Posts by Dirk0711

    Also ich würde mir weniger Gedanken wegen des Gepäcks machen. Ich hätte viel größere Bedenken, ob die philippinische Immigration die Frau des TS wieder ausreisen lässt.


    Weiterhin verstehe ich das mit dem Visa nicht. Für welches Land wurde das Visum ausgestellt? Für die Türkei?


    Gruss,

    Dirk

    Also der eAT meiner Frau läuft ja auch nächsten Monat ab und kann nicht sofort neu ausgestellt werden, da wir den neuen Pass aufgrund von Corona nicht rechtzeitig beantragen konnten.

    Der Mitarbeiter der Ausländerbehörde hat mir auch telefonisch mitgeteilt, dass man auch so problemlos reisen könne. Aber um so etwas zu glauben bin ich aber wohl schon zu oft im Ausland gewesen.


    Sehake

    Wie funktioniert das mit dem Gepäck durchrosten?:D

    Gruss,

    Dirk

    Ich hätte mich an die von Dino empfohlene Schlichtungsstelle gewandt.

    Ich hatte vor einem Jahr Ärger mit dem RMV (Rhein-Main Verkehrsverbund). Es ging um eine Monatskarte, die von mir für meine Frau am Automaten gekauft wurde. Es gibt hier nur elektronische Tickets. Die Daten sind im System verloren gegangen, obwohl der Betrag (46 Euro) von meinem Konto abgebucht wurde. Die Sache hat sich über 6 Monate hingezogen. Unglaublich was man da alles herausfindet. Jeder Beteiligte (RMV, der örtliche Verkehrsanbieter und der Automatenbetreiber wiesen jegliche Schuld von sich. Letztendlich hat die Schiedsstelle geholfen. Mir ging es nicht um die 46 Euro sondern uns Prinzip.

    Ich könnte mir vorstellen, das die Problematik bezüglich der Ticketvermittler wie Opodo mit den Airlines ähnlich ist.

    Gruss,

    Dirk

    Ich habe meinem Vater vor 2 Jahren ein Xiaomi für ca. 200 Euro gekauft. Er ist mit dem Handy sehr zufrieden.

    Wie ich schon schrieb, bei Motorola (Lenovo) gibt es für ca. 200 Euro ebenfalls sehr gute Smartphones.

    Gruß,

    Dirk

    ProVocalist

    Danke!

    Dann kann meine Frau ja Ende Februar / Anfang März mit dem Pass rechnen. Unsere Ausländerbehörde bzw. der Mitarbeiter, mit dem ich telefoniert habe, war in Bezug auf die neue Karte (Aufenthaltstitel) sehr entspannt. Falls jemand fragen sollte sollen wir auf ihn und Corona verweisen. Die Niederlassungserlaubnis verfällt seiner Aussage nach nicht mit Ablauf der Karte.

    Gruss,

    Dirk

    foobamsen

    Darum hatte ich ja auch vorher geschrieben, dass es auf den Standpunkt ankommt, ob man LH schlecht oder gut bewertet.

    Wobei dies alles nichts mit dem Thema "Wann geht Lufthansa pleite?" zu tun hat.

    LH ist nicht pleite. Im Gegenteil, wenn man den Presseveröffentlichungen glauben darf geht es LH inzwischen trotz drastisch eingeschränktem Betrieb wieder besser.

    Die hier genannten Airlines mit den kostenfreien Steaks haben ebenfalls mehrere Milliarden Euro an Staatshilfen erhalten.

    Gruß,
    Dirk

    foobamsen

    Klar fliegen die auch von Frankfurt aus. Aber wenn ich z.B. nach Shanghai, Singapur oder Houston direkt fliegen kann, warum sollte ich dann einen Flug mit Zwischenstopp in Doha buchen? Wegen dem Essen???

    Es ist mir auch klar, dass LH nicht (mehr) nach Manila fliegt 8-)


    Gruß,

    Dirk

    Die Frage ist ja, welche Airlines nach COVID-19 überhaupt noch fliegen. Da bin ich mittlerweile voll bei Dino.

    Essen und Trinken ist da sicher das geringste Problem.

    Gruß,

    Dirk

    Wieso? Erstmal ist Lusthansa sowieso ein teurer Laden und anders, bei Qatar gibt es doch alles weiterhin. Wurde hier sogat im Forum berichtet.


    Islaorca

    Du hast scheinbar meinen Beitrag nicht verstanden.

    Mir geht es nicht ums Essen und Trinken sondern darum, nach Corona überhaupt noch halbwegs preiswerte Flüge zu finden.

    Wie es bei Qatar in einem Jahr aussehen wird weiss (ausser vielleicht Dino) niemand. Genauso wie bei anderen Airlines.

    Gruß,

    Dirk

    Mails

    Was besser ist kommt auf den Standpunkt an.

    Qatar mag für jemanden gut sein, der nur einmal im Jahr in den Urlaub fliegt oder jemanden, der nach Doha fliegen will/muss.

    Ich hatte vor Corona mehrere Flüge pro Monat, darüber hinaus mit flexiblen Reisedaten. Da nützt einem in Frankfurt Qatar herzlich wenig. Selbst wenn es da goldene Steaks geben sollte.


    Ich habe habe auch mehrfach bei Turkish nach Flügen von Frankfurt nach Manila geschaut. Leider waren die umbuchbaren Tickets immer viel zu teuer. Mit Kind ist mir das Risiko zu groß. Deshalb sind wir in den letzten Jahren immer mit SIN geflogen.

    Gruß,

    Dirk

    Islaorca

    Ich verstehe Deinen Kommentar nicht. Du hast das Thema doch eröffnet!

    Davon abgesehen, ich wohne im der Nähe vom Frankfurter Flughafen. Was nützt es mir da wenn bei Qatar das Essen nichts extra kostet? Deswegen werde ich bestimmt nicht Langstrecke mit Zwischenstopp buchen, wenn LH direkt fliegt. Kurzstrecke gibt es von Frankfurt aus ohnehin wenig Alternativen zur LH group.

    Gruß,

    Dirk

    Carabao

    Vielen Dank für den Tipp. Du hast recht, man kann wirklich fast überall buchen. Wenn die Nachfrage wirklich so groß ist wundere ich mich natürlich über die niedrigen Preise.

    Wir übernachten z.B. immer im Dusit Thani in Makati. Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals unter 100 Euro inklusive Frühstück dort bezahlt zu haben. Sonderangebote lagen in den letzten Jahren etwa bei 130 Euro.
    Gruss,

    Dirk

    Also wenn man diesem Artikel glaubt scheint der Tourismus wohl doch einen gewissen Einfluss zu haben.


    An estimated 5.7 million workers in the country's tourism sector were affected by the pandemic according to DOT's data. From March to July this year, the Philippine Tour Operators Association Incorporated said the industry made only around ₱6.9 billion which is much lower from the ₱196 billion earnings in the same period in 2019.

    https://cnnphilippines.com/new…preneur.html?fbclid=lwAR2

    2019 kamen über 8,2 Millionen ausländische Touristen. Ich unterscheide hier mal nicht zwischen der Herkunft, weil die oftmals angekündigten Travel bubbles sich ja offensichtlich in Luft aufgelöst haben.

    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Tourism_in_the_Philippines


    Gruß,

    Dirk