Posts by muschel333

    Melde dich bei der Ausländerbehörde.

    Habe gestern das gleich per Mail rapportiert. Wir hatten kurz den Support von Türkish Airlines dran (bis der eingehängt hatte denk ich mal), der sprach schon von nächst verfügbaren Flug nächsten Sonntag. Zur Umbuchung kams nicht und ihh denke das shiftet sich nun weiter wenn man aus ~ 330 Sitzplätzen/Tag nun plötzlich nur noch 70 macht. Und Hotlines alle überlastet...

    Moin,

    mein philippinischer Besuch hat morgen den 16.1. ihren Rückflug von Stg. => Istanbul => Manila

    Jetzt kam heute eine Email von Türkish Airlines , dass die Kapazität von 330 Reisenden pro Flug auf etwa 70 Reisende reduziert werden musste und man solle sich für eine Umbuchung in Verbindung setzen. Da steht nicht eindeutig drin das meinem Gast der Flug abgesagt wurde. Nur das man bei Umbuchungen hilft. Wir warten aktuell noch auf Antwort wie die Umbuchung aussieht. Kirschner baut um und ist nicht erreichbar.


    Problem: Wir haben eine Grenzübertrittgenehmigung bis einschliesslich 17.1.. Weis jemand was passiert wenn das nochmal ein paar Tage überschritten werden würde wegs so einem Fall? Das Problem ist, der Flug aus Deutschland geht ja raus, nur hängt sie dann wohl je nach Auslastung in Istanbul fest was ich gern vermeiden würde wenns ne change gibt.
    Prinzipiell müsste sie morgen nach Istanbul fliegen und dort wohl in einem Hotel einchecken bis es dann weiter geht. Ach ist das alles verrückt...

    Die meinte auch wie aus der Pistole geschossen "ja das gibt's doch nicht, die muessen doch das Land wieder aufmachen, die brauchen doch den Tourismus!!!!"

    -

    "Oh nein, eben NICHT! Das haben alle immer geglaubt - auch ich selbst frueher - aber es hat sich dieses Jahr herausgestellt dass dem nicht so ist. Der Tourismus macht zwar 13 oder 14% des BIP aus, aber der Baerenanteil davon geht offenbar nicht an die Auslaender sondern an die Filipinos an sich!"


    Wenn man alle Kollateralschäden wie z.B. die vielen Selbstmorde ignoriert, ja, dann kann man natürlich ein Industriebein einfach abkklemmen und erzählen wie wunderbar toll das ist. Ich frage mich warum man die dahinterliegende Komplexität so runterreduziert. Aber ist wahrscheinlich wie beim Fußballspiel, da gibts auch nicht nur einen Schiedsrichter und Trainer...

    muschel333, was du meinst ist Offloading.

    Genau !

    Kannst du den Titel des Treads ändern in offloading Fragen? Die jetzige Headline ist ja falsch :-)


    Frage wäre ob ein "training" in diesen Tagen "essential" ist!

    Danke für den Tipp. Ich denke wir sind gut vorbereitet. Es ist essentiel, sonst hätte es auch kein Visum von 90 Tagen gegeben.
    Wie immer bei der Wahrheit bleiben und alles wird hoffentlich gut.

    Sorry, ja, ist philippinischer Staatsbürger mit Business Visum für Deutschland.

    Die Frage ist wo sie Ihre Clearance her bekommen kann das sie fliegen darf. Sie ist Freelancer und wurde von einer deutschen Company eingeladen.

    Frage ist wann der beste Zeitpunkt wäre zu buchen, bzw. wo man sich relativ sicher sein kann, das der Flug stattfindet. Anfang Dezember? Oder erst 4 Tage vorher?

    Oder vielleicht sogar 1-2 Tage vorher?

    Ich denke mal sicher ist momentan nicht so viel. Ich hab mich in die Hände von Kirschner begeben, mir scheint da ist man gut aufgehoben. Momentan wird viel mit Türkisch Airlines gemacht, da diese scheinbar keinen Covid Test als Bedingung haben das sie einen mitnehmen. Dann geht es von Manila nach Istanbul und von da nach DE. Und zurück genauso.
    Da das mit dem Covid Test jederzeit anders werden kann denke ich macht es Sinn so ein Test der nicht älter als 72h ist vor Abflug zu machen und mitzuführen.


    LG muschel

    (bei multiple Entry wird es noch komplizierter, dann gelten die Tage in einem Zeitraum von 180 Tagen

    Es ist ein Multiple Entry Visa. Ich denke das war einfach ein Fehler meinerseits die Zeit so knapp zu bemessen.
    Hätte man meinen ehemaligen Tread hier im Forum nicht so unter jedem Niveau zerquatscht hätte ich weiter nachgefragt und wäre da durch gute Ratschläge sicher besser dran. Beim nächsten Visa Antrag weis ich es ja jetzt.

    Hi,

    wenn in einem 90 Tage Schengen Visa (erstes Visa) angegeben ist z.B.


    FROM jetzt UNTIL 3 Monate später


    Ist der Zeitraum dann fix von dem Datum jetzt - 3 Monate später


    oder könnte man auch mitten in dem Zeitraum einreisen und die 90 Tage starten dann?
    Die Infos die ich dazu so finden kann sind nicht ganz eindeutig.


    LG muschel


    edit

    themen zusammengefügt

    hge

    Und die ICAO, IATA und das ACI versuchen auf Regierungen einzuwirken um den Luftverkehr wieder anzuschieben

    Das können die machen, wird nur vermutlich nichts bringen. In der relativ kurzen Zeit mit dem ich mich mit der Thematik beschäftige und auch Video Ansprachen von el presidente anschaue - oder eigentlich müsste man sagen von "I-Men", den er spricht ja immer nur von "ich" - also was der Presidente will und macht. Dazu null Stil, Taktgefühl und Anstand und viel Dummheit. Der Mann müsste da weg, was nicht so schnell passieren wird da viele hinter ihm stehen. Mal sehen wie lange noch...

    Vielleicht öffnen in den nächsten Monaten weitere internationale Airports auf den Philippinen für inner-asiatische direkt Verbindungen. :yupi

    Das sind dann Panglao, Iloilo, Davao und Puerto Princesa außer Kalibo.


    Wer sieht was andere Länder wie Thailand, Vietnam etc. macht da sind die Philippinen ja fast noch "harmlos".


    Ich musste einen meiner Pläne abbrechen weil plötzlich Vietnam die ersten Fälle von asymptomatischen Coronabeerus auftraten.


    Wenn man das mit Distanz ansieht, dann ist da denke ich einfach nur die Korruption. Wie immer folgt man dem Geld, z.B. wo die faceshields herkommen die jetzt samt Maske im Büro getragen werden müssen, so das die Leute fast ersticken. Nun das "Barriere Shield" auf dem Motorrad (was es glaub in Indien oder Vietnam schon einen Monat gibt). Das ist meiner Meinung Korruption von höchster Ebene genehmigt um wohl dem "Kumpel" (dem die Arcrylglasfabrik gehört) einen Gefallen zu tun. Oder hängt er an Lazada mit dran?

    Da entspannt sich nichts, es wird immer schlimmer und wenn ich mir dann den Präsident anschaue wie er sich präsentiert kann man auch verstehen, dass er bei vielen "Volksnah" beliebt ankommt (wobei sich mir die Frage stellt ist er so intelligent wie es aussieht oder ist das tatsächlich so).
    Spannend ist nur wie weit das noch gehen kann. Einmal spricht el presidente von Impfung im Dezember, dann wieder nächstes Jahr. Und ich wette der macht die Grenzen nicht auf bis geimpft wurde, egal wer da dazwischen stirbt oder welche Firma hops geht. Und egal wie sehr sich Firmen wie die Fluggesellschaften bemühen mit Mühe das wieder in Gang zu bringen., dass ist denen oben völlig egal, den auch mit Tests kann man sicher viel (Korruptions) Geld verdienen und warum dann also schnell beenden? Und dem Goverment scheint es weiterhin völlig wurscht zu sein was da alles nicht überlebt. Und wir die reisen wollen, sind da ganz ganz unten in der Prio.