Posts by carldld

    Ich weiss jetzt nicht meinst Du "ihn" oder mich? Das Pan Pacific ist seit dem 1.10. das Sheraton Manila Bay.

    Ich wusste dies schon seit ein paar Wochen als ich dort war hat mir der GM dies erzählt. Ich komme seit 15

    Jahren regelmässig ins Pan Pacific habe damit aber nicht "trompetet" wie ein gewisser Herr:D


    Gruss

    ich habe für meine split aircon vor 5 Jahren 8000 Peso für die Installation bezahlt.

    Alles inbegriffen also Material, testen und Arbeitszeit.


    Du hast recht, selbst machen darf man dies bei Panasonic nicht sonst verliert man

    die Garantie.


    Gruss

    Es ist ja regional sehr verschieden. Wir haben eine 2hp Inverter die 24 Stunden läuft.

    Dann in meinem "Computerzimmer" ein 1hp die so ungefähr 10 Stunden am Tag

    läuft. Rechnung monatlich ist zwischen 8 und 9000 Peso natürlich zusammen mit

    Kühlschränken, Gefrierschrank usw.


    Gruss

    Dieser thread zeigt mal wieder deutlich die unterschiedlichen Ansichten hier auf.


    Man sollte aber doch nicht vergessen dass jeder nur seine eigenen Eindrücke beurteilt

    und wieviele sind das? Wenn ich hier so lese doch nicht mehr als 20! Dabei sind die Philippinen

    so unterschiedlich wie es nur sein kann. Aber einmal in die Sch.... gelangt und schon sind es

    die Filipinos und das ganze Land.


    Und wenn dann jemand etwas Positives postet dann hat er die rosarote Brille auf! Das übliche

    Mittel in threads mit solchen Themen.


    Es ist doch ganz einfach: es gibt solche und solche hier, wie überall. Ich empfinde die Rücksichtslosigkeit

    hier im Rahmen und das ist für mich ganz sicher kein Grund um hier nicht zufrieden zu sein. Ich will nicht

    das Land und die Leute ändern....ignorieren was mir nicht so gefällt ist das Mittel.


    Gruss

    Eine Frage an die Expertern hier: wie "stark" sollten die Leitungen im Haus sein?

    Und wie stark die Zuleitung zum Haus? Bitte um Entschuldiging wenn ich nicht

    die richtigen Begriffe verwende, bin kein Techniker. Danke!


    Gruss

    Auch ich nutze deswegen den Begriff "Nein" nur noch sehr selten sondern suche "warme freundliche Worte" die das Wort "Nein" umgehen aber das Selbe meinen!


    Steht jemand vor der Tuer und moechte eine Spende ist ein pauschales "Nein" schwierig, also gebe ich eine geringe Summe (fuer die es sich nicht lohnt wiederzukommen) auch wenn ich am Liebsten nichts gegeben haette.

    Macht es dir persönlich denn Spaß, dich so zu verbiegen? Oder anders...Was gibt dir dieses Land, dass du so etwas auf dich nimmst?

    Warum nimmt man da etwas auf sich wenn man sich ohne sich zu verbiegen an die Gepflogenheiten einer anderen

    Kultur anpasst? Überhaupt wenn man hier lebt?


    Das ist oft genug das Problem, keinen Schritt von der eigenen Einstellung abweichen oder sich anpassen und sich

    dann wundern wenn man schief angesehen wird.


    Gruss

    Bei diesen Preisvergleichen wird immer eines vergessen: was für eine Ticketclass

    ist es? Wurde ja schon erwähnt aber es ist doch ein Unterschied ob ich z. Bsp. bei

    Umbuchung extra bezahlen muss. Ausserdem ist es einfacher wenn man bei Problemen

    direkt mit der Airline in Verbindung treten kann.


    Aber jedem das seine!


    Gruss

    Habe gerade heute in der Zeitung gelesen dass es in Cebu

    in manchen Gegenden Probleme mit der Wasserversorgung gibt.


    Wie Robert sagt frage mal den lokalen Versorger.


    Gruss

    Ich finde dieses ganze Thema total überzogen! Ein gesunder Menschenverstand genügt vollkommen!

    Ich komme seit fast 40 Jahren auf die Philippinen davon die letzten fast 8 Jahre jetzt permanent. Mir

    ist noch nie etwas passiert, weder gestohlen worden, überfallen worden oder andere Vorfälle. Und ich

    lebe in West Mindanao, Zamboanga City wo jemand schrieb da würde er nie hingehen. Aber das ist jedem

    selbst überlassen.


    Passieren kann (wie überall auf der Welt) etwas da kann man sich vorbereiten wie man will.


    Also mein Vorschlag: geniesse Deinen Urlaub und halte die Augen offen!


    Gruss

    Und? Wo bekommst Du mehr?????


    Gruss

    Direktvergabe von Kleinkrediten (max. 5K) an Leute, die zuverlässig sind und Deiner Frau bekannt sind. Da gibts 10% für 2Wochen oder einen Monat.

    Die Pinays/Pinoys sind da vollkommen schmerzfrei.

    Sorry, so ein Quatsch! Erstens kosten private Kleinkredite hier 3% pro Monat. Und zweitens werden wir uns ganz sicher nicht

    auf so etwas einlassen. Lese mal im Forum was da so alles "drin" ist. Vielleicht könntest Du zur Abwechslung mal seriöse Vorschläge machen?


    Gruss

    Auch ich mache meine Bankgeschäfte nur zu Hause am PC. Den TAN-Generator habe ich von meiner Bank

    (Kreissparkasse) bei denen ich als Auslandskunde registriert bin. Als der kaputt ging haben sie mir per Post

    einen neuen auf die Philippinen geschickt. Die neue Regelung betrifft mich also nicht ausser dass ich, wenn ich

    richtig gelesen habe, alle 3 Monate einen neuen Login-TAN nehmen muss.


    Gruss