Posts by naglipat

    Rechtlich gültige IDs auf den Phils und detailierte Hintergrundinfos...


    https://grit.ph/valid-ids/


    Da mein Reisepass immer noch in Cebu liegt um das 13a Visa zu erhalten und zwischenzeitlich Geld über Western Union bekam, habe ich den philippinischen Führerschein bei WU vorgelegt und er wurde anerkannt.

    Also ist der Phils Führerschein eine der offiziell anerkannten ID, siehe den Link oben über alle IDs auf den Phils...


    Interessant zu wissen...

    nix verstehen?

    Ich habe ihm nur den Tip gegeben direkt bei BPI zu wechseln meist bekommt man mehr als wie im Money Chancher, man braucht kein Peso Konto.

    -gogobo-

    Das Kriterium ist nicht das man zusätzlich zum Euro Konto ein Peso Konto hat, sondern das man mehr Geld ausbezahlt bekommt wenn man das Geld in Euro auf der BPI empfängt und dann vom Branchenmanager einen guten Umtauschkurs erhält und entweder auf das Konto überwiesen oder in Bargeld ausbezahlt bekommt.

    Das ist sicher eine gute Lösung...


    Frage, von welcher Summe sprechen wir hier?

    Sagen wir mal ich bekomme 1000 Euro überwiesen, welche Summe würde ich auf dem Peso Konto bekommen und welche Summe würde ich auf dem Umweg über das Euro Konto und Branchenmanager bekommen?


    Hat jemand ein brauchbares Beispiel?

    Man muss es ja praktisch zweimal beantragen da das erste nur provisional ist. Nach einem Jahr dann die ganze Prozedur

    nochmals. Wir hatten jedes Mal ein Interview bei BI in Intramuros. Kosten inklusive ACR-I card waren zusammen so um

    die 20.000 Peso, für beide. Das war 2012 und 2013.


    Gruss

    Waren heute wieder auf der Immi und haben den Antrag auf das 13a Heiratsvisum abgegeben, mit notarieller Beglaubigung.

    Eine ACR Card habe ich nicht und brauche ich dazu auch nicht sagte der Immi Beamte.

    Auf meine Frage nach den Kosten sagte er das wisse er noch nicht?

    Anscheinend nicht der Rede wert....

    Müssen Freitag noch mal hin...

    Spezial-Sonder-Kurs war bei mir als ich noch nicht Transferwise genutz habe bei der BPI einen Peso höher wie beim Moneychanger.

    Verstehe ich leider so nicht ganz?

    Es klingt als ob der Rententransfer von einem deutschen Bankkonto mit Transferwise günstiger ist als wenn man ein Euro Konto bei der BPI hat?

    Stimmt das so?

    ich überlege wie ich ein Langzeitvisa für die Phils machen kann?

    Bin mit Philippina verheiratet und ein Kind (6).

    Wenn du verheiratet bist, warum machst du dann nicht einfach das 13a??

    Das sind 2-3 Behoerdengaenge und du musst dafuer nix "investieren".

    Ja, dafür diskutieren wir hier.

    Wollte einfach mal ausloten was es noch für Alternativen gibt.


    War gestern auf der Immi und die haben mir eine Liste gegeben was ich zu bringen habe.

    Einfache Papiere die sie dafür verlangen, Geld weiss ich noch nicht?


    Werde Berichten wenn ich das 13a habe...

    Ich habe bereits das Balikbayan Visa und überlege ob ich ein Langzeit Visa mache, und versuche heraus zu finden welche es zur Auswahl gibt?

    geh doch einfach (morgens) zur immi , dann bekommst du eine adäquate antwort =)

    Ja, das wäre der Gang wenn man hier Diskutiert und durch Empfehlungen herausgefunden hat welches Visa in Frage kommt...

    Der Zugriff auf dein Profil ist eingeschränkt.

    Ansonsten noch zu deiner Anfangsfrage: Wenn Langzeit für dich bereits max. ein Jahr wäre, käme auch das Balikbayan Visum infrage. Da müsste aber wohl deine Frau mit Dir zusammen einreisen, um das zu bekommen.

    Ich habe bereits das Balikbayan Visa und überlege ob ich ein Langzeit Visa mache, und versuche heraus zu finden welche es zur Auswahl gibt?

    Moin Leute,


    ich überlege wie ich ein Langzeitvisa für die Phils machen kann?

    Bin mit Philippina verheiratet und ein Kind (6).


    Frage, welche Visa stehen zu Verfügung?

    Und welches würdet Ihr empfehlen?


    Kenne nur das 13a...


    Danke Euch schon mal für Eure kompetenten Antworten...

    Ich glaube aber als Ehemann einer Pinay darf man einreisen.

    Ja, wenn man nicht aus den 27 Staaten einreist zu denen Deutschland gehört.

    Ich reise nicht aus einem dieser 27 Staaten nach den Philippinen zurück, daher sieht es für mich so aus als wenn ich auf den Phils mit Phils Ehefrau und Kind einreisen kann.

    Die letzt Frage war halt welchen Stempel ich bei der Einreise bekomme?

    Ich hätte eine Frage, habe mich mit der ganzen Geschichte noch nicht so eingehend befaßt.


    Auf Bild BID08014.jpg ist von Privilegien der Balikbayans bei der Einreise auf die Philippinen die Rede.


    Zähle ich als verheirateter Deutscher mit eine Philippina, nebst 6 jährigem Philippina/Deutschen Kind als Balikbayan?


    Dann bekäme ich bei der Wiedereinreise von Cambodia oder Thailand (dann auf der Rückreise) einen Balikbayanstempel mit 1 Jahr kostenlosen Aufenthalt auf den Phils in den Pass gedrückt?


    Stimmt das so?


    Danke Euch schon mal...

    In house?

    Ist das der Name der Versicherung?


    In der Tat, 60.000 PHP Jahresbeitrag für ein Auto was 1,7 M Wert hat ist sehr teuer!


    Mir wurden 47.000 PHP Jahresbeitrag für ein Auto was 2,0 M Wert hat angeboten aber das ist mir zu teuer was ich so gesehen habe.