Posts by Dingelstein


    Nach seinem letzten post war es eben doch lokal! Denn andere auf den Phil. so wie ich hatten ja keine Probleme!
    Ich bin kein Techniker also kann ich auch nicht sagen was da schief ging. Sicher können das andere erklären.


    Und ganz blöd bin ich ja auch nicht, wie man mit der Fernbedienung umgeht weiss ich und Foreskin sicher auch!


    Sorry, wenn das falsch verstanden wurde. Ich wollte niemanden als blöd hinstellen. Da Cignal hin und wieder Kanäle addiert bzw. entfernt (ist mir kurz nach Vertragsabschluss mit CineMax passiert) lohnt sich ein Blick auf das aktuelle Verzeichnis, das eben durch die Taste Guide angezeigt wird.
    Sollten im Verzeichnis Kanäle aufgeführt sein, die man nicht gucken kann, hat man allen Grund, den Support zu kontaktieren. Möglich, dass der für eure Gegend zuständige Dealer was mit der Autorisierung verbockt und euch auf einen falschen Plan gesetzt hat.

    Was sollen denn da 'lokal' sein?? Zur Erinnerung: die Sender kommen von einem Satelliten.
    Man drücke auf der Fernbedienung den Knopf 'Guide' um eine Liste aller zur Verfügung stehenden Kanäle anzuzeigen.

    Liebe Leute was habt ihr auch nur 100 bis 200 Euro auf dem Sparbuch? Gar nicht der Worte Wert hier. Dafür brauch ich kein Sparbuch.
    Gruss

    Ich will deine leicht herablassende Bemerkung mal übersehen und dir folgendes zum Bedenken geben:
    Wenn man bei einer Bank z.B. ein Time-Deposit eingeht oder Anlagen kauft (z.B. Tresory Bonds), wird i.d.R auch ein Saving Account eröffnet, wo die Zinsen und (nach Erreichen des Maturity-Datums) das Kapital hinfliessen.

    4500p...300p für 15 Monate...also die Änderung der Einlage von 5000p auf 10.000p ist doch erst seit März 2015 erfolgt, zumindest wurde bei mir seitdem 300p monatlich fällig...15 Monate kann ich nicht nachvollziehen...jedenfalls nicht in meinem falle...aber die BDO Regeln sollten doch überall gelten..

    Auszug aus der Website der BDO:
    Effective May 1, 2014, please be advised of the changes on the following BDO Deposit Products

    Infolge der Gebührenänderungen bei BDO fehlten bei mir 4500.- PHP (15 Monate x 300.-) .
    Nachdem ich meinen Kiefer wieder unter Kontrolle hatte, wurde ich ziemlich laut, da ich ebenfalls nicht vorgängig über die Aenderung informiert worden bin, was darauf hindeutet, dass die einschlägigen Vorschriften der Bangko Sentral nicht eingehalten wurden.
    Der Manager und ich einigten uns, dass ich um 10K erhöhe und er mir im Gegenzug die 4500.- zurückerstattet.

    also ausser das ich arbeiten darf und nicht mehr ausreisen muss kostet es nur Geld wenn ich das richtig interpretiere


    Beim 13a musst du mit einer Filipina verheiratet sein, und das allein kann u.U. schon ins Geld gehen.
    Die Ehefrau muss dann bei der Immigration den 13a für dich beantragen. Darauf findet in der Immigration ein Hearing statt, wo ein Anwalt deiner Wahl dabei sein muss.
    Kann dir nicht genau sagen, wie hoch die ganzen Beschaffungskosten heute sind, ist bei mir schon zu lange her.
    Witzig ist, dass deine Angetraute noch nach Jahren ihren Antrag zurückziehen kann, worauf du wieder auf Feld 1 (Tourist) landest.
    Aber generell ist es ein Riesenvorteil, wenn man den 13a besitzt: unbeschränkte Ein- und Ausreise, und die jährlichen Auslagen belaufen sich gerade mal auf 310 PHP (in Worten: dreihundertzehn Peso)