Posts by amor-1011

    Quote

    Originally posted by St. Claus
    Bei der ersten Anhörung am Montag äußerte sich der Mann nicht zu den Vorwürfen; er soll bis zur Festlegung eines Prozesstermins in Untersuchungshaft bleiben.


    Der Deutsche bleibt bestimmt in Haft bis der Prozess abgeschlossen ist, und das kann noch einige Zeit dauern. Vielleicht war es wirklich nur ein "Accident", dass, wenn er aufgefordert wurde, seinen Gürtel zwecks Security Check abzunehmen, seine Hose runter ruschte. Aber das sieht man bei den phil. Sicherheitsbehörden anderes, wenn man die Presseberichte liest.


    amor-1011

    Quote

    Originally posted by tbs


    Das wurde auf 90 Tage verkürzt.


    Das wuerde mich interessieren, ob es eine Aenderung von 180 auf 90 Tagen in Bezug auf das Doppelbesteuerungsabkommen mit vielen anderen Staaten gegeben hat. Nach meinen Info's
    ist man in dem Land uneingeschraenkt steuerpflichtig, in dem man mind. 180 Tagen im Jahr lebt.


    amor-1011

    Natürlich ist der Straßenverkehr in D besser als in Manila. In Manila ruht doch der Verkehr mehr, als er sich bewegt. Ich habe in diesem Jahr in Manila noch keinen größeren Autounfall gesehen und wenn, dann sind das höchstens kleinere Blechschäden gewesen. Aber mit etwas Nachsicht sehe ich den täglichen Verkehr in Manila gelassener.


    amor-1011

    Das philippinische Davis Cup Team hat verdient gegen das Team von Pakistan mit 4:1 gewonnen.
    Nur der Fil-Am Spieler Eric Taino verlor sein Einzel in 4 Saetzen. Das Doppel mit der phil. Nr. 1 Cecil Mamit und Taino brachte die Philippinen am Samstag in 4 Saetzen nach knapp 3 Stunden Spielzeit mit 2:1 Punkten in Fuehrung. Heute machte zunaechst Mamit alles klar und gewann sein 2. Einzel soveraen gegen die pakistanische Nr. 1 in 3 Saetzen. Den 4. Punkt sicherte der phil. Nachwuchsspieler Patrick-John Tierro.
    Es stimmte alles: Das Ergebnis, dass Wetter (outdoor) und auch die tolle Zuschauerbeteiligung. Ich denke mal, dass in den 3 Tagen mehr als 3.000 Zuschauer die Davis Cup Begegung sahen. Solar Sports wiederholt die Davis Cup Highlights Montag bis Freitag jeweils 4:00pm.


    In der Runde 2 muss nun das phil. Davis Cup Team vom 06. bis 08. April 2007 in Neuseeland antreten.
    Die Neuseelaender haben in der ersten Runde der Asia/Oceania Zone Group II das Team von Pacific Oceania mit 5:0 besiegt.


    amor-1011

    Quote

    Originally posted by coco
    ich suche zur Zeit eine Wohnung und würde gerne wissen, wie weit die beiden Straßen oben ungefähr voneinander entfernt sind. Kann man dort sicher (gut) wohnen?


    Hallo coco,
    die Dela Costa Street ist in Salcedo Village und gehört zu Makati City. In dieser Straße sind viele Resident und Commerical Buildings. U.a. hat auch das Goethe Institut dort seine Adresse. Vom äußersten Punkt der Dela Costa Street - Ecke Makati Ave. bis zum RCBC Plaza dürften es ca. 500 m sein. Ich würde meinen, dass man dort sicher und gut wohnen kann.


    Gruß
    amor-1011

    Quote

    Originally posted by zeus50

    Ich darf ihnen eine Übersetzung dieser Bestimmung zitieren: "Abs.2. Grundsatzerklärung - Hiermit wird der Grundsatz des Staates erklärt, dass für alle philippinischen Staatsbürger, die Staatsbürger eines anderen Landes werden, gilt, dass sie gemäß den Bestimmungen dieses Gesetzes ihre philippinische Staatsbürgerschaft nicht verloren haben."



    Wenn jenilicious also nach dem ersten Lebensjahr die deutsche Staatsbuergerschaft verliehen bekommen hat ist automatisch der Verlust der philippinischen eingetreten.


    Wie sieht denn folgender Sachverhalt aus?
    Kind wurde 2000 in RP geboren, Mutter Filipina, Vater Deutscher.
    Kind hat die phil. Staatsbuergerschaft von Geburt aus.
    Kind hat die deutsche Staatsburegerschaft erlangt, da Vater Deutscher.
    Bleibt die doppelte Staatsbuergerschaft auch nach dem 18. Lebensjahr bestehen oder muss es sich dann fuer eine Staatsbuergerschaft entscheiden?


    amor-1011

    Hallo Tennisfreunde,


    das Davis Cup Team der Philippinen trifft vom Freitag, 09. bis Sonntag, 11. Februar 2007 auf das Team von Pakistan. Austragungsort ist die Tennisanlage des Rizal Memorial Complex in Manila. Die beiden Teams spielen in der Asian Asia-Oceania Zone. Im Team der Philippinen spielen ach bei diesem Davis Cup die ATP Fil-American Tennisspieler Mamiit and Taino. Viva Sports Channel wird das Davis Cup Match uebertragen.


    Pressebericht: Manila Bulletin: http://www.mb.com.ph/issues/20…25/SPRT2007012585497.html
    und Manila Standard Today: http://www.manilastandardtoday.com/?page=sports2_feb2_2007


    amor/1011

    Quote

    Originally posted by tbs
    Außerdem hat er in Deutschland keinen Wohnsitz gemeldet, seine Postfachadresse ist am Frankfurter Flughafen und er kommt nur zu Schulungszwecken der Firma oder zum Urlaub nach Deutschland. Aus der Tatsache das er seine Klamotten bei seinem Bruder untergestellt hat, leitet sich keine steuerpflicht ab.
    tbs


    Hallo tbs,
    worin sieht Dein Bekannter den Vorteil, nur eine Postfachadresse am Frankfurter Flughafen zu haben, anstatt die Adresse von seinem Bruder anzugeben, wo er noch persoenliche Sachen untergestellt hat?


    Gruss
    amor-1011

    Quote

    Originally posted by Mirko88888
    khe, denkst Du ernsthaft, dass ich sie während meiner Abwesenheit chatten lasse?


    Was darf denn Deine Freudin eigentlich während Deiner Abwesenheit eigentlich tun?
    Geht sie noch zur Schule?


    amor-1011

    Quote

    Originally posted by caule
    Auch darf expired (abgelaufene) Ware nicht mehr verkauft werden. Das ist auf den Philippinen strafbar.


    Wenn sich alle phil. Supermärkte daran halten würden, dann wäre das eine gute Sache. Hast Du vielleicht einen Hinweis auf die Verordnung?


    Quote

    Originally posted by caule
    Wir werden einmal im Monat auf abgelaufene Ware kontrolliert. Da wir offiziell mit Import Lizenz die Ware in das Land bringen, haben wir auch scharfe Kontrollen. Überzeugt Euch selbst.


    Du hast Dein Geschäft in der Subic Free Zone. Richtig? Werden die Lebensmittelkontrollen dort durchgeführt?


    amor-1011

    Quote

    Originally posted by mani


    unterschreibe ich uneingeschraenkt besser haettest es nicht darstellen koennen.... Ich brauch nur auf die Strasse gucken (vorm Office) ich koennte schreien und dann kommen noch die fetten Pfaffen und nehmen denen den letzten Peso ab indem sie das Himmelreich versprechen, kotz echt wahr... sorry so ist es


    Mani


    Die Filipinos sind halt besonderes empfänglich in Sachen Glauben, sei es die katholische Richtung oder auch die vielen Sekten, deren Kirchenbauten doch man allerorts sehen kann.. es gibt doch kaum ein Land, wo Kirche und Staat so verwurzelt sind, wie auf den Philippinen. Sehr treffend, was Arthur geschrieben hat:
    Es gibt bestimmt sozialerer Zwecke. Aber die Himmelsleiter, pardon Statue in Batangas wird eine neue Einnahmequelle erschliessen...


    amor-1011


    Hallo philvisitor,


    ich denke mal, es waren die Slums, die Du neben neben dem South Superhighway und der Philippine National Railway PNR zwischen Makati und Ausfahrt Bicutan gesehen hast. In Makati wurden jedoch im letzten Jahr die meisten Slums neben der PNR Trasse entfernt, in dem man die Bewohner mehr oder weniger freiwillig nach Laguna umsiedelte. Dazu kommt jetzt neue Anbindung zum Airport NAI3, weshalb auch in diesem Gebiet entland der Trasse umgesiedelt wird. Das Streckennetz ist in einem schlechten Zustand, aber die Züge, die noch in einem schlechten Zustand sind, fahren täglich regelmäßig von Tutuban Station in Divisoria, Manila nach Legazpi City in Albay. In Makati kann man z.B. jede Stunden den Höllenlärm hören, der von den Hupen der Diesellokfahren gemacht wird, um Fahrzeuge und Leute von den Gleisen zu vertreiben. Hierzu ein interessanter Bericht über einen Kredit, den China geben will, für die Modernisierung des Eisenbahnnetzes im Süden und Norden von Manilas.
    Quelle: Presseveröffentlichung: http://www.manilastandardtoday…?page=regions1_jan19_2007


    Gruß
    amor-1011


    Hallo Asterix,
    du bist doch näher dran. Hast Du denn keine "insider information", ob an den Gerüchten oder Mutmassungen evtl doch etwas dran sein koennte, dass NAIA 3 in 2 Monaten eröffnet wird.
    Wenn dem so ist, müsste doch das Terminal 3 schon längst aus dem Tiefschlaf erwacht sein...
    wenn ich so an all die Vorbereitungen und Umzüge vom Terminal 1 und 2 denke...


    Gruß
    amor-1011

    Quote

    Originally posted by nobi
    Für mich ganz klar der neue Suvarnabhumi Airport Bangkok !


    Hallo Nobi,


    na ja der neue BKK International Airport ist gut gelungen, aber als Lieblingsflughäfen würde ich als Nr. 1 und Nr. 2 oder umgekehrt immer noch Changi International Airport in Singapore oder Honkong International Airport mit seinen Einrichtungen und Verbindungen bevorzugen. Der neue Intern. Airport in Bangkok vergleiche ich eher mit dem neuen Airport in Kuala Lumpur in Sebang. Was dem Airport in BKK noch fehlt, ist die Skytrain-Anbindung. Die Arbeiten sind jedoch in vollem Gange.


    Gruß
    amor-1011