Posts by Pancho

    Hi,



    du brauchst keine IBAN, es reicht der BDO Swift Code (BOPBPHMM) von meiner Deutschen Bank/Sparkasse kann ich das alles online machen. Schon etliche male gemacht.



    Quote

    At least 211 customers have expressed intention to boycott Philippine Airlines (PAL) after the flag carrier canceled their discounted flights booked during a system glitch of its mobile app.

    "We, customers, are now very inclined to boycott PAL. We plan to give to PAL’s competition, over our lifetime, the small fortune that one tends to spend on air travel," the customers said in a statement on Wednesday.

    http://www.msn.com/en-ph/news/…=BBr8Mkn&ocid=mailsignout

    Würde gehen, wenn er als Österreicher mit Antragstellerin (also seine Frau) beispielsweise nach D reisen wollte... aber eben nicht nach Österreich...


    Das "normale" Merkblatt Tourismus etc. ist idR nicht für Familienangehörige von EU-Staatlern mit Wohnsitz Philippinen ausgelegt. Daher wird man dann meist Abgabe VE, RKV etc finden. Falls bei Österreich doch, bitte ich um Korrektur... daher am Besten noch mal konkret bei der AV nachfragen.

    Du hast Recht hge,

    ich bin davon ausgegangen das die Antraege gem. VISACODEX gleich sind, mein Post geht von einem Deutschen Schengenvisum aus. Nichtsdestotrotz gibt es im Oestereichischem Antrag unter Punkt: 34 den gleichen Hinweis:

    Quote

    Personliche Daten des Familienangehorigen, der Unionsburger oder Staatsangehoriger des EWR oder der Schweiz ist

    .......

    Halt doch etwas VISACODEX :)


    Desweiteren:

    Quote

    * Die mit * gekennzeichneten Felder mussen von Familienangehorigen von Unionsburgern und von Staatsangehorigen des EWR oder der Schweiz (Ehegatte, Kind oder abhangiger Verwandter in aufsteigender Linie) in Ausubung ihres Rechts auf Freizugigkeit nicht ausgefullt werden. Diese mussen allerdings ihre Verwandtschaftsbeziehung anhand von Dokumenten nachweisen und die Felder Nr. 34 und 35 ausfullen.

    Mit * gekenzeichnet ist u.a.

    *33. Die Reisekosten und die Lebenshaltungskosten....

    *32. Name und Adresse des einladenden Unternehmens/der einladenden Organisation ...

    * 31. Name und Vorname der einladenden Person(en) in dem Mitgliedstaat bzw. den Mitgliedstaaten ....

    * 20. Anschrift und Telefonnummer des Arbeitgebers ...

    * 19. Derzeitige berufliche Tatigkeit ....


    https://www.bmeia.gv.at/filead…ormular_Schengenvisum.pdf


    Im prinzip, der gleiche Inhalt wie bei der online Version der DBM.

    @TS


    gehe einfach mal auf die Homepage deiner Botschaft. Dort wirst du den Antrag auf Schengen-Visum finden, er ist Menue gefuehrt (Online ausfuellen anschl. ausdrucken)

    Gleich unter dem ersten Punkt:


    1) Personal Details

    findest du einen Hinweis mit Checkbox:

    Do you wish to exercise your right of freedom of movement?

    Quote

    - In exercising their right to freedom of movement, family members of nationals of the EU, EEA or Switzerland (spouse, child or dependent ascendant) are not obliged to provide information concerning their occupation, reference or the financing of their stay. If you belong to this category and you do not wish to provide any information, please select "Yes". You must submit documentary evidence of your family relationship -


    Diese Box klickst du an und der Antrag erfordert nun die Daten eines EU, EAA or Schweizer Buerger.


    Desweiteren wirst du auf der Homepage deiner Botschaft eine Checkliste (Tourismus) finden. Diese durchgehen und die entsprechenden Unterlagen einreichen. Ich sehe hier keine Grossen Probleme, solltest du alle in der Checkliste geforderten Unterlagen einreichen.


    Viel Glueck!

    Solltest du eine DJI Drone besitzen und somit die Software/Firmware up-to-date halten, verweist dich schon das System darauf hin, dass du in einer 'Restricted Area' fliegen willst. Habe es gerade hier in Las Pinas ausprobiert, hier die Meldung:



    Entfernung Luft Las Pinas - NAIA I ca. 7km

    Schon.....aber wenn ich ein elektrisches Teil neu kaufe ist fast immer der flache Ste4cker dran.


    Dingelstein UPS und AVR sind aber verschiedene Dinge.


    Gruss

    Richtig! Eine UPS ist schwer, hat einen Accu und hält bei Stromausfall den PC am laufen, so kannst du noch schnell deine Arbeit am PC abspeichern und anschliessend schonend runterfahren. Eine AVR gleicht nur Schwankungen im Stromnetz aus, bei Stromausfall sind deine Daten (falls nicht autom. gespeichert) weg und der PC wird abrupt ausgeschaltet.

    Es geht wahrscheinlich mehr um die neue RFID Idee der LTO! Diesen RFID Sticker sollst du bei der Registrierung deines PKW auf die Windschutzscheibe bekommen. Es gibt Berichte im Netz die sagen, dass eine Neuregistrierung oder Ummeldung einen RFID Sticker beinhaltet. Und ich weiss nicht ob diese neuen Kameras diese Sticker dann auslesen können? Beim Skyway Toll funktioniert das auslesen recht gut. :dontknow

    Sehr sicher! Die sind erst seit kurzem in Betrieb und ein Philippinischer Kollege ist auf dem NAIAX von Cavite Richtung NAIA III geblitzt worden (ca.75kmh) er hat ausdrücklich GEBLITZT gesagt. I saw a flash and down't know whats happend? Es sind keine Troopers mehr mit Speedgun, es sind etwa Schuhkarton grosse Boxen oben und unten abgerundet, im unteren Bereich ein angewinkelter Spiegel, im oberen eine bläulich schimmernde Linse.

    Würde mich freuen wenn das jemand hier bestätigen könnte.

    Hallo,

    in Manila geht es Rasern jetzt an den Kragen! Habe schon mehrfach die Skyway Patrol mit Speedguns gesehen. Jetzt aber ganz neu fest montierte Kameras und es sind keine CCTV die unterscheiden sich erheblich. Konnte heute auf dem Heimweg von Manila nach Sucat so eine fest installierte Kamera fotografieren. ( quasi zurueck geblitzt :D ) Sie ist ca. 1000m for der Abfahrt Sucat auf der rechten Fahrbahnseite installiert. Also schöner vorsichtig und nur max. 100kmh. 8-)


    Hatte das Problem auch, war mit den bekannten Hausmitteln wie Baygon und was es so alles zu kaufen gibt, nicht wegzubekommen.


    Irgendwann hat es dann gereicht und ich habe dann eine professionelle Pest-Control-Firma kommen lassen. Die haben beim 1. Mal das ganze Haus gesprüht und teilweise begast und Köder ausgelegt. Das ganze nach 4 Wochen wiederholt, aber ohne Gas. Seitdem war Ruhe.

    Jetzt kommen sie alle 3 Monate zur Kontrolle, aber wir haben keinerlei Probleme mit Kakerlaken mehr.

    Das ist das allerbeste, hol dir die Profis ran, eine gute Pest Control Firma, die machen es gründlich. Bei uns das erste mal eine Std. durch das Haus gegast und in die Abflüsse gepudert (die Viecher kommen auch von dort) und Köder ausgelegt. Jetzt kommen die alle 3 Monate tauschen die Köder aus und besprühen das Haus rundherum an den untern Hauswänden ab.

    Würde mich auch interessieren, ob es ein Unternehmen gibt. Muß auch von QC nach Bohol viele Sachen dorthin schicken. Mit dem Auto gebe ich StephanX recht, der Pan Highway ist super, habe meinen Wagen vor 1,5 Jahren auch dorthin überführt, war ein toller Transfer. Allerdings wenn du mehr Sachen hast als ins Auto passen, dann brauchst du eine Lösung. Privat oder Firma.

    frag mal bei Goetz Moving & Storage Inc. nach.

    https://www.goetzmoving.com/

    Die machen International und National relocation.


    Zitat:

    LOCAL OFFICE AND RESIDENCE MOVES

    Choosing Goetz for your local moves means you need not sacrifice quality for a lower price. Our employees are highly skilled and regularly trained and retrained in the dis/assembly, un/packing, and moving of residential or office items from one point in the Philippines to another. We will professionally handle your moves and work with your given budget.

    ON TOPIC:
    Nachteil von Emergency Exit seats sind:


    Kein vernünftiger Fensterplatz
    Die Armlehne ist fest installiert
    Der Monitor ist entweder in der Wand installiert oder in der Armlehne


    ....


    Ebenso die Rückenlehnen! Aus Sicherheitsgründen muss dieser Bereich während der gesamten Flugzeit frei zugänglich sein. Zurückgeklappte Rückenlehnen wären dabei nur im Weg.
    ;)

    The German Embassy Manila is selling a silver 2007 Mercedes Benz E200 (mileage 68,300 km). Interested buyers must send their bid/s in a sealed envelope labelled as "Offer for 2007 Mercedes Benz E220" addressed to Administration, German Embassy at 25F, Tower 2, RCBC Plaza, 6819 Ayala Avenue, Makati City, and must include the following information: buyer's full name, contact number, email address and residence. The minimum bid price is PHP 185,000 (all taxes will have to be paid by non-privileged buyer). Deadline for submission of bids is May 31, 2018. For more information, contact the German Embassy at vw-2001@mani.diplo.de or si-1000@mani.diplo.de.


    https://www.facebook.com/germa…la/posts/1815651678478026