Posts by guwapo-guy

    Das Gefahrenpotential bei wiedergeladener Munition besteht hauptsächlich darin, daß man nicht weiß, wer sie geladen und wie sorgfältig (oder auch nicht) dieser sich an die vorgeschriebenen Ladedaten gehalten hat. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den im Waffengesetz festgelegten zulässigen Gasdruck für das jeweilige Kaliber zu überschreiten.


    Die falsche Pulversorte verwenden und so eventuell zuviel davon einfüllen, Geschoßgewicht höher als vorgeschrieben oder dieses einfach nur zu tief in die Hülse gesetzt. Oder wenn sonst alles stimmt, könnte man auch aus versehen eine Hülse 2x befüllen. Gerade bei .45 A.C.P., die meist mit nur sehr geringer Menge einer schnell brennenden Pulversorte geladen wird, wäre das leicht denkbar.


    Wenn ich so eine Patrone abfeuere kann das sehr übel ausgehen, nicht nur für die Pistole.


    Mit freundlichem Gruß


    Manfred

    Das Gefahrenpotential bei wiedergeladener Munition besteht hauptsächlich darin, daß man nicht weiß, wer sie geladen und wie sorgfältig (oder auch nicht) dieser sich an die vorgeschriebenen Ladedaten gehalten hat. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den im Waffengesetz festgelegten zulässigen Gasdruck für das jeweilige Kaliber zu überschreiten.


    Die falsche Pulversorte verwenden und so eventuell zuviel davon einfüllen, Geschoßgewicht höher als vorgeschrieben oder dieses einfach nur zu tief in die Hülse gesetzt. Oder wenn sonst alles stimmt, könnte man auch aus versehen eine Hülse 2x befüllen. Gerade bei .45 A.C.P., die meist mit nur sehr geringer Menge einer schnell brennenden Pulversorte geladen wird, wäre das leicht denkbar.


    Wenn ich so eine Patrone abfeuere kann das sehr übel ausgehen, nicht nur für die Pistole.


    Mit freundlichem Gruß


    Manfred

    Bei dem Preis war es höchstwahrscheinlich wiedergeladene Munition.....Wenn man dazu auch noch selbstgegossene Bleigeschosse verwendet, hat man nur noch einen Bruchteil der Kosten für Fabrikmunition. Da hat der Schießstandbetreiber jedenfalls einen echten Freundschaftspreis gemacht, ohne für den Arbeitsaufwand sonderlich viel zu berechnen.


    Mit freundlichem Gruß


    Manfred

    Hallo an alle....
    Also meine Frau ist genau das Gegenteil von häuslich...
    Wenn wir irgendwo zu einer Feier eingeladen sind, ist sie nicht zu bremsen.
    Es ist äußerst schwierig, sie vor Tagesanbruch zur Heimkehr zu bewegen.
    Ich dagegen bin der größte "Homebuddy" unter der Sonne.
    (Damit zieht sie mich immer auf, wenn ich nach 2 Stunden Festrummel schon quengelig werde und heim will) :D


    Grüße von guwapo-guy


    Manfred

    Die chinese medicamente wie White Flower and Tiger balm ist die wichtigste für mich.


    ausserdem mangoes und banana und meine lieblings
    Butong Pakwan und chicharon und goldilocks pulvoron u.z.w.


    Meine schwiergereltern sind begeistert von den Philippinishen mangoes.....


    Meine schwiegerin ist auch begeistert von den Tigerbalm
    und meine kollegen ist begeistert von den White flower effect ....wenn she has a kopfweh ...I told her to smell it and rub it in her forehead.
    She ist all praise weil the W.Flower really helps her to relieve her kopfweh.



    ggFrau Emma


    p.s.


    auch die koch löffel aus holz ...hab ich viel gebracht hier in D. weil in Manila das ist sooooo billig als hier in D.

    Quote

    Original von okios
    ein bekannter zahlte vor drei jahren etwas mehr als 5500 , er sagt aber dass es sich bezahlt gemacht hat


    gruß nobe



    Meine Güte ! !5500 euro ??? nur für die FS ???


    5500 euro ist shon sau viel Geld für mich.


    Gott Sei Dank ! ! Ich hab nicht probiert.


    my first 6 months hier in D. I really enjoy driving my manns auto und dann nach nicht mehr.


    Ich bin zufrieden als nur beifahrer. :rolleyes:



    Grüß
    GgFrau Emma


    Hi Asterix,



    Ja,hab ich shon korrigieren dass das 750 is for Terminal fee.


    In my own experienced niemals had I paid that 1620 Travel tax.
    Jedes Jahr fliege ich in Phils. but I am only paying the amount of 200php as what I have said.


    Maybe,because my case falls under the category of immigrant sinced my status hier in D. is Unbefristet.


    The very first time I went home(2004) when I was about to check-in my gepäck (exiting Phils.), The flug angestellte ask me if I already paid my Travel Tax und ehrlich gesagt Dass weiss ich nicht.


    So,I ask the flug angestellte where is it that I need to pay and how much....She said...Mam only 200 php....


    So I went straight to the counter.
    where One need to pay the travel tax,Personnel in the counter asked me to pay that 1620 php.....and anwered back I said...why should I pay that amount...I am not an OFW and I am a permanent resident in D.
    And besides,I said the flugangestellte told me that I only need to pay 200 php.
    So,they only ask me to pay 200 php instead.Kein discussion mehr.


    Hope this is well explained.


    Aber,the next year I went home(2005) .Again,the same thing happened.
    When I was about to pay that 200 php (sinced I knew it already,the 200 php is already in my hand)The personell in the counter are asking me wieder to pay the amount of 1620......and again I answered back...
    Why should I pay that amount ...I only paid 200 php last year.....
    And....they got my 200 php....kein discussion mehr....


    So.that is my own experienced.That's why ,what I am telling derived from my own experienced.


    I think it depends on how One will react or make an argument to a certain matter like this.




    Danke! !


    gg Frau Emma



    ooooppppsss Falsch geschrieben...
    Correction....750 php Terminal Fee
    200 php Immigration Fee


    ......if she did not pay...usw...



    gg FrauEmma



    Hi Karl,


    750 php is for the immigration tax.
    und dann nochmal 200 php for Filipinos who lives abroad but not necessarily OFW.


    Deine Frau ist nicht OFW obwohl arbeitet sie hier in D.
    Aber,die travel tax normaleweise that is inclusive when you buy das flugticket but in your wife's case if she did pay for the traveltax when she bought the ticket denn she needs to pay it,too.


    I do goes home every year und last year bin ich 2mal geflogen(Nov.)


    grüß
    ggFrau Emma



    Hi Carabao,


    Ich bin froh dass was du getan hast.Ganz genau was du gesagt hast die 500euro investiert. :D


    TOLL ! ! ;)
    Damit hast du viele Leute eine Freude gemacht und du hast ihre sympathy gewonnen. :rolleyes:


    Früher,ich bin auch eine Barangay Chairwoman in Tondo.
    So,I truly admired you of what you did.
    It is better to make or win FRIENDS than to make ENEMIES. :rolleyes:



    shönen grüße
    ggfrau


    Alleine fliegen auf die Philippinen sehe ich kein problem.


    ONLY if this is his first time to fly alone and he is travelling only as tourist auf die Phils. I will not let him alone if I am the mother.


    However,you did not mention if the mother is a Pinay.IF the mother is a Filipina and she has relatives in Phils. to take care of your son from the airport UP to the last days of his vacation.
    Then ...Let him go....keine sorge! ! !


    grüss
    gg frau

    Quote

    Original von Bana
    Ich habe dieser Tage eine Frau kennengelernt, die `Cottage-cheese` aus Carabaomilch herstellt. Ich war etwas ueberrascht, denn an einen Carabao haette ich eigentlich zuletzt gedacht, wenn ich mich nach einem `Milchlieferanten` umgesehen haette.
    Hat vielleicht jemand schonmal Erfahrungen mit Carabaomilch, bzw. daraus hergestelltem Kaese gemacht? Wieviele Milch gibt denn eine Carabaokuh? Wie weit koennte man bei der `Produktion` gehen? Wenn Huettenkaese machbar ist, sollte doch eine Verarbeitung zu einem Brie- oder Camembert-aehnlichen Kaese auch funktionieren?
    Ebenfalls erstaunt hat sich mich mit der Aussage, dass sie die Milch nur erhitzen wuerde, dann wuerde diese dick. Bei der Kaeseproduktion bin ich bis dato immer davon ausgegangen, dass Kaelberlab zugesetzt wird um den Gerinnungsprozeß anzulaiern, dann wuerde gebrochen und die Molke abgeschoepft... :dontknow Funktioniert das `Kaesen` hier ggf. auch anders?



    Cottage Cheese von Carabao milch ist Philippinen version von Italien Mozarella.


    I think it has ein bisschen essig auch. ?(


    When I was young I usually pour the fresh Carabao milk to my very hot rice and eaten w/ fried fish als Frühstuck and uuuuummmmmm IT'S SSSOOO YYUUUMMMYYYY! ! ! :P LECKER :P


    Ich VERMISST Dies ! !




    grüss
    gg Frau

    Quote

    Original von Carabao


    Hallo Frau guwapo-guy,


    ich hoffe auch nicht! Hoffentlich erinnern sich nicht die Bankfachleute an ihre Prognosen, die sie Anfang diesen Jahres vor der amerikanischen Bankenkrise gemacht hatten. Damals wurde der Dollar fuer Ende 2008 auf 41/42 Peso prognostiziert.
    Traefe dies ein und der Euro faellt gegenueber dem Dollar wieder auf 1.30, dann haetten wir einen Wechselkurs von unter 55 Peso je Euro.
    Das duerfen wir uns gar nicht vorstellen. Aber gaenzlich ausschliessen kann man das nicht. X(



    hhmmm only to think about that wechselkurs in the future makes me sad.
    That means keine grösse spass mehr in the future. ;(



    grüss
    ggFrau