Posts by gogobo

    Deine Frau dabei in Erscheinung tritt finde ich falsch. Es weiss doch jeder, dass sie mit einem Europaer verheiratet ist und wahrscheinlich auch, dass sie noch auf den Philippinen ist. Bei Abwesenheit waere Eure Zahlungswilligkeit, das Bestehen eines Finanziers, nicht erkennbar, eher das Gegenteil waere der Fall.


    @sunnyenery
    genau dieses Zitat finde ich für sehr wichtig,auch wenn dein Engel in der Schule Criminologie oder was auch immer
    gelernt hat,in diesem Fall sollte sie total auf Distanz bleiben und nur ein wenig mitverfolgen was und wie das diese
    Schwestern Tanten und Neffen hinkriegen denn die werden ja auch nicht die dümmsten sein.Wüsste niemand dort
    dass die Tochter mit einer Langnase liiert wäre dann ok aber nur dann könnte sie vor Ort mitreden.
    Leider ist es jetzt halt so dass man sagen muss mit gegangen mit gefangen und es wäre so deinem Engel
    auch peinlich zu sagen ich kann nicht helfen (bezahlen)
    Trotzdem immer noch,ich würde deinem Engel raten nur im Hintergrund ein wenig agieren und mehr diese Tanten
    machen lassen.Wenn sie organisiert Advokat und weiss ich was alles auf den Tapet bringt ist sie dort nichts anderes
    als ein Geldautomat ohne Pin code. Und überlege dir gut was wäre wenn da keine Langnase wäre,irgendwie würde auch
    dann etwas unternommen.
    Ist doch in ungefähr gleich,ein Vater wird in ein Spital eingeliefert,grosse OP und kein Geld,ahaa da ist eine Tochter mit
    einer L.N. und schon gehts los,wäre dann aber keine L.N. im Hintergrund was dann,dann muss es doch auch funktionieren
    und es funktioniert dann auch ohne L.N.
    Deinen neusten Berichten entnimmt man dass dein Engel ganz vorne dabei ist und da solltest du sie unbedingt etwas zurückbinden
    denn es handelt sich nicht um einen Unglücksfall in dem Sinne und sollte der Vater tatsächlich unschuldig sitzen dann
    wird er diese "U Haft " auch überstehen und vielleicht auch noch was dazu lernen,sollte er aber doch ..... dann muss er das auch ausfressen
    und nicht die Kinder oder Verwandten.

    Sunnyenergy
    Habe etwas gefunden was sehr Hilfreich für dich und auch für all diejenigen
    die eine Philippina heiraten möchten und oder sogar einmal auf den Phils leben möchten.
    Ich habe vorgängig geschrieben dass es auf den Phils. ein ungeschriebenes Gesetz gebe welches
    Kinder fast verpflichtet der Familie zu helfen und sie zu unterstützen.
    Und jetzt kommts, das Zauberwort oder der Satz heisst in Tagalog Utang na loob und auf Deutsch ungef.
    die innerliche Verpflichtung
    Hier in diesem Forum am 2.November 2010 beschreibt Arthur dieses Thema so präzise und klar was dieser
    Satz bedeuten kann und mit welchen Problemen ein Ausländer damit rechnen muss.
    Man findet diesen Tread im Google unter Utang na loob die innerliche Verpflichtung oder in diesem Forum unter Suchen bei Arthur.
    Sehr empfehlenswerter Beitrag auch in diesem Fall.

    wie der Bonner48 schreibt,Spur zurückverfolgen bis zum Nest.
    Ameisen lieben Sand und wenn, dann Sand total entfernen. da musst du nicht mal
    alle vernichten,das reicht wenn die Königin weg ist.
    Warum ich das weiss,niemals Sand als Unterlage für Verbundstein oder änliches.
    Bei mir haben die Carpenter allen Schutt mit viel Sand einfach in die Rabatte geworfen
    um aufzufüllen.Genau wie du schreibst war ich der Verzweiflung und Aufgabe nahe da plötzlich
    dieser Gedanke und los gings. Allen Sand fein säuberlich weg und normale Gartenerde hinen
    und siehe da ab dann hatten wir Ruhe :yupi
    Das Problem hier,oft werfen die Carpenter statt Zement einfach allen Dreck (Sand) in die Halowblok
    und da wirds dann schwiriger mit aufräumen.

    Noch nie etwas von den neusten Spezialitäten vom Grill gehört.
    Ameisen, Mehlwurm, Kakerlaken, Heuschreckenzucht. Gute Geschäftsidee auch in Europa.


    nicht vom Grill aber auch gut:
    z.B. Ameisenkniescheiben Salat mit gerösteten Heuschrecken und Kakerlaken an Mehlwurm Sauce :yupi

    @sunnyenery
    Was Träumer geschrieben hat kannst du hinnehmen das ist genau das was ich auch meine.
    Du bist anscheinend noch nicht so gut was Mentalitäts Kenntnisse auf den Phils betrifft.
    Ich begreife dich ganz gut und kann nachfühlen wie das ist,auf der einen Seite deine Liebste
    die du nicht im Stich lassen möchtest und auf der andern Seite viele User die davon abraten.
    Auf den Phils. gibts dieses ungeschriebene Gesetz das Kinder verpflichtet ihrer Familie zu helfen,
    leider ist es dann so dass wenn eine dabei ist die helfen könnte aber nicht bereit ist zu helfen sie
    schnell mal als Verräterin hingestellt wird,so war es wenigstens bei uns.Es brauchte grosse Überredungskunst
    meiner Frau das beizubringen und ganz am Anfang sind wir auch darauf reingefallen und erst als meine Frau
    so eine Zahlung (ganz änlich dein Fall) verweigerte und dann einen sehr bösen Brief bekam wie Verräterin,erst
    da hats auch bei Ihr klick gemacht.
    So gesehen kannst du jetzt helfen und zahlen und du oder dein Engel sind die liebsten und besten und und und
    wenn dann Stopp ist dann gibts Schelte.
    Auch ich habe meinen Schwiegervater über alles gelobt und er arbeitete im Police Office mit gutem Salär doch
    auch er wollte mich übers Ohr hauen mit solchen Ammenmärchen.
    Du weisst nie was da läuft beim saufen vor diesen Sari Sari Lädeli da kommen die auf die verrücktesten Ideen und
    die Polizei auch noch dein Freund und Helfer :mauer

    (Sunnyenegy ) Hast Du eine Wahl ehrlich gefragt?



    @tanduyIce


    Raushalten und abwarten,etwas anders sehe ich da nicht.
    Ist doch alles schon geschrieben und wenn du die Szenarien in den Antworten
    nicht glaubst oder hören willst dann müsstest du doch gar nicht fragen.
    Wäre ich an deiner Stelle,dann würde ich mich richtiggehend "verdrücken" und niemand
    sollte erfahren dass da eine Langnase im Hintergrund am rätseln ist soll ich zahlen oder soll
    ich nicht.Da dein Schwiegervater sowieso Trouble macht zu Hause soll er seinen Mist doch selber
    ausfressen.Ich denke,deine Frau unterstützt ihre Familie so oder so und wenn der alte Nichtsnutz
    (oder wie verdient er sein Geld) noch im Knast sitzt ist diese Verpflegung schon mal weg.
    Wir hatten das gleiche Theater mit einem Bruder und oh Wunder was vorher genauso aussah wie bei deinem Schwiegeri
    hat sich ganz von selbst gelöst.
    Es scheint fast so als hätte deine Frau schon Zahlungen verweigert dass man jetzt ganz einfach zu stärkeren Erpressungs Methoden
    greifen muss.
    Aber bitte, das war jetzt nur meine pers.Meinung und da brauchts keine Antwort.

    Nur weil der TS nicht viel ausgeben will wird er hier runter gemacht? :Kotz

    Ich glaube nicht dass der TS hier runter gemacht wird und wenn ihm geraten wird besser zu Hause zu bleiben
    dann ist das nichts anderes als ein guter Ratschlag.Ihn ins offene Messer laufen lassen wäre nicht sehr nett.
    Der TS ist ein totaler Neuling was Philippinen betrifft und er weiss nur einfach dass hier alles billiger ist und damit
    hat sichs.
    Lieber breeweee,wenn du also jemand besuchen willst (nette Dame) dann ist auch immer eine meist grosse Familie dabei.
    Man kommt aus DACH und da ist man immer sehr Reich schon deswegen weil man einen teuren Flug sich leisten kann,
    auch wenn diese Chat Damen immer und immer wiederholen dass sie nicht Money sondern die grosse Liebe suchen haben sie
    halt doch nur das eine im Kopf (90%)ob deine bei den 10% wäre bezweifle ich.
    Und jetzt,jetzt kommt die Langnase an und los gehts,du verstehst nur Bahnhof was da geredet wird und schnell mal geben da
    ganz andere den Tarif durch,da wird schnell mal ein Fest veranstaltet(für dich natürlich :hi ) und natürlich mit Schwein vom Grill (Lechon) usw. usw.
    und wer soll bezahlen ?( Kostenpunkt sicher 50Euro 2 bis 3000.-Peso. und das war dann der Anfang dann gehts mal an den Strand
    und dann noch sonst Ausflüge die man sich doch schon lange gewünscht hat und natürlich nicht nur Familie da gibts noch Verwandte.
    Ja und dann,du bist allein auf dich gestellt und kannst nirgends Geld borgen so gibt es nur noch die Flucht zurück nach D. wo du mit
    50 Euro zwei Wochen leben kannst.
    Du musst auch unbedingt mit einrechnen dass dir was zustossen kann wie Unfall Krankheit usw.Spital muss immer direkt bezahlt werden
    auch wenn du eine Reiseversicherung hast.
    Niemand will dich nieder machen auf deine Fragen, aber überlegen musst du dir diese Reise sehr gut und mein Ratschlag sichere 20 Euro
    pro Tag einrechnen und dazu noch eine Credit card für den Notfall.Du kannst ja den Rest wieder nach Hause nehmen wenn 50Euro für zwei
    Wochen doch gereicht haben.


    Ein kleines Beispiel von mir selber,ich habe mal 12 Personen, Fam.u. Freunde eingeladen für Nachtessen,gekommen sind 32,
    da wurde der Bauch wieder mal voll gestopft und als ich einfach so nachfragte ob man noch was bestellen sollte,da wurde mir
    erklährt dass das schon gemacht wurde und tatsächlich wurde voller Nachtisch serviert und auch gleich Tüten verlangt um den
    Rest nach Hause zu bringen :Rolf genau wie es Andy th74 schon vermerkt hat.

    wie hat sie aufgehört,hat sie plötzlich aufgehört oder hat sie noch zwei drei mal einen Anlauf genommen ?
    Aus meiner Erfahrung liegt es meist am Schalter,Schalter auf On drücken und prüfen ob Strom nach dem Schalter.
    Nicht mit dem Finger !!! he he he Phasenprüfer empfohlen.

    bei Schnell-Läufer Maschinen oder gar Stufenlos ist es kein Problem doch bei Langsam- Läufer die auch noch
    Kraft brauchen wird schnell Ende der Produktion sein.
    Ratschlag: hier gibt es sie noch die "Flicker"(Reparierer) ich bin ganz sicher dass du bei Nachfrage so einen "Spezialisten" findest
    und das mit dem Draht wie Arthur meint kann sicher auch sein.

    Wenn man sich alles wünschen könnte.
    Aufschwung und trotzdem tiefe Löhne und Preise ! Wie wollen wir denn leben oder Ferien machen ?
    Malorca ? Mit grossem Budget könnte man sich einen Aufschwung ev. leisten und auch 50% locker hinnehmen
    doch mit kleinerem Einkommen stossen wir doch schon an unsere Grenzen mit 20%.
    Man kann es ja auf den Phils selber sehen,auf den schönen Inseln wo die Touristen Rose blüht ist ein horrenter Aufschwung
    im Gange und die Preise sind nicht nur um 20% sondern schon um 50% gestiegen.Was wollen wir überhaupt ?
    Kommt dazu dass ein zu schneller Aufschung vieler Touristen Inseln mehr geschadet als genützt hat.

    sowath
    kommt mir tatsächlich unheimlich vor und eigentlich halte ich mich immer zurück wenn da von solchen Ereignissen
    gesprochen wird und lache darüber.
    Bei meinem aufwachsen als Kind also hörte ich vieles von solchen Geschichten was die Alten da alles erzählten und zum Teil
    auch so unheimliche Misteriöse Dinge mit Tieren.
    Jetzt einfach noch die Frage : war da grad auch noch Vollmond und ev. auch Mitternacht als es passiert sein könnte ???
    Das würde mich an etwas erinnern was ich damals mit gelauscht habe und das ich nie vergessen konnte.
    Dann auch an meiner Anfangszeit auf den Phils. (Ferien ) da gab es in Cebu ein Vather Tropha (ausgesprochen hat man Fader Tropha.
    Dieser hatte einen "Tier Park" wenn man das überhaupt so nennen will,es war mehr eine Tierquälerei, doch von diesem Mann
    hat man auch viel solchen Aberglauben erzählt und in diesem Park waren auch einige Tierschädel "ausgestellt"
    Kurz meine Meinung, in deinem Fall könnte es tatsächlich entweder ein verrücktes Ritual von einem Verrückten oder eine Andeutung wie von Vienna
    erwähnt sein dann aber wäre es sicher blutiger zu und her gegangen sein.

    Wunderschön beschrieben und wie man sieht hat sich da gar nicht sooooo viel verändert in 35 Jahren.
    Mein erster Beach Besuch auf den Philippinen 1980 und weitere 3 bis 1989 und ich meine es wäre gestern gewesen.
    Gewohnt habe ich immer bei Cherry`s Inn Cotages und kleines Restaurant (Philippinos Cherry und Paul) Cotages
    per Day 50.-PhP später 80.-PhP inkl. Duschen mit Boy und Wasserkübel ab Turm. 2 mal mit D.Freunden auf diesem
    Berg (Name vergessen) direkt vom white beach nach oben.Den Pinoys geholfen beim Bau einer Bar Dancing usw.
    unweit oberhalb der Hauptstrasse.Bei der Eröffnungsfeier zu viel Tandway und nahe an Ko. haben diese Pinoys mich nach
    "Hause" gebracht Schuhe aus und ins Bett.
    Ich muss jetzt aufhören sonst komme ich total ins schwärmen.
    Könnte es sein dass jemand hier im Forum zu dieser Zeit,immer Jan.-Febr. auch dort war wie z.B.Thomas Waldtraud usw.
    Auch drei Deutsche und ein Ö. und die verrückte Beach Tour wo bei der zweiten Klippe Flut mit hohen Wellen aufgekommen ist
    und ich beinah ertrunken wäre. Also dann bitte melden. :yupi