Posts by soderfla

    Es ist kein seltsamer Beitrag nur weil ich anders denke oder handle. Es ist nur mein Gedanke. Es ist auch so gedacht, wenn die Schwiegermutter nicht mehr lebt, will meine Frau nicht mehr nach Philippinen. Dann wäre es wahrscheinlich sehr praktisch vom Konto der ING DiBa Philippinen das Geld zurück nach Deutschland zu transferieren auf Ihr ING DiBa Konto in Deutschland.

    Für meine Frau hätte es einen Sinn, wenn sie bei ING DiBa Philippinen ein Konto eröffnen könnte. Sie hat momentan ein Konto bei der BDO und bekommt dort 0,25% Zinsen. Wir zahlen je nach Wechselkurs per WU dort ein, um bei unserem Urlaub in Philippinen genügend Geld zu haben ohne groß zu wechseln. Je nach Bedarf hebt sie im Urlaub das Geld ab.

    Wenn sie ein Konto bei ING DiBa Philippinen hätte, würden wir anstatt auf das BDO Konto auf das ING DiBa Konto per WU überweisen. würden anstatt 0,25 2,5% Zinsen bekommen. Kurz vor unserem Urlaub würden wir das benötigte Geld kostenlos von ING auf BDO überweisen, um genügend Urlaubsgeld zu haben. Auch wenn wir vor haben größere Geldsummen in Philippinen zu benutzen würden wir so ähnlich verfahren.

    Leider kann sie kein Konto bei ING eröffnen, weil ihr Wohnsitz in Deutschland ist.

    Was nach meiner Meinung für mich interessant wäre, wenn ich in Philippinen leben würde und dieses Onlinekonto der ING Diba Philippinen hätte. Ich bekäme eine Visakarte und könnte mit dieser Karte bei den befreundeten Banken kostenlos am ATM Geld ziehen. Das andere mit Peso-Net würde bei mir eine untergeordnete Rolle spielen. Weil zum Beispiel das Konto bei der BDO zahlt nur 0,25% Zinsen, bei der ING wären es normalerweise 2,5%.

    Das mit den Zinsen von 4 % sind Zinsen für Summen von 1 bis 10.000.000 Peso alles was über 10.000.000 Peso sind wird mit 1% Zinsen verzinst. Die 4 % gilt nur bis 31.10.2019 ab 1,11,2019 sind es 2,5% für die Summe von 1 bis 10.000.000 Peso. Über 10.000.000 Peso sind generell 1% Zinsen.

    Beispiel 11.000.000 Peso am 1.11.2019 heißt 10.000.000 Peso für 2,5 % 1.000.000 Peso für 1% Zinsen. Der große Vorteil soll sein man kann jeden Tag sein Geld abheben ohne Zinsverlust.

    Das der Wechselkurs schwankt, ist normal und noch nicht stark bedenklich und genau genommen war der Euro im Jahre 2015 sogar für kurze Zeit bei ca 47,5 Peso für einen Euro. Und die jetzigen Schwankungen sind nach meiner Meinung üblich und kein Grund zur Panik.

    Nun die oft gestellte Frage der Farangs (Ausländer):


    Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in Thailand

    Wieviel Geld man braucht um nach Thailand auszuwandern hängt sicher von einigen Faktoren wie der persönlichen Lebensweise, Wohnort usw. ab.

    Mit rund 800.- im Monat und einer günstigen Wohnung abseits der Urlaubsorte kommt man spartanischer Lebensweise und Meidung des Nachtlebens einigermaßen hin. Ab etwa 1.200.- Euro lebt man schon ganz gut in Thailand.

    Um jedoch als Ausländer ein Jahresvisum (Non Immigrant "O - A" Visum / Kosten: 150.- € Visagebühr) von der thailändischen Immigrationsbehörde zu bekommen muss man entweder rund 1.600,- Euro (65.000,- Baht) im Monat regelmäßiges Einkommen (Pension, Rente, Mieteinnahmen etc./ kein Hartz 4!) auf dem Konto nachweisen. Die zweite Variante ist auf einem Konto in Thailand rund 20.000 Euro (80.0000,- Baht) Vermögen dauerhaft jährlich nachzuweisen.

    Der Hauptanteil der Kosten bei Exporte von Deutschland sind nicht die Rohstoffe sondern die Lohnkosten. Niedriger Euro bedeutet auch niedrigere Lohnkosten. Zum Beispiel Produkt XY wird durch Rohstoffe 3 Euro teurer aber durch Lohnkosten 6 Euro niedriger, also kann ich mein Produkt für 3 Euro günstiger verkaufen.

    Ich weiß es nicht genau, aber ich bin der Meinung, das eine Filipina oder Filipino sich nach deren Recht nicht scheiden lassen kann. Aber wenn ein Ausländer der mit Ihnen verheiratet ist und sich scheiden lässt dann geht es. Die Scheidung muss nach meiner Meinung vom Ausländer ausgehen, dann wird diese Scheidung vom Philippinischen Staat anerkannt.

    Das M Tan Verfahren mit meiner Bank funktioniert folgendermaßen ich gehe online mit meinem Computer mache da die Überweisung und bekomme meine Tan auf mein Handy als SMS.

    Hallo Hans, eine Frage, du schreibst du kannst mir nicht helfen. Ich brauche keine Hilfe ich habe dir nur geschrieben das ich selber das M Tan Verfahren bei meiner Bank benutze und es auch weiterhin nutzen kann. Ich habe dir nur geschrieben ob deine Bank dir das M Tan Verfahren nutzen lässt.

    CHIP-TAN GENERATOR KOBIL TAN OPTIMUS COMFORT V1.4 - Sparkassen - Banken Tan von EMW-Elektro-Media-World



    von Kobil


    Preis: EUR 15,80 GRATIS-Versand für Bestellungen ab EUR 29 und Versand durch Amazon. Details
    Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.



    Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen



    Jetzt Amazon-Konto aufladen und noch entspannter einkaufen.


    2 neu ab EUR 15,80


    • Unterstützt den ZKA
    • chipTAN/Sm@rtTAN plus Standard
    • Beste Ergonomie nach LEGO-Studie
    • Mehrsprachig (deutsch, englisch, türkisch)
    • HHD 1.4 konform / Beste Übertragungserkennung dank DSA Technologie

    Am besten bei Amazon bestellen wenn es geht.

    Gruß

    Alfred

    Hallo Hans, das neue Verfahren ist eine neue Vorschrift der EU. Das mit der Tan Liste darf es spätestens ab September 2019 nicht mehr geben. Das neue Verfahren funktioniert so, Du machst dein Online Banking so du gehst an deinen Computer machst deine Überweisung und deine Tan bekommst du auf dein Smartphone oder Tablet zu gesandt. Dein Smartphone muss mit mindestens die Android Version 4,4 oder höher sein. Du richtest auf deinen Smartphone die

    DKB TAN2go-App ein, sonst kannst du kein Online Banking machen. Ich muss mein Online Banking bei meiner Bank ebenso ändern.


    LG Alfred

    Hallo zusammen,


    wo kann ich in Manila meinen Rentenantrag abgeben - und wie lange dauert die Bearbeitung? Ich brauch diesen Bescheid auch für die Betriebsrente.


    Danke für Eure Bemühungen!

    Um welchen Rentenantrag geht es hier? Rentenantrag für eine Rente die in Deutschland erworben ist muss in Deutschland beantragt werden. Während Rente die in Philippinen erworben ist muss in Philippinen beantragt werden. So wie ich es sehe handelt es sich hier um Rente die in Deutschland erworben ist. Also muss der Rentenantrag bei der deutschen Rentenversicherungsanstalt beantragt werden. Und der deutsche Rentenbescheid muss danach bei der Betriebsrente in Deutschland vorgelegt werden.

    Guten Morgen zusammen :hi

    Du meinst sicherlich das hier:


    Jedoch muss bei diesem Formular auch der Unterhaltsempfänger (siehe Seite 4) unterschreiben.
    Da man bei diesem 4-seitigen Formular auch noch den Unterhaltsempfänger unterschreiben lassen muss, nutze ich immer noch und weiterhin das "Formular der Heimatbehörde" :floet .
    Wer jetzt nicht genau welches Formular ich meine schaut mal hier vorbei.
    Gruß SCANIA :hi


    Bei mir verlangt das Finanzamt dieses 4 seitige Formular und anerkennt das Formular der Heimatbehörde nicht. Es ist auch nach meiner Ansicht rechtens wenn der Empfänger und die Behörde in Philippinen unterzeichnet wegen der Korrektheit und ein Schutz vor Betrug-

    Das abholen der Boxen ist bei den großen Boxen, bei den kleinen halb so großen Boxen sieht das anders aus. Siehe auch Internetseite von Bestbalikbayan Juniorboxen.