Posts by juanico

    Hi


    jedes mal wenn ich nach D reise, schalte ich mein Globe Roaming ein...prepaid. Aktivierungsbestaetigung immer gekommen.

    Guthaben war immer genuegend drauf. Dennoch habe ich nicht ein einziges Mal das Globesignal bekommen. Einfach No Service.

    Habe versucht das Problem schon mit Globemitarbeitern und deren Hotline zu loesen, Fehlanzeige.

    Es ist immer die gleiche Globenummer, aber ueber die Jahre verschiedene Handys.

    Jetzt braucht Roaming wohl nicht mehr aktiviert zu werden, doch ich fuerchte auch diesmal wirds nix.


    Jemand ne Idee was ich noch versuchen koennte?

    Fotos 1-3: Sanguirana albotuberculata, Leyte Slender Stream Frog, endemisch auf den Ostphilippinen. Gefunden in einem Busch, in etwa 5m Hoehe.

    Die Haftzehen an den Vorderfuessen kleben wie Sau.


    Foto 4: Eine Ratte im Wald, ca 500m ueber Meersespiegel. Sie war ueberhaupt nicht scheu, ist uns ruhig und gelassen 2 min lang zwischen den Beinen rumgelaufen. Kontakt zu Menschen hatt sie wohl noch nicht so haeufig.

    hab neulich eine Nachtwanderung gemacht.

    Schon erstaunlich, wie sehr sich der Wald im Tagesrhythmus aendert. Andere Geraeusche, anderes Getier, und im kleinen Schein der Taschenlampe ist man auch viel fokussierter.

    Fotos 1-2: Gonocephalus sophiae, Philippinische Winkelkopfagame. Eigentlich Tagaktiv, die da hat geschlafen

    Fotos 3-4: Cyrtodactylus agusanensis, Bogenfingergecko. Bei dieser Art fehlen die geckotypischen Haftlamellen an den Fuessen

    Foto 5: recht grosse Heuschrecke, die wohl ein Blatt imitiert. Und zwar so gut, dass sie sogar Loecher in ihren Fluegeln hat

    so nahe liegen Leben und Tod beieinander...

    Vor 4 Tagen sind im Dorf Hawksbill-Schildkroeten geschluepft.


    einen Tag spaeter lag ein toter Zwergpottwal -Kogia breviceps- bei mir am Strand...samt neugeborenem Baby, leider auch tot.

    Verletzungen hatten beide nicht. Mmn sieht es so aus, als waere die Mutter beim Gebaeren gestorben.

    Für alle grösseren Städte auf den Philippinen ist dies die einzige sinnvolle Lösung :


    https://www.youtube.com/watch?v=6aGUWfwewko


    Für Ingenieure PDF Technische Daten

    ich hab mir das mal angesehen, Bin so ein Inschenieur...und sogar aus der Brangsche.

    Filmchen und PDF sind reine Werbematerialien. Das PDF hat sogar einigen Unterhaltungswert.

    Technische Daten werden dort nicht genannt. KEINE!

    Was auffaellt:

    Null Rueckstaende: wird staendig erwaehnt, dass es keine gibt...und dennoch ist auf alles Fliessbildern zu sehen, dass sehr wohl Rueckstaende entstehen.

    Chlor: was machen die eigentlich mit dem ganze Chlor?

    Schlamm, Muell: in einem der Diagramme wird von 35% Restfeuchte ausgegangen...na gratuliere. Mach das mal.

    Biomasse: Das waere ein Brennstoff...aber gibts das auf den Phl?

    Reifen: Das waere hier unbedingt noetig, um die Pampe zu verbrennen. Gibts soviele Altreifen? Logistik?

    Geschlossenes System: Der Autor sollte sich noch einmal die Definition eines geschlossenen Systems anschauen. Voelliger Unsinn was der da schreibt.


    mein Fazit: in D, mit guter Logistik und guter Muelltrennung betreibbar. Wirtschaftlich? keine Ahnung.

    Auf den Phl: Schnappsidee


    Zur Muellverbrennung wurde hier schon an anderer Stelle geschrieben. Fazit: es wird hier nicht funktionieren, wegen Logistik, Wassergehalt des Abfalls. Und noch einmal: Muellverbrennung dient der Beseitigung von Muell...NICHT der Stromversorgung. die paar W, die so ein Ding ausspuckt sind im Vergleich zum Aufwand marginal.


    Ist denn die Infrastruktur vorhanden wenn man Kohle hunderte von Kilometern nach La Union Transportiert ?

    Soviel ich weiß gibt es auf den Philippinen diese Vier Kohle Minen

    die meisten phil. Kohlekraftwerke werden mit Importkohle betrieben. Wird im Falle La Union vermutlich auch so sein, damit ist die Logistik ein leichtes, da Meeranschluss

    Hi


    wir haben hier manchmal 170V vom Betreiber. Kuehlschrank, Licht, TV nehmen es anstandslos hin.

    Pumpen rappeln zwar, aber foerdern nicht. Ventilatoren laufen deutlich langsamer. Grosse Verbraucher, wie z.B. Kompressor, grosse Pumpen, grosse E-Motoren funktionieren nicht.

    Bisher ist bei mir wegen der Niedrigspannung noch nichts kaputt gegangen. Ein Bekannter hat allerdings 2 Computer verloren.

    hier ein kleiner Bericht von der Mopetmesse:


    Bin am Samstag, gegen 12 Uhr dort angekommen. Da gabs ne 300m lange Schlange an Leuten, die rein wollten.

    Its more fun in the Philippines...ich war in 5 min drin :-).

    Schoen weitlaeufig, man brauchte gute 1.5h um alles abzulaufen. Schoener Mix aus big bikes, Zubehoertypen und Eigenkreationen.

    Ueberall knapp bekleidete Maedels, die sich auf oder um die Mopets geschlaengelt haben. Die besseren Staende hatten Models, teilweise auch weisse Models. Die kleineren Staende sind wohl in Malate auf "Model"suche gegangen.

    War echt gelungen

    Ein kleiner Bericht, fuer die, die es interessiert:


    das Manila Pulp Summer Slam findet nun seit 19 Jahren statt...das merkt man auch...es war gut organisiert.

    Security, Futter, Getraenke, Merchandize, Klos, alles prima.

    Bin um 16 Uhr eingeschneit, die Vorbands haben sich grosse Muehe gegeben. Mir positiv aufgefallen war HER NAME IN BLOOD...ne Heavykapelle aus Japan.


    Und dann kam SLAYER.

    Gegen 22 Uhr war es soweit. Meine Fresse. MEINE FRESSE!!!!

    Die Typen sind Mitte 50, knappe 60...und haben Gas gegeben, als gaebe es keinen Morgen mehr.

    Absolut geile show, geiles Konzert. Leute sind voellig ausgeflippt. Bei den Klassikern gabs Massenpogos wie ich sie schon sehr sehr lange nicht gesehen hab.


    Thank you SLAYER! Phantastisch!


    Hi


    so, habe die WINGS Lounge neulich getestet.

    Habe eine Reservierung gehabt, vorab per Email. 0:00-7:30 Uhr.

    Bin dann tatsaechlich um 1:00 Uhr morgens aufgekreuzt. checkin problemlos.

    "Unlimited finger food and drinks" heisst es in der Broschuere...Es gab unlimited Wasser, Kaffee, Milch, Ice tea, Sandwiches, Cornflakes, Suppe, Kekse.

    Toilette, samt Dusche sind etwas eng, aber ok.

    Ich habe so eine "Capsule" gebucht. Groesse ca. 2m lang, 1.5m breit, 1m hoch...mit Licht und Steckdose. Voellig ok fuer ein paar Stunden Schlaf.

    Morgens wieder ein paar Kaffee und ein paar Sandwiches zum Fruehstueck und los gings zum Flug.

    Fazit: Kein Luxus, kein gutes Essen...aber fuer meine Zwecke ausreichend, und v.a. fuer 1000php direkt im Flughafen absolut ok.


    Eine Reservierung ist nicht unbedingt noetig, aber es gilt wer zuerst kommt mahlt zuerst. Es kamen Gaeste nach mir an, ohne Reservierung, die wurden weggeschickt...fully booked.


    20190324_044446.jpg20190324_043130.jpg

    Frage zur Erstattung im Handgepäck nach Kontrolle:


    Eventuell müssen die Waren ja gezeigt werden. Müssen die dann orginal verpackt sein?


    Bei mir geht es um eine Hose und Jacke, die ich auch tragen kann.

    ich hatte mal 2 Handys mit...die Verpackungen wollte der Zollbeamte nicht sehen. Nur Ware und Rechnung.

    Hi Stephan


    ja, ich geh hin...hab mein Ticket schon seit 2 Monaten :-).

    Ist ein Festival, geht den ganzen Tag, Slayer sind headliner.

    guckste hier:

    https://pulp.ph/pulpsummerslam/


    es gibt Tickets fuer 1000php, 2500php, 10000php. Ich hab eins fuer 2500php.


    Location kenn ich nicht, ist aber ein open air stadium.


    Sag Bescheid, falls Du hingehst, koennen uns zusammen das Gehoer wegblasen lassen :-)

    Hi


    haette mal 2 Fragen zu Motoraedern:


    1. Kennt einer von Euch einen guten Verchromer auf den Phl? Ich muss einige Teile neu verchromen lassen.

    2. Irgendwelche Vorschlaege wie ich mein Mopet vor Korrosion schuetzen kann? Wohne direkt am Meer und v.a. die Aluteile gammeln weg mit unglaublicher Geschwindigkeit. hatte das Mopet schon ein paar Monate im "Vollkondom"...hat nix gebracht.

    Hi

    Hallo juanico , kann es sein, dass Du da RAM und internen Speicher (fälschlicherweise oft ROM genannt) verwechselst?


    das Xcover 3: RAM 1.5 GB und interner Speicher 8 GB.

    Doogee S70: RAM 6 GB und interner Speicher 64 GB.

    in der Tat habe ich das...sorry...mein Fehler. Und Danke fuer den Hinweis.

    Damit werden die DogeeDinger ploetzlich sehr interesant fuer mich!

    Bei Bestellungen ueber AliExpress kommen Zusatzkosten hinzu, weil das Smartphone keine oertliche Zulassung hat.

    https://ph.priceprice.com/DOOGEE-S30-25044/

    Ich bin bald in D und hab gesehen, dass die Dogees auch ueber Amazon, Ebay und co zu bekommen sind. Mit der Rueckerstattung der MwSt sind die preislich auch recht interessant.

    Muss ich irgendetwas beachten wenn ich so ein Ding in D kaufe und auf den Phl betreiben moechte?