Posts by ALFI54

    ....

    In any case, Duterte is too piqued, and too slavish toward China, to be reasonable. If you don’t like the Chinese vaccines, take Pfizer’s, he said. He was, of course, raising the challenge in the context he was peddling presumptuously of the Norwegian tragedy; at the same time, he was delineating the competition exclusively between Pfizer and China, as if vaccines by other makers did not exist.


    Yet, for all his detail-man-like espousal of the Chinese vaccines, he has not taken any of them. Some of his own guard have taken their vaccines, supposedly as a matter of emergency duty – to protect the President, the guard commander said. But protect the President from what? Surely not from the virus, for, if that had been the point, the President could have taken his own vaccine. The obvious point was to protect him, rather, from the Chinese vaccines themselves, which had yet to be authorized for dispensing.


    https://www.rappler.com/voices…t-a-craven-case-for-china

    The World Health Organization said Friday it had no plans to change its guidance recommending fabric facemasks as new coronavirus variants spread, because the mutated strains are transmitted in the same way.


    Germany and Austria have made medical masks mandatory on public transport and in shops — allowing only surgical or FFP2 masks, rather than fabric — amid concerns over the threat posed by the rapidly-spreading new virus mutations.


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…us-variants#ixzz6kLXjWjiC


    Twelve cases of the UK variant of the novel coronavirus disease (COVID-19) were detected in Mountain Province, authorities said on Friday (Jan. 22).


    All the patients were from Bontoc town, the capital of Mountain Province, and the infections have been traced to a cluster of cases in the province since Dec. 27 last year, records from the Department of Health (DOH) in Cordillera showed.


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…in-province#ixzz6kHu7G6FO


    Sie kaum deutsch und er kaum Englisch, aber es geht. Die verstehen sich trotzdem besser als ich dachte. Ein Lebenskünstler

    Tolle Geschichte, aber wie lebt man so? Eine Gemeinschaft besteht doch nicht nur aus essen, kuscheln und Sex! Man will doch (ich zumindest) mit seinem Partner auch kommunizieren, über wichtige und unwichtige Dinge reden, oder nicht?

    Ich denke, daß die Dame auf den Phils schon mehr oder weniger Englisch spricht, ist ja immerhin Amtssprache, und wird den Schülern in der Grundschule eingetrichtert. Auch die scheuesten Rehe bringen da Einfachstsätze raus. :D


    Es wird eher am Schulenglisch aus D hapern ? Da würde ich ansetzen, zumal Reisen z.Z. in den nächsten Monaten eher ein Wunschtraum bleibt.


    Jeden Tag eine Stunde, mit Anleitung, und schon sieht die Welt VOR der ersten Reise gaaanz anders aus ! Wo ein Wille ist auch ein Weg.


    Meinen Rat an einen Metallbauer: Ich habe während meiner Arbeitszeit als Werkzeugmacher direkt nach der Lehre jeden Tag nur noch in Englisch versucht zu denken, trotz Basic nach einem Jahr Englischunterricht. Die permanente Anstrengung hat nach 4 Jahren gereicht, um bei der US Army Arbeitsprozeduren über all mögliches Kriegsgerät zu schreiben, späterhin in der Logistik und Informatik zu arbeiten. Es war ein Prozeß, ich bin alles andere als sprachbegabt, aber der Wille ist ausschlaggebend.


    Also ran an das Ganze, es lohnt sich :thumb .... selbst wenn keine Pinay im Spiel ist.


    LG Alf

    The Lipad Corp. has accepted this Friday the new passenger terminal built by the joint venture GMR-Megawide at the Clark International Airport here.


    The terminal, designed to serve eight million passengers, would be operational in July this year, Lipad Corp. chief executive officer Bi Yong Chungunco announced in a simple hand-over rite.


    She described the new terminal as a “majestic structure” that reflected the Zambales mountain range where Mt Pinatubo lies. The terminal project was awarded in 2017 and began construction in August 2018.


    Chungunco said the old terminal would be converted into a “mass vaccination facility for 10,000 people a day.”


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…te-operator#ixzz6kFauVkVX

    MANILA, Philippines — The Philippines will receive up to 40 million free Covid-19 vaccines from the Gavi vaccine alliance COVAX facility, vaccine czar Carlito Galvez Jr. said Thursday.

    “Ikinagagalak ko po na ang ating COVAX facility para sa Pilipinas ay naaprubahan na po. Siguro meron po tayong 30 to 40 million na doses for free para po sa lahat, sa ating mga kababayan,” Galvez said in a televised briefing.


    We are happy to announce that the COVAX facility already approved the deployment of vaccines in the Philippines. We may get 30 to 40 million doses of vaccines for free.


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…-from-covax#ixzz6kAFcBMRi

    An Indian group has applied for emergency use authorization for COVAXIN, making it the fourth brand of COVID-19 vaccine to seek approval for distribution in the country.


    "Ambica International Corporation and Family Vaccine (FVSC) and specialty clinics (through IP Biotech) has filed for emergency use authorization (EUA) for COVAXIN, India's indigenous vaccine in the Philippines," a statement released on Thursday said.


    https://cnnphilippines.com/new…rization-application.html

    The emergency use authorization (EUA) for Pfizer’s Covid-19 vaccine will remain for now despite reports that some elderly people with underlying health conditions in Norway have died after getting inoculated with vaccine from the US-based pharmaceutical giant.


    In an online press briefing on Monday, Health Undersecretary Maria Rosario Vergeire said the Food and Drug Administration (FDA) is awaiting Pfizer’s report regarding the deaths in Norway.


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…-deaths-doh#ixzz6jt4BSvND

    Local government units (LGUs) should be allowed to directly negotiate with suppliers of coronavirus disease 2019 (COVID-19) vaccines, the national president of the League of Provinces of the Philippines said Monday.


    During the hearing of the House of Representatives Committee on Health, Marinduque Governor Presbitero Velasco Jr. said LGUs should have “clear authority” to negotiate with vaccine suppliers.


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…rers-pushed#ixzz6jsao7fXS

    Jetzt geht es weiter mit Corona, wieder ein kompletes Versagen der Politik, ich habe ja hier mehr Freiheiten als in Deutschland. Ein Beispiel: Hier treffen wir uns jeden Mittwoch beim French Baker in der SM Mall, wir das sind 3 Deutsche, 2 Englaender und ein Franzose, das wuerde in Deutschland garnicht mehr gehen. Wenn mich Corona eins gelehrt hat, dann ist das, das die Philippinen nicht weit weg sind von Deutschland, das hier die Politiker Versager sind, das wusste ich, in Deutschland haette ich mir das nicht vorgestellt, das es auch solche Versager sind.

    Das ist der Grund meiner Unentschlossenheit, momentan ist man auf den Philippinen besser aufgehoben als in Deutschland und darum bleibe ich erstmal hier.

    Ich werfe so einigen Schreibern hier im PFD nur negative Berichterstattung vor. Das färbt ab, und beeinflusst.


    Die Lage ist dennoch nicht so tiefrot, wie alles beschrieben wird (Ausnahme der Zustand der Wirtschaft, aber weltweit).


    Übrigens, politische Versager gibt es nicht nur in D und auf den Phils. Wenn ich den sozialen Medien Glauben schenken kann, hat L auch nur Versager, obschon Du hier mit Deinen Freunden auch zum Tratsch anrücken könntest, nur nicht in der SM Mall, sondern in der Patisserie.


    Gestern habe ich 2 Diskussionen im belgischen resp. französischen TV verfolgt. Ich kann Dich beruhigen, auch dort ist Konfusion in der Impfung, und, laut sozialen Medien, alles Versager in der Politik. Nichts geht schnell genug.


    Ergo, wir werden überall nur von Versagern in der Politik umgegeben, laut den Schreiberlingen. :happy


    Wo man schlussendlich am besten aufgehoben ist, muss jeder selber entscheiden. Nur eben alles klar und deutlich sehen, wenn möglich Schubladen zulassen, und rosarote Brille runter.


    LG Alf

    China will donate half a million doses of COVID-19 vaccines to the Philippines, its State Councilor and Foreign Minister Wang Yi announced in a bilateral meeting with his Filipino counterpart, Secretary Teodoro “Teddy Boy” Locsin, Jr. on Saturday.


    Wang informed Locsin of the Chinese government’s “intention” to donate the vaccines, the Department of Foreign Affairs announced in a statement after the closed-door meeting. No brand was mentioned.


    https://cnnphilippines.com/new…vid-19-vaccine-doses.html

    Ganz so schlimm sehe ich das nicht ... FB funzt ohnehin schlecht und das noch nicht mal immer. Auf den Schrott verlasse ich mich ohnehin nicht.


    Was mich am meisten stört, ist dass Leute eigentlich nur noch Umsonst

    -Medien konsumieren. Und sich dann wundern, dass sie schlecht informiert sind. Gute Infos kosten auch mal was. Jeder kann da selber wählen. Deutschland hat mit Der Zeit, der Süddeutschen Zeitung sowie der FAZ doch Medien, die man lesen kann.


    Ob das dann Querdenkern passt, wage ich mal zu zweifeln. Ich verlasse mich aber auf Fakten, die Weltrevolution ist nicht Teil meiner Welt. Im Prinzip komme ich sogar gut durch die Korona-Zeit, obschon ich gerne darauf verzichten würde. Geht aber leider nicht :D


    Wenn ich mit Leuten auf Entfernung kommunizieren will, rufe ich einfach an. Das funktioniert immer.


    LG Alf

    The Food and Drug Administration (FDA) on Friday warned healthcare professionals and the public against the use and purchase of two brands of “unnotified” disposable face masks.


    In separate advisories, FDA director-general Eric Domingo said the “Disposable Medical Mask” and the “Aidelai Disposable Face Mask” are “unnotified medical device products.”


    Read more: https://newsinfo.inquirer.net/…-face-masks#ixzz6jdFKJG27