Posts by Berni 2

    Also kostet es keine Gebuehren wenn der Rentenservice die Rente direkt auf ein phil. Eurokonto ueberweist. Ich habe mal gelesen, das man die Auslandsueberweisung zahlen muss.

    Hab ich auch mal irfendwo gelesen. Und das der Kurs auch sehr schlecht sein soll.

    Deswegen auch meine Frage.

    Deshalb ein Euro Konto eroeffnen, da ist das mit dem Kurs schonmal erledigt. Ich hoffe es antwortet noch ein Member wegen der Gebuehr fuer Rentenueberweisung ins Ausland, es wird ja bestimmt ein Member im Forum sein, der seine Rente auf die Phil. ueberwiesen bekommt.

    Hallo Icemen111,

    wenn Du ein Euro Konto hast und ueberweist von Deutschland Euro werden diese dem Euro Konto gutgeschrieben, wenn der Wechselkurs gut ist holst Du die Euros wechselst sie. Wenn Du aber aufs Peso Konto Euro ueberweist wechselt das gleich die Bank in Peso, meistens zu einem schlechten Kurs. Als Rentner hier ist es gut ein Euro Konto zu haben, die Rente wird in Euro ueberwiesen und man kann die Euros wechseln wenn der Kurs gut ist.

    Also kostet es keine Gebuehren wenn der Rentenservice die Rente direkt auf ein phil. Eurokonto ueberweist. Ich habe mal gelesen, das man die Auslandsueberweisung zahlen muss.

    Das wuerde mich auch interessieren. Du kannst hier bei einer Bank, ich glaube BPI ist da gut, ein Euro Konto eroeffnen und dann die Rente dort ueberweisen lassen. Wenn der Eurokurs gut ist kann man dann Euro abheben und tauschen. Ich hatte einen Bekannten der hat seine Rente auf ein BDO Konto ueberweisen lassen, da sind direkt Peso gutgeschrieben worden, der Wechselkurs war aber nicht gut.

    Hallo HaliHalo3,

    warum denkst Du hier sind nur Vollprofis, Du bist doch auch hier. Auslaender duerfen hier ein Condo kaufen, ein Grundstueck duerfen sie nicht auf ihren Namen kaufen. Ich habe mir das Video jetzt nicht angeschaut, Du schreibst aber eine 40qm Wohnung 80 bis 100k Euro, das ist natuerlich viel zu viel. Ich habe vor 12 Jahren ein Haus in einer Subdivision in der Naehe von Manila gekauft, 50qm auf 2 Stockwerke und habe damals 40k bezahlt.

    Ich glaube PHIVOLCS macht eine gute Arbeit, es gibt aber einige Congressman die wollen PHIVOLCS verklagen, da sie nicht die Bevoelkerung vorm Ausbruch gewarnt haben. Es gibt keine Forscher die sowas voraussagen koennen, es waere besser die verklagen sich selbst, dieses korrupte Pack.

    Echt? Taguig habe ich doch auch auf der "Walang Pasok"-Liste gesehen (wie alle Städte in der NCR). Darf bei euch jede Schule selber entscheiden? Meine Kinder in QC können hoffentlich morgen wie geplant wieder in die Schule.

    Hi ... tut mir leid, mit dieser Liste kann ich nichts anfangen. Habe zwar gegoogelt und kann mir vorstellen um was es sich handelt. Ich habe meinen Kenntnisse nur von meiner Frau, die gesagt hat, das sie gerade alleine zu Hause ist, da alle Kids in der Schule sind. Einer davon geht auf College. Ich hoffe jetzt mal schwer, das die Lausebängels nicht ihre Mutter angelogen haben :peinlich ... mehr kann ich leider nicht dazu sagen.

    Aber Hauptsache der Vulkan beruhigt sich wieder ... ansonsten kann man nur hoffe, das es für unsere Familien gut ausgeht.

    Die haben bestimmt die Mutter angelogen, denn es waren Publik und Private Schulen geschlossen.

    Da bin ich auch gerade dran, da ich nach Deutschland zurueckkehre. Happy Box ist nicht schlecht, man muss allerdings die Sachen zuerst nach Cebu schicken und dann versenden die nur 1X im Jahr. DHL kostet ein 25kg Paket um die 12k Peso, ist aber Luftfracht und dauert nur einige Tage. Die Phil Post hat mittlerweile aehnliche Preise wie DHL, vor ca. 3 Jahren hat ein Bekannter von mir mit Phil Post 25kg nach Deutschland geschickt, damals kostete das nur um die 3k Peso, heute ist es 4X so teuer. Ich werde in den sauren Apfel beissen und wahrscheinlich mit DHL versenden, sofern ich nix besseres finde.

    Die Asche ist mehr Sand als Staub.


    Hier ein Foto von einem mutigen Roller Fahrer der heute von Batangas nach Fairview gefahren ist.

    Ich bin um 19 Uhr von Antipolo nach Taytay mit meinem Roller gefahren, ich sah auch so aehnlich aus. Das Schlimmste war der Sand in den Augen.

    Problem der jetzige Besitzer hat keinen Titel. Den hat der Vorbesitzer. Was wäre zu tun, wenn man das Grundstück kauft, um an den Titel zu kommen?

    Den Titel legal umschreiben lassen und dabei sicherstellen dass keine Schulden auf dem Grundstueck liegen welche du uebernehmen musst!


    Ansonsten Finger weg!

    Das die Steuern bezahlt wurden, es gibt Grundstuecke da wurde Jahr oder Jahzehnte keine Steuern bezahlt.

    Da kann ich nur sagen Finger weg, hat das Grundstueck ueberhaupt einen Titel. Es gibt auch Grundstuecke ohne Titel da besteht nur ein right. Ich habe vor 20 Jahren mal so ein Grundstueck gekauft, ich zahlte 35k Peso, jetzt faengt die NHA an Titel fuer die Grundstuecke auszustellen, ich schaetze in 1 bis 2 Jahren werden wir einen Titel bekommen. Dieses Grundstueck koennte ich jetzt schon, noch ohne Titel fuer 250k Peso verkaufen, wenn wir den Titel haben wird es wahrscheinlich 500k Peso wert sein.

    Man muss aber vorsichtig sein bei solchen Grundstuecken nur mit right, wir haben Glueck gehabt, es kann aber auch sein das man so ein Grundstueck verliert.

    Aus dem Alter bin ich raus, ich habe aber vor 30 Jahren Touren mit Fuehrer in die Berge gemacht, oder bin zu kleinen Ortschaften ohne Hotel, da habe ich dann oft beim Ortsvorsteher geschlafen. War auch mit einem Bekannten auf einer sehr kleinen Insel, dort lebten ca. 200 Leute, wir waren dort 5 Tage, bevor wir wieder vom Boot abgeholt wurden. War sehr interessant, die Leute dort waren sehr nett und freuten sich das sie Besuch von Auslaendern erhalten haben, nur mit der Verstaendigung war es hart. Diese Leute waren noch nicht verdorben von Touristen und daher absolut ehrlich, als wir vom Boot abgeholt wurden standen alle am Strand und haben uns verabschiedet. Heute koennte ich das mit meinen alten Knochen nicht mehr machen, alleine auf dem Boden schlafen geht heute nicht mehr.

    Egal wie sehr ich meiner Frau vertraue. Wir haben zwar ein gemeinsames Konto, aber ich unterhalte immer einen Posten für meinen persönlichen Notfall. Das sogenannte "Hau ab - Geld"

    Sollte sie sich in irgendwas verwandeln, was ich nicht wiedererkenne, oder nichts mehr mit zu tun haben möchte.


    Gruß

    Nik

    Genau, so mache ich es auch, habe bei der HSBC dafuer ein Euro Konto.