ein absolutes no go, eventuell ist das der Umgangston im Thaiforum, was ich mir aber auch nicht vorstellen kann.

    Ich denke eher, er hat keinen Respekt, da wird er hier auf den Philippinen nicht sehr weit kommen.

    Ich meine perfekt wär wenn man die Rente auf ein Euro Konto in den Phils überweisen lassen könnte, (das sollte gehen),

    Und die Auszahlung ebenfalls in Euro bekäme?

    Ist das praktisch möglich?

    Ja, ist moeglich, bei der BPI Bank ein Euro Konto eroeffnen und dort die Rente in Euro ueberweisen lassen, das Geld kann man dann in Euro abheben.

    Die Familie hat wahrscheinlich ein wenig Geld und/oder Immobilien, da gibt es meist keine Probleme. Bei einer armen Kirchenmaus, ohne Job und noch im heiratsfaehigen Alter, sieht es aber anders aus bei der Rueckkehrwilligkeit aus Sicht der DBM.

    Die private Hilfe rollt jetzt an, wir haben einen Konvoi aus 2 Krankenwagen und 6 LKW gesehen, Rescue und Relief Operation Bulacan, und 2 sehr grosse LKW 20 Tonner voll mit Obst und Gemuese, das war eine Hilfe von den Farmern von Benguet. Wir sahen auch sehr viel private Leute die Hilfe brachten. Hilfe vom Ausland kommt ja keine, das hat der Duterte ja versaut und von den Freunden Dutertes ( China und Russland) kommt ja nichts.

    Ein Dank nochmal an die 32 Helfer und an die Spender die unsere Hilfslieferung ueberhaupt erst moeglich machten.

    Ja die private Hilfe läuft jetzt aber was mich stört ist, dass fast jeder, der dort hilft, es an die große Glocke hängen muss im Facebook, Instagram etc. etc.


    Twitter, FB etc. ist voll mit diesen Spenden und ihren Spendern. Man könnte denken, es ist Wahlkampf!

    Von meiner Hilfe hast Du nichts in Facebook etc.etc. gesehen, ich habe es nur hier kurz erwaehnt. Ich bin der Meinung anstatt eine grosse Lippe zu haben, besser Taten sprechen zu lassen.

    Die private Hilfe rollt jetzt an, wir haben einen Konvoi aus 2 Krankenwagen und 6 LKW gesehen, Rescue und Relief Operation Bulacan, und 2 sehr grosse LKW 20 Tonner voll mit Obst und Gemuese, das war eine Hilfe von den Farmern von Benguet. Wir sahen auch sehr viel private Leute die Hilfe brachten. Hilfe vom Ausland kommt ja keine, das hat der Duterte ja versaut und von den Freunden Dutertes ( China und Russland) kommt ja nichts.

    Ein Dank nochmal an die 32 Helfer und an die Spender die unsere Hilfslieferung ueberhaupt erst moeglich machten.

    Ich war am Freitag im Katastrophengebiet, wir sind im Konvoi gefahren und haben den Betroffenen dort dringend benoetigte Hilfsgueter gebracht. Einen Dank an allen 32 Helfern, die diese Aktion ermoeglichten.

    Manila ist doch aber was ganz anderes oder? Das dürfte der Hotspot des Landes sein nehm ich an. Wie in Deutschland München. Und das hier sieht mir aus wie hinterstes Sachsen ;)

    Also sein mir nich böse aber du scheinst jetzt alles andere als Profi zu sein wenn dein scheinbar einziger Referenzpreis der Preis deines eigenen Hauses ist das wo ganz anders steht? :)

    Aber trotzdem Danke fürs Feedback.

    PS: Vielleicht mach ich mir die Mühe mal eine gute PH Immo Seite zu suchen. Da wird man das ja einfach nachsehen können.

    Willst Du mich hier anmachen oder was, ich komme seit 32 Jahren auf die Phil. und lebe jetzt 14 Jahre hier, ich habe hier den Preis gepostet das Du einen Anhaltspunkt hast. Ich weiss ja gar nicht wie die Insel die Du meinst ueberhaupt heisst, da ich mir dieses Video nicht angaschaut habe.

    Du scheinst in Sachen Anstand auch kein Profi zu sein, sonst haettest Du dich als neues Mitglied erstmal vorgestellt, wir haben hier extra eine Rubrik dafuer.

    Ich habe jetzt zum 1.Mal hier eine Zitrone fuer meinen Tee verwendet, normal verwende ich immer Kalamansi. Ich habe das Vierfache vom Saft der Zitrone gebraucht, um den gleichen Geschmack wie bei einer Kalamansi zu erzielen. Die Kalamansi ist schon wesentlich intensiver im Geschmack als eine Zitrone.

    Eine Frage, ich sehe in der letzten Zeit ueberall Zitronen zum Verkauf, selbst an den Strassen werden Zitronen verkauft. Ich kann mir nicht vorstellen das die importiert sind, gibt es hier mittlerweile schon Zitronenplantagen.

    Icemen111,

    am besten einige Tage vorher zur Bank gehen und sagen das man Euros abheben moechte. Ich muss demnaechst auch einige Peso in Euro wechseln, der money- changer meines Vertrauens hat mir schon gesagt ich soll es ihm frueh genug sagen, das er Euros fuer mich sammelt.

    Antipolo City Rizal, das Antipolo in Batangas ist glaube ich nur ein Barangay. Antipolo gibt es hier auf den Philippinen viele, in Palawan gibts auch ein Antipolo.

    Habe heute eine e-mail vom auswartigem Amt ( Botschaft Manila) bekommen, wegen dem Taal Vulkan. Da wird darauf hingewiesen die richtigen Krisenvorbereitungen zu treffen usw.