Posts by bisaya

    Tatsaechlich ein gewaltiges Projekt fuer hiesige Verhaeltnisse, viele viele Nat & Int. Firmen dran beteiligt und natuerlich mit 88B doppelt so teuer wie geplant, aber das ist ja meist standard ueberall a.f. Welt.


    Nicht nur Skyway 3 oestlich, ab Pandacan teilt sich die Strecke nach Nord bis Caloocan 2. Skyway westlich.


    Gut zu erkennen auf:


    https://www.openstreetmap.org/#map=14/14.6189/120.9946


    bin dort letztens berufl. oben gefahren, Beleuchtung, Markierungen, Mittelbegrenzung fehlt noch, insgesamt koennte es tatsaechlich ab

    Mitte Dez eingeschreankt klappen.

    Lasst noch ein paar Airlines mehr in den Konkurs gehen und dann seht ihre Alle wie die Preise in die Höhe schnellen denn die verbleibenden Airlines sind auch keine Wohlfahrtsvereine!


    Coronavirus: Qatar Airways CEO warns of more bailouts, collapses in airline industry

    werden-internationale-fluege-teurer-nach-der-krise?


    Nope!


    20019.jpg



    Das 'trojanische Pferd = covid19 im Jahre 2219.


    Dauert nur 200 Jahre bis sich die Natur alles zureuck holt. Da ist dann auch nix mehr zu restaurieren -weil nix mehr Fluege und Primaten.




    Was wegspülen betrifft: ich habe schon selbst erlebt dass Wellen über die Mauern

    bei der MOA hinweggingen.


    Gruss

    Das stimmt, zuletzt hat der south-west monsoon ende Sept 2011 die Mauer zerstoert..





    ein Tropfen auf den heissen Stein.. der kuenstliche "Strand' neben der U.S. Botschaft an der 2011 errichteten Filipino-American- friendship bridge. Augenwischerei. Genau wie die sogenannten Klaerwerke das sind einfache Feststoff Becken die die 3-4 grossen Hauptabwasserkanaele aus P faura, Quirino und den Malate Kanal (Malate ubersetzt: Schlamiger stinkender Matschfluss) im Bereich Manila Yachtclub direkt unter dem Club in die Bay fliesst errichtet wurden.


    Gut zu erkennen auf Alfi's verlinkten Video oben.


    Das Gelaende / Spuelfeld der heutigen U.S. Botschaft wurde uebrigens schon i.d. 30er Jahren aufgespuelt auch suedlich wo das Cultural Center steht:




    Sammlung J. Tewel mehr Bilder und links gibts im Faden 'Erinnerungen' finde ich gerad nicht vielleicht kann den mal jemand wiederbeleben im offtopic??


    Nachtrag: "Erinnerungen"


    Leute, schaut Euch diese Sammlungen! z.B. PAL um 1950



    Greetings!

    Curry Wurstmeister laut Webseite kein Laden nur online.

    Leider keine Angaben z.B. Zahlung, Lieferumfang mind.Bestellung usw.

    Hat da jemand schon Erfahrung ?

    -gogobo-

    Einfach das gewuenschte in den Warenkorb 'clicken' - checkout ; Bank transfer, Gcash, Grabpay oder cash on delivery auswaehlen


    Fertig!

    Wird per Kurier meist am selben Tag ausgeliefert, funktioniert problemlos

    Lucullus: Die haben sich leider tatsaechlich negativ veraendert, noch im ECQ 2x geliefert da ging es noch. Die sind auch umgezogen jetzt in Imus seitdem klappt da nix mehr. Bier old stock und z.T. abgelaufen und oder ungeniessbar, also Vorsicht!


    dazu haben sie letztens eine Verteiler email geschickt, keine 10% Rabatt mehr und dazu zusaetzlich eine delivery fee angekuendigt


    im uebrigen Saentis ist nicht der neue: http://currywurstmeister.com/

    .. Wohnanlage mir 300 Menschen lebte. Weiß nur, dass er innerhalb Löwens (Belgien) umgezogen ist.

    Deshalb, mußte er treffen auch verschieben.


    Rempi

    Damit war Sinnbildlich das PFD Forum mit 300 Ativen Teilnehmern "Bewohnern" gemeint

    Meine Guete..!


    Laesst sich beinah so darstellen: Da liegt jemand fast 3 Jahre 'tot in der PFD Wohnanlage mit gut 300 aktiven "Bewohnern" und keiner bemerkt es.


    R.I.P

    Warum so kompliziert, ist doch nur ein A4 Umschlag. LBC erledigt das innerhalb von wenigen Tagen zur Zeit.


    Die 5j fliegt doch.


    Inland TIpp: Bei Paketen und auch groesseren Sachen ( auch Sperrgut ) benutzen wir direkt die Airline PAL und 5J d.h. direkt am Domestic Cargo Terminal / Airport abwickeln lassen. Das klappt sehr sehr gut, gerade bei brandeiligen Sachen wir Ersatzteile z.b.


    Jemand muss es allerdings hinbringen und auch am Zielairport abholen. Mitunter sogar am selben Tag.

    [..weil das Risiko eines Hängenbleibens einfach zu hoch war.]


    Jetzt erst mal durch den PCR Test vor dem Abflug nächste Woche mit einem zeitnahen Resultat

    Well, das sollte jetzt kein Problem sein seit man mit 13 xxx Visa wieder in PHL einreisen kann / darf. Geht ja auch darum in A und D schnellst moeglichst ein negatives Testergebnis erhaelt um die Isolation zu verkuerzen. Hab so eine Reise die letzten Tage auch angedacht - allerdings verworfen weil nicht (mehr) zwingend erforderlich.


    Dazu bietet sich VIE oder MUC, weil Ergebnis in Stunden bis 1 Tag an... und dann mit "anderen' Verkehrsmoeglichkeiten weiter reisen. Haben schon andere von hier aus gemacht.


    PCR Test hier in MNL, ja wie Du schon sagtest, ZEITNAH.


    P.S. Fresspacket net vergessen

    Die bescheissen und betrügen dich hier Tag ein, Tag aus. Und das schlimmste ist das die immer alles zu deinem Problem machen. Nie ist jemand verantwortlich, zuständig oder erreichbar. Immer wartest Du irgendwo stundenlang um deren Fehler zu fixen. Und immer nur dieses ekelhafte "Sorry Seerrr"


    Sorry. Aber es sind Verbrecher. Das hat System. Die ganze Gesellschaft ist darauf aufgebaut, was man schon an den ganzen Strukturen sieht. Und deshalb geht mir schon bei vermeintlichen Kleinigkeiten die Hutschnur.

    Das ist nicht ab und an. Das ist seit Jahren ständig so. Und ich bin damit alles andere als allein.



    So ist es, in den letzten 2 Jahren waren es bei mir gut 100k PHP auf 10 / 12 Aktionen verteilt. Immer Doppel / Fehlbuchungen vom ATM. Davon wurden 90% Kommentarlos wie ueblich rueckerstattet.


    Gruende und wie kann das sein werden eh nie genannt. Kann na klar, kann auch scam/ Manipulation von ausserhalb sein. ...


    Natuerlich passiert das immer nur in der Zeit des salary days....


    Bares ist Wahres

    Es ist so, heute Mittag war der Kontostand auf dem Haushalts BPI Savings Account VORHER 479k vor dem Versuch 10k zu ziehen um genau diesen Betrag hoeher.







    Und nun kommt es:


    Letzte ATM Ziehung 2x 10k am 29.07. (kein Feiertag) und Grundsaetzlich withdraw NUR morgens und NUR an einem ATM IN DER Bank zu Oeffnungszeiten ohne Aussen ATM. Warum erklaere ich spaeter die Tage.


    Soll heissen seit 29.07 keinerlei Aktionen getaetigt, weder online noch ATM - siehe Bild oben-



    werde morgen weiter berichten nach dem Bank Besuch




    TXN AFTER CUT-OFF' is a generic description of any transaction done after our business cut-off time of 10PM of the previous banking day. The specific transaction description is used once the transaction is posted in your account history the next banking day. Thank you.

























    Und bei BPI geht im Moment ueberhaupt NICHTS System down. Weder bei saemtlichen ATM auch bei BDO, Metro, PNP, etc seit gestern kann man kein cash ziehen und i.d. Branches wenn sie denn offen hat KEIN CASH.


    Blos nicht mehrfach versuchen und auch keinerlei online aktivitaeten machen. Ansonsten wenn es wieder geht Boese Ueberaschung der withdraw wird belastet aber weder Aktion nocht Quittung kommt raus. Heisst muehevoll in der Bank climb ausfuellen und 9 Tage warten bis zurueck gebucht. Passiert jedes Jahr 3x ALLES Verbrecher

    Passent dazu ist es schon Klasse wie Redeereien fuer die OFW's / Crew-Wechsel und die Fluege organisieren. Diese globale Krise stellt inzwischen für die Schifffahrt und deren Crew eine gewaltige Herausforderung dar.


    Als wenn die nicht schon am Limit vollgepackt waeren mit Gepaeck auf ihren Rueckfluegen von EU/ DACH wie oben erwaehnt in eine ungewisse Zukunft.


    Well, ramaḍān‚ der heiße Monat 'Fastenzeit tut gelegentlich auch mal gut - bei S&R z.B. gibt es doch (fast) alles. Natuerlich nicht umsonst...

    Dann kann man auch nicht von Kl. "Touristen" sprechen. Immigrants bzw die hier sowieso leben sind keine Touristen in dem Sinne, insofern irrefuehrend. Mal abwarten wie das genau i.d. Zukunft definiert wird.


    und viele durften ja noch nie kommen

    Quote

    Commonwealth Act No. 613


    wie z.b. Idioten und Geisteskranke, Landstreicher und Personen, die zu sittenwidrigen Zwecken kommen,


    koennen zu Hause bleiben...