Posts by ALFI54

    Eben erhalten von einem mir bekannten Hotelier:


    Gov't to MRT-3 passengers: No contact tracing yet, check yourselves for COVID symptoms for now

    Aside from limited transportation, commuters are now burdened with the problem of self- screening for potential coronavirus symptoms, as a government-initiated contact tracing program is not yet in place for Metro Rail Transit (MRT) line 3 passengers.


    https://cnnphilippines.com/new…-No-contact-tracing-.html

    Bei einem verfügbaren Impfstoff kommt auch noch die Frage der Wirksamkeit des Impfstoffs, sowie etwaige Nebenwirkungen dazu. Das kann dauern, Jahre

    außer - wenn der stoff nicht neu sondern ein bestehendes medikament ist und bereits zugelassen :heilig

    Stimmt .... also ich lasse mich gerne überraschen. Auf ewig will ich ja auch nicht auf meinem Planquadrat sitzen ... will ja noch so einiges von der Welt sehen ... zumal auch die Dubai Expo 20 um ein Jahr nach hinten gelegt wurde, also ab Oktober 2021 bis April 2022.


    LG Alf

    Ich befürchte egal wann wir wieder hinfliegen können auf die Maske werden wir nicht verzichten dürfen. Aber das ist mir so etwas von egal. Hauptsache ich komme wieder hin. Da ich eh nicht als Tourist dort hin will ist mir alles weitere egal. Ich ziehe mir auch noch ein Kondom über den Kopf wenn ich dafür wieder rein darf.

    Wirklich? Nein, so wichtig ist mir reisen nicht! So lange wie es nicht wieder vernünftiges reisen ohne Maske und klare weltweite Einreiseformalitäten wie bis Januar 2020 gibt, werde ich privat kein Flugzeug betreten. Da wird vermutlich erst nach einem Impfstoff sein, also noch eine ganze Zeit! Aber das tue ich mir nicht an! Europa, mit dem Auto ist auch schön

    Also verstehen kann ich why-not-now 's Wunsch schon. Du hast Deine Frau ja bei Dir ... :D


    Bei einem verfügbaren Impfstoff kommt auch noch die Frage der Wirksamkeit des Impfstoffs, sowie etwaige Nebenwirkungen dazu. Das kann dauern, Jahre.


    Ein ein oder zwei Stundenflug mit Maske innerhalb Europas wäre je nach Dauer der Verfügbarkeit eines GETESTETEN Impfstoffes noch zumutbar, wenn es ausserhalb des Autoparameters liegt ... zB Mallorca.


    LG Alf

    Am 9/6 stellt Canon die R5 vor, mit 8K bei 30 frames ... Schade, dass es solche Technik nicht schon damals gab, wobei 4K schon mehr als himmlich ist.

    Der Fortschritt der Technik ist besonders in diesem Bereich gigantisch. In der reinen Bildqualität liegen Welten dazwischen, Trotzdem sind auch die alten Super 8 Aufnahmen wertvoll, weil wichtige Erinnerungen damit verbunden sind. Zudem gibt es nur wenig davon, weil damals nur sehr wenige gefilmt haben. Das war eine ganz andere Zeit als heute, wo fast jeder mit dem Smartphone herumschwenkt.

    ....


    8K halte ich im Privatbereich für überflüssig.

    Nur als Korrektur ... ich meinte am 09/07 ... und ja, 8K braucht eigentlich niemand, zumindest nicht ich. Ich würde es vorziehen, dass ich das in einem Fotoapparat nicht finanzieren muss, nur leider gibt es keine richtig gute neuere Wildlife-Cam im APS-C Bereich. Wahrscheinlich muss ich dann da durch.


    Nur, wenn ich das mal gebrauchen würde, also 8K, ich denke, die Computerindustrie muss mir ein Rechenzentrum finanzieren. :D ... Daher eigentlich weltfremd.


    Natürlich schau ich mir auch gerne alte Filme an, immerhin sind es Zeitzeugen.


    LG Alf

    Ich glaube die Sextouristen freuen sich am meisten. Denn wenn das Land komplett wirtschaftlich am Ende ist. Die Mittelschicht auseinander bricht weil die OFW's keine Kohle mehr schicken und die Call Center / Investoren abziehen, dann wird es duster. Das soziale Gefälle steigt und die Mädels werden billiger...

    Soll ich sowas kommentieren ? ... musste es ja schon lesen ... Nein, sonst gibt es haue vom Sheriff ... :happy ... dieses Forum ist der Hammer ... Alfi, sei einfach lieb und renne hinter den Hasen her, denen mit 4 Beinen.:D


    LG Alf


    Wisst ihr Leute, wenn man wie ich 2 - 3 Urlaube / Jahr plant, und das auch viel Zeit in Anspruch nimmt, ist dieser Urlaubsverzicht schon unangenehm. Aber ändern kann ich es nicht. Natürlich würde ich gerne auf die Phils, 2 Pläne liegen bereit, aber gerade durch das PFD und Phil Presse weiss ich, dass das nichts wird zur Zeit. Was soll es.


    Auch wenn es mir schwer fällt, ich muss mich halt anders beschäftigen. Vorbereitung für die kommende Reisezeit ... 2021 ... irgendwann ?


    Also bleibt cool, Corona vergeht auch ....


    LG Alf

    Sehr schöne Erinnerungen Makato45 ... ja, die heutige Technik hat Fortschritte gemacht. Dennoch, wir müssen mit dem leben, was es damals gab. Eben unsere Zeit.


    Am 9/6 stellt Canon die R5 vor, mit 8K bei 30 frames ... Schade, dass es solche Technik nicht schon damals gab, wobei 4K schon mehr als himmlich ist.


    LG Alf

    Seid ihr später noch mal in Pagsanjan gewesen? Ansonsten hast du ja auch die damals recht legeren Ausflüge ohne Helm und Schwimmweste kennen gelernt.

    Nein, es war der einzige Besuch. Einen speziellen Grund hat das aber nicht. Es gab, und gibt so vieles zu sehen, dass es nie reichte. Aber Pagsanjan war jahrelang bei mir auch vergessen. :Augenbraue


    Das mit Helm und Weste macht gerade dort ja aber Sinn, wir machten das noch im Freestyle ... :D


    LG Alf

    Kannst du dich dran erinnern, dass es auch bei euch noch Hinweise zu "Apocalypse Now" gab. Bei uns war beim 1. Mal viel

    Ja, damals war der Brando-Hit ja Hype. War auch zeitnah.


    Ich denke mal, das wurde mit der Zeit weniger, da so mancher Protagonist mittlerweile nicht mehr ist. Damals war dort eine Großbaustelle, und so mancher Filipino war auf der Gehaltsliste. Die werden nun weniger.


    Es ging noch einigermaßen beschaulich dort zu. Wenige Chinesen und Koreaner, dafür mehr Langnasen.


    Vorurteile gab es auch damals schon dort. Hauptthema meiner Frau: "It is my husband, no need to cheat us, I'm not a bar girl" ... :happy ... das gute Mädel hatte echt zu kämpfen. :D


    LG Alf

    Für so eine Kameraführung bedarf es einer ruhigen Hand und viel Erfahrung

    Ja, das stimmt, denn bei einer Kanufahrt ist doch viel Bewegung dabei. Da verbringe ich trotz meiner Erfahrung viele Stunden am PC, bis ich einigermaßen zufrieden bin. Einiges musste ich trotzdem wegen zuviel Unruhe löschen. Nicht alles kann man nachträglich zufriedenstellend stabilisieren.

    Ich hänge zwar viel bei der Bildbearbeitung am PC, von Videos habe ich aber keinen Schimmer. Heisst das, Du kannst unruhige Bewegungen am PC nachträglich verbessern ?


    LG Alf

    Lieber Carabao ... wir leben in einer Zeit, wo die Meisten sich keine Zeit nehmen richtig zu lesen, und vorallem fundierte Infos zu lesen. Sieht man immer wieder, so wie hier.


    Israel hat 36 Tote / 1 Mio ... was zwar bedauerlich ist, aber glänzende Werte verglichen mit anderen Ländern. Von zweiter Welle keine Spur.


    Es genügt meistens einmal tief Luft zu schnappen, nachdenken, dann erst schreiben. Hauptsache mal lässt was von Stapel. :happy


    LG Alf