Posts by doffo

    Quelle blick.ch

    Thailand öffnet ab Oktober! Für djenigen die gerne am Strand überwintern aber nicht auf die Philippinen dürfen (so wie ich) sicher eine Alternative. 2 Wochen Quarantine bei Einreise.... Also das Erste Land das öffnet... Vielleicht folgen noch einige.....

    Ich denke auch das wir weissen Langnasen die letzten sind die wieder reingelassen werden. Vermutlich konzentriert man sich auf Koreaner und Chinesen aus dem Grund das da eine "Bubble" einfacher ist da ja Direktflüge bestehen. Ausserdem sind wir weissen momentan nicht gern gesehen da wir ja fast alle den Virus haben.....

    Die Frage ist auch... Ab wann kann man wie reisen.... Ich persönlich fliege erst wieder wenn "normal" möglich. Das heisst keine Maske, Face Shield und Quarantäne schon gar nicht... Und wenn die Philippinen die Allerletzten sind die aufmachen dann gibts auch noch andere Länder... So einfach!

    Also ich kann nur von Boracay sprechen.

    Diejenigen welche vorher schon wenig hatten, zum Beispiel die Zimmermädchen, die haben jetzt gar nichts mehr und sind, zwecks Fortpflanzung, zurück in die Provinz, meistens Panay. Die Gewinner sind die Rentner denn die können Boracay ohne Tourismus geniessen. Und natürlich die Mädels die von den verliebten Langnasen unterstützt werden. Da wird abgefeiert ohne Ende, jeden Abend Party total! Und typisch Philippine Style... Alles wird auf fb oder Insta weltweit geteilt!

    Da ich fast täglich noch Kontakt mit Boracay habe höre ich von vielen Resort - und Wohnungsbesitzern das sie komplett abgebrannt sind und ihr Business verkaufen wollen /müssen... Gleiches hört man von anderen Touristenregionen... Wäre doch die Gelegenheit für Leute die evtl ein Business eröffnen möchten und das nötige Kleingeld haben. Was meinen unsere Experten hier?

    Alfi, ist das möglich das Airbnb ein eigenes Call Center hat oder sind die auch für andere Kunden zuständig? Ich glaube das es in Manila einige Call Center gibt. Eine Kollegin von mir arbeitet in BGC.

    Grad gelesen auf LoyaltyLobby. Also in Thailand sind sie auch schon langsam am durchdrehen... Die haben Pläne Koh Samui bald mal für Ausländer zu öffnen... Ok klingt ja gut aber jetzt kommen die Auflagen :Flug nur mit Thai Airways. Bei Ankunft 7 Tage Quarantäne im Hotelzimmer, danach 7 Tage in der Hotelanlage... Und dann kannst auch wieder gern zurück nach Hause.. Echt jetzt, manchmal habe ich das Gefühl das die denken das alle Langnasen total bescheuert sind...

    Auf der fb Seite vom Kalibo International Airport steht das es evtl ab Oktober internationale Flüge gibt... Allerdings nur von Seoul.... Bin mal gespannt ob da was dran ist... Tendenz ist klar... Koreans first..

    Nun ich bin auch nicht immer einverstanden was von unserer Regierung kommt. Doch es gibt halt eben Gesetze die eingehalten werden müssen. Genau darum sind wir ein Rechtsstaat und unterscheiden uns zum Beispiel von den Philippinen. Eine Frage habe ich jedoch :

    Du sprichst von Traumfrau, Seelenverwandte etc... Wie ist das überhaupt möglich ohne je persönlichen Kontakt gehabt zu haben? Ist mir echt ein Rätsel...

    Nachdem auch Indonesien und Thailand sicher bis Ende Jahr geschlossen sind für Touristen sollte so langsam jeder Träumer endlich aufwachen. Wenn wir Glück haben können wir in einem Jahr wieder auf die Philippinen reisen. Habe auch keine Lust auf den Winter aber bleibt nichts anderes übrig als mal eine Saison daheim zu verbringen... Augen zu und durch...