Posts by RobertoDuTurtle

    Hey, noch eine kurze Frage.


    Meine Freundin fliegt über Istanbul nach Düsseldorf. Sie ist natürlich geimpft. So wie ich das sehe ist dann kein PCR-Test vor Abreise notwendig?


    Die Türkei will bei geimpften Personen keinen Test sehen. Deutschland auch nicht.


    Die einzige Sorge die ich habe ist dass man dann eventuell nicht in den Flughafen in Manila kommt oder so :sonicht

    Hat da zufällig jemand Erfahrungen?

    RobertoDuTurtle welche Erfahrungen habt ihr mit schwankenden Kursen gemacht? Mir schwingt bei crypto currency immer auch das Wort volatil mit.

    Korrekt.

    Coins wie Bitcoin, Ethereum und Co. sind weiterhin noch sehr volatil.

    Das legt man sich wenn nur zu, wenn man es auch über Jahre halten will. Zumal man es, wenn es kurzfristig steigt zumindest hier auch noch versteuert werden muss, wenn man es nicht mindestens 1 Jahr gehalten hat.


    Es gibt aber auch Stablecoins. Die sind dann bspw. dem US-Dollar nachempfunden und nicht volatil.


    Um die Abhebegebühren etc. zu vermeiden, macht man das mit selbstverwalteten Wallets. Ich schicke das dann also einfach von meinem Wallet zu ihrem Wallet. Ganz ohne die Mittelsmann-Funktion, die normalerweise dann Banken, Western Union, Crypto-Exchanges usw. einnehmen. Das ist dann innerhalb weniger Sekunden da. Quasi wie wenn man eine SMS schreibt. Nur, dass man halt keine Nachricht geschickt hat, sondern Geld.


    Aber ich denke das schweift jetzt ein bisschen aus. Günstiger ist es aber in jedem Fall, wenn man es richtig macht. Dafür sollte man aber auch in jedem Fall ein bisschen persönliches Interesse an dem Bereich mitbringen und genau vergleichen wie man es dann sendet und wie man es dann auscasht.

    Sie war schon einmal hier.

    Und auch sonst schon öfter im Ausland.


    Ich werde ihr nahelegen das CFO Zertifikat noch zu besorgen.

    Für das AOS fehlt mir momentan die Zeit.


    Ich werde kurz berichten wie's gelaufen ist, wenn sie fliegt. Der Flug ist Anfang Oktober von Manila über Istanbul nach Düsseldorf.


    Danke für die Rückmeldungen.

    Hey. Ich überweise Kleinbeträge immer über mein Cryptowallet an meine Freundin.

    Das ist in wenigen Sekunden erledigt und kostet nur ein paar Cents pro Transaktion.

    Sie casht sich das dann einfach direkt vor Ort aus. Mittlerweile hat sie das System auch ihrer Verwandtschaft beigebracht, da diese zum Großteil überhaupt keine Bankkonten hatten.

    Hallo zusammen,


    ich habe hier die letzten aktuellen Threads schon gelesen und es die Themen CFO-Sticker und Affidavit tauchten da immer wieder auf.

    Leider bin ich nun noch mehr verwirrt als vorher. Was gilt denn nun aktuell (Stand September 2021) bei Schengen Visa?

    Wenn das Schengen Visa erteilt ist und eine VE liegt vor. Braucht man dann dennoch diesen CFO-Sticker und dieses beglaubigte Affidavit of Support Schreiben um auch tatsächlich ausreisen zu dürfen?

    Als mich meine Freundin zuletzt besuchte, 2019, brauchte es das alles nicht. Hat sich die Situation geändert?

    Inwiefern schwerer? Was genau wurde erschwert?

    Die verlangen noch immer Arbeitsvertrag, Einkommen usw. Obwohl viele dass nicht mehr haben. 0 entgegenkommen.


    Aber die Asylanten bekommen sogar den Impfstoff vor dem Steuerzahler

    Ich fand das Schengen-Visum ging diesmal deutlich schneller und einfacher von statten. Hängt aber vermutlich auch damit zusammen, dass momentan einfach viel weniger Schengenvisa beantragt werden.


    Wenn deine Freundin in den Philipinnen politisch verfolgt wird oder von einem Bürgerkrieg betroffen ist, kann sie ja hier einen Asylantrag stellen. Eine frühe Impfung bekommt sie dann aber auch nur, wenn sie verpflichtet wird in einer Gemeinschaftsunterkunft auf engem Raum mit vielen anderen Personen zusammenzuleben. Mal schön bei den Fakten bleiben.


    Bezüglich der Impfung habe ich noch das hier gefunden:


    https://nypost.com/2021/01/15/…-pfizer-covid-19-vaccine/


    Wenn alte Leute an den Nebenwirkungen der Impfung sterben, ist es also weil sie "alt" sind.

    Wenn sie ohne Impfung, direkt an der Infektion sterben, dann sterben sie an Covid und nicht weil sie "alt" sind.

    Ist schon eine interessante Argumentation.

    Na klar, weil Deutschland es doch viel besser hinbekommt. Mehr Disziplin und so. Sieht man doch an den Fallzahlen :P

    Die einen nennen es "Disziplin" andere nennen es "Wetter". Macht halt irgendwo schon einen Unterschied ob Viren an die 6 Stunden stabil bleiben oder nur 15 Minuten.


    Köln - Corona-Zerfall: 5 einhalb Stunden


    Manila: Corona-Zerfall: 15 Minuten


    Sobald es hier in Europa wieder wärmer wird sich das Problem wieder von ganz allein verflüchtigen. Es wird dann halt nur von der Politik weiter am Leben gehalten.


    Meine Freundin landet, wenn alles glatt geht nächste Woche in Düsseldorf. Das Visum für unverheiratete Paare war problemlos zu bekommen. Ob sie, falls sie hier ankommt, dann auch nach 3 Wochen wieder zurückfliegen kann, ist uns relativ egal. In NRW gibt's glücklicherweise auch noch nichtmal die Pflichtquarantäne für Einreisende aus Risikogebieten, wenn man bereits unmittelbar vor Abreise einen Coronatest macht.


    Ich hoffe Ende des Jahres nochmal auf den Philippinen erwünscht zu sein.