Posts by geriinwien

    hi kannst mir mal die daten schicken und ich bin bzw meine frau ist ende noveber wieder in iloilo ,ich bin anfang jänner dort für 2 monate .

    kannst auf meine email:schiefert@yahoo.com schicken


    gruss

    alles was du schreibst kann ich vollinhaltlich dir zustimmen,mach ich genauso nur trinke ich auch noch gerne don papa rum und mache selber brot und smoke meat :victory:yupi

    von member baazi kann ich Bestätigen da ich all seine Gartengeräte gekauft habe inkl.seiner horrorgeschichten über seine frau grundkauf und Hausbau

    als Ausländer bist immer in Gefahr das sie dann Wege Geld verlangen früher oder später ,würde mir nie ein Grundstück nehmen mit rigth of way


    unter philippinos ist es kein Problem da sie meistens untereinander verwandt sind, aber sobald ein anderer es kauft gibt es meistens Probleme, kenne einige die es teuer bezahlt haben.


    gruss

    also in Iloilo zahlen wir aktuell 15 Peso pro Kwh ,letzte Rechnung vom Juli 5212,87 Peso für 572 Kwh verbrauch.


    haben 4 aircon

    1 grossen tiefkühler

    1 grossen kühlschrank

    waschmaschine

    backrohr

    microwelle

    geschirrspühler

    Tvs

    jede menge Beleuchtung


    eine leidenschaft von den philipinas ist licht einschalten und nicht mehr ausschalten:(:(auch am tag


    sind 5 Personen haushalt


    ich zahle hier in der schweiz auch 15 rappen pro Kwh :D

    hallo blurreD und Heirip


    es ist immer relativ ob viel oder wenig Geld ,manche haben mit viel Geld wenig bekommen und umgekehrt nicht nur in den Philippinen ,kenne so viel Geschichten wo Architekten in DACH den Bauherrn abgezockt haben.


    das gute das ich mich in allen Bereichen auskenne und keiner mir Geschichten erzählen kann, das haben meine Arbeiter gemerkt und die welche beratungsresistent waren sind gegangen:happyich bin punkto Qualität mit wenig Kompromissen gesegnet und da wir sehr viel selber gemacht haben ist es auch so wie ich es mir vorgestellt geworden.


    ich werde vermutlich ab oktober 2023 in ILOILO leben und jeder hier im Forum kann meine Dienste in anspruch nehmen,Ratschläge schon früher :floet

    ja gerne kannst mich anschreiben und dan können wir ja unsere telnr ausdauschen :pleased

    Fehlt eigentlich nur noch die Endabrechnung damit man mal sieht wie teuer so was in dieser Ausführung und trotz viel Eigenleistung ungefähr wird.

    Der Preis mit 2 Millionen waren trotz des schlechten Zustands ein Schnäppchen. In Cavite, wo unsere Familie wohnt kostet das schon das Grundstück in dieser Größe.

    ich habe alles in einer Excel Tabelle gespeichert ,muss mal schauen wo ich die noch habe aber gibt es nur mit PN

    danke level 4

    das ist auch von mir eine Idee an alle die keine Zeit haben. Sich nicht auskennen oder einfach gute Qualität zu einem vernünftigen Preis wollen.

    da ich über 25 Jahre Häuser und Wohnungen gebaut bzw,saniert habe in Österreich ist mir das zugute gekommen. Bin gelernter Elektro und Sanitär Installateur , aber auch mit planen und Ausführung vertraut.

    da wie gesagt nächstes Jahr September in den Ruhestand gehe aber nur in Europa, also jeder der vorhat zu bauen oder sanieren kann sich gerne melden.

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Was ihr da aus diesem Haus gemacht habt... einfach nur Wow :thumb. Ihr habt Euch da einen Traum erschaffen.

    Wünsche Euch alles Gute in Eurem Heim und danke für den ausführlichen Bericht


    Hätte mich trotzdem mal interessiert, was Ihr für die Renovierung reingesteckt habt. Schätze annähernd so viel, wie der Kaufpreis, aber bei dem, was daraus geworden ist, wäre das auch noch ok.

    danke dir für das Kompliment, du bist fast an der Wahrheit aber es ist letztendlich egal da wir es für uns und meinem Ruhestand nächstes Jahr gebaut haben,was nicht heißen soll nur rumsitzen und nichts tun, habe ja schon das nächst Projekt geplant .


    aber das ist eine andere Geschichte:D

    Hallo geriinwien,

    obwohl ich ja 16 Jahre aud den Philippinen gelebt habe, habe ich durch Dich was dazu gelernt, haette nicht gedacht das man auf den Phil. qualitativ so gut bauen oder umbauen kann. Das ist bisher das Beste was ich auf den Phil. je gesehen habe, ich habe durch Deinen hervorragenen Bericht sehr viel gelernt. Danke dafuer.

    hallo Berni 2


    danke für das Lob und es Freud mich das ich so manchen vielleicht überzeugen konnte das nicht alles schlecht ist in den philippinen,lch gebe jeden recht der sagt das nur in Anwesenheit und Geduld was gutes entstehen kann. Der Vorteil ist wenn du auch noch Handwerker bist, einiges verstehst,selber machst. rate jedem der ein Haus baut oder umbaut wenn er von der Materie nichts versteht sich einen Fachmann zur Seite stellt der vielleicht was kostet aber sicher einiges verhindert oder sogar einspart.

    Die sanitäre Installation sieht auch gut aus

    Die verrohrung hast du auch selbst gemacht ?

    Alle Entnahmestellen vom Balken einzeln versorgt ?

    PP-Rohre geschweißt?

    Die erste Pumpe saugt das stadtwasser und pumpt zum Tank und/oder direkt zur druckerhöhungspumpe ?

    ja die komplette Verrohrung von Wasser und Ablauf habe ich gemeinsam mit meiner Freundin gemacht.

    jede Wasserstelle hat einen eigenen Anschluss von den Absperrung Hähnen siehe Foto

    alle Wasserrohre das sind die Weißen Rohre die mittels eines Schweißapparates zusammengeschweißt werden wie Geberit in DACH

    ja die Große pumpe füllt einen 1000 Liter tank wahlweise mit City Wasser oder Brunnen Wasser kann ich umschalten

    die kleine pumpe ist nur zum Druck der Leitungen von 3,5 bar zuständig

    Hast euch da ein schönes Haus nach deinen eigenen Vorstellungen umgebaut. Einfach nur klasse. Ich wünsche dir und deiner


    Familie alles liebe und gute im neuem Heim. Ist ein toller Bericht und da kann ich einiges von abschauen .


    Bin froh hier im Forum Mitglied zu sein. :thumb

    danke dir und der Sinn und Zweck war von mir das auch manche Skeptiker sehen das auch in die Philippinen so was möglich ist wenn man geduldig ist,ein Vorteil ist mitzuarbeiten und wie immer auch betont wird die ganze Zeit Vorort zu sein , sonst wage ich zu behaupten ist es nicht möglich.

    Respekt, sieht alles gut aus! Erlaube mir eine Frage, wo hast Du vor Ort Handwerker aufgetan, die Deinen Qualitätsansprüchen genügen? Ich gehe davon aus dass Du nicht alles selbst gemacht hast?

    da hast du recht das ich nicht alles gemacht habe, die schweren Sachen wie betonarbeiten oder verputzen habe ich den Arbeiter überlassen aber alles kontrolliert und korrigiert ,verspachteln und ausmalen ebenso, hatte glück das unsere Freundin paar Monate früher ein Haus zu bauen begonnen hatte und wie üblich haben die immer erst weitergebaut wenn sie Geld hatten ,in der Zwischenzeit waren sie dann bei mir so konnte ich bei unserer Freundin schauen wie sie arbeiten.

    wie gesagt und beschrieben habe ich mit meiner Freundin die Elektrik,Wasser,Abfluss,zwischendecken,beleuchtung und Geräte Einbau inkl aller sanitär Sachen selber gemacht.


    die innen Küche ,Außen Küche ,kinderzimmer,schuhschrank und diesen holzarbeiten mit dem Carpenters hatte ich durch eine andere Freundin bekommen. Auch eine Portion Glück war dabei das alle zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren :yupi


    und was du brauchst ist natürlich viel gedulde bei manchen Sachen und Arbeitern.

    danke dir und ich sehe das du ja auch rund um Iloilo lebst, bei mir ist immer für die forumsmitglieder ein Café Bier oder Rum zu haben wenn ich da bin ,einfach anschreiben :drunk.gif

    da meintest du wohl eher mich - habe ja mein Häuschen (gar nicht zu vergleichen mit deinem aber ja auch nicht als Dauerbleibe gedacht) Nähe Flughafen / Cabatuan gebaut.

    :clappingdich ja aber auch wenn andere zufällig mal die Insel besuchen:D

    1a umgesetzt, top Arbeit!

    Wenn man die nötigen Finanzen hat, kann man seine Träume schön umsetzen.

    Lasst es euch gut gehen dort, in eurem neuen schicken Eigenheim! 😃

    danke dir und ich sehe das du ja auch rund um Iloilo lebst, bei mir ist immer für die forumsmitglieder ein Café Bier oder Rum zu haben wenn ich da bin ,einfach anschreiben:drunk.gif