Posts by gogobo

    Ich muss das Medical so wie du es beschreibst, (nur Sehtest) in 3 Jahren wieder machen.

    gogobo

    Wie sieht es aus Geld (Peso) nach BDR zum Steuerberater in (Euro) zu senden,

    also Bank zu Bank , Peso zu Euro, Philippines nach Deutschland.

    BDO macht es nach Anfrage nicht. Nur Dollar.

    Der Steuerberater wird wohl auch Dollar akzeptieren.

    Auch sehr gutes Frühstück relative günstig im Haralds Hotel !

    Übrigens Dinner Buffet im Marco Polo 1900.- Peso

    Frühstück ist zwar inbegriffen aber wenn man es separat

    bezahlen muss wäre es 1600.-Peso.

    Wir waren Anfang der 90er dort,Urs sass immer auf einem Stuhl wenn man die Treppe hochkam mit seinen Schweizer Kumpanen.Mabini Pension, Fischfang,Haus München alles Geschichte, leider

    Na, vielleicht sind wir uns dann sogar begegnet ?!?

    1985 bis 1991 jedes Jahr um Dez. bis Febr. bei Ankunft so 4 Tage beim Urs und am Schluss nochmal so 3 Tage und Ermita unsicher gemacht:yupidas gäbe viele Minigeschichten, einfach eine schöne Zeit.Anders als mit seinem SM in der Hand hat man ihn selten gesehen und er hatte auch nur zwei Hosen,eine helle und eine etwas dunklere, die helle Brandmal von Zigarette:473 Der Hubi von Boracay war auch dort wenn er in Manila war und er war dabei sein Restaurant in Boracay zu bauen.

    Ich war schon fast süchtig auf Maggi, einfach überall mit Maggi sogar Brötchen mit Maggi.

    Auf die Philippinen habe ich dann 2 Fläschen mitgenommen. Hier habe ich dann das Kikoman

    entdeckt und siehe da ab dann nur noch Kikoman was mir noch besser schmeckt und sogar noch

    gesund ist.

    Etwas lustiges wegen Maggi, ein Freund auch immer Maggi war immer zum Mitagessen im Restaurant,

    ich wollte ihm ein Streich spielen und öffnete das Maggi Fläschen fast ganz so dass es locker war, ja und dann

    mein Freund ausgerechnet heute kein Maggi.I ch vergass das Fläschen wieder zu schliessen und gleich darauf

    kam ein Lastwagen Chaufeur und bestellte Mittagessen mit Suppe, ojeh er nahm das Maggi und schwupp war

    die Suppe fast schwarz, er meinte nur, Oha ein bisschen viel aber ich mag Maggi und löffelte genüsslich die Suppe

    leer.

    Dann stellte sich der Ladyboy aber in Pose - vom Aussehen und Koerperbau her so eine "Gattin" also sichtlich ein Mann mit kleiner aber sogar sichtbaren Nudel in den Hotpants und einem fabulous goldverzierten Tank-Top, nur halt keine Moepse drin :dontknow - und holte mit der Faust aus um mir eine zu knallen!! X(

    Da gibts nur eins: Der "Gattin" u.U. ein Knie zwischen die Beine und dann kann er Fäustchen zeigen wie er will, er geht zu Boden.


    Manchmal hilft aber auch ein EKG = Eier Kontroll Griff so in dem Sinn: If you hold a man's balls in your hand, his heart will follow!

    Ist das jetzt deine selber erlebte Mini Geschichte oder einfach eine OT Beilage ?:blöd

    Mit Gift für die Hähne Selbsmord machen ?

    Wer denkt die kämen nicht drauf wer die Hähne vergiftet hat könnte sich schwer täuschen.

    Die einzige Alternative die ich kenne sind Ohrstöpsel.

    Sich - egal ob legal oder nicht - als Foreigner mit Einheimischen bezüglich ihrer Hähne anzulegen kann schnell ins Auge gehen.

    Laß das die Pinos unter sich regeln - wirklich guter Rat!!!

    OMG den wollte ich doch aufsuchen, in seinem Geschäft wir kennen uns seit seinem Start 1985

    Ich woll te im Casa Bianca dann nach ihm fragen weil ich angenommen hatte der Wirt wäre Schweizer,

    Leider haben alle nur grosse Augen gemacht als ich nach dem Wirt gefragt habe.

    Super, nächstes Jahr im April muss ich wieder nach Manila und hoffe jetzt dass ich ihn finde.Wir waren auch in der Schweiz

    schon zusammen.

    Jetzt ist mir natürlich auch klar das mit dieser super Schlachtplatte.:thumb

    Danke für den netten Hinweis

    Eine richtige Schlachtplatte auf den Phils. super da wäre ich auch dabei gewesen.

    .Ich war im letzten Jahr im Casa Bianca und habe mir ein Fondue gegönnt.

    Ist der Wirt ein Schweizer ? Mir kommt das Restaurant auf dem Foto grösser vor

    und ich weiss nicht mehr welche Nationalität der Wirt hatte aber ich meine nicht Schweizer.

    Ich denke da haben auch die Frauen mitgemacht, in der Schweiz jedenfalls haben auch die

    Filipinas beim Schlachtplatten Schmaus mitgemacht.