Posts by Miks

    Wenn ich mich an seine Mount Apo Geschichte erinnere, da hatte er ja, naja sagen wir mal, leichte Gewichtsprobleme. War vielleicht ein Grund.

    R.I.P. Schade um dich.

    Zu der Zeit habe ich mit ihm einige male paliert. Seinen ersten Aufstieg musste er ja aus obigen und konditonellen Gründen abbrechen. Nach einen Jahr hartem Training ist dann der wunderbare Aufstieg gelungen. Ich wollte ursprünglich an dieser Tour teilnehmen. Jens suchte ja auch hier in Forum noch nach weiteren Bergwanderen. Leider musste ich jedoch einige Monate zuvor die Reise verschieben. Ich war schwer beeindruckt von den körperlichen Strapazen die er für die Besteigung des Mount Apo mit fast 3000 Meter auf sich nahm. Was wurde aus seinen Bergfreund Lorbas? Gibt es den noch im Forum?

    Das ist aber in D nicht anders! Wenn Dich Leute anmotzen oder den Bullen stecken mit Bild, dass Jemand seine Maske nicht richtig getragen hat!

    Einfach eckelhafte Blockwarte. Das Land geht den Weg von 1933 nochmal. Ich hätte es nie für möglich gehalten dass ein Land ohne Not sich selbst zerstört.

    Was ist diese aufenthaltskarte nach EU recht?

    Bekommt er nicht, da du in Deutschland gemeldet bist...würde er nur bekommen, wenn du nur in Spanien gemedet wärst und dort auch Geld verdienen würdest...dazu müsstest du dann auch heiraten oder später genug verdienen, um ihn zu finanzieren

    Ein Nicht EU Bürger genießt in Spanien ein eigenständiges Aufenthaltsrecht. Er genießt jedoch im Rahmen der Freizügigkeit keinen Anspruch auf Aufenthalt in der BRD. Auch wenn das Gesetz zur Zeit von Kommunen in Deutschland ignoriert wird. Er kann sich jederzeit bei einer Ausländer in Deutschland einfinden und den Versuch der Anmeldung vornehmen. Je weiter nördlich um so aussichtsreicher.


    Nehmen wir an Mutter und Kind leben in Bremen oder Hannover von Öffentlichen Leistungen werden sie den Kindsvater entgegen gelten Gesetzen dulden und Alimentieren.


    Was soll ihm auch passieren? Die Aufforderung das Land zu verlassen ist die Höchststrafe.

    Meine Erfahrung der letzten Jahre.

    Das wird noch Jahre dauern und das weltweit. Ausser irgendwann fällt es den Politikern ein, dass sie eigentlich einen riesen Mist gebaut haben!

    Da werden wir uns noch wundern. Neuseeland hat die Wahlen bereit verschoben, nicht wahr? Für die BRD gilt, das durch die 6 Monate Koalitionsverhandlungen, die Wahlperiode schon mal um den Betrag verschoben wurde. Ich glaube nicht das die derzeitigen Machthaber überhaupt ein Interesse an Wahlen haben. Auch auf den Inseln könnte die Pandemie dem Machthaber ebenfalls in die Hände spielen. Frau Miks würde sich freuen wenn ihre Freundin Inday befördert würde.

    aber Nager Essen, das davon habe ich werde gehört noch was gesehen. Schnecken, Lizards und Frösche waren auch schon früher,

    Die seidigen fetten Ratten die im und vom Reisfeld leben wurden schon immer als Pulutan verspeist. Warum auch nicht? Erinnert von der Konsistenz eher an Kaninchen.

    1. Der Bubi ist dem Grunde nach Deutscher. Zu Visa-freien Einreise benötigt der Bubi den Deutschen Reisepass. Erhältlich nach Vorlage der erforderlichen Dokumente in Manila. Wer zahlt das?

    2. Dann stellt die Kindsmutter den Visa Antrag ihren minderjährigen Bubi nach Deutschland zu begleiten. Um die formalen Vorraussetzungen zu erfüllen benötigt sie die erforderlichen Dokumente. Wer zahlt das?

    3. Die Kleinfamilie fliegt nach Buntland. Wer zahlt das?

    4. Die Kleinfamilie erhält in der Bunten Republik ALG 2. Abzüglich Unterhaltsvorschuss, abzüglich Kindergeld.

    5. Der Kindsvater wird von Jugendamt des Wohnort des Bubi aufgefordert Unterhalt zu leisten.

    Eigentlich ein simpler Verwaltungsvorgang. Wenn genügend Supporter zusammen kommen können wir das durchziehen. Ich wäre dabei.

    Quote

    Im Plan des New Economic Forum mit Merkel, Gates und Greta als Repräsentanten will man ja den größten Reset umsetzen. Dann kann nur noch die Elite reisen und der Rest schaut sich Die Welt virtuell an.

    Der Mann hat leider recht. Im Verbund mit denen, die durch kriminelle Energie Milliarden verdienen und einen Teil ihrer Erlöse nun in Maßnahmen stecken die zur Abschaffung der Polizei führen soll, ist der von Frau Merkel, alias IM Erika, eingeschlagene Weg ohnehin nicht mehr änderbar.

    Ich habe jetzt auch die Erfahrung gemacht, daß von anderen Unternehmen (hier: G-Cash) die SMS mit dem OTP ankommt. Das könnte dafür sprechen, das ein roaming nicht mehr notwendig ist und die SMS der Metrobank aus mir unbekannten Gründen nicht zugestellt wird/werden kann.

    Bevor ich da einen Aufstand mache, werde ich die Filialleiterin bitten, die Telefonnummer meiner Frau zu hinterlegen. Die kann problemlos ihre SMS empfangen, weil sie am Flughafen noch auf roaming umgestellt hatte.

    Wie du im obigen Screenshot erkennen kannst ist eine meiner SIM-Karten im Roaming Modus. Ohne freischalten auf den Philippinen. Das funktionierte bereits in Malaysia. Meine Frau gab mir den Rat die Karte einfach im Gerät zu lassen. Seit dem empfange mehr mal pro Woche SMS.

    Vielleicht musst du diese Option im Gerät freigegeben.

    Geht meines Wissens nicht, muss man vor Abflug machen!

    Hab ich schon mehrfach in verschiedenen Laendern versucht da jedesmal vergessen - no chance.


    Und was zahlst du ohne Roaming fuer eine SMS in die andere Richtung?

    Nichts, ist ja kein Guthaben mehr drauf. Wenn ich zum Beispiel irgendwo eine Rufnummer hinterlegen muss (zu letzt bei Twitter) wähle ich die Smart Karte. Empfangen kann ich, senden nicht.


    Ich besorge mir immer eine komplette Schweinehaelfte oder Viertel direkt im Schlachthaus.

    Also so morgens kurz nach 0200H.

    Dieses Teil kommt dann in den Chiller bei rund 6 Grad C fuer

    a) Schwein rund eine Woche

    b) Rind ca. 3 Wochen.

    Weil das auskühlen des Schlachtgutes auf den Inseln im Grunde völlig fehlt ist weder der Geruch noch die Konsistenz des Fleisches angenehm. Wir alle kennen die Schweine die Morgens zum Strand gekarrt werden und kurze Zeit später auf dem Bambus ihre Runden drehen. Nichts für mich. Ich esses sehr gerne gutes Fleisch aber auf den Inseln besser Fisch und Meeresfrüchte.


    Padawan versuch mal Pasta Marinara mit dem Sellerie den ihr dort bekommt. Diesen zusammen mit dem Knoblauch und den frischen abgetrockneten Meeresfrüchten anbraten. Viel Tomate und Weißwein. Prego

    Für mich gibt es auf den Phillipinen kaum schmackhafte Tomaten. Auch das Fleisch ist oft grenzwertig. Ich finde Bolognese steht und fällt mit den Zutaten. Daher habe ich viel Pasta Marinara dort gekocht. Hast du glatte Petersilie?

    Er hier wirkt nicht so als hätte er seinen Erklärungsansatz verstanden.



    Bei dir habe ich auch Zweifel.

    hat auch Vorteile, wenn sie dann irgendwann mal öffnen wird alles noch billiger werden als vorher 😅🤣

    Nicht im phil. Denken denn sie müssen mehr Geld verdienen und dadurch müssen sie höhere Preise verlangen!

    Wenn es vielleicht Ender 2021 wieder möglich sein sollte zu reisen (ohne Gedöns) wird es traumhafte Angebote auf Bali, Thailand und Vietnam geben. Warum sollte Mann dann die Fillipinen aufsuchen?