Posts by GerdHN

    Hallo zusammen,


    durch Facebook und einen Bekannten bin ich auf einen neu aussehenden Online-Versand für Lebensmittel gestoßen, den "German Deli Manila". Ich habe mir dann die Mühe gemacht, mich auf dessen Homepage, die Bilder der Produktpalette durchzuklicken und anzusehen. Die meisten der Produkte (Bilder) kenne ich bereits als langjähriger Kunde von Lucullus einschließlich dem alten Lukullus. Soweit jeweils rechts Preise angegeben waren, sind diese durchgängig höher als bei Lucullus. Ich habe mir zwar nicht die Mühe gemacht festzustellen, um wieviel höher die Preise bei "German Deli Manila" höher sind, es reichte mir zu wissen, dass sie höher sind. In einem Fall jedoch, es handelt sich um Dosen mit 2 Rindsrolladen, ist der Preis gegenüber Lucullus nunmehr mit deutlich über 400 Peso geradezu unverschämt. Mein Bekannter meinte zwar, bei allen Produkten seien die Preise angegeben, aber als ich heute die gesamte Produktpalette angesehen habe, fehlten vereinzelt Preisangaben, die Spirituosen (vorgestellt wurde mit Bildern ein sehr umfangreiches Angebot) waren durchgängig nicht ausgezeichnet, warum auch immer.


    Im Vergleich zur Präsentation von Lucullus, egal ob es sich um einen Ableger von Lucullus oder eine Neuauflage von Lucullus oder aber einen Mitbewerber handelt, ist die Präsentation in meinen Augen schlecht. Es fehlt ein Bestellformular, es fehlen Angaben wie und wo überall geliefert wird. Alles in Allem keine Empfehlung. Ich denke man ist da bei "Landers" oder "S&R" besser aufgehoben.


    Dennoch werde ich einen Versuch machen und mehrere Dosen eines Produkts bestellen, das ich sonst noch nirgendwo anders gesehen habe (Schmalzfleisch) aber nur bei Nachnahme und nur bei Lieferung innerhalb von 2 Wochen (meine letzte Bestellung bei Lucullus war selbst nach 6 Monaten trotz Rechnungsstellung) nicht angeliefert und deshalb von mir - natürlich ohne Bezahlung der Rechnung - storniert worden. Dieses Produkt ist bei "German Deli Manila" zwar auch teurer als bei Lucullus, aber hier hält sich die Verteuerung für mich noch in Grenzen und einem für mich akzeptablen Rahmen.


    Für heute grüßt Euch

    Gerd

    Hallo zusammen


    vielen Dank für die weiteren, neuen Informationen.


    Werde heute die annähernde Wohnfläche meines gemieteten Hauses mit dem Meterstab ermitteln (leider ist mein teures Lasermessgerät, das ich früher beruflich für die Ermittlung von Wohnflächen nach DIN und des umbauten Raumes benutzt habe wegen ausgelaufener Batterien nicht mehr nutzbar) und dann Kontakt mit Metrobank / Axa und MAPFRE aufnehmen.


    Gerd

    Guten Tag,


    ich wohne in Miete (Einfamilienhaus) und habe seit Jahren eine Hausratversicherung bei der BPI MS Insurance, die bisher noch nie geleistet hat. Nun aber hat die Versicherung während eines laufenden Vertrages ihre Leistungen geändert und ihre Leistungen für Hochwasser / Überflutung und Erbeben auf 2% (ich denke der Versicherungssumme) begrenzt. Ich finde es unmöglich, dass innerhalb eines laufenden Vertrages Vertragsbedingungen (Leistungen) einseitig verändert (verschlechtert) werden. Ich wohne in einem Gebiet und in einer Lage wo mit Überflutung nach menschlichem Ermessen nicht zu rechnen ist. Erdbeben habe ich in den letzten 9 Jahren hier nur ein etwas heftigeres Erdbeben erlebt, bei dem meine Bücher reihenweise aus dem Regal gefallen waren, ansonsten aber keine Schäden entstanden sind. Im vorliegenden Fall geht es mir deshalb eher ums Prinzip.


    Werte Kollegen und Kolleginnen, wenn Sie eine philippinische Hausratversicherung als Mieter haben, bei welcher Gesellschaft? Wie sind Sie mit dem Service der Gesellschaft zufrieden, wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis das heißt, wie hoch sind natürlich abhängig von der Versicherungssumme z. B.1 oder 2 Mio die Prämien?


    Im Internet habe ich die MAPFRE gefunden. Vielleicht wäre es gut, noch eine oder zwei weitere Gesellschaften zu haben zum Vergleichen.


    Ich würde mich über Informationen freuen! Vielen Dank schon im Voraus für Ihr Bemühen!


    Grüße aus Consolacion

    Gerd

    Hallo zusammen,


    ich hatte Anfang Juli 2020 das Formular der Lebensbescheinigung vom Jahr 2019 ausgefüllt, von der Barangay abstempeln und unterschreiben lassen, dann eingescannt und per Mail an die Rentenversicherung geschickt. Wenige Tage später bekam ich per Mail eine Empfangsbestätigung der Rentenversicherung.


    Vergangenen Freitag, 09. Oktober 2020, erhielt ich einen Anruf von unserer Poststelle in Consolacion, dass Post für mich eingegangen sei. Es war der geänderte Rentenbescheid mit der diesjährigen Rentenerhöhung und das Formular der Lebensbescheinigung von 2020. Ich werde dieses Formular dann im nächsten Jahr verwenden.


    Fazit: die Post der Rentenversicherung war in diesem Jahr trotz Corona etwa genauso lang unterwegs wie Post von der Rentenversicherung vor Coronazeiten.


    Gruß: Gerd

    Hallo,


    wenn Du bei der Deutschen Rentenversicherung und deutscher Staatsbürger bist, brauchst Du keine Adresse mehr in Deutschland. Ich weiß das definitiv, weil ich keine Adresse mehr in Deutschland habe und meine Rente seit über 8 Jahen ohne Abzug erhalte.. Allerdings erhielt ich vor 8 Jahren von der DRV telefonisch die Auskunft, dass es Abzüge geben könnte (nicht in jedem Fall), wenn ein ausländischer Rentenbezieher sich in Deutschland komplett abmeldet und in sein Heimatland zurückgeht. Ob dies aber für Ausländer heute noch so gilt weiß ich nicht.


    Gerd

    Nach einem Check im Laboratorium 2017 und Ende 2019 hat mir meine Ärztin Reise- und Fluguntauglichkeit attestiert. Meine Hausangestellte war dann mit einer anwaltlichen Vollmacht im Januar bei der Immigration. Mein Visa-Run liegt irgendwo im September oder Oktober). Die Immigration sagte meiner Hausangestellten im Januar, es sei für das Prozedere noch zu früh, im Übrigen sei dafür aufgrund meiner Vorgeschichte (SRRV-Visum, das ich aufgegeben habe) die Immigration in Manila zuständig. Auf den Hinweis meiner Hausangestellten, dass ich nicht Reise- und Flugtauglich sei wurde ihr vorgeschlagen, eine Agentur, die JR-Agentur zu beauftragen, Die insgesamt anfallenden Kosten lägen bei 33.000 PHP. Ich werde meine Hausangestellte Ende Mai oder im Juni erneut zur Immigration schicken, falls der Lockdown bis dahin aufgehoben ist, meine seitherigen Verlängerungen für jeweils 2 Monate nachholen lassen und dann die JR-Agentur beauftragen lassen. Ich hoffe, dass alles klappt.


    Gruß Gerd


    Bleibt gesund!

    Selbst wenn man die Lebensbescheinigung gleich Anfang Juli absendet weiß man wegen der Unzugänglichkeiten der Philippinischen Post leider nicht, ob die Lebensbescheinigung überhaupt bei der Rentenversicherung angekommen ist. Einmal unterstellt, die Lebensbescheinigung ist nicht bei der Rentenversicherung angekommen, dann verschickt diese zu einem späteren Zeitung ein Erinnerungsschreiben. Nur, dieses kommt dann unter Umständen erst 10 bis 12 Wochen oder noch später beim Empfänger an. Daraus würde die Gefahr resultieren, dass die Rentenzahlung erst einmal eingestellt würde.


    Dem Rat eines Forum-Mitglieds, dem dafür Dank gebührt (leider weiß ich nicht mehr wer es war) habe ich letztes Jahr sofort Anfang Juli mein aus dem Internet herunter geladenes Lebensbescheinigung-Formular von der Barangay bestätigen lassen und noch in der ersten Juli-Woche per Luftpost und Einschreiben an die Rentenversicherung abgesandt. Ich habe dann eine Kopie der Lebensbescheinigung mit einer Kopie des Einlieferungsscheines bei der Post per E-Mail an die Rentenversicherung gesandt. Von dort erhielt ich dann die Nachricht, dass meine Mail eingegangen ist und an die zuständige Stelle weitergeleitet worden sei. Ich würde dann von dort kontaktiert. Eine Kontaktaufnahme der zuständigen Stelle der Rentenversicherung ist nicht erfolgt, aber es folgte auch kein Erinnerungsschreiben der Rentenversicherung. Die Rente wurde ganz normal weiter bezahlt.


    Gerd

    Wie es im Augenblick auf meinem Konto bei der BDO aussieht weiß ich nicht, weil die BDO-Filiale im SM Consolacion geschlossen ist, ich die bisherigen Kontoabgänge nicht nachtragen lassen kann.


    Im Abgleich meines alten noch gebuchten Kontostandes und dem Kontostand nach Abhebung am ATM kann ich jedoch nachvollziehen, dass meine von TransferWise an mein BDO-Konto überwiesene Rente Anfang April von der BDO auf meinem Konto gutgeschrieben worden sein muss.

    Hi,


    rein informativ und ohne Gewähr: ein Freund von mir aus Deutschland (über 40 Jahre Krankenpfleger in einem Krankenhaus, jetzt in Rente) und seine Frau, Pflegedienstleiterin einer Station in einem Krankenhaus (noch aktiv) haben mir vor kurzem "Dolantin" als sehr starkes Schmerzmittel empfohlen.


    Ich weiß allerdings nicht, ob "Dolantin" hier in den Philippinen überhaupt erhältlich ist und wenn ja, ob es ein Arzt überhaupt verschreibt oder verschreiben darf. Habe mich seither auch nicht mehr darum gekümmert weil bei mir (bei Zahnschmerzen) "Tramadol Hydrochloride + Paracetamol" immer geholfen haben.


    Gute Besserung!


    Gerd

    Dass es bei Lucullus die Hälfte der Waren nicht gibt, ist mittelprächtig stark übertrieben. Ich bin nur zu faul, den aktuellen Prozentsatz zu ermitteln. Es kommt natürlich auch darauf an, was man sucht. Für meine Bedürfnisse und meinen Bedarf fehlen hin und wieder 3 bis 4 Artikel, die dann aber beim nächsten oder übernächsten Wareneingang wieder greifbar sind. Die übrigen Fehlbestände sind mir egal, an diesen Produkten bin ich nicht interessiert. Nochmals, es kommt auf den individuellen eigenen Bedarf an.


    In der Regel kann ich bei Lucullus augenblicklich fehlende Produkte in Lilo-an bei Frau Derecho-Schiefer, die das Geschäft ihres verstorbenen Mannes, Walter Schiefer, fortführt, kaufen. Allerdings, sie versendet keine Waren nach außerhalb beziehungsweise bei einer bestimmten Kaufsumme wird in einem eng begrenzten räumlichen Umfeld ausgeliefert.


    Fazit; mit Lucullus und Schiefer sowie einer gewissen überschaubaren Bevorratung gibt es zumindest für mich so gut wie keinen Ausfall.


    Ergänzend zu Lucullus und Schiefer kaufe ich jeden Monat europäische und internationale Lebensmittel (in der Regel teurer wie einheimische Produkte) in Cebu City / Mandaue City mit Mitgliedskarte im Supermarket Landers (Nähe Ayala) und in der Filiale von Rustans im Oakridge Business Park. Im S&R hatte ich ursprüngklich auch eingekauft, aber der neuere Landers liegt mir mehr.

    Hallo,


    ja gibt es in Manila: Lucullus. Versendet die Ware auch. Bestelle dort seit Jahren, geht immer auf Rechnung. Bin sehr zufrieden, man kann da nicht meckern. Vielleicht beim ersten Mal nicht auf Rechnung, ich weiß es nicht, einfach mal anfragen.


    Gruß, Gerd

    Ich denke, Verwechslungsgefahr mit creamer Milchpulver besteht nicht.


    Ich habe beim Einkaufen noch nirgendwo Milchpulver gesehen, Habe allerdings auch nicht danach gesucht. Meine Haushälterin hatte einmal Milchpulver vom SM mitgebracht für Haferflocken und / oder Müsli. Mit dem Geschmack konnte ich mich nicht anfreunden, deshalb kam mir seither Milchpulver nicht mehr ins Haus.


    Die Verpackung der von mir angesprochenen und erfolgreich getesteten Schlagsahne sieht optisch aus wie die Verpackungen in Deutschland (je nach Hersteller / Anbieter mit unterschiedlichen Farben und / oder Aufdrucken). Nur dass die Aufdrucke auf den Verpackungen hier eben in Englisch sind. Im übrigen benutzen wir die flüssige Schlagsahne auch zum Kochen wie zum Beispiel für helle Soßen oder Carbonara.


    Bei der fertigen Sprühsahne habe ich bereits in Deutschland und dann auch hier in den Philippinen nach jedem Gebrauch den Sprühkopf unter fließendem Wasser gereinigt (einfach Sprühkopf nach vorne klappen und dann von hinten Wasser durchlaufen lassen.

    Hallo,


    gibt es hier in Consolacion (Metro Cebu City) im "SM", in Cebu City im "SM", im "Landers" und bei "Rustans". Ich denke auch im "Robinson" und "Gaisano". Das könnte , denke ich, auch auf diese Märkte / Geschäfte an andere Standorte zutreffen.


    Hilfsweise kann man auch auf Sprühsahne zurückgreifen, denn die gibt es vermutlich auch fast überall in den größeren Malls. Habe ich neben den obigen Märkten sogar einmal in einem relativ kleinen Markt in Mactan unweit des Flughafens gefunden und gekauft.


    Viele Grüße aus Consolacion

    Gerd

    Hallo,


    ich hatte vor knapp 4 Wochen ein Paket (Blutdruckmessgerät) mit Phil Post an Amazon Deutschland verschickt. Kosten lagen bei etwa 2.500 Peso. Im Übrigen, nach ein paar Tagen bekam ich per Mail von Amazon die Nachricht, dass mein Paket angekommen ist.


    Gruß

    Gerd

    Hallo,


    ich hatte Dir per Mail geantwortet. Warum Du diese nicht gelesen oder erhalten hast weiß ich nicht. Ich kenne mich mit dem ganzen System auch nicht besonders gut aus obwohl doch schon längere Zeit Mitglied bin. So bin ich zum Beispiel trotz erheblichem Zeitaufwand auch nicht nicht in der Lage, meine Email-Adresse in meinem Profil zu ändern. Ich werde es mir deshalb in Zukunft verkneifen Emails hier im Forum zu verschicken und nur noch hier im Forum schreiben bzw. antworten.


    Nun zu meiner Liste: sie ist viel zu lang, ich kann sie nicht mit einer normalen Mail verschicken.


    Aber bitte nun keine Ratschläge der Experten, ich verstehe das nicht und will mich da auch nicht mehr schlau machen oder hinein vertiefen.


    Die Liste war oder ist auch nicht für eine Verbreitung gedacht, das macht "Klajo" viel besser, sondern es ist lediglich für den Fall aller Fälle eine Zusammenfassung für mich und meine Bedürfnisse ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität. Ich pflege die Liste auch nicht sondern aktualisiere sie im speziellen Einzelfall dann, wenn ich eine Information brauche, die ich dann im Internet abfrage und gegebenenfalls in meiner Liste dann aktualisiere. Die Liste enthält sehr viele Bilder z. B. von Zahnarztpraxen, Krankenhäusern, Werkstätten, Beaches, Ressorts und vor allem von für mich interessante Lokale mit Bildern von Speisen und - soweit vorhanden - Speisekarten und schließlich jeweils zum Teil Auszüge aus Stadtplänen mit dem jeweiligen Standort. Die Bilder und Pläne sind letztlich der Grund für den Umfang der Liste.


    Wie gesagt, ich hätte sie Dir gerne geschickt, aber sie ist einfach zu lang.


    Das alles hatte ich aber bereits in meiner Mail geschrieben. Ärgerlich für mich, dass ich mich damit noch einmal befassen musste um nicht als Stoffel zu gelten, der nicht reagiert und nicht antwortet.


    Gruß Gerd

    Ja, das Problem kenne ich. Damit war ich auch schon beim alten Eigentümer konfrontiert. Ich mache es seither so und erspare mir dadurch Stress: Warenkorb ganz normal füllen, dann Angabe der eigenen Email-Adresse, der eigenen Adresse und Telefonnummer (also wie die Bestellung eines neuen Lukullus-Kunden). Klappte bisher immer!


    Email-Adresse von Lukullus: inform@lukullus.ph (vielfach erprobt) oder Managerin sheincotin@lukullus.ph (noch nicht von mir getestet / benutzt)


    Telefon (mobil) von Lukullus: 0922 858 8334