Posts by adobo

    Hallo mein Lieber,


    ja sie ist eine sehr nette, zerbrechlich und gefühlsvolle Person, daher wäre die Trennung für sie sehr schmerzhaft. Sowohl von mir als auch von Ihrer Familie.


    Wir sind nur zusammen,nicht verheiratet. Sie würde gerne heiraten, ja. Auch Kinder haben, da sie Kinder über alles liebt. Aber erst in 2-3 Jahren. Es ist für sie noch zu früh. Sie macht immer mal solche Andeutungen, obwohl sie genau weiß wie ich dazu stehe. Enkelkinder wünschen sich auch meine Eltern. Aber ich weiß nicht, ob ich der richtige Typ für sowas bin.


    Nachdem du einen besseren Eindruck von der Situation hast, so hoffe und denke ich dass du auch der gleichen Meinung bist, denn,

    vor die Wahl: "Familie oder Partner"....möchte ich sie nicht stellen.


    Mich würde mal interessieren, wie ihr mit der Situation "Familie und dem Support" umgeht. Ich denke das Problem besteht hier doch bei den meisten.

    Hallo meine Lieben,


    sorry vorab dass ich es nicht kurz fassen konnte.

    ich brauche euren Rat. Ich kämpfe gerade mit mir und meinem Gewissen, aber so wie es gerade läuft kann es nicht mehr weitergehen.


    Zu erst einmal möchte ich sagen, dass meine Freundin, Christine... eine sehr liebe und ehrliche Frau ist. Sie würde alles für mich tun, da bin ich mir sehr sicher, alles für die Menschen die sie liebt wie auch Ihre Eltern, weil Sie ein großes Herz hat.

    Allerdings ist es zu einem Fall gekommen wo mir fast der Kragen geplatzt ist, darauf gehe ich gleich ein.


    Christine (26) möchte gerne arbeiten gehen um Ihre Eltern zu unterstützen, ich bin der Meinung dass sie zur Schule gehen soll...Kochkurs, Dauer: 12 Monate davon 6M in einem 5 Sterne Hotel.... oder einen Nail-Shop eröffnet, was ihr sehr viel Spaß macht.

    Sie hatte vorher für 2 Jahre in Dubai als Hausmädchen gearbeitet, zum Glück war es eine gute Familie wo sie tätig war. Die Kindern haben sie über alles geliebt und die ganze Familie vermisst sie nach guten 1 1/2 Jahren immer noch.

    Vorher wie sie mir erzählt hatte, führte Christine einen Sari-Sari Store mit der Familie, welches ganz gut gelaufen ist. Dann war sie für eine Zeit abwesend und die Familie hat immer mal wieder sich selbst bedient, bis der Laden pleite gegangen ist.

    Sie ist intelligent, teils schüchtern, fleißig und sehr liebevoll. Das zu Ihrer Person und dem Lebenslauf in Kurzform.


    Jetzt zu dem Fall, ihr Vater, alt und zerbrechlich dünn....ist bald in Rente...genauer gesagt in 2 Monaten hat mit den Guards bei der Arbeit getrunken und wurde natürlich erwischt. Arbeitet schon seit 43 Jahren in der Firma und hat somit 800k Abfindung bezw. Provision von der Firma weil er so lange tätig war, riskiert. Wie kann man bitte so dumm sein? Das war meine erste Reaktion als ich das gehört habe.

    Heute hat er einen Termin im Krankenhaus, Herzuntersuchung ect.

    wie ich mitbekommen habe, ist mit der Firma vereinbart worden dass er für 2 Monate nicht zur Arbeit gehen soll (Frührente?) und er nach 3 Monaten (ab Rente) die Abfindung bekommt.

    Klingt das nicht etwas komisch? I


    Ich weiß dass meine Freundin jeden Peso umdreht und genau drauf achtet, wofür die Sachen zu Hause ausgegeben werden. Christine hat Ihnen deutlich gemacht, dass mit dem Geld nicht gezockt wird. Keine komischen Investitionen in Scam Pyramidensysteme, dafür in das Haus und die eigenen Wände investiert wird.


    Ich bin ein sehr skeptischer Mensch, genau das Gegenteil von meiner Freundin, wobei ich meiner Freundin zu 100% vertraue. Aber ich kann dieser Story nur schwer Glauben schenken.


    Wir leben ca. 10 Monate zusammen, kennen uns aber länger. In den ersten Monaten haben die Eltern sie immer mal wieder um Unterstützung gebeten. Am Ende musste Sie natürlich immer mich fragen was ihr sehr schwer gefallen ist. Um sie nicht in so eine (ihr peinliche) Situation zu bringen habe ich den Vorschlag gemacht, dass sie den Eltern monatlich eine feste Summe sendet, das wars. Nichts mehr. Das läuft jetzt so seit 2 Monaten. Sie ist aber trotzdem unglücklich mit der Situation, da sie gerne selber arbeiten möchte, was ich ihr auch glaube.


    Diese Geschichte mit dem Vater hat mich aber jetzt zum Nachdenken gebracht. Ob das alles überhaupt noch Sinn macht?

    Ich bin ehrlich gesagt auch nicht der Typ fürs....heiraten, Kinder usw. Sie dagegen wünscht es sich natürlich. Es soll jetzt keine Ausrede sein aber fakt ist, mit den Eltern und dem Support wird immer so weitergehen. Ich habe ihr versucht klar zu machen, dass sie auch mal was gutes für sich tun muss, ihre Zukunft absichern sollte. Sie kann nicht immer die Fehler Ihrer Familie ausbügeln.

    Die Familie kann gerne unterstützt werden aber ich habe das Gefühl dass Christine leider nur ausgenutzt wird und ich hier für dumm verkauft werde.


    Ich möchte zum Abschluss erwähnen was ich mir wünsche. Ich wünsche mir dass Christine´s Zukunft (auch ohne mich) finanziell abgesichert ist. Ich hatte mit dem Gedanken gespielt, ihr ein Condo/Haus zu erwerben, dann hätte sie wenigstens monatliches Einkommen aber höchstwahrscheinlich würde davon die Familie Wind bekommen.

    Nach den ganzen Bad-News über auf offener Straße abgeschossener Ausländer die im Business tätig sind, oder wegen in dem Fall Erbschaft.....bin ich mir unsicher ob es das richtige und vor allem das BESTE für sie ist.

    Ich kann nicht einfach ohne Ihre Zukunft abzusichern, einen Schlussstrich ziehen. Das könnte ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren. Es fällt mir so schon schwer genug, mich zu trennen da ich glaube dass sie darunter leiden wird. Ich kann ihr aber auch nicht das geben was sie möchte. Hochzeit, Kind.....Ja es geht schon aber das stelle ich mir nicht so einfach vor.


    Ich bin eher der Alleingänger. Vielleicht werde ich die Entscheidung irgendwann bereuen und sie wird mir fehlen, aber in diesen 10 Monaten habe ich festgestellt, dass ich einfach meine Ruhe brauche. Zeit für mich alleine.


    Ich danke euch für eure Zeit und fürs Lesen und hoffe dass ihr vielleicht den einen oder anderen guten Rat für mich habt.

    Ich kann auch nur wärmstens Grab empfehlen. In Davao City absolut Top aber auch ohne Grab, die Taxi Fahrer dort sind ehrlich.

    Dagegen habe ich schlechte bis sehr schlechte Erfahrungen in Manila (Airport) gesammelt. Der Fahrer wurde aggressiv, er wusste erstmal nicht wo mein Hotel ist...dabei war alles klar und deutlich zu sehen (Google Maps)...dann stellte er mir fragen, warum ich denn keinen Fixpreis möchte, warum nur so eine kurze Strecke, er wünsche sich einen Koreaner oder Japaner...sie zahlen Fixpreis und geben noch Tip oben drauf. Nach einer kleinen Diskussion (ich war immer höflich) habe ich es sein gelassen. Da darf man sich nicht hineinsteigern...und das kann ich hier jedem empfehlen. Diskutiert erst gar nicht.

    Vielen lieben Dank.

    Ja ich kann mir schon vorstellen dass hier so einiges nicht gleich gehandhabt wird.

    zb. Bureau of Immigration, in Manila&Davao reicht es nur den Ausweis (Schwarz-Weiss) zu kopieren. In Gensan wollen sie bei jeder Visa Verlängerung Farbkopien und JEDES mal ein Passfoto.

    Hallo ihr Lieben.


    Ich würde gerne ein Auto mieten und bin mir jetzt nicht ganz sicher wo ich den Führerschein übersetzen lassen kann.

    Auf die alten Foren Beiträge habe ich leider keinen Zugang bezw. kann es nicht lesen.


    Ich bin mittlerweile 9 Monate hier auf den Philippinen und bin meistens so mit Taxi, Jeepneys, Tricycle usw. über die Runden gekommen aber ich vermisse das Auto fahren :)

    Vielen Dank für all eure Beiträge und hilfreichen Tipps.


    Wir haben den Vermieter kontaktiert und die sind erstmal hier zu dritt angetanzt. Absolut lächerlich....obwohl ich es vorher angedeutet hatte, dass man die Wohnung einfach sprayt und damit hat sich die Sache für mich keine Lösung ist, da ich es bereits mit Baygon probiert habe. Egal... Vermieterin mit seiner Partnerin und ein Kerl mit einer Spray Dose sind hier angetanzt um 7 Uhr in der Früh. Badezimmer gesprayt, sowie draußen hinter dem Hof.

    Ich meinte wozu Spray, ich habe fast eine ganze Dose Baygon eingesetzt..."Aber "Target" ist besser als Baygon". Na dann!!!

    Dazu noch eine dumme Bemerkung, dass doch ihre Cousine auch ein Problem mit den Viechern hat aber sie die einfach killt und es ihr nichts ausmacht...ich meinte nur, aha hat Sie denn auch 8-9 Kakerlaken auf ein mal im Badezimmer stehen und innerhalb von 2-3 Tagen über 20 Stück?

    Wie dem auch sei...


    Am nächsten Tag lagen auf dem Hof und im Badezimmer jeweils 3-4 Kakerlaken. Netterweise haben Sie am Abend nachgefragt ob das Problem immer noch besteht.

    Ich habe Ihnen mitgeteilt, dass wir die Wohnung sauber gemacht haben. Unter dem Bett, Fensterbank im Schlafzimmer ect. ALLES voller Staub....und warum die Wohnung bei unserem Einzug denn nicht vernünftig sauber gemacht wurde.....und dass ich mich bezüglich des eigentlichen Problems nochmal melden werde.

    Da ich sehr Nachtaktiv bin konnte ich das geschehen hier gut beobachten und da waren Sie wieder. Die unwillkommenen Gäste. Dieses mal im Wohnzimmer.....bei 7 habe ich aufgehört zu zählen. Der Vermieterin den aktuellen Stand mitgeteilt und vorgeschlagen eine Pest Control Firma zu beauftragen, Nachricht wurde ignoriert.


    Also haben wir alles selber in die Hand genommen.

    Die Mülltonne stand schon vorher bereits draußen auf dem Hof (dank eurer Tipps). Fenster sowie Türspalten (mit Müllbeutel :D) alle verbarrikadiert, alles essbare wird in den Kühlschrank gestellt, Hund wird draußen gefüttert....selbst das Loch im Waschbecken wird nach dem Händewaschen geschlossen...

    jetzt sind wir fast einen Tag Kakerlaken-frei :D Auf dem Hof hinter dem Haus liegen ein paar Viecher rum, das wars aber auch schon.


    Ich würde gerne eure Meinung dazu hören...

    bezahlt haben wir 28k für die Miete, inkl. Wasser+Internet. Strom geht auf uns. Ich weiß, völlig überteuert aber wir hatten leider keine Wahl (Zeitdruck) und mit Haustier ist die Auswahl sehr sehr begrenzt.

    5k Deposit vereinbart, davon habe ich 3k bezahlt. Ich überlege diese restlichen 2k bei meinem Auszug nicht zu zahlen, da wir im Stich gelassen wurden mit dem Problem und ich bin mir 100% sicher dass Sie davon bereits bescheid wussten. Zudem war das Haus einfach nur voller Dreck und wir haben es blitzblank sauber gemacht.

    Hallo,


    3 Tage im neuen Haus (leider für einen Monat voraus gezahlt) und bislang ca. 20 Kakerlaken über den Weg gelaufen und beseitigt. Es waren heute sogar 8! Stück im Badezimmer/WC zur gleichen Zeit am wirbeln. Ich würde hier am liebsten sofort ausziehen aber wie bereits erwähnt haben wir leider die Miete für einen Monat im Voraus gezahlt.

    Den Vermieter habe ich bereits kontaktiert. Möchte das Problem beseitigen, wahrscheinlich dann mit Baygon Spray was ich bereits probiert habe. Bringt nichts. Möchte diesen Gestank auch nicht ständig im Haus haben...zudem haben wir bereits eine Dose verbraucht. Nach ein paar Stunden tauchen die wieder irgendwo auf.


    Habt ihr vielleicht einen guten Rat?

    Der Zahn wurde gezogen. Für einen guten Preis von nur 600 Peso. Eine Zahnreinigung wurde auch gemacht, 1300 Peso.

    Von der Ärztin wurde eine Zahnspange empfohlen, rund 10k Peso.


    Grüße

    Adobo

    Wie immer ... depends ...


    Habe gerade mit einer befreundeten Zahnärztin gesprochen. Es kommt auf die Lage des Zahnes usw an.

    Danke dafür und auch an alle anderen für eure Beteiligung an meinem Thread.


    Wir werden unser Glück bei einem anderen Arzt probieren der uns nicht versucht über den Tisch zu ziehen :)

    Was ich auch sehr grenzwertig finde sind die 500PhP die mal für eine Besprechung zahlen muss, egal ob die Besprechung 20 Minuten dauert oder nur 5 Minuten.

    Grüße euch, meine Freundin möchte sich den Weisheitszahn ziehen lassen. Sie hat schon mehrere Tage und Wochen Schmerzen an dem Zahn und jetzt soll es einfach nur weg. 2 Zahnärzte besucht, einer in der Mall: 15000. Der andere wurde telefonisch kontaktiert: 10000 PhP. Ich würde gerne die Experten hier fragen die mehr als nur Urlaub auf den Philippinen machen und evtl auch schon den einen oder anderen Arztbesuch hinter sich hatten. ob der Betrag von 10k bis 15k gerechtfertig sind.