Posts by Dominik1972

    Hallo.



    Ich bin seit Dezember 2020 von meiner ph. Ehefrau geschieden. Heirat und Scheidung waren in Deutschland. Die Ehe ist auch in den Philippinen registriert. Was muss ich jetzt tun das ich im Falle des Falles ohne Probleme wieder eine philippinische Frau heiraten kann.


    MfG Dominik

    Hallo.


    Ich war schon mehrmals in Cebu. Jetzt möchte ich im November für 4 Wochen wieder hin. Wer kann mir schreiben wo man ein Auto mieten kann und was so was kosten sollte? Es könnte auch ein kleiner Bus oder ähnliches sein. Danke schon mal im voraus.



    Gruß Dominik

    Am 23 März 2008 haben wir uns im Internet das erste mal geschrieben.
    Im Mai 2008 bin ich für 3 Wochen zu ihr geflogen was ich Juni 2008 noch einmal tat. Dann waren wir uns sicher das wir zusammen bleiben wollen. Also hat sie versucht mich in Deutschland zu besuchen was natürlich nicht geklappt hat. Ich bin dann vom 19 Juli bis 15 Oktober noch einmal zu ihr geflogen wo wir die notwendigen Dokumente organisiert haben. Deutschkurs war kein Problem da sie Deutsch lernen wollte und mußte da ich kein Wort Englisch spreche. Am 20.10.2008 hat sie ein Visum zur Eheschließung beantragt was am 24.12.2008 bewilligt wurde. Auf eine Prüfung wurde verzichtet vom Sandesamt. Problem gab es dann erst als die Frau die Unterlagen beim Landgericht einreichen wollte da sie nicht geprüft waren. Da aber meine Verlobte schon hier war mußten wir nach Berlin zu ihrer Botschaft und dort ein Ehefähigkeitszeugniss beantragen. Hat 50,00€ gekostet und war eine Woche später bei uns zu Hause. Am 16 Mai 2009 haben wir geheiratet und sind seitdem glücklich zusammen. :friends



    Dominik

    Hallo!


    Meine Verlobte soll in den nächsten Tagen ihre Geburtsurkunde zu mir nach Deutschland schicken. Wer kann mir einen Tip gehen wie es am schnellsten und natürlich am sichersten geht. Wäre nett wenn jemand sich da auskennt.


    Gruß Dominik

    Danke romec98.


    Auf der Botschaft hatten wir keine Probleme. Aber jetzt geht es doch schneller wie gedacht. :yupi Eine Tante von ihr arbeitet dort auf dem Amt jetzt soll sie die Woche noch fertig werden. Wir hoffen mal.


    Gruß Dominik

    Die meisten Dokumente werden eh geprüft dann ist das ja eh egal. Damit habe ich auch schon so gerechnet. Aber meine Verlobte sagt vielleicht schon nächste Woche fertig. Wir lassen uns überraschen. Auf den Philippinen geht ja nichts schnell.

    Danke für die Antworten.
    Mittelname (Name der Mutter) ist gar nicht zu lesen. Wir sind dabei alles klar zu machen aber die sagten das dauert bis 6 Monate. Außerdem war der Mittelname nicht richtig geschrieben auf dem Amt dort.

    Hallo!


    Ich bin neu hier. Die Seite wurde mir mit meinem Problem empfohlen. Ich habe ein Problem Ich möchte meine Verlobte von den Philippinen heiraten. Die Frau die alles auf deutsch übersetzen soll kann die NSO Geburtsurkunde nicht richtig lesen da das nicht wirklich klar ist und mit der Hand geschrieben. Teilweise fehlt darauf auch einiges. Wir haben schon einige von dort bekommen und alle sehen gleich aus. Eine NSO Geburturkunde wird ja von einem Mikrofilm auf Sicherheitpapier gedruckt. Was kann ich jetzt machen?


    :denken


    Gruß Dominik