Posts by Islaorca

    Mal etwas anderes, nur D: Kann mir jemand sagen (oder vermuten) warum in D nur so wenig Leute auf "Recovered" stehen, so um die 130 im Moment. Wenn ich andere Länder sehe, stehen die schon bei 10%. :dontknow

    Mir wurde von den Übersetzern auf der Liste der Botschaft abgeraten. Zu teuer,und dauert zu lange. Erkundigen kannste dich ja trotzdem.

    Gerade der Gegenteil ist der Fall. Meine Frau hat alle Übersetzungen in Manila von einer Doktorin von dieser Liste machen lassen. Hat nur ein Bruchteil gekostet und wird überall anerkannt. Bin gern bereit, unserem User Padawan die Daten der Dame zur Verfügung zu stellen.

    Wir haben erst Februar, ich finde vor Mitte des Jahres würde ich mir keine Gedanken machen. Der "Papierkrieg" ist minimal, und du bist ja quasi vor Ort. Und selbst, was ich nicht glaube, Unruhen sein sollten, Such dir eine Unterkunft in der Nähe der Admirality-Station (Wan Chai) und du kannst alles zu Fuß erledigen bzw. mit 2 Stationen Tram.

    Hallo Zusammen,

    Bin zwar noch nicht in Rente,und muss aber jetzt schon eine Lebensbescheinigung meiner Rentenversicherung Knappschaft Bahn-See zuschicken.

    Frage wo kann ich diese Lebensbescheinigung bestätigen lassen,und genügt mein Reisepass? Und kann,oder muss ich diese selbst Ausfüllen?

    Danke

    Ausfüllen kannst du selber, nur eine Unterschrift und Stempel der bestätigenden Stelle. Gehe zu deiner Barangay oder Krankenhaus, jede Behörde. Ist kostenlos, dein Reisepass reicht.

    Ich glaube, du bringst hier einiges durcheinander.


    1) Normal musst du deinen Pass persönlich bei der deutschen Botschaft abholen. Das gilt weltweit. Wenn sie den zuschicken, ist das Kulanz von denen. Hier bei mir machen sie das nicht mehr, weil zu viele Pässe verschwunden sind. Wir können nur nach Rücksprache mit der Passabteilung eine Vertrauensperson schicken mit beglaubigter Vollmacht, die den Pass abholen darf. Auch das ist Kulanz.


    2) Was in deinem Pass für Visa drin sind oder sein müssen, interessiert die Botschaft nicht, das ist phil. Behördenkram und dafür sind sie nicht zuständig. Wenn du dir alle 10 Jahre einen neuen Pass holst, musst du dich schon selber um die Modalitäten kümmern.

    Ich benutze schon seit Jahren diese UPS´s allerdings von APC. Die gibt es weltweit und vor allem, wenn die Batterie den Geist aufgibt, bekommst du überall Ersatz. In den meisten Drittwelt-Ländern sollte man seine PC´s nicht ohne diese Protektoren/Batterien betreiben.

    Hallo Liebe Mods,


    könntet ihr nicht mal diesen Stänkertyp LoLO62 zur Raison bringen? Der schlägt ja nur noch wild um sich, um seine Orthographie wollen wir mal das Mäntelchen des Schweigens legen.

    Müssen wir uns das antun?