Beiträge von yberion45

    Zitat von sanukk

    dann bei Agoda, Booking.com etc.


    Dann siehst Du, das ich nicht daneben liege.

    Ich bin mittlerweile bei 30 Buchungen bei Agoda und hab noch nie gehabt, das beim Buchen der Preis teurer wurde... Die Preise die angezeigt wurden, waren immer Endpreise... Sehr komisch

    Ich glaube du verzettelst dich grade eher in was, wo du so leicht nicht mehr da raus kommst.


    Und wo genau betrifft dieses Problem den Endkunden, soll ich jetzt auf die Annahme von dir, dass es Abzocker sind verzichten bei den zu buchen?


    Lg yberion

    Zitat von Sanuk

    am Ende der Buchung ist man überrascht, dass VAT und Service Charge aufgeschlagen werden.

    Ich weiß nicht wo du buchst, aber bei booking Agoda sind das die End Preise mit Steuern.... Somit liegst du daneben


    Lg yberion

    MarcelMUC


    Ich verreisen immer Juli und August und auf den Visayas ist das Wetter Sehr gut. Meistens Sonne und Zwischenzeit kann es mal passieren das es regnet. War bisher aber immer nur 10 Minuten und das ohne Änderung der Temperatur. Ich war bisher Bohol, siargao, Cebu und Siargao und es war immer mehr Sonne als Regen.

    Im letzten Urlaub hat es zweimal geregnet.

    Also Visayas kannst eigentlich beruhigt Urlaub machen, nach meiner Erfahrung


    Lg yberion

    Zitat von Perles

    Der Grund leuchtet mir nicht ganz ein, da das Hotel ja die Kommission für das Booking-Portal abliefern muss.

    Hey,

    Das liegt daran, dass Booking und die anderen Portale deutlich mehr Zimmer abnehmen und ein billigeren Preis kriegen, als wenn du einzeln buchst.

    Das Hotel will natürlich immer, dass das Hotel so voll ist wie es geht und heutzutage kriegt man mit Portalen deutlich voller, als ohne.

    Dadurch kriegen diese Portale vergunstigte Preise. Das merkt man auch daher, wenn booking.com das Hotel als ausgebucht anzeigt, heißt das lediglich nur, dass das Kontingent von Booking ausverkauft ist. Oft findet man dann im selben Hotel freie Zimmer über andere Portale oder direkt beim Hotel.

    Wer glaubt, dass diese Portale den Preis zahlen, den das Hotel euch nennt irrt sich. Die Zahlen deutlich weniger und kriegen Provision plus den Gewinn, den die Differenz zum Verkaufspreis ausmacht.


    Lg yberion

    Hey HWK


    Du willst deiner Frau Business Class gönnen, warum dann eine chinesische Airline?

    Wenn du schon gönnen willst, würde ich dir Qatar Airways business Class oder Turkish Airlines business Class empfehlen.

    Turkish Airlines hat sogar eine 17 h Anbindung nach Deutschland und der Service on Board ist Weltspitze! Sehr moderne Flugzeuge und die Business Class ist erste Sahne zu


    Thy Business Class und Lounge preview


    Lg yberion

    Cienfuegos24


    Genau das sehe ich auch so. Ich glaube die Anabel erklärt am Anfang ihres Blogs, wie sie den Austausch organisiert hat. Leider kann man sie nichts fragen, da sie scheinbar gar nicht mehr auf den Blog nachachaut. Hab Kommentare hinterlassen wurde aber nie freigeschaltet.


    Ich würde mal in dem Ort wo ihr lebt, recherchieren wie es geht. Spätestens Universität geht das zwar, aber ich denke high school wird interessanter sein, da man da den richtigen Schulalltag sieht. Studium ist wie bekannt, ganz anders


    Lg yberion

    Hey Cienfuegos24


    Ich finde, dass Jahr in den Philippinen kann genauso bereichernd sein wie in jedem anderen Land auch. Ich denke die Erfahrung in einem anderen Land zu leben, eine andere Kultur kennenzulernen ist hochinteressant und diese Erfahrung ist weit mehr wert, als das was man in der Schule lernt. Natürlich ist das US Schulsystem um Welten besser als die in den Philippinen, jedoch ist immer die Frage wie viel man wirklich in einem Jahr in einer Fremden Sprache lernt. Ich denke die Erfahrung eines Austausch liegt in ganz anderen Bereichen.

    Hier mal eine Schülerin aus Deutschland, die halb Filipino ist und ein Jahr in die High School in den Philippinen geht in Barcalod.


    Anabel in the Philippines


    Lg yberion

    Hey

    Aslo ich habe mal ein Blog gelesen von einer, die als Austauschjahr in die Philippinen gegangen ist. Jedoch hat sie das in der Oberstufe gemacht. Wäre das nicht besser, wenn man das erst später macht? Dadurch kann euer Kind erstmal hier weiter die Schule fertig machen und in der Grundschule das Kind von seinen Freunden weg zu nehmen, mit der Gefahr, dass es das Jahr wiederholen muss, finde ich für das Kind nicht so gut.

    Daher wäre mein Vorschlag, dass in der Oberstufe zu machen. Hätte auch den Vorteil das es für ihn/Sie deutlich mehr Vorteile hätte.


    Lg yberion

    Zitat

    nur in der servicewueste europa ist es moeglich, dass ein staatsnahes unternehmen kunden verk

    Genau so ist es. US Unternehmen sind in vielen Bereichen deutlich besser und deswegen rangieren sie auch immer unter den Top 100.


    Aber auch folgende sind US Unternehmen:

    Expedia, Agoda, Booking und hotels.com


    Ich kenne kein Europäisches Unternehmen und würde ich eh meiden weil Servicewuste


    Lg yberion

    Hey


    Also ich habe miter Weile über 20 Buchungen bei Agoda gemacht, die meisten davon waren auf den Philippinen. Die Preise, die bei Agoda angezeigt werden, sind auch die Endpreise, also beim Buchen kommt nichts hinzu. Der Kundenservice ist sehr sehr gut und hilfsbereit. Dazu kriegt man auch jeweilige Support Hotline aus dem Land wo man hinreist hinzu.


    Kann ich nur empfehlen. Buche Hotels immer für den ganzen Urlaub bei Agoda, habe Preise verglichen und meistens bei mir ist direkt beim Hotel am teuersten.


    Lg yberion

    Hey Wrobbel


    Ich kan plantation Bay empfehlen und vermute mal der Eintritt liegt bei ca 300 Pesos oder mehr. Dafür ist es ein 5 Sterne Hotel mit 4 großen Salzwasserpools und einem Süßwasserpool. Strand ist vorhanden. Schnorcheln könnte man auch und JetSki haben sie auch da.

    Dateien

    Zitat von Stephen

    sehr genau getimten Multi-City-Flug direkt bei Qatar gebucht, das kann mir kein Zwischenhändler bieten.

    Doch das geht auch über momondo, nennt man Gavelflüge und geht auch verschiedene Airlines pro Strecke. Vergleichen lohnt sich immer!


    Lg yberion

    Zitat von Stephen

    Was ich mit Tests gemeint habe, ist der Vergleich zwischen Suchmaschinen, Buchungsplatformen und Airlines.

    Das kannst doch selber machen, vor der nächsten Buchung einfach bei der Airline, momondo, Skyscanner schauen und sich dann den besten Preis raussuchen. Nur direkt bei Airline buchen und gar nicht vergleichen, wird definitiv in den meisten Fällen, die teurere Variante sein


    Lg yberion

    Zitat von StephenX

    Sind Deine Aussagen durchs Tests belegt?

    Durch Jahre langes Vergleichen, bis auf Promo war Airline immer teurer. Im übrigen auch bei Buchung bei einem Anbieter legt die Airline die Umbuchungsbedingung fest nicht der Anbieter.

    Was dran schwerer sein soll, eine Hotline vom Anbieter anzurufen statt die des Anbieters kannst mir gerne erläutern. Aber ich zahle ganz bestimmt nicht mehr Geld, nur dafür um bei der Airline direkt zu buchen um dann im selben Flugzeug mit dem selben Gepäck und der selben Leistung zu sitzen. Übrigens in den untersten Buchungsklassen kann man auch bei der Airline nicht umbuchen oder stornieren. Wie gesagt diese Bedingungen legen die Airlines fest nicht der Anbieter.


    Ich Vergleiche grundsätzlich alle Kanäle und entscheide mich dann für die billigere Variante.

    Wie gesagt, bis jetzt war direkt bei der Airline buchen deutlich teuer.

    Dieses Jahr Flugladen Cathay Pacific gebucht 505 Euro bezahlt, der selbe Flug direkt bei der Airline lag bei 705 Euro.


    Oder kannst mir durch Test belegen, dass bei Airline billiger ist?

    Hey


    Ich schau immer momondo Flugladen etc. Wer es altmodisch bei Airlines bucht, zahlt dann halt gerne mehr als über Suchmaschinen für die selbe Leistung. Wer es mag bis zu 200 oder 300 Euro mehr zu zahlen, soll es machen um dann bei der Airline gebucht zu haben.

    Man kann auch höhere Klassen buchen über Suchmaschinen und die sind dann billiger bei der selben Leistung. Was stornieren umbuchungen angeht, ist über Anbieter genauso einfach wie über der Airline.


    Zu deinem Problem, aktuell wird es noch zu früh sein für Dezember zu schauen. Schau kurz vor Sommer dann wirst auch fündig. Ich buche oft getrennte Flüge und das ist kein Problem. Einfach zum Beispiel momondo zwei Tabs öffnen und suchen. Man findet immer die gleichen Hinfluge


    Mein bestes Beispiel war letzten Sommer:

    Turkish Airlines auf der eigenen Homepage 999 Euro

    Bei momondo 845 Euro, für genau die selbe Leistung. Die 999 Euro sind auch die niedrigste Buchungsklasse wie die 845 Euro....


    Lg yberion

    Mann wie du Recht hast, glaube bist noch sehr unerfahren was solche Dinge angeht, es pauschalisiert keiner, die Realitaet ist nun mal so oder willst du das Land veraendern.Kenne auch Leute nicht nur in Ph. die verlieben sich in eine Internetbekannschaft heiraten und meinen dann alles zu wissen.Bin seit 26 Jahren aus Dland weg und habe einiges erlebt incl. eigener Fehler,dieses Versorgungsschema existiert weltweit ist nur dort aus bekannten Gruenden staerker ausgepraegt.

    Komisch das ich meiner Verlobten kein Geld schicken muss und sie selber sich versorgt und das ganz gut. Auch seltsam das tandu auch nicht seine Frau versorgen muss. Sind wir alle Lügner?

    Zitat von Zierfish

    .Betone einkaufen, denn wer sich als Zahlmeister versteht kauft ein.Wer das nicht wahr haben will ist entweder im falschen Land oder im falschen Film.Da ist es dann auch egal ob die Pinays noch richtig ticken oder nicht

    Es wäre schön, wenn man dieses pauschalisieren sein lassen könnte und dann noch dieses Mein Pauschalisieren ist richtig und alle müssen so sein. Es gibt auch hier im. Forum genug Beispiele, wo dein pauschalisieren nicht stimmt also ist es nicht allgemeingültig.


    Was man hinter dein Zeilen aber lesen kann ist, dass du dir Frau ungefähr so vorstellst: Die Filipina kocht befriedigt dich putzt und verdient ihr eigenes Geld, damit du bloß kein Cent für deine Freundin ausgeben musst. Auch bei auswertigen Essen zählt jeder seine eigene Rechnung. Das wäre die perfekte Filipina oder sonstige Frau für dich...


    Wenn du schon pauschalisierst, wäre es nett wenn du es kennzeichnet und nicht als allgemein gültig hinstellst

    Hallo yberion45 !

    Das sieht super aus,kann man da auch einen kleinen Hund mit ins Resort nehemen?

    Ich denke das es möglich ist, aber du solltest das direkt mit dem Resort klären. Da kann ich dir nichts dazu sagen leider.

    Einzig bei dem Hotel ist, der Strand ist nicht fürs normale Schwimmen geeignet. Aber 8 Minuten entfernt mit Dem Bike ist ein Super schöner Strand. Vor DEM Hotel sind immer Jungs, die einen überall hinfahren

    Lg yberion

    wem67


    In Malapascua kann ich das Thresher dive resort empfehlen. Sehr günstig und sehr sehr schönes Hotel war da letzten Sommer kann Bilder schicken wenn willst.


    Einzig zum schwimmen musst ihr dann wo anders hin, da der Hotelstrabd direkt an Korallen etc liegt, zum schnorcheln perfekt.

    Vor dem Hotel warten immer Jungs mit Motorradern die einen für 20 bis 40 Pesos überall hinfahren. Den einfach sagen, dass ihr zu einem Strand mit Sand im Meer wollt. Die bringen euch zu einem sehr schönen Strand liegt Nordseite soweit ich mich erinnere. Türkis Farbe mit langem Sandstrand und im Meer auch Sand. Man kann sogar bis zum Abend schwimmen da auch bei Ebbe die Wasserhohe etwas über dem Bauch liegt.


    Zum Thema Koreaner und Chinesen:

    Ich verstehe immer noch nicht was dran so schlimm sein soll, war Alona Beach und die haben keinster Weise gestört oder sich anders Verhalten als deutsche....


    Lg yberion