Posts by Berni 2

    Ich habe in Taytay/ Rizal auch nichts gespuert, zu dieser Zeit habe ich gefruehstueckt, da haette ich es normal gespuert, wenns gewackelt haette.

    hydrox,

    stimmt, es sei denn man hat eine Entzuendung im Ohr und die geht bis zum Gleichgewichtsnerv. Die Entzuendung bekommt man aber gut und schnell mit Ohrentropfen weg.

    @ fuldapaar,

    das stimmt, der Computer ist fuer mich das Grauen, bin froh das ich ihn ein wenig benutzen kann, aber bei Bilder uebermitteln usw. ist mein " Computerwissen,- oder vielmehr Nichtwissen " schon am Ende.

    Jetzt laeuft der Laptop seit einigen Tagen wieder einwandfrei, ich weiss allerdings nicht warum, denn ich habe nichts gemacht.

    TaasIlong79 ,

    ja, das mache ich sowieso, das mit dem tapezieren war auch nur Bloedsinn, in 10 Jahren steigen sie eventuell im Wert, darf nur nicht zu lange dauern, bin schon 66 Jahre alt:(

    Jetzt war es etwas waermer, aber seit 2/3 Tagen haben wir wieder starken Ostwind von Sibirien und dadurch ist es wieder ganz schoen kalt. Heute morgen um 4 Uhr bin ich aufgewacht da ich gefroren habe, ich schaute auf das Thermometer 22,4 Grad und das in der Wohnung. Ich glaube Nachts gehen die Werte auf 21 Grad und tagsueber sind es hier auch nur 27 Grad, keine Aircon, kein Elektrikfan das spart Strom.

    Ich habe jetzt auch noch 24000 Peso, alles 1000er und 500er Noten, beim aufraeumen der Sachen von meiner verstorbenen Frau gefunden. Sind alle zwischen 2004 und 2008, also ungueltig, der letzte Termin fuer einen Umtausch bei der BSP war der 31. Dez. 2017. Da kann ich mir jetzt eine Wand mit tapetzieren.:Bye:Bye

    ja.... und was hast du unternommen, dass er wieder läuft? Hast du irgendeine Software benutzt? Wäre interessant zu wissen, falls einem das auch passiert. Wegen Überhitzung - verstaubter Kühler - hat sich mein alter Laptop immer einfach so abgeschaltet, ohne Vorwarnung.

    Das ist ja das seltsame, ich habe nichts unternommen. Was ich nur feststelle, die rote Lampe wenn der Accu geladen wird hat vorher immer geblinkt und jetzt ist sie aus.

    Wenns nicht mehr geht, kaufe ich mir einen Neuen, bei mir ist halt das Problem mit den Einstellungen, ich bin doch der totale Laie und kenn mich ueberhaupt nicht aus. Als ich diesen Laptop kaufte, es ist ein acer V5, hat fast alles der Computershop gemacht. Habe eben nachgeschaut habe ihn am 27.5. 2014 gekauft, ist ja fuer ein Laptop auch schon ganz schoen alt, werde mir aber wahrscheinlich wieder einen acer kaufen, kostet um die 30k, oder hat Jemand eine bessere Idee.

    Ja, das Symbol mit Stecker ist da, aber charging geht nicht mehr, die rote Lampe ist auch nicht durchgehend an sondern blinkt nur. Ich hatte ja den Laptop vor ca. 3 Monaten zur Rep., da wurde das Keyboard gewechselt, die sagten mir schon das die Batterie defekt ist.

    Jetzt will der Laptop auch wieder runterfahren, ich klick dann halt einfach abbrechen, dann funktionierts ja.

    Ich hatte vorhin den Laptop 1 Stunde laufen und nix ist passiert, kein runterfahren und auch nicht automatisch ausgeschaltet. Normal sagt man ja die Frau das unbekannte Wesen, ich muesste allerdings sagen, der Computer das unbekannte Wesen.:(

    level4,

    nein ich kann kein Screenshot machen, weiss nicht wie das geht.


    @ Traeumer,

    ja ich benutze Windows 10, so ein Blue Screen bekomme ich nicht. Es oeffnet sich in der Mitte des Bildschirms ein Kasten und da steht drin " das System wird jetzt heruntergefahren" und unten im Kasten sind 2 kleine Kaestchen, der Linke faengt bei 240 Sekunden an und zaehlt nach unten und da steht OK drin, klicke ich OK wird sofort heruntergefahren, ansonsten nach 240 Sekunden. Im Rechten steht abbrechen klicke ich da drauf verschwindet der Kasten und der Laptop wird nicht runtergefahren. Ich habe mich auch schon gefragt von woher das kommt, ich kann auch nichts erkennen von woher das kommt. Jetzt waehrend ich das geschrieben habe, wurde der Bildschirm gruen und es stand da shutting down, so ist es immer wenn ich den Laptop normal runterfahre, jetzt kam es aber von alleine.

    Die letzten Tage schaltet sich der Laptop auch machmal von alleine aus, da wird ploetzlich der Bildschirm schwarz. Ich glaube ich muss bald einen neuen kaufen.

    @ Carabao,

    nein es war kein Naturschutzgebiet, war im Besitz der Stadt, ist in der Naehe des Pasig Rivers. Ich habe das auch nur gekauft, da dort mein Schwager 1 Block weiter wohnt, der hat das Land ( Right) vor 25 Jahren gekauft, da hat es nur 15k gekostet. Ich glaube da hat sich die Vizepraesidentin fuer eingesetzt, das das Land jetzt title bekommt, dafuer muss das Right aber mindestens 10 Jahre schon im Besitz sein.

    Seitdem fest steht das jetzt title vergeben werden, ist auch das Kanalsystem und Stromnetz ausgebaut worden und es gibt sogar Fibr von PLDT.

    Bei meinem Laptop kommt seit 4 Tage, ca. 30 Minuten nachdem ich ihn einschalte, immer eine Meldung " das System wird jetzt herunter gefahren" , unten sind 2 Kaestchen, im Rechten stehen 240 Sekunden die nach unten zaehlen und OK, klicke ich OK an wird der Laptop sofort heruntergefahren, klicke ich nichts erst nach diesen 240 Sekunden. Im linken Kaestchen steht abbrechen, klicke ich das an wird der Laptop nicht heruntergefahren. Was hat das zu bedeuten. Ich dachte es ist ein Virus und habe gestern Abend den Laptop mit AVIRA scannen lassen, hat fast 3 Stunden gedauert, es ist aber kein Virus gefunden worden.