Posts by Uwe57

    Also ich würde so tun,
    als wäre der Stempel richtig eingestellt gewesen
    und Du es nicht gesehen hättest.
    Den Fehler hast Du ja nicht verursacht.


    Aber zum Ablauf der normalen 30-Tage-Frist
    würde ich zur Immigration gehen und eine Verlängerung beantragen,
    falls Du nicht ausreist.


    Davon auszugehen, dass Du das Glück hast,
    wegen des Stempels 2019 keine Verlängerung beantragen zu müssen
    und deswegen keine Verlängerung zu beantragen,
    das Risiko würde ich nicht eingehen,
    weil man Dir später durchaus vorwerfen kann, dass Du die Visa-Bedingungen kennst.


    .

    jepp fuldapaar
    so ein Haus von einem Deutschen wurde uns auf Negros Bacong angeboten
    der Vermieter hieß irgendwas wie Mit....... hab den vollen Namen vergessen,


    Nicht nur das wir dort diverse Räume nicht hätten nutzen können
    weil verschlossen (mit seinem Kram drin)


    auch waren dort diverse Mängel
    dafür lag der Mietpreis unverhandelbar bei 25.000 Php exorbitant überhöht.


    Uns wurde allerdings auch ein anderes Haus angeboten
    deren Dach massiv undicht war
    das Regenwasser also durch die schönen Innendecken in die Räume tropfte.


    Entsprechend herrschte dort in den Innenräumen ein subtropisches Klima.
    Das hatte uns die ehemalige Frau eines Schweizers angeboten
    die zwar aufgrund Trennung/Scheidung das Haus des Schweizers übernommen hatte
    aber nicht über das Geld für die Reparatur des Hauses verfügte,
    zu einem Preis von 15.000 Php.
    immerhin mit Blick auf Apo Island.


    Wir haben dankend abgelehnt.


    Eine Untervermietung hatte die Vermieterin des letzten Objektes allerdings erlaubt,
    weil sie keinen Mieter finden konnte, aber auch vom Mietpreis nichts ablassen wollte.
    .

    jepp flor , die 2% Biker sind wahrscheinlich wir
    und das ist auch gut so!!!


    Aber in all den Häusern die wir bewohnt hatten,
    wäre eine Untervermietung ohne Zustimmung der Vermieter
    nicht möglich gewesen.


    .

    es heulen ja nur die, die zu spät eingestiegen sind ;) hier konnte man schnell reich werden.


    Aber nur,
    wenn man rechtzeitig Gewinne mitgenommen hat und ausgestiegen ist,


    anstatt im Hoffnungsmodus auf Deibel komm raus den Trade zu halten
    und sich der Gier hinzugeben.


    ;)

    das es hier ÜBERHAUPT einen Füherschein gibt, hält sich doch eh keine Sau dran und die Pulis interessiert es nicht. Ich habe in 6 Wochen bei knapp 4000km keine Pulis gesehen, die Fahrzeuge überprüft hat. Nur beim Unfall waren sie da bzw. einmal ne Verfolgungsjad... sogar mit Motorradpolisisten ...


    Darauf würde ich nicht bauen
    Ich wurde mehrfach angehalten
    und Führerschein und Fahrzeugpapiere wurden sehr wohl gründlich geprüft.


    .


    Ich sehe Bitcoin wie im Anhang ;) jeder sieht es anders würde ich sagen.


    Grüße Chris


    So war das von mir auch nicht gemeint Chris , denn ich bin ja kein Seher!
    Und ums Recht haben, geht's beim Trading schon mal gar nicht. :halt


    Ich sehe nur das,
    was auf dem Chart links vorhanden ist, also die Vergangenheit.
    Was rechts sein wird,
    das spekuliere bzw. antizipiere ich
    anhand von Fibonacci-, Elliott-Wave-Lehren und anderen Hilfsmitteln
    die einem zur Wahrscheinlichkeitssicht immer wiederkehrender Pattern zur Verfügung stehen.


    Wie man aktuell sieht,
    funktioniert es sehr gut,
    denn der Kurs ist an meinem eingezeichneten 1. oberen Fibonacci-Cluster PUNKTGENAU abgeprallt


    <<< LINK >>> https://i.imgur.com/yPCaNSq.png


    Es ist nun möglich,
    dass der Kurs wiederum an das 61,8er Fibonacci-Retraicement (grünes Rechteck) zurück läuft
    um dort am Widerstandsbereich im Kursbereich 13.100 bis 13.900 wieder nach unten umkehrt.


    <<< LINK >>> https://i.imgur.com/AwL6OK6.png


    Müssen tut der Kurs (Markt) natürlich nichts.


    PS: schade das man Deine Grafik nicht recht erkennen kann.
    Lade Dir mal den folgenden Screen-Shot auf den PC/Apple
    <<< LINK >>> http://www.chip.de/downloads/Greenshot_37928331.html
    oder wie folgt direkt:
    <<< LINK >>> http://getgreenshot.org/downloads/


    Das Tool braucht man immer. :clapping


    -------------------------------------------------------------------------------------


    Und richtig @Bonner,
    Geduld ist schon mal eine gute Strategie.


    Nur ich bin Daytrader, bzw. kurzfristiger Swingtrader
    und da schneide ich mir gerne die Kursgewinne der jeweiligen Kursbewegungen (Wellen) heraus,
    anstatt, in diesem Bereich, auf langfristiges Investment zu setzen
    und bereits erzielte Buchwert-Kursgewinne wieder abgeben zu müssen.


    .

    Überprüfe noch einmal Deinen Fibonacci.
    Du hast ihn verkehrt herum angelegt Bonner48 .


    Du misst die Korrektur der Abwärtsbewegung (also die Aufwärtswelle (Korrektur) vom Tief 22.12. bis zum Hoch 27.12.2017)
    und diese Korrektur der Abwärtsbewegung hat wiederum( wie aus dem Lehrbuch der Wellentherorie) an der 61,8 % gewendet,
    was in Du in Deinem Chart fälschlich mit 38,2% eingetragen hast.


    <<<LINK>>> https://i.imgur.com/mwDOo83.png


    Nach meinem Trading-Verständnis kann der Markt hier
    zwischen dem Allzeithoch vom 17.12.2017 und dem Tief vom 22.12 2017 herumpendeln.


    Erst wenn er das Tief vom 22.12.2017 bricht, ist er short
    wenn er das Allzeithoch vom 17.12.2917 bricht ist er wieder long.


    Von meiner letzteren Aussage ist er aber weit entfernt.
    Es bleibt also spannend.


    Ich wünschen Allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr
    und ein erfolgreiches Tradingjahr 2018


    .