Posts by heirip

    Sind wir hier jetzt in Wuxi oder in welchen Foren auch immer ?

    Denke doch dies ist ein Philippinen Forum.

    Ich weiss nicht, ob Du weisst, dass die beiden Airlines ( SQ und CX ) die besten Verbindungen

    zwischen D und MNL waren ?

    Und was Wuxi betrifft: Alles was in China das Reisen beeinflusst, schlaegt auch auf die Phils durch.

    Soviel zu Philippinen - Bezug.

    Ich hab eben mal - aus Neugier - auf den Websites von Cathay und Singapore rumgesurft.

    Da ist das reine Chaos ausgebrochen. Bei CX haben die anscheinend die ganze IT rausgeschmissen,

    das Ganze geht entweder ueberhaupt nicht oder sehr langsam.

    Return ist billiger als Oneway und man soll auch noch ueber London fliegen.

    SQ hat bis Ende Oktober Mondpreise und hat Silk Air wegrationalisiert, mit der

    Begruendung: Damit Sie bequemer fliegen.......

    Gut, das ist natuerlich eine Momentaufnahme, ob Fluege ueberhaupt stattfinden weiss

    niemand und wann welche Bestimmungen gelten schon mal gar nicht.

    Es ist aber ein Abbild, was da gerade (nicht) los ist.

    Ihr seid nicht die einzigen, die hoffen:


    Moody’s changed its outlook for the global airline industry to positive from negative on Tuesday, reflecting its expectation that air travel will restart later this year as coronavirus vaccinations around the globe allow governments to lower barriers to entry for visitors and reentry for residents returning home.


    Quelle: South China Morning Post


    .......die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt......

    Ich vermute, der TS kann seine Schwiegermutter nicht leiden.

    Ob er daran denkt, dass so eine Kettensaege auch ein bisschen gefaehrlich ist ?

    Ich weiss, ich weiss, alles Vorurteile,

    sie ist gewiss gelernte Forstwirtin und Zimmermann (heisst das dann Zimmerfrau ?).


    Zurueck zum Thema, Garten - und Farmarbeit ?

    Dann kleine Benzinsaege -

    daran denken, dass der Kraftstoff selber angemischt werden muss,

    oder Akkusaege. Funktioniert ganz gut,
    solange man nicht auf die Idee kommt, dickeres Holz zu saegen.

    Laeuft auf Knopfdruck, man braucht keine Kraft.

    Warum Benzin? Weil kräftiger und überall einsetzbar

    Wenn die genannte Schwiegermutter auch kraeftig und ueberall einsetzbar ist.

    Ich besitze fuenf Motorsaegen und bin ueber sechzig.

    Die groesste werde ich verkaufen, weil sie mittlerweile staerker ist als ich.......

    im Klartext: Ich krieg sie nicht mehr an !

    Um die Cashbox aufzufüllen!

    Ja, das ist wie Spekulation an der Boerse.

    Wenn ich mir ein Risikopapier kaufe, kann ich damit ein gutes Geschaeft machen

    oder grauenhaft auf die Nase fallen.

    Da mir diese Investition ( Flugticket auf Verdacht ) zu viele Unbekannte in der Gleichung hat,

    werde ich die Finger davonlassen. Folgendes stoert mich:


    Einreisebedingungen zum Reisetermin und

    Quarantaenevorschriften ?

    Testvorschriften ?

    Impfvorschriften ?

    Impfdokument ?

    Solvenz der Airline ?

    Transitvorschriften ?


    Da mir diese Fragen kein Mensch auf dieser Welt beantworten kann,

    werde ich nicht investieren.

    P.S. Lotto spiele ich auch nicht.

    Ich weiss - vollkommen OT - aber ich muss es loswerden:

    Ich mag Roller nicht, ich bin aber manchmalgezwungen,

    so ein Ding zu mieten, weil man die ueblichen Hausfrauen - Mopeds

    mit der Fussschaltung anscheinend abgeschafft hat.

    Da bin ich anachronistisch, ich will mit dem linken Fuss schalten und rechts bremsen.

    Auf dem Roller sitze ich wie auf der Schuessel in meinem Bad !

    PAL, Cathay Pacific, etc.

    Rein kaufmaennisch gesehen sind schon etliche Airlines pleite.

    Es stellt sich bei jeder einzelnen die Frage, ob eine Regierung ( wie bei LH ) hilft,

    bzw. die betreffenden Eigentuemer ( Aktionaere z.B. ).

    Das sind aber dann politische Entscheidungen.

    Genauso wie sich der Markt in Zukunft entwickeln wird -

    die Politik entscheidet ueber Einreisebestimmungen, wieviel geflogen wird.

    Cargo hilft zwar, aber reicht sicher nicht, um einen Passagier - Totalausfall abzufedern.

    Ich weiß nicht, woher die Zeitungen, und auch das Auswärtige Amt in Berlin die Info hatten, dass Eltern von PHIL-Kindern einreisen dürfen.

    Du weisst schon, wer ueber die Einreise entscheidet ? Ganz bestimmt nicht das auswaertige Amt in Berlin.

    Und die Zeitungen haben halt deren Falschinfos weiterverbreitet.