Posts by hans.gehder

    Hallo Philippinenfreunde!
    Zu Yberion:Ihm muß man einfach verzeihen,er ist Student und bei der heutigen Ausbildung(merkelgerecht)weis er es halt nicht besser.
    Heilpflanzen.Ich komme aus einem Bauerndorf im Allgäu,da hatten die Bauernfrauen ihre Kräutergärten und das waren Heilpflanzen.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Ich habe Bluthochdruck und bekomme von meinem Arzt Amlodipine verschrieben,daraufhin habe ich geschwollene Beine und bei der kleinsten Verletzung fließt das Blut wie Wasser,meine Schwester die zu Besuch war hat mir geraten das Medikament sofort abzusetzen,habe ich getan.
    Das war vor Jahren und seitdem nehme ich die natürlichen Heilpflanzen z.B. Malongay,täglich Bananen und einen halben Liter Ingwertee,den weißen.Bei Erkältung Oreganosaft mit Honig,bei Verletzungen Oreganosaft auf die Wunde,Oregano wehrt auch die Moskitos ab.Honig oder auch Zucker bei Verletzung ist sehr gut.
    Mein Blutdruck ist in einem guten Wert.Meine Frau kommt vom Lande und weis noch recht viel über die Heikraft der Pflanzen.
    Gruß Hans!


    Bitte in diesem Thread folgendes beachten: Heilpflanzen sind Pflanzen, denen traditionell bestimmte Wirkungen nachgesagt werden. Heilpflanzen sind keine Medikamente, haben keine wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung und es kann keinesfalls ein bestimmter medizinischer Behandlungserfolg garantiert werden. Alle hier angegebenen Wirkungen sind daher unter Vorbehalt zu sehen und können keinesfalls gewährleistet werden. Jegliche Anwendung erfolgt auf eigenes Risiko.


    Die Diskussion zu Krebs ist abgetrennt in einem neuen Thread: Alternative Heilmittel gegen Krebs. Bitte hier NUR über Heilpflanzen der Philippinen und NICHT über Krebs diskutieren!
    ... trivial


    Hallo Philippinenfreunde!
    Habe hier mal eine Liste der Philippinischen Heilpflanzen.


    Heilpflanzen


    Die philippinische Guyabano, auch als Guanabana, Graviola oder Corossol bekannt wächst auf dem Graviola Baum. Sie hat wahrlich sehr starke Eigenschaften, so dass Sie auch als “Zauberfrucht” betitelt wird.


    Der Geschmack und die Beschaffenheit des Fruchtfleisches läßt sich in etwa vergleichen mit der verwandten und bekannten Cherimoya. Allerdings haben Sie bei der Guyabano wesentlich mehr Fruchtfleisch, weil sie wesentlich größer ist.


    Die harten schwarzen Samen (enthalten ein pflanzliches Nervengift) sind nicht genießbar und müssen entfernt werden. Im Gegensatz zum Strunk der extra gegessen werden sollte, weil er einen speziellen Geschmack hat.


    Die Guyabano ist erst zum Verzehr bereit, wenn Sie auf leichten Druck schön weich ist, In der Zwischenzeit die Frucht nicht in den Kühlschrank geben.


    Teilen Sie die Guyabano mit einem scharfen Messer in der Mitte, entfernen den Strunk vom saftigen Fruchtfleisch und genießen Sie ihn extra. Dann können Sie die Frucht nochmals durchschneiden und das Fruchtfleisch abschälen oder einfach genüßlich mit dem Mund und den Zähnen direkt von der Schale absaugen.


    Die Guyabano ist reich an Ascorbinsäure und Vitamine der Gruppen AB und C, enthält Calcium, Kalium und Phosphor.


    Asthma - Guyabano Frucht essen. + + + Lavendel als Öl in die Haut einreiben. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken. + + + Zwiebel zerkleinern, mit Wasser und etwas Honig kochen.


    Bauchschmerzen - Lavendel als Öl auf den Bauch einreiben. + + + Mit dem Extrakt der Mangostanfrucht den Bauch einreiben.


    Bluthochdruck - Bananen essen. + + + Lavendel als Öl in die Haut einreiben. + + + Thymian als Tee trinken.
    Blutungen - Blätter von einem Kamungay Baum zerreiben und auf die Wunde pressen. + + + Schwarzen Pfeffer auf die Wunde streuen, viele glauben fälschlicher weise das der Pfeffer ein brennendes Gefühl erzeugt.


    Bronchitis - Basilikum als Tee trinken. + + + Ginger ins Essen geben. + + + Gumamela als Tee trinken. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken.


    Cholesterin - Bawang eine Knoblauch ähnliche Pflanze hilft den Blutdruck zu senken. + + + Knoblauch hilft den Blutdruck zu senken. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden.


    Desinfektion - Abgekochte Guava Blätter werden als Desinfektionsmittel zur Behandlung von Wunden eingesetzt. + + + Knoblauch zerdrücken und einmassieren.


    Diabetes - Ampalaya als Tee trinken oder als Gemüse kochen, nicht bei Schwangerschaft. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden. + + + Oyster Angel Pilze können das Diabetesrisiko verringern.


    Durchfall - Ampalaya als Tee trinken oder als Gemüse kochen, nicht bei Schwangerschaft. + + + Atis essen. + + + Einen Tee aus den Blättern der Guava trinken. + + + Kokoswasser trinken. + + + Mangostanfrucht essen, oder als Tee trinken. + + + Ungezuckerten schwarzen Tee trinken.


    Entzündung - Guyabano Blätter abkochen und in einer nassen Kompresse aufbringen. Entzündungshemmend - Bei Entzündungen des Hals und Rachen, der Mundschleimhaut, Nase, die Mangostanfrucht essen, oder als Tee trinken.


    Erkältung - Basilikum als Tee trinken. + + + Ginger ins Essen geben. + + + Gumamela als Tee trinken. + + + Den Saft mehrerer Kalamansi trinken + + + Thymian als Tee trinken, wirkt Husten stillend. + + + Zwiebel zerkleinern, mit Wasser und etwas Honig kochen. + + + Blätter der Sambong als Tee trinken.


    Ermüdung - Einen Tee aus Rosmarin trinken.
    Fettverdauung - Artischocke entgiftet und regt die Fettverdauung an. + + + Beeren verwandeln Fett in Energie.


    Fieber - Ampalaya als Tee trinken oder als Gemüse kochen, nicht bei Schwangerschaft + + + Atis Blätter als Tee trinken, oder die Blätter in das Badewasser geben. + + + Gumamela als Tee trinken. + + + Guyabano Blätter als Tee trinken, oder die Blätter in das Badewasser geben. + + + Mangostanfrucht essen, oder als Tee trinken. + + + Blätter der Sambong als Tee trinken.


    Fischvergiftung - Geraspelte Kokosnuss und viel Zucker essen.
    Gelenkbeschwerden - Ginger ins Essen geben.
    Geschwollene Füße - Guyabano Blätter abkochen und in einer nassen Kompresse aufbringen.


    Gicht - Ampalaya als Tee trinken oder als Gemüse kochen, nicht bei Schwangerschaft. + + + Ananas essen, mildert die Schwellungen.


    Haarausfall - Beim Haare waschen die Flüssigkeit der Aloe Vera mit Haarschampo mischen.


    Halsschmerzen - Ananas essen, mildert die Schwellungen. + + + Gumamela als Tee trinken. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken.


    Hämorrhoiden - Ein Sitzbad in abgekochten Ampalaya Blättern. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden. + + + Papaya Salat essen. Tipp: Auf das essen von roten Gemüse verzichten, ganz speziell auf Tomaten. Ballaststoffreich ernähren, z.B. mit Haferflocken.


    Hautausschlag - Zerriebene Guyabano Blätter auf die betroffenen Stellen geben und eine Binde auflegen.


    Heißhunger - Ein Apfel stoppt Heißhunger. + + + Kokosnussöl sättigt schnell.


    Husten - Ampalaya als Tee trinken oder als Gemüse kochen, nicht bei Schwangerschaft. + + + Gumamela als Tee trinken. + + + Den Saft mehrerer Kalamansi trinken + + + Blätter der Oregano als Tee trinken. + + + Man höhlt einen Radi (Rettich) kegelförmig aus und gibt 1 - 2 Teelöffel Zucker hinein. Anschließend muss die Kegelspitze abgeschnitten werden und der Radi wird auf ein Glas gesetzt um damit den heraustropfenden Saft aufzufangen. + + + Thymian als Tee trinken. + + + Zwiebel zerkleinern, mit Wasser und etwas Honig kochen.


    Immunsystem - Äpfel stärken das Immunsystem. + + + Guyabano Frucht essen. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden. + + + Oyster Angel Pilze können das Immunsystem verbessern.


    Infektionen - Äpfel stärken die Abwehr von Infektion + + + Zerriebene Guyabano Blätter auf die betroffenen Stellen geben und eine Binde auflegen. + + + Knoblauch zerdrücken und einmassieren. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden. + + + Mangostanfrucht essen, oder als Tee trinken.
    Insektenstiche - Essig in die Stichwunde einreiben. + + + Zwiebel Scheiben auflegen. Karies - Abgekochte Guava Blätter als Mundwasser benutzen.


    Kopfschmerzen - Bawang zerdrücken und einmassieren. + + + Knoblauch zerdrücken und einmassieren.


    Kreislauf - Bawang eine Knoblauch ähnliche Pflanze ist gut für den Kreislauf. + + + Knoblauch ist gut für den Kreislauf. + + + Einen Tee aus Rosmarin trinken, das regt den Kreislauf wieder an.
    Leberbeschwerden - Den Saft der Guyabano trinken. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden.


    Magenschmerzen - Basilikum als Tee trinken, oder beim Essen mit kochen. + + + Die Samen des Mahagoni Baum raspeln und als Tee trinken, man kann dazu auch die Schale nehmen aus der die Samen sind. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken. + + + Thymian als Tee trinken. + + + Abgekochtes Zitronengras als Tee trinken.


    Magenverstimmung - Ananas essen, die Enzyme sind gut für die Verdauung. + + + + + + Ginger Tee trinken. + + + Frisches Kokoswasser in großen Mengen trinken. + + + Einen Tee aus Kümmelsamen trinken. + + + Orange essen, oder als Saft trinken. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken. + + + Halbreife Papaya, das Eiweiß zersetzende Enzym Papain dieser Frucht wird auch mit hartnäckigen Problemen fertig. + + + Abgekochtes Zitronengras als Tee trinken.


    Migräne - Lavendel als Öl in die Haut einreiben.


    Moskitoschutz - Ein Saft aus Bawang Knollen auf die Haut aufgetragen hält Mücken fern. + + + Filipinos machen abends gerne ein rauchendes Feuer aus den getrockneten äußeren Schalen einer Kokosnuss.


    Muskelschmerzen - Basilikum als Tee trinken, oder beim Essen mit kochen. + + + Eine Grapefruit essen. + + + Lavendel als Öl in die Haut einreiben. + + + Einen Tee aus Rosmarin trinken. Nierensteine - Kokosnussöl löst Nierensteine auf.


    Rheuma - Basilikum als Tee trinken, oder beim Essen mit kochen. + + + Eine Grapefruit essen. + + Zerriebene Guyabano Blätter auf die betroffenen Stellen geben und eine Binde auflegen. + + + Knoblauch zerdrücken und einmassieren. + + + Lavendel als Öl in die Haut einreiben. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken.


    Schlafstörungen - Einen Tee aus Dillsamen trinken. + + + Lavendel als Öl in die Haut einreiben. Schmerzen aller Art - Mangostanfrucht essen, oder als Tee trinken. + + + Getrocknete Papaya Samen zerkauen.


    Schwellungen - Ananas essen, mildert die Schwellungen.
    Seeigelstachel - Ein entfernen mit einer Nadel oder Pinzette funktioniert nicht, da die Stachel sofort abbrechen. Unter der Haut steckende Reste mit Essig auflösen und eine Essig getränkte Bandage auflegen.


    Sonnenbrand - Mit der Flüssigkeit der Aloe Vera die Haut bestreichen. + + + Das Extrakt der Mangostanfrucht aufreiben. + + + Papaya Samen zerdrücken und aufreiben.


    Verbrennungen - Bei leichten Verbrennungen mit der Flüssigkeit der Aloe Vera die Wunde bestreichen. + + + Mit Honig die Wunde bestreichen. + + + Zwiebel Scheiben auflegen.
    Verdauungsstörungen - Basilikum beim Essen mit kochen, oder als Tee trinken. + + + Ginger ins Essen geben. + + + Mangostanfrucht essen, oder als Tee trinken. + + + Blätter der Oregano als Tee trinken.


    Wadenkrämpfe - Bananen essen, ihr Magnesiumgehalt hilft gegen den Wadenkrämpfe verursachenden Magnesiummangel. + + + Kokosnussöl zum kochen verwenden.


    Wurmbefall - Ampalaya als Tee trinken, nicht bei Schwangerschaft.


    Zahnschmerzen - Die Blätter der Guava zerkauen.


    Zahnfleischentzündungen - Abgekochte Guava Blätter als Mundwasser benutzen.
    Gruß Hans!
    Das Ganze hätte ja kleiner sein können,aber in der www Adresse kommt das Wort webly mit 2 e vor und das darf nicht sein. Klick den >>>Link<<<


    Dann einfach das Wort "Link" schreiben und den Link dort einfügen!
    Asterix

    Hallo Philippinenfreunde!
    Über die Geschichte habe ich vor ein paar Wochen in den News gelesen,Duderte will eine gewisse Kontrolle über die hier lebenden Ausländer haben.Wenn die Befragung in anderen Gemeinden noch nicht angefangen hat liegt es wahrscheinlich mal wieder an der Organisation,beauftragt sind die Gemeinden da die ihre Bewohner am ehesten kennen.
    Hat mit der Zählung die bei uns jährlich durchgeführt wird nichts zu tun.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Die hier lebenden Ausländer,betrifft also nicht die Urlauber.
    Hat mit der Immi nchts zu tun.
    War schon in den Nachrichten.
    Es geht um folgendes.Duderte möchte das die obskuren Gestalten heraus gefilter werden und die sind halt in den Gemeinden doch eher als in der Immi zu finden.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Die Registrierung der Ausländer in den philippinischen Gemeinden hat begonnen,es wird der Name ,Geburtsdatum,Adresse und die Reisepass Nr. verlangt und das wird dann an die Polizeibehörden weiter geleitet.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Ein Bekannter von mir hat sich auch am grauen Star operieren lassen,hat 110 000 PEso bezahlt und nun ist es schlimmer wie vorher.
    Ich selbst habe auch den grauen Star am rechten Auge und habe mich mal auf Goole eingelesen und folgendes gefunden.
    Grauer Star
    Hier ist das Rezept, daß Frau Dr. Veronica Carstens in einem Mitgliedsbrief veröffentlicht hat. Es ist die "Waterloh-Methode", eine Methode eines Kölner Augenarztes, die schon viele vor Operationen bewahrt hat:


    Frau Dr. Carstens hat diesem Mitglied von NATUR UND MEDIZIN das altbewährte Rezept des Kölner Augenarztes Dr. Waterloh empfohlen. Viele Patienten konnte Dr. Waterloh vor einer Operation bewahren, da es ihm gelang, mit den folgenden homöopathischen Mitteln dieser fortschreitenden Linsentrübung entgegenzuwirken.


    Verschiedene Augenärzte haben diese Therapie übernommen und hatten gute Erfolge. Leider ist sie zu wenig bekannt.


    "Anmerkung von Frau Dr. Carstens: Bei früheren Empfehlungen habe ich häufig einen anderen Einnahmerhythmus gegeben. Statt 14 Tage habe ich jeweils 17 Tage empfohlen. 14 Tage sind in der täglichen Praxis leichter umzusetzen und nach meinen Testungen genauso erfolgreich.


    14 Tage morgens 1 Tabl. Calcium fluoratum D12, anschließend
    14 Tage morgens 1 Tabl. Calcium fluoratum D 6, anschließend
    14 Tage morgens 1 Tabl. Magnesium fluoratum D 12,
    anschließend 4 Wochen morgens 1 Tabl. Magnesium carbonicum D 6,


    je nach Erfolg 3-4 Kuren hintereinander, danach größere Abstände."


    Ich habe die Kur begonnen seit 4 Wochen und bis jetzt zeigt sich noch keine Verbesserung,wird aber auch nicht schlechter.
    Da ich nun auch schon ein älteres Baujahr bin sage ich mir.Der Einäugige ist der König unter den Blinden
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Wir essen hier die Tamarinde frisch vom Baum ,ist lecker,aber das sich im Gehirn was verändert habe ich noch nicht festgestellt.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Am 20.08.16 erhielt ich von der Rentenversicherung die Lebensbescheinigung die ich ausfüllen und beglaubigt zurücksenden sollte.Am 23.08.16 schickte ich sie per Einschreiben mit Rückschein per Post an die Lebensversicherung.
    Am 21.09.16 erhielt ich einen Brief von der Post Rentenstelle mit der Aufforderung nochmals eine Lebensbescheinigung zu schicken da die Erste am 19.08.16 nicht vorlag,diese Lebensbescheinigung sollte bis 23.09.16 an die Deutsche Post AG,NL Renten Sevice,04078 Leipzig zu senden ansonsten wird die Rentenzahlung an mich eingestellt.Die beglaubigte Lebensbescheinigung sandte ich am 23.09.16 mit Begleitschreiben per Fax und die original Lebensbescheinigung per Einschreiben mit Rückschein an die Post Rentenstelle.
    Also Beachten:
    20.08.16 Brief erhalten.
    19.08.16 soll die Lebensbescheinigun bei der Rentenanstalt sein.
    23.08.16 schicke die Lebensbescheinigung ab.
    21.09.16 Brief von Post Rentenstelle kommt mit der Aufforderung die Lebensbescheinigung zu schicken.
    23.09.16 muß die Lebensbescheinigung bei der Postrentenstelle sein.
    23.09.16 Schicke die Lebensbescheinigung ab.
    Der Brief von der Postrentenstelle wurde am17.09.16 in Manila gestempelt und ich erhielt ihn am 21.09.16.
    Hier stimmt doch einiges nicht und es kann nicht überprüft werden wo der Fehler liegt da von der Deutschen Seite aus kein Datum vorhanden ist.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Oregano ist die Zauberpflanze.
    Oregano wächst wie Unkraut und bedarf keiner Pflege,habe um das Haus und im Garten welchen,es kann sein das sich ab und zu mal ein Moskito verirrt das ist aber eher selten.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Weis von euch jemand ob es in Manila einen Lagerort für nicht zustellbare Post gibt und wo und wie ich diese erreichen kann.
    Zum Fall:Kusine schickt uns ein kleines Paket und dieses ist nun nach 6 Wochen noch nicht angekommen,sie hat die Post ID nicht aufgeschrieben.
    Normalerweise wäre es aber doch kein Problem da in Manila doch bekannt sein müßte wo La Union ist und die dazu gehöhrenden Orte.
    Gruß Hans!

    Hallo Philippinenfreunde!
    Es ist mal wieder soweit,daß Thema ist schon längst erledigt und nun geht es in,s Eingemachte,es wird mit Ausweisung gedroht und nur noch Stuss geschrieben.
    Also nochmal auch für Berndf:Senior Citizen Rabatt gibt es laut Gesetz nur für Philippinos die das 60zigste Lebensjahr vollendet haben und auf den Philippinen leben.
    Hier an dem Tread könnt ihr feststellen weshalb ich mit den Langnasen im besonderen mit den Deutschen nichts zu tun haben will,spucken große Töne und mischen sich überall ein obwohl sie davon nicht,s verstehen.
    Wenn ich ein Problem habe gehe ich zu einem philippinischen Nachbar der hilft ohne langes sinnloses Gelabere.
    Die die hier Langnasen als Nachbarn haben sind in der Regel alle zerstritten.
    Nun bin ich der der am Thema vorbei schreibt,aber ihr wisst nun Bescheid.
    Gruß Hans! :mauer

    Hallo Philippinenfreunde!
    Ich bin nun 68 Jahre alt und lebe mit Frau und Kind seit 8 Jahren auf den Philippinen,demnächst läuft mein Reisepass ab und nun muß Ich feststellen das meine bisherige Urkunde(Taufschein)nicht mehr genügt.
    Ich bin im Flüchtlingslager in Dänemark geboren und da bekam man scheinbar, weil wir ja Deutsche aus Ostpreussen sind/waren keine Geburtsurkunde,bis heute kein Problem,aber nun benötige ich eben diese um einen neuen Reisepass zuerhalten.
    Frage:Woher bekomme ich diese Geburtsurkunde?
    Gruß Hans!

    Hallo purprlstar72!
    Wenn deine Freundin ein bißchen auf zack ist soll sie von der Lehrerin eine schriftliche Bestätigung verlangen mit der sie dann zum Rechtsanwalt kann und du wirst sehen sämtlich Probleme sind aus dem Weg.
    Kurze Geschichte:Unsere Tochter wurde auch dieses Jahr eingeschult,zur Anmeldung sind wir zum Supervisor und dem habe ich erklärt wenn es nicht klappen sollte mit dem Unterricht hätte ich zu Hause ein Gewehr,der Supervisor kennt mich da ich schon an der Schule helfend tätig war,habe neulich einen Ventilator aufgehängt und im Computerraum Vorhänge angebracht da eine Visite von der Schulbehörde angesagt war.So klappt es wunderbar.
    Natürlich könnte die Kleine auch zu hause bleiben aber es herrscht Schulpflicht.
    Wo geht die Kleine denn zur Schule,eventuell kann ich helfen.
    Gruß Hans!

    Hallo Bernd f!
    Mit 60Jahren wurde ich Mitglied bei FortuneClare hatte nie Probleme mit ihnen,Krankenhaus- und Arztkosten wurden immer anstandslos übernommen,aber dann wurde ich 65 Jahre alt, da stieg der Beitrag ins Endlose und die Leistungen gegen Null und das wars dann für mich.
    Gruß Hans!