Posts by gogobo

    Diese Bauweise geht nur mit einem eingespielten Team vom Ingeneer Architekt bis Handlanger.

    Material wird wohl doppelt so teuer sein auch Ingeneer und Architekt sind nicht gerade billig

    Ganz klar ich selber würde genauso wieder bauen Nachhaltigkeit ist gross d.h. nach 10 Jahren

    keine Ausbesserungen und wichtig auch Ungeziefer findet keine Nistplätze (Hohlräume)

    -gogobo-

    Wenn es wieder mal nach oben geht dann mache ich es wie Treppchen steigen.

    Meine CH Franken liegen auf dem CH Konto bereit und nach jedem Peso nach oben

    wird etwas davon gewechselt wie dieses Jahr einmal bei 52 und am Montag wahrscheinlich

    bei 53 usw.

    -gogobo-

    So so vermutlich Squatter Haus ha ha ha

    Hier ein Haus mit voll Hardiflex beziehungsweise Hardiflex Beton.

    Squatter Hütten sind meist mit Amakan.

    Gruss

    -gogobo-

    Unser Haus ist total Hardiflex,d.h. Wände (aussen und innen) Hardiflex Schalung und Vollbeton dazwischen. Vorteil kein Verputz nötig, einfach nur Fugen verspachteln und Farbe fertig. Heruntergehängte Decken

    auch Hardiflex. Beim grossen Erdbeben 7,2 auf Bohol ausser Dekoration usw. kein Schaden.

    -gogobo-

    Also ich habe bei Lucullus noch nie etwas bestellt resp. bestellen können.

    Tatsächlich sind sehr viele Produkte out of Stock und es gibt eine mindest Bestellung.

    In der Regel teurer als einheimische Produkte,alle Importwaren sind "in der Regel" teurer.

    Importware aus Europa ist hier auch teurer als z.B. in DACH.

    Parma und Schwarzwälderschinken gibt es hier billiger wie in der Schweiz, meine Favoriten Käse

    hingegen sind doppelt so teuer wie in CH.

    Sauerteigbrot machen wir schon lange selber,nach kurzer Instruktion macht das auch unsere Maid.

    Joghurt und unsere "Nutella" auch Hausgemacht (super Joghurt Kultur von Laza bestellt) Haselnüsse

    (für Nutella) Mandeln und Baumnüsse auch von Lazada.

    Büchsenware kommen bei uns nicht auf den Tisch.

    -gogobo-

    muss villeicht dazu noch sagen,dass ich eine Frau bin und mit meiner Familie hier lebe (wir sind Schweizer, die Kinder sind 5 und 7jährig). Mein Mann ist 1,85m gross und wir fahren trotzdem fast nur ÖV. Das haben wir auch schon so gemacht,als wir nur zu Besuch hier waren und ebenso in allen anderen Länder,die wir bereist haben.

    Was mich betrifft, so komme ich aufrecht , ohne Schuhe gemessen auf 170 cm, bin also klein Riese.

    Dennoch stosse ich mir im Jeep und im Tricycle ständig den Kopf an.

    Hat dein Mann eine spezielle Sitztaktik ? Einen Helm wird er wohl kaum tragen.

    Alles reine Gewohnheit, ich habe mir den Kopf beim fertigen auswachsen auch oft angestossen.Nicht Kopf anstossen wird zur Gewohnheit, Kopf einziehen und nicht anstossen ist Lehrbar und kann zur Gewohnheit führen.

    Als ich als Bub beim Reiten vom Pferd gefallen bin hat mein Vater gesagt gut so, so lernt man wieder aufsteigen.

    -gogobo-

    Na dann bin ich mal einer der Glücklichen hier auf Bohol.

    Bei Lazada jetzt 37 und bei Shopee 12 Bestellungen und noch nie Probleme.

    Bei Lazada kommt per Mail ein Order Status und kurz vor Lieferung eine SMS vom

    Zulieferer.

    Bei Shopee auch eine Mail mit Order ID Nummer und da kann man den Order Status einsehen.

    Auch da immer kurz bevor eine SMS.

    Nach der Lieferung kommt nochmal eine Mail ob man zufrieden mit Produkt und Zustellung.

    -gogobo-

    Lazada: ---------------------------------------------------------------------Shopee:

    Bei mir schreibt das Barangay Office selber eine Lebens Bestätigung (Bescheinigung) der Captain unterschreibt und wir schicken sie mit Postexpress mit Nachverfolgungs Nummer.

    Normalerweise 10 bis 15 Tage in die Schweiz, kommt drauf an auf welcher Insel, bis Manila dauert es am längsten und von dort gehts zügig.

    -gogobo-

    ob und was ich gemacht habe steht hier nicht!

    Wir machen was ist schon mal etwas und wenn es um helfen (Spenden) geht dann Hut ab:hi

    Mund halten und nicht darstellen gut dass ihr das könnt obwohl ich meine dass es Sache jedes einzelnen

    ist seine Spende offen zu legen.

    -gogobo-

    Das ist der Unterschied zwischen Dir und mir. wir/ich machen was und halten den Mund darüber eben weil wir uns nicht darstellen wollen!

    Gut so, jetzt wissen es wenigsten wir dass mind. zwei aus dem Forum gespendet haben und schön den Mund gehalten haben:heilig

    Lieber dino,denkst du wirklich dass nur du (wir/ich) etwas machst und den Mund darüber hälst ?

    Mir graut ob deiner Selbstherrlichkeit. Sorry

    -gogobo-

    Wer was Gutes tun will muss sich nicht in den Sozialmedia darstellen, oder? Wenn man was macht, dann kann man das schön im Hintergrund machen, hat geholfen und haut wieder ab.


    Aber diese Selbstdarsteller in den Socialmedia sind echt zu viel, speziell wenn es Politiker sind!

    Ist jetzt einfach deine Ansicht !!!

    -gogobo-

    Ist doch eine gute Werbung fuer einen guten Zweck! Je mehr darueber lesen, je mehr wollen ebenfalls etwas spenden oder Gutes tun. Mich stoert so etwas nicht, ich finde es toll, dass sich so viele dort engagieren.

    Sehe ich auch so, das kann doch Ansporn sein und warum könnte man nicht gerade hier im Forum ein Aufruf starten mit einer Konto Nummer.

    -gogobo-

    Nach meinen Erfahrungen sind die um einiges kleineren Kalamansi viel kräftiger im Aroma als Zitronen.

    Das stimmt auch aus meiner Sicht, ich trinke jeden Morgen nüchtern ein Glas Calamsi Saft Drink

    Immer wenn ich den trinke kommt automatisch ein Waaaach (sauer) und unsere Maid lacht.

    Dann kam es dass die Calamansi alle waren und sie meinen Drink mit normalen Zitronen gemacht hat und sie war dann erstaunt

    dass mein Waaaach ausblieb. Ganz klar ein Unterschied.

    -gogobo-

    verstehe ich nicht ganz, also deine Pension kommt auf dein Euro Konto und du holst

    es mit der K.Karte ab ?? Ist dein Konto ein Peso Konto und werden die Euro direkt

    umgewechselt. Mit der K.Karte bekommst du Euro oder Peso ausbezahlt oder

    wie wird gewechselt.

    Vielleicht eine dumme Frage.

    -gogobo-

    Bei der BPI in Dumaguete z.B. rufen die dann in Cebu an und schon bekommt man einen besseren Kurs angeboten. Wieviel es dann mehr gibt, das hängt auch von der Umtauschsumme ab.


    Gruß, Robert

    genau das ist wichtig so kann man noch gutes Geld raus holen,in einer Branch kennen sie sich aber nicht immer aus was den Wechselkurs betrifft und daher immer nachhaken und sie tel. dann nach Cebu und von da kommt dann noch die Frage wie viel und so bekommt man dann einen sehr guten Kurs.Wir wechseln nur selten einfach immer wenn der Kurs gut ist, z.B. letztes mal am 17.9.2018 war der Kurs CH Fr. bei BPI auf 56 und da haben wir

    zugeschlagen, leider wird dieses Geld auch immer weniger und so wird es wieder Zeit neu aufzuladen.

    So hatten wir also mehr als ein Jahr den W.Kurs 56 während andere sich mit 50-51 zufrieden geben mussten.

    -gogobo-

    das ist so, bei BPI kann man ein Dollar Euro oder Schweizer Franken Konto eröffnen.

    Ich habe das schon lange und das gute daran ist es bleibt immer genau das was überwiesen wird

    auf diesem Konto und wenn man Zeit hat kann man einen guten Kurs abwarten und dann wechseln.

    Auch gut bei BPI, wenn man wechseln möchte muss man nicht etwa Geld abheben und irgend wo bei einem
    Money Changer wechseln, BPI wechselt auch direkt selber und immer zu einem guten Kurs.

    Gerade jetzt ist wieder die Zeit da wo der Kurs am steigen ist und ich warte noch ein bisschen ab und dann

    wird wieder richtig gewechselt.

    -gogobo-