Posts by spice_snow

    juanico Soll das Dach begehbar sein oder nicht !? Sollte es nicht begehbar und als Terrasse nutzbar sein dann mit einer kleinen Schräge /Gefälle versehen und mit Titanzink verblechen mit Stehfalz und das mit verdübelten Blechen im Falz befestigen

    Ja dann liebe Leute schaut mal was in Euren Personalausweisen drinnen steht !

    Da steht nirgends Familienname sondern nur Name und das ist nicht das gleiche ! Rechtlich gesehen mindestens . Familienname ist meines Wissens Menschenrecht und Name ist Handelsrecht (Wahre /Gegenstand) . darum heißt es bei einer Gerichtsverhandlung Es wird Verhandelt in der Sache X gegen Y wer das kapiert weiß auch das eine Sache keinen Prozess (Verhandlung) gewinnen kann . Es werden nur Titel ausgehandelt .

    An der Kett wird der alles was in den Bereich kommt niedermachen wenn Ihn keiner zurechtweist der Kettenbereich ist dann sein Revier das Er konsequent verteidigt ! Keine Waffe ist gefährlich sondern der welcher dahintersteht . Erst vor kurzem war ein Mann hier in Kalapati mit einem Hund der selben Rasse . Ein schönes Tier und freundlich erzogen .Ich hatte in kurzer Zeit einen guten Kontakt mit dem Hund und Er ließ sich mit guter Gesinnung streicheln . der Besitzer musste mich auch nicht warnen . Man Sieht Es kommt vor allem auf seinen Besitzer an was aus seinem Hund wird . Darum wäre mir es wichtiger gewesen das der Hund Stubenrein ist .



    Peter

    Gerade mal schnell nachgeschaut !


    LOS
    ERGEBNISSE EINSTELLUNGEN
    TEILEN

    Ergebnis-ID 7790190994
    PING ms
    4
    DOWNLOAD Mbps
    23.35
    UPLOAD Mbps
    21.48
    ComClark
    120.29.104.178
    1 stars
    Converge ICT Solutions Inc.
    Angeles City
    Server wechseln



    Bin in der Nähe von Olongapo ! und wir Zahlen 1500.-phP .



    Peter

    Nein sts Ich hab noch keine Bienen aber das kommt noch!
    @ Miks Carnica ist in diesem Land schon vorhanden darum träume ich nicht davon Sie einzuführen .
    wenn Ich im kleinen Anfange werde Ich schon sehen ob es sich rentiert was größeres zu machen wenn es nicht geht dann hab Ich eben meinen eigenen Honig .
    Keinen Ertrag !? hehehehe das wären die ersten Bienen die keinen Ertrag bringen . Ob es sich Wirtschaftlich rentiert steht noch in Frage , aber wenn Ich für mich und meine Familie Honig habe und damit ein "gesundes Lebensmittel " dann hat es sich schon rentiert !
    Wichtiger für mich ist.. das keine Giftspritzer hier sind welche die Völker wieder kaputt machen .


    @ Gogobo danke für Tipps ! Ja die großen Imkereien haben auch die Carnica und dort werde Ich sicher ein paar Völker bekommen .
    Das Imkern hier wird sicher etwas anders werden als in Deutschland ach mal schon wegen dem fehlenden Winter und wegen der Trockenzeit .

    So danke Ich erst mal für die Beiträge ! Ob brauchbar oder nicht !
    Inzwischen habe ich über FakeBook einige Kontakte geschlossen welche auch einigermaßen brauchbar sind !
    Die beuten werde Ich selber Bauen zumindest die ersten . Bauanleitungen habe ich einige gefunden . Die Einfachbeute im DNM hat mir am besten gefallen .
    Die Bienenrasse soll Carmika werden , weil Sie hier verfügbar ist !kostet ca 2-3000.-PhP pro Völkchen
    Imkerkleidung 20.-bis 30.- €


    Das erste Jahr wird sicher keinen Gewinn abgeben wenn man mit 3 Kleinvölkern anfängt ! ! halbes Jahr wird es dauern bis es die Größe hat um wieder Ableger davon zu machen .
    Nach einem Jahr will Ich dann mit 6 Völkern da stehen . Dann sollte es schneller gehen und die Vermehrung zügig voran gehen und nach dem 2. Jahr eine Anzahl von 20 bis 30 Völkern vorhanden sein .
    Erst dann wird es den ersten Honig geben der zum Verkauf ansteht .
    Akazie Mango und Kokosnus dürften die Pflanzen sein welche die meiste Tracht einbringen . bei einer vollen Tracht in der Beute 1 Wabe 1 bis2 kg und das 10 X und 10 Beuten pro Tracht da kommt man dann auf 150kg Honig das ist dann ca. 50,000 Piso bei 3 bis 4 Trachten das dürfte reichen für das erste .
    aber auch hier gilt das Prinzip der abnehmenden Ertragszunahme wenn der Laden größer wird werden auch die Unterhaltskosten größer und eine Situation der Unüberschaubarkeit kann zum Ruin führen .


    Aber noch bin Ich am Sondieren um zu sehen was sich machen lässt .



    Peter

    Man wird versuchen das Land abzukaufen .
    Darum Meine Frage habt Ihr einen Titel auf dieses Land ?
    Wenn nicht ist es aber nun höchste Zeit dies zu tun und zumindest die Registration fur den Titel zu machen .
    Sollte das Land verkauft werden so ist in den Kaufvertrag einzufügen das der Kaufpreis nachträglich um z.B. 500% nachgebessert werden muß ! oder nachgezahlt werden Mußje nach neuem Handelswert !


    Peter

    Ich hab jetzt ganz in meiner Nähe einen Mahagonibaum gefunden da möchte Ich demnächst Samen abtragen !
    Der Baum Ist riesig schätze über 30 Meter hoch Ich hoffe die Samenkapseln fallen im geschlossenem Zustand zu Boden .


    Peter