Schengen Visum Ausfüllhinweise zum Videx Antrag

  • Ausfüllhinweise für den Standardfall: deutscher Freund lädt philipp. Feundin ein oder deutsche Familie lädt Verwandte aus den Philippinen ein.

    Schengen Visum Ausfüllhinweise


    Für die Standardfälle:


    deutscher Freund lädt philipp. Freundin zu einem Besuch nach D ein oder
    deutsche Familie lädt philipp. Verwandte zu einem Besuch nach D ein


    Personendaten


    Feld Name(n) Familienname(n) -------- aus philipp. Pass: surname
    Feld Familienname bei der Geburt -------- aus philipp. Pass: middlename
    Feld Vorname(n) Beiname -------- aus philipp. Pass: given names
    Feld Geburtsdatum -------- aus philipp. Pass: Date of birth, in der Form 1950-03-31
    Feld Geburtsort -------- aus philipp. Pass: Place of birth
    Feld Geburtsland -------- „Philippinen“ aus der Liste auswählen (PHL)
    Feld derzeitige Staatsangehörigkeit(en) -------- „Philippinen“ aus der Liste auswählen (PHL)
    -------- bis zu 3 Staatsangehörigkeiten können ausgewählt werden
    Feld Geschlecht -------- anklicken: männlich/weiblich oder unbekannt
    Feld Familienstand -------- aus der Liste auswählen


    Ausweispapier und Reiseunterlagen


    Feld ggfs nationale Identitätsnr -------- kein Eintrag
    Feld Art des Reisedokuments -------- Auswahl Reisepass
    Feld Nummer des Reisepasses -------- aus philipp. Pass: passportno
    Feld Ausstellungsdatum -------- aus philipp. Pass: Date of issue Form 2015-03-31
    Feld Gültig-bis -------- aus philipp. Pass: Valid until: Form 2018-03-31
    Feld Austellender Staat ---------„philippinen“ aus der Liste auswählen (PHL)
    Feld Ausgestellt von ---------aus philipp. Pass: issuing authority
    Feld Ausgestellt in ---------aus philipp. Pass: ist aus issuing authority ersichtlich


    Wohnanschrift und E-mail-adresse


    Die philipp. Adresse in die Felder: Strasse, Hausnummer, sonstige Adressangaben,PLZ,Ort,Land unterbringen.
    Telefonnummer (in der Regel handynummer) nicht vergessen; e-mail kann auch eingegeben werden


    Wohnsitz in einem anderen Staat als dem, dessen Staatsangehörige(r) sie gegenwärtig sind


    Nein anklicken


    Beruf


    Feld derzeitige berufliche Fähigkeit ----- aus der Liste, den Beruf wählen, der dem Beruf am nächsten kommt, ansonsten „anderere Berufe“ auswählen.



    Feld Anschrift und Telefonnummer des Arbeitgebers ----- Falls ein Arbeitgeber vorhanden ist, Adresse etc hier eintragen; Telefonnummer kann man im Feld sonstige Adresangaben unterbringen. („Tel: 12345678“)



    Reisedaten


    Feld Hauptzweck der Reise --------- aus der Liste „Besuche Familie Freunde“ auswählen (03);


    Es können bis zu 4 Zwecke ausgewählt werden, bei einem „Standard Besuchsvisum für Familie/Freundin reicht aber eine Angabe.


    Feld Bestimmungsmitgliedsstaaten -------- aus der Liste „Deutschland“ (DEU) auswählen


    Es können bis zu 3 Bestimmungsmitgliedsstaaten ausgewählt werden. Bei einem normalen Besuch ist aber nur eine Angabe erforderlich; man kann trotzdem immer ein paar Tage in andere Schengenstaaten fahren.
    Die Hauptzeit muss aber in DEU verbracht werden


    Feld Mitgliedstaat der ersten Einreise --------- aus der Liste „Deutschland“ (DEU) auswählen


    Hier nur ein anderes Einreisland nennen, wenn feststeht, dass tatsächlich über ein anderes Mitgliedsstaat eingereist wird. Sollte nach Visumserteilung sich die Flugroute ändern, ist dies zulässig. Man muss nur unter Umständen am Flughafen erklären, warum man nicht direkt nach Frankfurt, sondern über Amsterdam geflogen ist. In der Regel ist dies aber unproblematisch.


    Feld geplantes Ankunftsdatum in Schengen Raum ----- in der Form 2015-09-15 angeben
    Feld geplantes Abreisedatum aus dem SchengenRaum ----- in der Form 2015-09-30 angeben
    Feld Dauer des geplanten Aufenthaltes ----- Anzahl Tage


    Bei Reisen in den SchengenRaum zählt auch der Anreisetag. Im obigen Beispiel müsste also als Dauer 16 angegeben werden.


    Feld Anzahl der beantragten Einreisen ------ „Einmalige Einreise“ auswählen.


    2 malige oder mehrfach Einreise nur angeben, wenn man während des Aufenthaltes im SchengenRaum mal zB nach London fliegen möchte.


    Feld Schengen Visum in den letzten 3 Jahren erteilt ------ „ja“ und das letzte Gültig von-bis“ Datum oder Nein bei erster Einreise angeben


    Biometrische Daten


    Feld Wurden Ihre Fingerabdrücke bereits
    für die Zwecke eines Antrags auf ein schengenVisum erfasst ---- Nein oder Ja mit Datum angeben


    Bei Erstanträgen wird hier nein anzugeben sein.




    Ggfs. Einreisegenehmigung für das Endbestimmungsland


    Freilassen


    Referenz (Angaben zu einladender Person/Institution)


    Feld Art der Referenz ------------------------ „Einladende Person“ auswählen
    Feld Name der Organisation ------------------------- frei


    Alle anderen Felder von Organisation sind nicht auszufüllen.


    Feld Nachname des Ansprechpartners ------------------------- Familienname des Einladers
    Feld Vorname des Ansprechpartners --------------------------Vorname des Einladers
    Feld Geburtsdatum ------------------------- Geburtsdatum des Einladers
    Feld Geburtsort --------------------------Geburtsort des Einladers
    Felder abweichende Namenschreibweisen -----------------------in der Regel leer
    Feld Strasse --------------------------Daten des Einladers
    Feld Hausnummer --------------------------Daten des Einladers
    Feld PLZ --------------------------Daten des Einladers
    Feld Ort --------------------------Daten des Einladers
    Feld Land -------------------------- Daten des Einladers
    Feld Telefonnummer ------------------------- Daten des Einladers
    Feld e-mail-adresse ------------------------ Daten des Einladers


    Feld die Reisekosten ... werden getragen -------------------- „durch Dritte“ und „durch den Einlader“
    Feld Mittel zur Bestreitung des Lebensunterhaltes --------- „Übernahme sämtlicher Kosten während des Aufenthaltes“


    Abweichender Verpflichtungsgeber


    Diese Felder sind nur auszufüllen, wenn der Einlader nicht der Verpflichtungsgeber-Geber ist.
    Wenn dies der Fall ist, dann im Feld „Reisekosten .... werden getragen“ „durch andere“ anklicken. Dann öffnen sich die Felder zum abweichenden Verpflichtungsgeber.


    Verwandtschaftsverhältnis zum Unionsbürger oder Staatsangehöriger des EWR oder der Schweiz


    freilassen

Share