Posts by Padawan

    Keine Sau.

    Ich schon, aber in meiner Erlebenswelt kommt sowas auch öfter vor.


    Für den normalen Benutzer ist das allerdings tatsächlich verwirrend, aber der soll ja da auch nicht rumspielen (und dann den Support anrufen weil das Internet nicht mehr geht) ;)

    Ja naja. Wenn Du Network specialist oder aehnliches bist, ist das natuerlich was anderes :D


    Aber selbst Leute die sich mit Computerkrams hobbymaessig sehr gut auskennen, wie ich (es mir zumindes einbilde lol), stehen da zuweilen doof davor und muessen erst mal googlen.


    Quote

    Für den normalen Benutzer ist das allerdings tatsächlich verwirrend, aber der soll ja da auch nicht rumspielen (und dann den Support anrufen weil das Internet nicht mehr geht) ;)

    Ja...haha. Genau. Das ist das beste an solchen Sachen. Wenn Du dann noch Firmen wie Globe hast, kannste mitunter monatelang warten bis dein Internet wieder gefixt ist, weil die einfach mal monatelang deine chat anfragen ignorieren und beim Telefon auch nur nen bot dran ist, der dir sagt das es deine account number nicht gibt. :mauer

    Wer die Aufforderung erhält als Subnet IP 255.255.2550 einzugeben steht erst mal doof da

    Stimmt ich hab mir deinen Screenshot gerade nochmal angesehen, da gibt's ja garkein Feld namens "Subnet mask"!! :D:confused1


    Das ist in der Tat etwas befremdlich... :Augenbraue

    Is wohl nur fuer jene gedacht die sich das subnet aus der Bitzahl selbst errechnen...

    Siehste :D So :confused1 hab ich auch dreingeschaut.


    So hab dem mal ne Nachricht verpasst wegen dem Passwort, hat sogar prompt geantwortet:


    pasted-from-clipboard.png

    P.s.: Hoffentlich updated der das vor dem naechsten firmware update lol...

    Schon mal hier gekuckt? ->

    Ja, leider noch nicht upgedated fuer die neue firmware version.


    Sollte fuer den Hausgebrauch reichen, heisst ja auch PLDT-HOME!

    Wie wat? Ich glaub den Witz verstehe ich jetzt net haha.


    Das ist Windows und warum auch immer man dort bei Edit nun 24 eingibt, statt wie in der alten Oberfläche 255.255.255.0 erschliesst sich mir nicht.

    Erst recht für den "Hausgebraucht".


    Wer weiss denn schon das


    Quote

    For example, 255.255. 255.0 indicates that the network portion, or prefix length, of the IPv4 address is the leftmost 24 bits. The 255.255. 255.0 dotted-decimal netmask can also be written in CIDR notation as /24, indicating the 24 bits in the prefix


    es sich so verhält?


    Keine Sau. Auch ich nicht ohne zu googlen. Wer die Aufforderung erhält als Subnet IP 255.255.2550 einzugeben steht erst mal doof da :rolleyes:

    Ja, wenns bei euch geht ist es ja super. Dann wuerde ich das natuerlich so machen.


    level4 screenshot - Das ist glaube ich die Vorgaengerversion - oder wahlweise die nachfolgende. Bei mir sieht (sah) das jedenfalls alles bisschen anders aus.


    Ich habe uebrigens auch die Eingabemaske gehabt - aber ich konnte da nichts veraendern. Ist ausgegraut und ich konnte auch nach stundenlangem Googlen nicht herausfinden wie man das veraendern kann ( wie z.B. bei PLDT als Superadmin bei aelteren Firmware Versionen)


    Daher musste ich das manuell machen bei jedem Geraet.


    PLDT hat das (eigener DNS name server) aber glaub ich auch. Und in deren Router kann man noch viel weniger einstellen. Also eigentlich kann man bis auf User Password und ein paar grundlegende Wlan Einstellungen im Grunde nichts verstellen. Dafuer braeuchte man Superadmin Zugang - das hat aber noch keiner geleaked.


    Ich sehe nicht mal was der DNS bei PLDT ist. Habs dennoch auf 1.1.1.1 gestellt.


    Wenn man bei PLDT am Router den 2. bis 4. Lan Port nutzen will, muss man entweder Superadmin Zugang haben oder den Kundensupport anrufen. Letzterer hat es mir aber innerhalb einiger Stunden freigeschaltet. Da fragt man sich schon was der Unsinn soll. Aber nun gut, besser als Globe allemal. Da erreicht man nicht mal mehr den Kundenservice und ist voellig aufgeschmissen. Abgesehen davon das ich bei PLDT 50 Mbit gebucht und 200 Mbit download und 400 Mbit upload habe. Ein vielfaches von dem was ich bei Globe hatte. Und ich habe keine packetlosses mehr. Also gar keine mehr. Kann also wieder ohne Probleme und ohne VPN online zocken. :)




    Bei Windows 10 hats mich aber auf fuchsig gemacht mit dem Subnet. Normalerweise 255.255.255.0


    Bei mir sieht das so aus:




    Subnet prefix length 24? Warum lenght? Warum keine IP?


    Ueber das alte Menu kann man das glaub ich noch so als IP eingeben. Aber hier unter edit gibt er nen Fehler aus. Was auch immer das soll.


    Keine Ahnung aber irgendwie hat man manchmal das Gefuehl manche Entwicklungen gehen rueckwaerts.

    Ich habe festgestellt - als ich noch bei Globe war (bis vor ca. 2 Monaten), das der DNS Server von Cloudflare 1.1.1.1 deutlich besser und problemfreier laeuft als der DNS Server von Globe. Kann gut sein das deren Zensurmist dran schuld ist das man den standardmaessig nutzen muss - und in der Tat, einige "interessante" Webseiten gehen dann auch wieder, war bei mir jedenfalls der Fall...musste ich direkt testen ;) :D


    Ich konnte mit dem Globe eigenen DNS Sever oft nicht richtig auf Webseiten zugreifen, vornehmlich im Ausland. Auch hatte ich unterirdische Zugriffszeiten und extrem lahme downloads. Wie gesagt, vornehmlich Webseiten im Ausland (also fast alles lol). Seitdem rennt das Forum hier (und andere deutsche Foren) auch wieder :)


    Dummerweise laesst sich das nicht im Router einstellen, so das man das an allen Geraeten direkt machen muss (PC, Laptop, Handy, TV etc).


    Also statt DCHP (automatische IP Vergabe vom Router an die Geraete die sich mit ihm verbinden) alles manuell setzen (lokale IP, DNS etc.) und schon waren fast alle meine Probleme geloest. - abgesehen vom daemlichen Routing innerhalb der Philippinen bis man mal raus komt (hoher Ping, ordentlich packetloss) - da half mir dann aber zumindest zum Zocken eine VPN (ne gamer VPN) - ist aber fuers normale Surfen etc. nicht notwendig und kostet nur unnoetig Geld.


    Anleitungen wie man von DHCP auf Manuelle IP im PC und Handy umstellt gibt es zur Genuege, in allen Sprachen, fuer alle Geraete/WIndowsversionen.


    Ich habs dann uebrigens bei PLDT jetzt direkt mit uebernommen. Daher kann ich nicht genau sagen obs Probleme macht.


    Kleiner Tipp: Entweder alle Geraete manuelle IP oder bei den Geraeten mit fester IP am besten nen Wert ueber 100 eingeben. (192.168.1.100 z.B.) - ich hatte naemlich das Problem das ich meinen Miner auf 192.168.1.3 gestellt hatte und das Handy meiner Frau wie auch mein Arbeits Laptop die ich in DHCP belassen hatte, gelegentlich die 192.168.1.3 zugewiesen bekam und sich dann die Verbindung biss. Fragt nicht wie oft ich den Monitor ins andere Zimmer buchsiert habe und den Miner manuell gebootet habe, bis ich rausbekommen habe was passiert war :D


    level4 Kannst ja auch mal probieren ob dann alles besser flutscht.


    ipconfig /flushdns

    Das hatte ich auch probiert am PC, half aber nicht. Ausserdem betraf es gelegentlich das Handy ebenso. Zuletzt sogar staendig.

    Super, vielen Dank für die Info. Denke , dass wir alle Richtlinien erfüllen. Hatte mich auch ein wenig belesen und denke, dass ich es im Dezember mal versuchen werde.

    Der "Job" würde nur 6 bis 8 Wochen dauern. Weiß aber nicht, ob sie einen für solch kurze Zeit reinlassen.

    Mein Arbeitgeber wird wohl einen Anwalt alle Formulare machen lassen....

    Es bleibt spannend!

    Padawan hast du ein solches Visum und war es sehr zeitaufwändig?

    Bei uns hat das die Firma geregelt und zuletzt ueber eine Firma die sich auf Arbeits Visa spezialisiert hat.

    Es kommt drauf an in welchem Arbeitsverhältnis / Entsendungsverhältnis Du stehst, das lässt sich so einfach nicht beantworten.

    Vielleicht kann unser Padawan hier dazu beitragen, der hat momentan ein 47(a)2 was meines Wissens ein Work-Visa ist. :dontknow

    Jupp.



    Für das 47a2 aber auch das andere Arbeitsvisum (Name/Nummer vergessen) benötigt man eine Arbeitsstelle und diese muss so gestaltet sein das sie nicht von einem Pinoy besetzt werden kann und die Firma benötigt eine Mindestquote von Phil Angestellten. Ich glaube nur 10% oder gar weniger dürfen nicht Philippinisch sein.


    Und das wird genauestens geprüft.


    Also mal eben Arbeitsvisa bekommen is nich.

    Aber grundsätzlich ja, Arbeitsvisa werden derzeit ausgestellt. Es gibt einige Firmen die Ausländer als bilinguals einstellen.


    P.s.: Ich spreche hierbei nur von normalen in den Philippinen angestellten Ausländern.

    Wie das mit entsandten echten Expats ist und welches Visum die erhalten kann ich nicht sagen.

    Respekt, und ich bin echt froh dass es Dir geholfen hat. Ich kenne es halt als mehrfach mittelbar betroffener durchaus auch anders, dem einen hat das geholfen und der anderen was komplett anderes, deswegen bin ich immer vorsichtig wenn ich solche Sachen lese.

    Nun dazu gibt es Studien. Das mit der Meditation ziehe ich mir nicht einfach aus der Nase.


    Dem einen hilft eine tiefenpsychologische Therapie, dem anderen Pillen, dem nächsten geht es nach einer Weile auch so besser, wieder anderen hilft nix und es geht zum Suizid.


    Jeder ist halt anders. Es ist schon fragwürdig solch ein Thema in einem philippinenforum.net anzuschneiden.


    Der sinnvollste Weg sind Psychologe/Arzt und ggf zusätzliche Infos/Tipps von entsprechenden Webseiten die von Fachleuten erstellt wurden.


    Wer diese Hilfe hier nicht findet (ich habe starke Zweifel an der Fachkompetenz und Verfügbarkeit von lokalen Psychologen) der muss halt nach DE/EU/USA etc gehen.

    Schon alleine weil die Leute nicht mit tollen Tips kommen wie "Lach doch mal" oder "Stell dich nicht so an", oder "durch Meditation / Sport / glutenfreie Ernährung wird alles wieder gut".

    Naja, ich spreche mit ueber 20 Jahren chronischer (damals sehr schwerer) Depression aus Erfahrung.

    Depressionen sind in den meisten Faellen reine Kopfsache (ausser bei einigen neurologisch bedingten Faellen). Und das wichtigste ist fuer mein dafuerhalten, sich nicht mit Betroffenen zu umgeben. Man zieht sich nie gegenseitig hoch, sondern immer nur runter. Wie bei einer Drogensucht auch.


    Ich empfehle meditieren. Z.B. Buddhistische Ruhemeditation. Ist (mittlerweile) erwiesenermassen besser als jede andere Therapieform und zu dem mit geringerer Rueckfallquote.

    Padawan zur conversion von 47a(2) nach 13a wurde mir gesagt die Requirements und dementsprechenden Formulare kannst du alle online runterladen oder bei deinem lokalen BI abholen, und auch dass dabei KEIN OTL vorgesehen ist!


    Jau, vielen Dank! Deckt sich mit meiner Info. Komischerweise hat keiner meiner Arbeitskollegen nach der Heirat ein 13a beantragt oder sie hatten es schon bevor sie anfingen zu arbeiten.


    Quote

    Zu der Sache mit dem NBI-renewal hab ich erklaert dass deine Frau das angeblich lokal erledigen kann, du dafuer aber nach Manila muesstest.

    Das fand der BI-Mann zwar etwas merkwuerdig, konnte mir aber nix dazu sagen sondern meinte du solltest am besten mal beim naechsten NBI in deiner Provinz oder Barangay genau nachhaken.

    So nach dem Motto "normalerweise machen die keinen Unterschied zwischen Local und Foreigner".

    Aber genau wusste er es auch nicht, ist ja vom BI und nicht vom NBI...

    Ja das war unser Plan...ihres abholen und da im Sattelite office nachfragen.

    Ich musste damals ja auch nicht nach Manila beim ersten Mal. Daher bin ich doch verwundert.



    Das mit der Touri ACR Card macht irgendwie Sinn. (Ich hatte das ja glaub ich woanders schon erwaehnt das man als Touri auch ne ACR Card benoetigt wenn man X-Monate hier ist...als Antwort auf Partyevent) Wenns auch jetzt unnoetig ist und einfach nur Geld kostet :D

    Ja, nun ist Victoria ein "kleiner Staat", sogar der kleinste Staat von Australien, mit der Millionenstadt Melbourne...einer der größten "Hochburgen" von Covid und "Migranten" mit "südländischer Kultur". Da wir eine Null Covid Strategie verfolgen, ist das nur konsequent. Es gibt aber außer Victoria momentan nur die Region Sydney als Hotspot...somit ist das alles auch wieder nur ein sehr kleiner Kreis von Personen, die es trifft

    Ich kann erneut sagen, dass ich bisher noch keine Maske tragen musste, keinen Lockdown erleben musste und auch die Schulen hier permanent offen hatten. Was ist also schlecht an meiner Art der Regierung?

    Im Gegenzug dazu Deutschlandda soll jetzt der "grüne" Impfstern auf den Arm kommen für "Nichtgeimpfte"


    Also Youtube ist voll von Nachrichten (halt mal wieder keine deutschen Sender soweit ich gesehen habe) mit Demos aus Frankreich, England, Griechenland, Italien und auch Australien - mit gewalttaetigen Demonsrationen und laut den Berichten beinahe 25 Mio. Australier im Lockdown.

    Das es jemanden irgendwo in der Pampa nicht betrifft kann ich mir ja vorstellen. Aber wenn die Nachrichtenbeitraege nicht allesamt fakenews sind, dann ist da bei euch schon deutlich mehr los als Du hier immer preisgibst. - Kann aber auch gut sein das Du das selbst nicht mitbekommen hast. Die grossen Medienhaeuser scheinen nicht ganz so interessiert an der Verbreitung dieser Nachrichten.

    Also schneller wirds sicher nicht gehen. Denn die haben nicht nur einen Klienten und wickeln sowas in Paketen ab. Heisst, die gehen nicht wegen jedem einzelnen Antrag zur Immi usw. sondern fertigen diverese Leute auf ein mal ab. Edit: Und dann muessen die sich auch fuer saemtliche Unterschriften/Dokumente immer mit dir treffen, was auch wieder Verzoegerungen bedeuten kann.

    So jedenfalls meine Erfahrung mit den bisherigen Anwaelten die mein Arbeitsvisa geregelt haben.


    Bequemer ist es allemal. Das kann man nicht abstreiten.

    Oh ja. Ich fahre morgen nach Imus in den hypermarket und hoffe das ich da brussel sprouts aka Rosenkohl bekomme. Mein Kumpel meint der sieht die oefters in Hypermarkets.

    Das Zeug kostet mehr als Gold wenn du es frisch kaufst. Im S&R gibts den aber glaub auch tiefgefroren.

    Ja tiefgefroren von der Marke Tesco.


    Ist bei Beeren lustigerweise auch so. Frisch unbezahlbar und dann oft genug sogar schon mit einer netten Schicht Schimmelpilz ueberzogen.


    Gefroren "relativ guenstig". Ich kaufe in letzter Zeit staendig allerlei Beeren fuer Smoothies und Milkshakes (Blueberries, Blackberries, Strawberries, Raspberries)

    Morgen gibts sogar dazu noch gefrorene Kiwi Stuecke, 500gr 200 Peso. - das ist leider auch guenstiger als frisch.


    Ich weiss nicht wie und wo die das aktuell herbekommen. Aber von Privat bekommt man mittlerweile solche Sachen guenstiger als in den Laeden. Nur eben leider kein vernuenftiges, deutsches Gemuese.

    Ich kapiere das die Interpretation mit ACR-I card aber hier von dir kam und von keinem Airline Angestellten. Es ist lediglich die Vermutung das dieser die Vorschriften falsch liest.

    Die Philippinen machen ja viel bloedsinn. Aber ACR-I cards von Touris - so doof sind selbst die nicht.


    Ich denke nicht das der nur den Screenshot auf dem Handy hat, sondern eine ordentlich formulierte Vorschrift auf Papier vor sich hat.


    Allerdings wuerde ich aktuell ueberhaupt nichts mehr ausschliessen. So auch nicht die Unfaehigkeit eines Airline Angestellten eine Vorschrift richtig zu lesen.

    :floet

    Ha!


    Das kann ich uebertreffen :D


    Nach 8 Monaten habe ich ja endlich meinen Passport zurueck bekommen. (Macht ja nix 8 Monate ohne Passport im Land rumzueiern^^)


    Darin enthalten, neben der ueblichen 1-2 Seiten die man pro Stempel ueberspringt das Visum fuer ein weiteres Jahr.


    Und: Einen Stapel mit Papieren, haesslich gefaltet auf Seite 31 getackert. Muss getackert sein, weil ich koennte die Quittungen ja verlieren! :D


    Ich denke warum um alles in der Welt so viele Quittungen fuer zwei Visa (2020 und jetzt) ? Schaue nach und was entdecke ich zwischen den 8 original receipts die da drin sind?


    Genau!


    Eine Quittung von Citimotors (Mitsubishi) vom Februar 2020 wo ich fuer die Versicherung 4000 Peso (Restbetrag oder Anzahlung, weiss ich schon nicht mehr) bezahlt hatte. :confused1



    Ja das macht Sinn. Die Quittung ist wichtig, wenn ich mich ausweisen muss! :D



    Der Stapel Quittungen ist so dick, ich muss den Passport zudruecken und lasse ich lieber im Umschlag in dem ich ihn erhalten habe.



    :rolleyes:


    Da ist so ein Teller voll mit GRÜNKOHL lebensverlängernd, Glücksgefühle kommen auf, alte (sehr alte) Geschmacksnerven werden wieder aktiviert - einfach gut -

    Oh ja. Ich fahre morgen nach Imus in den hypermarket und hoffe das ich da brussel sprouts aka Rosenkohl bekomme. Mein Kumpel meint der sieht die oefters in Hypermarkets.

    Ich lechze nach solchen Dingen mittlerweile.

    Gcash akzeptiert wohl auslaendische IP's. Wir habens in Taiwan genutzt.

    I had the same issues with gcash, dragonpay and coin.ph. I guess they don't accept a foreign IP or a foreign creditcard.

    Ausserdem schreibt er doch das es beim Freund auf dem Handy geht.


    Da hilft nix, customer support ticket erstellen (in der app unter help oder so), dauert 1-2 Tage.


    Mal probiert die app neu zu installieren? Handy neu gestartet? Ich hab mit der scheiss app auch staendig zickereien gehabt. Manchmal half es einfach das Handy neu zu starten oder die app upzudaten.

    Jedoch die 9(a) Visa Leute eben nur die EED brauchen. Denn wie soll ein Tourist eine ACR Karte besitzen können.

    Doch das geht. Bei der zweiten Verlaengerung vom Touri Visa. ( Erste Verlaengerung 30 Tage, dann bei der zweiten Verlaengerung) wird die ACR-I Card Pflicht.

    Weiss ich weil ich das in 2016 bzw. Januar 2017 selber machen musste. Ist eine weisse ACR-I Card und es steht glaub ich was von 9a Tourist Visa drauf. Zwing mich bitte jetzt nicht die karte rauszusuchen. Ich weiss nicht mal mehr ob ich die jetzt nicht zwischenzeitig schon entsorgt habe.


    Ich haette ja gerne noch unterstuetzend nen Link von der Immi gepostet aber deren Server scheinen wieder mal down zu sein.


    Allerdings denke ich das es wohl so sein wird wie Du sagst. Denn woher soll der Touri beim Erst-Antrag im Ausland die Karte herbekommen? Sie ist weder Teil der Anforderung noch stellt man sie einem aus bevor man nicht das zweite Mal verlaengert.