Posts by heirip

    Haha, das glaubst Du doch selbst nicht. Deutsche Staatsdiener und flexibel ?

    Eine Reaktion ist schon erfolgt:


    Berlin. Der Städte- und Gemeindebund hat sich gegen die Forderung der FDP ausgesprochen, Englisch als zweite Amtssprache in Behörden einzuführen. ( Quelle: RND )

    Mich grausts bei dem Gedanken an das kommende Bodenpersonal.

    Wenn ich daran denke, welche ---unschoenes Wort--- schon vor Corona

    bei den Sicherheitsleuten und im Kundenservice gearbeitet haben..........


    Und dann noch das (n-tv.de ) :



    Mehr Personal bei Bodendienstleistern

    Branchenverbände wollen rund 2000 Leiharbeiter aus der Türkei holen, um Personallücken zu füllen, und hoffen dabei auf Unterstützung der Bundesregierung. Diese soll helfen, bürokratische Prozesse zu vereinfachen. Denn eine Hürde für rasche Neueinstellungen ist die Zuverlässigkeitsüberprüfung, die für Beschäftigte an Flughäfen gilt. Die Dauer des Sicherheitschecks beträgt laut Arbeitgeberverband der Bodenabfertigungsdienstleister im Luftverkehr (ABL) zwischen 6 und 14 Wochen. An anderer Stelle in der Branche heißt es dazu: "Die Behörden kommen gerade nicht hinterher." Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport will gut 100 Mitarbeitende aus der Verwaltung einsetzen, um Engpässe abzupuffern. Das Personal soll bei der Gepäckabfertigung, auf dem Vorfeld und anderswo helfen.

    Die Ursache der allgemeinen Verwirrung ist wahrscheinlich Philippine Airlines:


    Foreign Nationals who are unable to present an acceptable proof of vaccination during document verification shall complete a facility-based quarantine until the release of the negative results, 5th day swabbing


    Unvaccinated, partially vaccinated, and those whose vaccination status cannot be verified are not allowed to travel to the Philippines.



    Also, was lernen wir daraus ?

    Einen gefakten Impfnachweis vorlegen, dann gibts Quarantaene oder gar keinen Impfnachweis und dann

    darf man nicht fliegen.

    Der " Wechselrichter " ist bei Sax Power ein Teil der Batterie - Management Schaltung.

    Man braucht also tatsaechlich keinen externen.

    Von der Idee bin ich beeindruckt, werde aber noch ein bisschen abwarten.

    Als gelernter Elektroniker habe ich da so Erfahrungen.

    Erst muss man wissen, wann, wo, wieviel Strom gebraucht wird.

    Dann kann man anfangen zu sparen. 40 W Standby z.B. kosten

    genau soviel jeden Tag wie eine Stunde Aircon.

    Den Zaehler mal stuendlich ablesen ( ja, das macht Arbeit ),

    da hat einen Ueberblick, wohin die kWh verschwinden.

    Naja, wer Abenteuer sucht, leidensfaehig ist und dabei auch noch Geld sparen will,

    kann das tun.

    Das erinnert mich an meine Rucksack - Zeiten in Asien, da war ich auch so unterwegs.

    Man hatte wenig Geld und wie ein gutes Hotel von innen aussieht,

    wusste man auch nicht.

    Geschweige denn Business- oder First Class in einem Flieger.

    Philippine Airlines hat im April dieses Jahres den Rollstuhl meiner Frau verschlampt.

    Auf einem simplen Domesticflug DGT - MNL. Ankommen sollten wir um 18 Uhr, daraus wurde dann

    22 Uhr. Unser Koffer stand alleine im Terminal 2, den Rollstuhl musste ich suchen. Dann wurde ich

    von 10 Mann in Schwarz mit Maschinenpistolen gestoppt, wahrscheinlich, weil ich aussehe wie ein Terrorist.

    Die haben mir dann tatsaechlich geholfen beim Suchen ! Am hintersten Gepaeckband wurden wir fuendig......

    In Abschnitt A / 3 steht definitiv, dass man als ungeimfter Foreigner nicht einreisen darf.

    Weiter unten wird es dann wieder etwas " schwammig ".

    Abschnitt D sagt gar nichts eindeutig ! Vorher wird nur ueber Filipinos gesprochen,

    damit sind wahrscheinlich nur die phil. " Individuals " gemeint.


    P.S. Das Auswaertige Amt und sonstige Quellen sind zwar informativ aber nicht relevant.

    Ueber die Einreise entscheidet der Typ von der Airline am Check-In und dann auf den PH

    der Immigration-Officer.......

    Wenn ich in Manila von International auf Domestic bzw. umngekehrt umsteige, weiß jemand von euch, wie das mit dem Wechsel des Terminals funktioniert?

    Das kommt darauf an........mit welcher Airline Du fliegst.

    Es gibt naemlich Domestic Fluege von allen Terminals.

    Ankommen wirst Du mit SQ in Terminal 3.