Posts by 01makati

    Positiv bei LBC ist auch dass auf den Philippinen ein landesweites eigenes Verteilernetz besteht und der deutsche Versender nicht mit einem Hinterhof-Verteiler (selbst schon so gesehen) auf den Philippinen verhandeln muss.

    Erftstadt ist bei Köln, nur damit können viele nichts anfangen, mit Köln schon.

    Turkish Airlines und den Flughafen Istanbul haben wir vor 2 Wochen nur negativ erlebt.

    Da ich schlecht gehen kann, hatten wir schon bei der Buchung im Oktober 2023 einen Rollstuhl bestellt. Beim Hinflug klappte in DUS, IST und MNL alles, beim Rückflug lag in IST angeblich keine Buchung vor, obwohl ich einen Screenshot vorweisen konnte. Die Mitarbeiter waren äusserst unfreundlich. Erst als ich lauter wurde, konnte ich einen Golfwagen zum Gate nutzen. Aus Rache wurde das meiner Frau und unserer Tochter aber nicht gestattet. Die beiden kamen dann mit hängenden Zungen in der allerletzten Minute am Gate an. Ausserdem stellten wir (wie auch schon im Vorjahr) fest, dass viele Mitarbeiter des Flughafens nur relativ geringe Englisch-Kenntnisse besitzen. Aber Turkish Airlines vergisst nichts: Nachdem wir wieder Zuhause waren, hatte ich mit Datum vom selben Morgen Emails mit der Bestätigung der Rollstuhl-Reservierung für diesen Tag, aber auch für den Hinflug einen Monat vorher.?(

    Bei Tante Google: "Philippine customs sausage" eingeben. Dann erscheint eine Seite der philippinischen Botschaft Berlin. Bei "Importation of Regulatet...." steht unter 14 ) Processed Food. Unter verarbeitete Lebensmittel müssten sowohl Beef Jerkeys wie auch getrocknete Wurst fallen. Aber nur für den Eigenverbrauch und in akzeptablen Mengen. Ich geb´ meine mitgebrachte Salami auch nicht her.:473

    Wenn ich die Jungs und Mädels sogar vor dem kleinsten McDo rumstehen sehe, habe ich manchmal den Eindruck, dass das Wichtigste an dem Job ist, jeden Tag ein Hemd / eine Bluse anzuhaben, die extrem körperbetont sind.

    Vor einigen Jahren hatten die Guards von Glorietta zeitweise sogar Uniformen an, die an bayrische Krachlederne bzw. Dirndl erinnern sollten. Richtig süss :P

    lt. "Salary Security Guard Philippines" liegt das Durchschnittsgehalt pro Monat für einen Wachmann bei 17.300 Piso / 288 €. In der Stadt (nicht Metro) Manila bei 19.600 Piso 327 €. Träum weiter.

    Im POGO Bereich muss aber damit gerechnet werden, dass einem der Bugatti vom Zoll wieder abgenommen wird.:D

    Gegenstück zur Konfirmation ist die Firmung.

    Ja, stimmt

    Dieser Schein dient als Ledigennachweis

    Ich hatte vor unserer kirchlichen, philippinischen Hochzeit den Taufschein ausdrücklich auf englisch angefordert, kein Problem. Im katholischen Taufschein ist eine nach katholischem Ritus eingegangene Ehe verzeichnet, er kann daher nur bedingt, eher gar nicht als Ledigkeitsnachweiss herangezogen werden. Wenn eine vorherige Ehe nur standesamtlich geschlossen wurde, steht sie nicht in der Taufbescheinigung. Andererseit erkennt die kath. Kirche keine Scheidung einer nach kirchlichem Ritus geschlossenen Ehe, sondern nur eine Auflösung durch Tod oder Annulment oder ähnliches. Dafür bin ich aber kein Experte.

    Die Taufbescheinigung habe ich von der Gemeinde, in der ich getauft wurde auf Anfrage sofort auf Englisch bekommen. Konfirmationsurkunde verstehe ich nicht: Konfirmiert wird man in der evangelischen Kirche, das Gegenstück bei den Katholiken ist die Erstkommunion. Was soll also eine Konfirmationsbescheinigung bei einer katholischen Eheschliessung? Die Philippinen und Italien sind meiner Ansicht nach überwiegend katholische Länder. Warum sollen also Dokumente der Konkurrenz gefordert werden? Der Priester, der uns auf den Philippinen getraut hat, war ein italienischer Ordenspriester, Da wir schon vorher in Deutschland standesamtlich verheiratet waren, hat er für die kirchliche Heirat dort nichts ausser dem Taufnachweis verlangt.

    Dann ging sie kurz weg, um mit ihrem Vorgesetzten zu sprechen und als sie zurückkam war dann alles ok. Eine internationale Heiratsurkunde haben wir auch immer dabei.

    Genauso haben wir das vor einigen Jahren bei Emirates in Düsseldorf erlebt. Keine grosse Sache, ruhig erklären und nach ein paar Minuten ging´s weiter. Hier werden nur (seit Jahren bestehende) internationale Regeln verfolgt, nach denen die Carrier Passagiere denen die Einreise veweigert wird, auf eigene Kosten zurückfliegen müssen.

    Balikbayan ist kein Visum, sondern nach philippinischer Sprachregelung ein "Privilege".

    Den Balikbayan-Stempel bekommt man nur bei gemeinsame Einreise mit dem (ehemals) philippinischen Familienangehörigen. Wie soll die angeblich zukünftige gemeinsame Einreise im Voraus nachgewiesen werden?

    Heute heisst die Umgebung von Nielsen Tower "Ayala Triangle". Vor Jahren war es möglich, das Gebäude zu besichtigen. Im Untergeschoss befand sich ein kleines Museum über den Bau und den kanadischen Ingenieur Nielsen.

    Wobei Nielsen Tower nicht der erste Flughafen auf den Philippinen war: Grace Park Airfield in Caloocan von 1935, Nielsen Tower von 1937.