Posts by gogobo


    .

    Und der von vielen unter uns geschätzte Ivo Sieber zieht von Bangkok nach Hanoi um.


    - followyou -

    Ja der Ivo Sieber und der singende Diplomat Roul Imbach das war ein tolles Team.

    Bei einer 1.Augustfeier in Cebu wollte Sieber unbedingt mein Edelweisshemd haben. Von meinem Bruder der in Bankok mit Ivo Sieber befreundet ist habe ich dann ein Foto bekommen, Sieber mit meinem Edelweisshemd !

    Im neuen Team auf deinem Video ist er Roul Imbach nicht dabei ?


    .Sieber.PNG

    Das von der AHV gesendete LB Formular ist mit einem Strichcode versehen und früher haben sie unbedingt dieses Formular mit Strichcode

    verlangt. Nehme mal an dass auf diesem Str.code ev. auch das betreffende Jahr steht wer weiss das :denken

    Das Druck Formular hat nur meinen Namen und die AHV Nummer alles andere mit Datum und Unterschrift vom Barangay Captain bekomme ich auf diesem Büro auf einem seperaten Formular.

    Sicher werde ich nicht etwas ändern was jetzt 8 Jahre problemlos funktioniert hat.

    Es ist einfach so dass wir Pensionäre nicht alle auf der gleichen Insel leben andere Anlaufstellen für die Bestätigung haben und auch mit der Post nicht die gleichen Situationen haben, deshalb sollte sich jeder nach den eigenen Verhältnissen anpassen.

    Ich schreibe ja nur wie ich es mache und wer will kann sich etwas daraus heraus nehmen und wer nicht will muss auch nicht.


    NikWalker ich habe geschrieben das original Kuvert und nicht das Formular.

    -gogobo-

    Die Sedimentfilter wasche ich unter Druck einfach aus bis man sieht dass es Zeit wäre für einen neuen, man kann auch noch ein kleiner Vorfilter einsetzen das ist dann ein Sieb in Glashülle da kann man sehen wie voll (schmutzig) der ist, ganz einfach entnehmen und waschen, dieser Filter hält sehr lange.

    Auch diesen bekommt man hier in der Hardwear grösser oder kleiner jeh nach dem.

    Auch dazu ein Link !

    So also der Rehe nach: Vorfilter - Sedimentfilter- Kohlefilter.

    -gogobo-

    https://www.google.com/url?sa=…plsA&ust=1566382139001604

    Das mit der Botschaft ist natürlich eine super Lösung.

    Bei mir mind. liegt das grosse Problem an der Sendung von der AHV an mich, und die schicken

    immer mit ganz normaler Post, was bedeutet dass es wenn überhaupt bei mir erst fast bei

    letztem Termin ankommt, war auch schon fast 2 Monate unterwegs.

    Von Tagbilaran wieder zurück geschickt vergehen auch gut und gerne 10 Tage nur bis Manila und Festtage

    dürfen dann keine dabei sein.

    Also ich meine, wer die Möglichkeit hat dieses Formular zu drucken sollte dies nutzen und früh genug abschicken,

    wenn dann die original LB doch noch ankommt hat man wenigsten ein original Kuvert fürs nächste Jahr:D

    -gogobo-

    Ich lebe hier in einer kleinen Barangai mit ca. 300 Haushalten. Das Wasser kommt aus den Bergen und wird in einem Betontank gesammelt. Von dort geht es zu 4oder5 Entnamestellen wo die Leute ihr Wasser holen, und sich waschen und Wäsche waschen. Eine dieser Leitungen habe ich angezapft. Wasser gibt es morgens um 5Uhr und nachmittags um 4Uhr jeweils 20oder30Minuten weil die Leute hier mit Wasser nicht umgehen können. Das Wasser würde den ganzen Tag laufen,und in der Erde versickern.


    Da das Wasser an manchen Tagen sehr sehr knapp ist, will ich nächstes Jahr das Regenwasser sammeln un filtern. Es muss doch möglich sein,daß Wasser günstig zu filtern das man es auch zum duschen gebrauchen kann. Ich will das nur zum duschen nutzen,wenn der Tank für das andere Wasser leer ist.


    Das Wasser was aus den Bergen kommt ist mit Sicherheit auch nicht zu 100% sauber und keimfrei. Viele trinken das sogar. Zum kochen und trinken kaufen wir Wasser.

    So wie ich das jetzt sehe würde ich das ganze Wassersystem also das Wasser aus dieser "Quelle" wie auch das Regenwasser in einem Wassertank sammeln,

    ab dann mit einer Pumpe in einen 50Ltr Pressuretank und weiter über 2 oder 3 Filter in die Hausversorgung.

    Pressuretank deshalb damit die Pumpe nicht bei jedem Wasserablass anläuft. Filter gibt es verschiedene wie: Sediment (Schmutz) und dan für Entkeimen

    die Kohle Block (feste Kohle) oder Kohle Granulat Filter.

    Für unser Lokales Wasser habe ich nur 2 Filter das Sediment und das Kohle Granulat im Einsatz. Mit einem TDS-3 Messgerät könnte man die Qualität auf Keime messen.

    Grund weshalb Regenwasser und "Quellwasser" zusammen, so brauchst du nur 1 Wassertank und es muss nicht immer umgestellt werden.

    Hier ein Link so wie ich es habe mit 2 Filter. Diese Filter bekommt man hier in jeder grösseren Hardwear. Den Sedimentfilter benutze ich mehrmals (auswaschen) beim Kohlefilter ist die Literzahl angegeben.
    -gogobo-


    https://www.google.com/url?sa=…tkgB&ust=1566345879468015


    Tds Messgerät von Lazada

    https://www.googleadservices.c…3AKHTKWBH4Q9aACCEc&adurl=

    Ich lebe nicht mehr auf den Philippinen. Mein Wohnsitz ist in der Schweiz auch wenn ich jedes Jahr bis zu 6 Monate auf den Philippinen verbringe. Erst wenn man länger als 6 Monate im Ausland verweilt muss man sich abmelden. Und ja richtig, um eine KK zu haben muss man Wohnsitz in der Schweiz haben.

    Oha, habe jetzt verwechselt mit Johnn62 wegen Auswanderung Sorry. Wenn dein Wohnstz in der Schweiz ist ist alles klar mit der Zusatzversicherung.

    -gogobo-

    Genau so habe ich auch mit der AHV korespondiert, ich habe sogar noch telefonisch abgesprochen und wie followyou sagt, wurde mir ein Vorschlag gemacht dass ich auch vorgängig per Mail meine LB senden könne. Jetzt ist es aber so, meine LB wird ende April von der AHV verschickt d.h. meine Bestätigung sollte 60 Tage danach wieder bei ihnen sein, also verschicke ich jetzt meine LB Bestätigung (Ausgedrucktes Formular) schon Anfang April

    und so könnte es 3 Monate auf Weg sein um immer noch rechtzeitig bei ihnen auf dem Tisch liegen. Obwohl man mit dem Nachverfolgen sehen kann

    wann die Post abgeliefert wurde hänge ich noch einen Beizettel an mit der Bitte mir per Mail kurz zu bestätigen und das klappt jetzt schon 8 Jahre wunderbar. Kommt dazu dass ich noch eine AHV aus Lie. bekomme und da diese keine Formulare zum ausdrucken haben schicken die mir die LB. per Mail

    und so hat auch diese Post 2 Monate Zeit.

    Mir hat man auch gesagt dass nicht einfach eine Zahlung abgebrochen würde und man würde sicher noch nachfragen.

    Kommt dazu, sollte ich versterben geht das Dead Certifikat was der Arzt ausstellt direkt an die Botschaft und von da wird die AHV orientiert, ein erschleichen der AHV also kaum möglich.

    Zuerst habe ich mir auch gedacht dass es schwer sein würde mit dieser Institution so zu korespondieren (diskutieren) doch weit gefehlt bis jetzt immer

    sehr nett und zuvorkommend.

    -gogobo-

    BoMoth Ich kann dir sagen wie ich es mache:Ganz normale Grundversicherung bei der Krankenkasse. Plus zusätzlich eine Versicherung nur fürs Ausland. Dann ist man sehr gut abgedeckt. Die heisst ERV (Europäische Reiseversicherung) und kostet so um die 160 Franken im Jahr.

    Aber: wenn man sich in der Schweiz abmeldest verfällt die Grundversicherung. Irgenwie kommt mir das komisch vor, du lebst auf den Philippinen, wie geht das mit ab bezw. anmelden ?

    gogobo-

    McTan , heirip und der- wassermann Beiträge bestens :thumb


    Regenwasser was nur über Dach und Traufe aufgenommen wird (nicht mit Regenwasserzisterne)

    sollte man nur für Garten oder vielleicht noch Toilette benutzen und ev. mit einem wie von der-wassermann

    vorgeschlagenen einfachen Fallrohrfilter für Schmutz auffangen.

    Gerade beim duschen sollte das Wasser möglichst Keimfrei sein.

    Zusammengefasst: Regenwasser ok aber nicht in die Hausinstallation.

    -gogobo-

    Meine Version, auch Schweizer.

    Als ich vor 10 Jahren ausgewandert bin war es nach Abmeldung auch fertig mit KK.

    Da Ausland Versicherungen ab 65 relativ teuer sind habe ich mir und meiner Frau eine

    eigene Versicherung installiert, Ein Konto hier bei einer Bank eröffnet und auf das Sparkonto

    jeden Monat die Prämie die ich bisher in der Schweiz bezahlt habe d.h 800.-Fr auf dieses Konto

    eingelegt.Beim auswandern auf die Phils. muss man aber auch in betracht ziehen dass Arzt und Spitalkosten

    cash bezahlt werden müssen.

    Das Gute, wenn man bei der Rega Gönner Mitglied ist mit einem Jahresbeitrag von 60.-Fr. würde man im Notfall

    auch auf den Philippinen abgeholt, und in CH angemeldet wäre man direkt wieder in einer Grundversicherung

    versichert.

    Hier gibt es dann noch die Philhealt Versicherung die neu für Ausländer jährl. 17k PhP kostet und gewisse Teile

    aus Spitalkosten Prozentual bezahlt aber da bin ich noch zuwenig informiert.

    -gogobo-

    Ich will im nächsten Jahr das Dach komplett neu machen. Mit Regenrinne. Das Regenwasser will ich in einem Tank oder in den blauen Tonnen sammeln. Das Wasser will ich filtern. Also nur reinigen als Brauchwasser für die Toilette und zum duschen. Zum trinken und kochen benötige ich das nicht. Ich suche eine einfache billige Lösung mit Pumpe.


    Hat da jemand eine Idee oder vielleicht auch selber so etwas?

    Ich würde sagen für deinen Zweck müsste man Regenwasser nicht mal filtern, Schmutz setzt sich schnell auf den Tankboden ab und da müsste man jeh nachdem dann reinigen. Wenn man es aber trotzdem noch filtern möchte geht das einfach über eine Pumpe vom Wassertank über einen oder zwei Filter (die Grösseren ca. 60cm ) Bei mir wird das Lokakale Wasser das leider auch nicht sauber ist so über 2 Filter gefiltert.

    Die Frage ist aber, wie wurde die Hauswassserversorgung verlegt, gehen separate Leitungen für Garten und Bad -Toilette? Küche separat mit lokalem Wasser ?

    -gogobo-

    Und jetzt kommt noch der Clou zu meinem Problem Hautreaktion mit Ausschlag,

    Schwellung und Rötung.

    Es sieht nun so aus als hätte ich alles den Ameisen zugeschrieben und heute habe ich

    ein Stück von diesem Kaktus abgeschnitten und da kommt dann weisser Saft wie Milch

    zum Vorschein.

    Und dann, es handelt sich um einen Wolfsmilch Kaktus (meiner 170 cm hoch und sicher

    60 Kg schwer) diese Wolfsmilch soll nach Google Recherche giftig sein und Hautreizungen

    bis Allergieen hervorrufen.

    Da wo die Wurzel getrennt wurde ist auch solche "Milch" ausgetreten und anscheinend habe

    ich davon an den Armen auch dies noch abbekommen, d.h. doppelt genäht hält besser, Ameisen

    plus Wolfsmilch.

    Was man nicht noch alles lernen bis man alt genug ist.

    -gogobo-

    Es gab schon vor zwei Jahren hier ein Tread betreff Feuerameisen.


    Wenn man darüber liest kommt mir das Schaudern denn diese roten Viecher sind wirklich nicht harmlos

    und ich hatte vielleicht jetzt mehr Glück als Verstand (ohne Handschuhe so ein Nest öffnen)

    Gut haben sie meine Intimen "Nüsschen" nicht erwischt:Rolf

    -gogobo-

    Ich arbeite mit der Biomethode. Chemie und aehnliches benutze ich nicht. So sind meine Ernteergebnisse

    nicht so toll., aber ich kann sie mit ruhigem Gewissen verzehren.


    mfg Guenter

    Auch ich arbeite nur mit Biomethode, Bittersalz also Magnesium kommt eigentlich aus der Medizin, z.B. gibt es Magnesium Tabletten die helfen bei Wadenkrampf usw. (Magnesium Mangel) Gerade in Bio Landbau und Garten wird Bittersalz also Magnesium eingesetzt.

    Übrigens, Schüsseler Salze enthalten diese Substanzen Bittersalz Glaubersalz auch.

    Ja und deshalb war meine Frage auch, vielleicht weiss jemand hier ob meine oben beschriebenen Produkte reines Bittersalz wären.

    Ich würde Bittersalz nur sprayen, Blattdüngung.

    -gogobo-

    Also ich habe nur die Bisse gespührt und als Schmerzhaft empfunden, später

    nur rote Bläschen bis Blasen und die hätte ich niemals ausgedrückt das hätte

    Wunden gegeben und eine Infektion wäre das Ergebnis, wenn man Blasenwasser

    ablassen möchte dann sollte man das durch die gesunde Haut mit einer sterilen

    Nadel ev. machen.

    Ich glaube immer mehr dass es bei mir eine Allergie ausgelöst hat und das kann

    gefährliche Auswirkungen haben, wie bei Wespen oder Bienenstichen.

    Diese Ameisen haben ja nicht nur gebissen mit ihren Zangen, sie haben auch noch

    ein Gift zugesetzt.

    Muss dazu noch erwähnen, als ehemaliger Imker habe ich schon einiges an Insektenstiche

    ab bekommen wie auch Wespen und Ameissen diese waren dann jeh nachdem auch richtig

    Schmerzhaft aber mein Problem gestern war einfach neu für mich.

    -gogobo-

    Diese kleinen, roten Viecher kenne ich auch. Sie lieben es, ihre Bauten um die Kakteenwurzeln zu erstellen.

    Und wenn man dann einen Kaktus umpflanzt, werden sie furchtbar böse. Dann geht die ganze Band auf den Störenfried los.

    Bei mir hat es geholfen die betroffenen stellen schnellstens mit Seife zu waschen und dann Alkohol drauf.


    - followyou -

    Das mit Seife und Alkohol habe ich auch gemacht aber vielleicht etwas zu spät und ich bin mir nicht sicher,ev. hat es bei mir

    eine Allergie ausgelöst. Nach Internet Recherche soll es dann gar nicht so harmlos sein.

    Schade habe kein Foto gemacht, mein Problem war schon richtig heftig und hätte ich nicht gerade Antibiotika und Antialgerie

    Tabletten dann wäre ich wohl noch zum Arzt.

    Zum Glück aber hat sich jetzt fast ganz zurück gebildet und mein Erlebnis mit diesen Biester (sie haben sich ja nur verteidigt) soll

    einfach nur eine Warnung sein für alle Garten Besitzer, immer mit Handschuhen und sofort handeln nicht noch lange zubeissen lassen.

    -gogobo-

    Ja tatsächlich sind diese Biester gar nicht so ungefährlich.

    Gestern habe ich eine grosse Kaktuspflanze umpflanzen wollen, so

    also Wurzelwerk frei gemacht und den Kaktus ausgewuchtet.

    Dann mit den blossen Händen an den Wurzeln genommen und weg

    gezogen, in dieser kurzen Zeit haben sich so kleine rote Ameisen an meinen

    beiden Armen zu schaffen gemacht. Habe sie dann mit Wasser weggespühlt

    und mir weiter keine Gedanken gemacht, doch am Abend dann die grosse

    Überraschung, meine Arme bis zum Ellenbogen rot mit lauter Bläschen ja sogar

    Blasen, sah also gar nicht gut aus.

    Da ich gerade noch wegen einer Infektion am Fuss vom Arzt Antibiotika und Antiallergie

    Tabletten nehme erhoffte ich mir dadurch auch da Hilfe zur Heilung.

    Mit Knoblauch und Essigwasser habe ich Umschläge gemacht. Am Morgen waren die Blasen

    dann verschwunden und nur noch so weisse kleine "Giftbützelchen" und ich hoffe auch die

    verschwinden noch.

    Ich schreibe das damit ich andere etwas vorwarnen kann,gerade im Alter wo die Imunität etwas

    nachlässt ist bei solchen Sachen nicht zu spassen.

    Meine Infektion am Fuss auch kurios entstanden, mit blossen Füssen in Kautschuk Slipper

    beim schwitzen eine kleine Wunde gerieben und schon ists passiert, Streptokoken Bakterien

    haben ihr Werk verichtet.

    -gogobo-

    Hallo Nordwest,

    Habe gerade auf einem Pflanzen Markt 6 verschiedene Jungreben Pflanzen gekauft.

    Wie dieser Verkäufer mir gesagt hat sollen diese Reben aus Davao kommen.

    Eigentlich kenne ich mich recht gut aus in Sachen Reben und Weinberg

    doch hier ist es halt etwas anderes.

    Nun meine Frage: Die Blättchen sind etwas gelb und m.M. nach Magnesium Mangel,

    er gab mir ein Päckchen mit einem gelblichen Salz und hatte keine andere Beschreibung

    als Thai Firterlizer for Soil. Könnte dies schon etwas mit Bittersalz also Manesium haben ?

    Auch habe ich ein anderes Produkt aus einem spez. Laden, das ist blau AICL Peters Proffessional

    General Purpose. Hast du ev. Erfahrung damit, das von Peters habe ich schon mal kurz

    die Blätter besprüht.

    Bin ja gespannt, es sind neben Tafel auch noch 3 Weintrauben so also hoffe ich in drei Jahren

    auf eigene Weinproduktion Prost:cheers

    Gruss

    -gogobo-