Posts by yak

    Grüß Euch Allerseits
    Ich hoffe ich kann von jemandem eine Auskunft hier bekommen.
    Ich traf vor ein paar Jahren in der Nähe von Cagayan de Oro(genauer in Gingoog Gingoog)ein nettes symphatisches Osi Schlitzohr mit Namen xxx edit by andy74th Datenschutz wir wissen ja nicht ob die Person der Suche zustimmt. (oder so ähnlich).
    Wir hatten auch noch ein paar Monate Kontakt per SMS,leider ist dann der Kontakt abgebrochen weil ich Ihn nicht mehr unter seiner Nummer erreichen konnte.
    Ich will nun im November die Visayas bereisen,und wenn ich wüßte daß er noch dort lebt würde ich einen Umweg einplanen um Ihn wieder zu treffen.
    Falls mir jemand weiter helfen kann mein dank im Voraus
    Inter(nette) Grüße
    yak

    Grüß Euch Allerseits
    Ich war jetzt zum 10 mal immer für 8-9monate in den Philippinen,und habe mich immer bei der Würzburger Travel Secure versichert,dort geht es bis maximal 12 Monaten.Dreimal mußte ich die Versicherung in Anspruch nehmen(gebrochenes Handgelenk,Lungenentzündung, Magen/Darm infektion),mußte Betrag vorstrecken wurde aber nach Einreichen der Rechnungen und einem kurzen Arztbericht nach meiner Rückkehr ohne Probleme erstattet.Ach ja, man zahlt für die einzelnenTage die man unterwegs ist,einen knappen Euro.


    grüße
    yak

    grüß Euch Allerseits
    Also ich benutze gerade hier in Deutschland eine Globe Tatoo Surfstick den ich letzten Jahres in den Philippinen erworben habe mit meiner O2 Simkarte, und es funktioniert problemlos.
    Vor meiner Abreise letzte Woche,wollte ich in Manila einen 2.erwerben ,aber die neuen sind nicht mehr Simlock frei,der Verkäufer meinte für 700 piso würde er den Stick"entlocken".
    Ich ließ es,weil ich auch nicht wußte ob man in Deutschland eine Simkarte zum surfen solo erwerben kann,und wenn ja für wieviel Euro.


    Inter(nette) grüße
    yak

    Grüß Euch allerseits


    Schade drum,ich reise viel in den Philippinen rum,und habs als angenehm empfunden auch mal in der Province das Visa verlängern zu können.


    http://immigration.gov.ph/index.php?option=com_content&task=view&id=647&Itemid=78

    I drops regionalization scheme


    5 November 2010


    The Bureau of Immigration recalled to
    its main office 70 employees who were assigned in the provinces and
    satellite offices under its regionalization program after the
    Department of Justice ordered that the scheme be stopped.
    Immigration
    Officer-In-Charge Ronaldo Ledesma said they already complied with the
    order of Justice Secretary Leila De Lima to shut down the 16
    immigration area offices (IAOs) that were established during the
    previous administration.


    De Lima earlier revoked a previous department order that launched
    the regionalization program, triggering the recall of BI personnel who
    were assigned to the regions and the termination of the lease contracts
    for the regional offices.
    Ledesma hailed De Lima’s move. He said
    the regionalization scheme was unnecessary because there are existing
    field offices in the provinces to serve the immigration requirements of
    foreigners staying outside of Metro Manila.

    He said the BI stands to save million of pesos in personnel salaries, leases and utility bills by scuttling the program.
    De
    Lima herself noted in her directive that the bureau will “save
    millions of pesos in operating and maintenance expenses if the said
    offices are shut down.”

    She said the regional and satellite
    offices overlap or duplicate the functions and services already
    rendered at the main office and its field offices nationwide.

    Ledesma
    directed BI immigration regulation chief Alberto Braganza and bay
    service section head Jose Carandang to supervise the inventory and
    turnover of the bureau’s properties at the shuttered offices.

    Braganza
    said most of the recalled employees have been reassigned to the Ninoy
    Aquino International Airport (NAIA) and other subports.


    Inter(nette) grüße
    yak

    [quote]Original von mhb
    nein.man kann keinen aderen stick nutzen mann muss den stick des jeweiligen anbieters nutzen,da dort software udn treiber alles abgestimtm auf dem anbieter drauif sind die sich bei dir installieren wenn du ihn used.


    Einspruch Euer Ehren


    Man kann den Globe Tattoo Surfstick sehr wohl mit anderen Simkarten benutzen,die erste 5 Monate diesen Jahres benutze ich auf den Philippinen abwechselnd den Tattoo mit Globe oder Smart Simkarten je nachdem was an den unterschiedlichen Orten gerade das bessere Netz war.Allerdings erreichte ich nirgends mehr wie 60-70 k/bit pro Sekunde so daß Viedeotelefonie nicht möglich war.Jetzt,im Moment,bin ich gerade in Deutschland mit dem Globestick und einer O2 Karte online mit 380 kb/s.Der Globestick installiert sich mit allen Karten selbst,iabsolut kein Problem


    Grüße
    yak

    hallo allerseits
    habe mir im november letzten jahr in den philippinen den globe tattoo surfstick für 890 piso gekauft dabei war ne simkarte und freiminueten der stick ist frei für alle netze.
    funktioniert aber in den philippinen sehr sehr langsam kannst aber mit globe smart oder sun karte benutzen,immer mit dem gerade schnellsten netz ,ich bin gerade in deutschland und benutze in mit einer o2 karte geht wirklich gut so mit 380 bis 400 k/bit
    inter(nette )grüße
    yak

    Grüß Euch


    Also ich konnte meine ACR-ID nach fünf tage abholen.Es wurde sogar mein Bild vom Reisepaß drauf kopiert,aber so daß ich auf der Karte nicht mehr zu erkennen bin.Bei der Übergabe wurde ich über den Nutzen der Karte auf geklärt,nähmlich der ,daß ich jetzt ein Konto bei einer Bank in den Philippinen eröffnen könnte,und einen philippinischen Führerschein besitzen könnte.Da ich beides schon besitze,ohne Karte,wollte ich die Karte nicht und dafür mein Geld zurück,was natürlich abgelehnt wurde.Das ganze; Visaverlängerung (7. und 8. Monat)ACR-ID,Certificat,und 3 mal 500 Piso Express-Lane hat jetzt 7361,5 Piso gekostet.An dem Tag wo ich meine Karte abgeholt habe war sie 4,5 Piso günstiger,weil die 50$ Dollar immer Tages aktuell umgerechnet werden.Man hat also die Change auf steigenden oder fallenden Dollarkurs zu spekulieren. :yupi


    inter(nette) Grüße


    Yak

    Grüße Dich


    Ich stellte mir vor 2 Wochen auch die Frage wie ich an deutschsprachige Filme ran komme.Nach einigem Goggeln fand ich dann OTR ,einen deutschsprachigen Onlinetvrecorder . Dort gibt es jede Menge deutschsprachige Fernsehsender von denen Du Sendungen aller Art aufnehmen kannst. Ich habe mir auch schon den Doppelpass von DSF runter gesaugt .Ging ganz gut Qualität ist auch Ok,dauert halt bei meiner langsamen(40 KB p/s ) Internet-Verbindung 8 Stunden.Ist für mich aber kein Problem,ich lade über nacht runter und schaue es mir dann morgens ohne eine Unterbrechung an.

    Inter(nette) Grüße


    yak

    hi Allerseits
    Also ich wollte letzte Woche in Santa Rosa (Laguna)mein Turisten Visa für die Monate 7 und 8 verlängern lassen.Da wurde ich darauf hingewiesen daß seit dem 27 Januar 2010 eine neue Reglung gilt und ich nun eine ACR-ID bräuchte.Kosten würde das ganze mit den 500 Piso für Express Fee 2801,5 Piso zusätzlich,die ungerade Summe komme deswegen zustande weil der Dollar Kurs (50$) eben gerade so ist.Ich wußte ja daß die Amtssprache englich ist in den Philippinen aber daß man auch Gebühren auf Dolar Basis rechnet war mir neu.Das Formular war das gleiche wie zur Visa -Verlängerung es wurde nur noch mein Körper-Gewicht und Länge mit Kugelschreiber dazu geschrieben.Bild mußte ich keines abgeben. Meine Visa-Verlängerung konnte ich gleich wieder mitnehmen,wegen der ID-Karte solle ich aber in 5 Tagen anrufen und fragen ob sie fertig wäre.das werde ich morgen tun und falls fertig auch gleich abholen.


    Inter(nette) Grüße


    yak

    Einspruch Euer EHREN


    Wenn man den St Cruz Bus benutzt muß man nicht von Turbinas aus mit dem Jeepney oder Trycikle nach Calamba rein, sondern dieser Bus fährt direkt durch Calamba durch ,direkter geht nimmer.


    yak

    Guten Morgen Sharky


    Die Busse fahren so im 30-60 Minutentakt von morgens 5 bis nachts 23 Uhr,und es sind exakt 55 Kilometer.Da die Strecke fast nur aus mehrspuriger Autobahn besteht,brauchst gerade mal eine Stunde.


    happy trip


    yak

    Hey Sharky


    Von Manila nach Calamba reise ich immer mit dem Bus vom Bus-Terminal an der Kreuzung Gil Pujat(Buendia) Taft Avenue,dort nehme ich einen Bus nach St.Cruz und steige in Calamba aus kostet so um die 80 peso rum.Übernachtet habe ich letztes Jahr im River View,das hat 1700 piso die Nacht gekostet.Kanst gogeln die haben auch ne Webseite


    Internet(te) Grüße


    yak

    Hallo Allerseits
    Also ich halte mich gerade in Los banos auf,und wollte letzte Woche mein Stamm hot springs das Cujab in Pansol (zwischen Calamba und Los Banos) besuchen es liegt von der Hauptstrasse aus gesehen seeseitig,und da war von den 3 großen Becken eins noch nicht wieder benutzbar. Die Resorts die sich auf der anderen Seite der Straße befinden haben wieder normal auf.Von einer Straßen-Sprengung habe ich auch nichts gehört oder gesehen,und ich bin heute mit dem Fahrad von Calamba nach Los Banos gefahren.Also d`nt worry


    Wissen ist macht,nichts wissen macht auch nichts.
    (Alf)


    yak

    Quote

    Original von kaithoma
    blue cross finde ich nicht gut, da man ohne medikamente zu nehmen z.b. ein jahr lang normalen blutdruck haben muss um fuer alle folgekrankheiten, die aus erhoehtem blutdruck resultieren koennten, versichert zu sein....


    damit kann blue cross jede menge moeglicher kostenintensiver krankheiten ausnehmen.....


    Ich kenne mich mit Kranken-Unfallversicherungen nicht so aus,ist bei mir auch noch nicht so aktuell,weil ich mich jedes jahr noch 4 Monate in Deutschland aufhalte und dort gesetzl.Krankenversichert bin,und in den restlichen 8 Monaten bei der Würzburger eine Ausland Krankenversicherung abschliesse.(geht immer nur für max.ein Jahr und mitgebrachte Krankheiten sind ausgeschlossen).


    Nun meine Frage


    Mein Blutdruck ist mit 125/75 gott sei dank normal,aber wie beweise ich das über ein Jahr ?


    Danke und viele Grüße


    yak

    Grüße Euch


    Dann wollen wir mal


    Ich habe am 18. März 2008 mein Visa in Manila (Intramurus)verlängern lassen für die Monate 7 und 8,und folgendes bezahlt.


    Annual Report Fine 200 Piso
    Legal Research Fee 40
    Monthly Extension Application Fee 300
    Monthly Extension Fee 1000
    Annual Report Fee 300
    Certification Fee 500

    Total 2340 Piso



    Dann noch


    Express Lane Fee 500 Piso
    Express Lane Fee (Certification) 500 Piso


    Macht alles zusammen 3340 Piso.Auf meine Nachfrage wurde die 1000 Piso höhere Gebühren mit der neuen Certification(Hold Depature,Blacklist.Watch,list and/Intelligence) und der dafür nochmals
    anfallenden Express Lane Fee begründet.Und hoffentlich habe ich da etwas falsch verstanden daß dieses jetzt bei jeder Verlängerung anfallen würde.Auf meine Frage ob das ganze auch ohne Express Lane machbar wäre wenn ich in zwei Wochen wieder kommen würde und dann meine Visa-Verlängerung abhole. Klare Aussage Nein sorry!!!


    yak

    Grüß Euch


    Also ich habe seither bei der BPI in Laguna immer 20 000 auf einmal raus gelassen und das mehrmals am TAG ,wenn nötig.Heute sehe ich am Automat ein Schild daß seit März nur noch 10 000 möglich ist,ich habe dann eben 2 mal 10 000 raus gelassen.Was mich an der ganzen Geschichte wirklich ärgert ist die Tatsache daß mir meine Hausbank(Volksbank) pro Ziehung 6 Euro berechnet,das sind dann wenn ich richtig rechne 3,6% Gebühren.Das ist in meinen Augen absolute Abzocke denn mit der Kapazität von den Automaten hat das nichts zu tun denn ich kann ja immer noch die gleiche Menge pro TAG raus lassen aber eben mit den doppelten Gebühren.


    yak

    Hallo Helga 76


    Ich gebe immer morgens so vor 10 Uhr im BID in Manila meinen Antrag und Paßbilder ab zahle die Gebühren und lasse Fingerabdrücke machen das dauert ungefähr eine halbe Stunde, dann bekomme ich einen Termin wann ich den fertigen Antrag wieder abholen kann ,das ist meistens so zwischen 15 und 16 Uhr und das passt dann auch immer
    Vielleicht geht es bei Dir ja schneller denn bei meinen Turist- Visaverlängerungen ist der Ablauf der gleiche,in 45 Minuten so wie bei Dir hats bei mir noch nie funktioniert.
    Kannst mir ja einen Tip geben,allerdings ,Schmierstoffe gibt es bei mir keine.
    yak


    Zitat:
    Original von Sackgesicht


    im Normalfall maximal 1 Stunde.


    Gute Nacht wünscht
    Sackgesicht


    Hi Sackgesicht,


    Ja, stimmt, hat genau 45 Minuten gedauert.


    Grüsse


    Zitat Ende