Posts by Wuxi2020

    Moin,


    bin gerade im Q Hotel Manila und hatte auf die 7 Tage Quarantäne [green lane und vac card] mit Testung am 5. Tag gehofft. Das ist leider mit der der aktuellen IATF jetzt vorbei.


    Also ist jetzt der Normalzustand, 10 Tage Hotel mit Testung am 7.Tag.


    VG Wuxi

    So jetzt erst einmal entspannte 6 Nächte im Hotel und im Okt/Nov zurück nach China mit 28 Tagen Q :yupi

    Wieso nur 6 Nächte? hast Du Dich in den Philippinen impfen lassen?


    Hi Dino,


    wie Du weisst habe ich mich in CN impfen lassen. Ich habe mehrere Zertifikate (englisch auch) vom Krankenhaus, Government,...


    Das englische Dokument (mit vielen bunten roten Siegeln) habe bei der BOQ Registrierung hochgeladen, alle Daten ausgefüllt (Sinovac) und abgesendet.


    Am Flughafen haben mir 3 Leute 3 Meinungen gesagt, ich halte mich an das Protokoll und es sieht so aus als wenn es klappt.


    Ich komme ja aus CN, damit auch green lane....


    Das Hotel wollte jetzt noch einmal alles haben zum verifizieren.


    Schauen wir mal.


    Internet ohne VPN, was für ein Luxus hier :thumb


    Gr Wuxi


    Flug Hongkong to Manila startete ein wenig mit Verspätung, aber in der heutigen Zeit keine Aufregungen mehr wert, solange man fliegt.....


    Landung dann 05.30 am in Manila. Alle Checkpoints in kürzester Zeit durchlaufen, sehr professionell. Alleinig die Verifizierung der Vaccination card ist nicht wirklich klar.. (mann kann aber alle Dokumente vorab beim BOQ hochladen).


    06.30 am T1 Ausgang, Taxi genommen und ab ins Q-Hotel. Eingecheckt und Kaffee bestellt :)


    Fazit dieser Reise. Mehr Stress bei der Ausreise in Shanghai, als bei der Einreise in Manila. Wenn mann alle Papiere dabei hat und noch einen PCR Test kann man vernünftig reisen. Kosten Flug & Q-Hotel, etc. (alles Einweg, Business) werden ca. bei 3k€ liegen.


    So jetzt erst einmal entspannte 6 Nächte im Hotel und im Okt/Nov zurück nach China mit 28 Tagen Q :yupi


    LG Wuxi, jetzt einmal in Manila und schaue mir ECQ vom Fenster an ;)

    Moin zusammen,


    einmal ein Bericht von meiner aktuellen Reise CN - PH.


    Am Freitag der letzten Woche habe ich beschlossen ein wenig "fluchtartig" Wuxi CN Jiangsu zu verlassen und die letzten Tage bevor ich nach PH fliege in Shanghai zu verbringen. Also schnell am Samstag morgen ins Hospital um einen Test zu machen (Vorsichtshalber) und dann alle Sachen ins Auto und ab nach Shanghai. Leider waren die Teststellen gut besucht .... Dennoch am Samstag Nachmittag ins Hotel SNH eingecheckt... In SNH alles gut....


    Dienstag mein VISA von dem PH consulate abgeholt und den ganzen Papierkrieg erledigt.


    Donnerstag morgen zum Flughafen SNH, eingecheckt, Sicherheitskontrollen,... alles gut. Beim boarding (Flug SNH to Hongkong) wollten Sie auf einmal einen PCR Test sehen8-) Vorgezeigt und gut. (PCR test in SNH für Ausländer extrem gut organisiert!)

    Nachmittags in Hongkong gelandet und bis Mitternacht die Zeit totgeschlagen...


    Flughafen SNH und Hongkong sind komplett leer. Es scheint leider in die falsche Richtung zu gehen mit der Flugaktivität...


    Flug nach Manila, mehr nach dem ein wenig geruht habe...

    Viele Gruesse aus der Jiangsu region….. CN


    Wir sind hier schon ein Stück weiter als PH…. Und deutlich schneller und drastischer…


    Werde wohl die nächsten Tage Home Office machen…


    VG Wuxi

    Hallo,


    diese antivirallen Hemmer sind in irgendwo in der Phase II mM nach. Mit ein wenig Glück und Notfallzulassung kann es Weihnachten los gehen mit der kommerziellen Produktion. Ähnliche Medikamente sind schon auf dem Markt für andere Viren. De facto senken diese Tabletten Deine Virenlast bei einer Infektion.


    VG Wuxi

    Moin zusammen,


    nur 2 Quarantäne Zeiten geplant dieses Jahr, aber 6W beide zusammen ist auch nicht ohne 🙄🙄


    Das Jahr ist damit vorbei….


    VG 38C Wuxi CN

    Bei uns um die Ecke hat mal ein Siggi gewohnt (bis 2019). Nachname weiß ich nicht.

    Der war ständig besoffen und hat mit billigen Weibern rumgemacht.

    Ja, das könnte er sein, das war sein Wesen schon vor 10 Jahren :(


    Was ist aus Ihm geworden?


    Danke & VG

    Moin zusammen,


    ich habe einmal eine Frage, kennt jemand von Euch einen Siggi (Sigfried) Pötter? Er hat bis Anfang 2011 in einem Projekt für mich gearbeitet und wollte dann zu den PH. Leider niemals was von Ihm gehört danach.


    Gruss Wuxi

    Also Leute jetzt hört mal auf rumzumotzen und denkt klar nach. Schoen ruhig bleiben und einatmen-ausatmen-einatmen-ausatmen!


    Es gibt eine neue Policy wegen Impfung. Auch wenn ich tausende von Kilometer z.Zt. weg bin von den Philippinen, verfolge ich das Geschehen dort und was passiert.


    Lest sie Euch durch und dann wisst ihr was ab 1. July los ist. Wahrscheinlich gehen jetzt ein paar mehr Leute zum Impfen!

    Danke.


    Dann habe ich ja nur 7d aus China raus 😀 aber back still 28 😂😂😂


    Wo Licht ist, ist auch Schatten

    Hi Level4,


    wie gesagt, die *Geruechte* verdichten sich zum Thema Q. Das ganze Thema Visa, etc. haben wir auch am Montag Abend mit dem Consule durchgesprochen… Alles schwierig gerade….


    Fall es Dich interessiert die chamber of Commerce bietet auch wieder Sonderfluege an…


    VISA wird immer schwieriger, wenn Du VP, SVP, EVP bist wirst Du es bekommen, aber ohne Bedarf es einer sehr guten Begründung warum das notwendig ist. VISA Verlängerungen dasselbe. Generell werden es immer weniger Expats Monat für Monat, da kann jeder selbst seine Vermutungen anstellen. Ob M oder Z ist völlig egal. BTW das Z wird immer uninteressanter, da die Steuern ab Januar für Aliens hoch gehen. Internationale Schulen werden immer leerer mit Aliens, aber immer voller mit …


    Wenn Du Details brauchst, PN


    Gruß aus Wuxi, China Mainland

    Moin,


    zum Thema Reisen nach China für 2022. Ich hatte am Montag ein Meeting mit dem Consul in SNH, welcher mir das selbe bestätigt hat. Es ist nicht aktuell offiziell bestätigt, aber es wird scheinbar so kommen….


    ich freue mich auf einige Wochen in Q….


    BEIJING (REUTERS) - China plans to keep Covid-19 pandemic border restrictions in place for at least another year amid fears over the emergence of new variants and a calendar of sensitive events, the Wall Street Journal reported on Tuesday (June 22), citing people familiar with the matter.


    The provisional timeline for the second half of 2022 was set during a meeting of China's cabinet, or State Council, in mid-May, the WSJ said.


    https://mp.weixin.qq.com/s/e1Ns2YwBOZVc5Cw-2FiD0g

    Hi,


    nicht klagen bitte 😅, wer SNH quarantine Hotels erlebt hat, träumt von solchen PH Hotels 😃


    Ein Kollege hat gerade seine 28 Tage hier im Q gestartet, no Star hotel, keine Handtücher, no delivery service, etc…🤣🤣


    Ich freue mich schon auf Dez wenn ich wieder dran bin nach meinem EU Trip 😂😂


    Auf jeden Fall kann man in den 28 d zu sich selbst finden, ganz umsonst ….


    VG


    Guten Morgen,


    ja natürlich habt Ihr Recht mit der aktuellen inbound Beschränkung. Aber die Airlines hoffen auf Erholung und natürlich CASH Flow ( wie Dino richtig sagt). Interessant war im Mai und Juni das es de facto nur 1-3 Flüge in der Woche aus China Richtung PH gab, auch durch das Hk Problem. Die Konsequenz war das es vor ca. 3W einen Repratriation Flug aus SNH gab, da die OFWs welche arrested waren nicht rauskamen… Habe Heute morgen gelesen das aus Kuwait die gleiche Aktion stattgefunden hat.


    Der Weg in die neue Geschäfts Reisen Fliegerei wird ein Auf und Ab sein, mit leichter Tendenz der Besserung. BTW, wenn ich von Kosten der Flüge rede (Business) meine ich von 2.500 auf 1.000 Euro… one way 🤣 von SNH nach Manila


    Was immer die Urlaubsflieger an Kosten aufrufen glaube ich derzeitig sowieso nicht.


    VG Wuxi

    Hallo zusammen,


    leider sehe ich das freie Reisen auch nicht in 2022. Beruflich gewöhnt man sich an Dinge wie Quarantäne 😅😅 und dem VISA Kram.


    Habe mich gerade mit meinem Kollegen geeignet wer wann nach Europa fliegt. Für 4w effektiv in Europa planen wir derzeitig 10 W Weg aus Asien ein 😃😃😃 mit all dem Quarantine und Visa Kram… Er startet in Sep und ich hoffe dann nach seiner Rückkehr Mitte Nov. Solche Zeiträume für Urlaub eigentlich undenkbar. Daher 2023 für freies Reisen 🤣🤣🤣


    Aber schauen wir mal, wie es wirklich kommt


    VG

    Sinovac hat WHO Zulassung. siehe Quelle Pharmazeutische Zeitung 02.06.21

    Interssiert in der EU und USA niemanden. Wer sich im Sonovac impfen lässt ist offzielle in beiden Gebieten nicht geimpft. Die Zulassung und Anerkennung von Impfstoffen ist nationales Recht.

    Hallo one,


    ja und nein. Es gibt viele Länder außerhalb der EU und US die grundsätzlich kein nationales Zulassungsverfahren haben. Dort gilt dann die WHO Zulassung.


    Sinovac ist im Zulassungsverfahren in der EU, wenn ein Land approved ist es EU zugelassen. Des Weiteren gibt es ein Abkommen zwischen US und EU über die Anerkennung von Zulassungen. Das alles ist Standard Prozedere. Es ist völlig normal die Zulassung sequence Weise zu beantragen. Jede Zulassung bedarf eines enormen Aufwandes.


    Diese Zulassungen con CV 19 Impfstoffen ist zeitlich gesehen schon bewundernswert, habe ich in über 20 J Pharm noch nie gesehen….


    Quelle BR

    Impfstoffe aus China: Cansino, Sinovac und Sinopharm

    Drei chinesische Unternehmen haben bisher Vakzine entwickelt. Convidecia von Cansino ist ein Vektorimpfstoff. Die Vakzine der Unternehmen Sinovac (CoronaVac) und Sinopharm (BBIBP-CorV) sind sogenannte Totimpfstoffe. Diese werden nach einer bewährten, aber keineswegs simplen Methode hergestellt, die erlaubt, relativ schnell große Mengen von Impfstoff herzustellen. Beispiele für Totimpfstoffe sind die derzeit in Europa verwendeten Impfstoffe gegen Polio, Hepatitis A und Tollwut. Allerdings ist bei diesen Vakzinen ein Verstärker notwendig, um eine Immunreaktion hervorzurufen. Dieser kann grippeähnlichen Symptomen auslösen. Zudem sind bei Totimpfstoffen regelmäßig Auffrischungsimpfungen notwendig.

    Sinovac kann sich Hoffnungen auf die Zulassung seines Impfstoffes in der EU machen. Am 4. Mai leitete die EMA ein rollierendes Verfahren zur Prüfung ein. In China ist das Vakzin seit Februar zugelassen und kommt mittlerweile in mehr als 20 Ländern, etwa in Asien, Afrika und Lateinamerika, zum Einsatz.


    Sinovac hat WHO Zulassung. siehe Quelle Pharmazeutische Zeitung 02.06.21


    wichtigstes Merkmal 100 % Vermeidung Todesfälle


    Die WHO bescheinigte dem Impfstoff von Sinovac mit der Notfallzulassung am Dienstag, dass höchste Standards in Bezug auf Wirksamkeit und Herstellung eingehalten werden. Nach der Beurteilung des unabhängigen WHO-Beraterstabs für Impfstoffe (SAGE) verhindert der Impfstoff bei 51 Prozent der Geimpften jegliche Krankheitssymptome. Bei 100 Prozent wurden eine schwere Covid-19-Erkrankung und ein Krankenhausaufenthalt verhindert. Eine WHO-Notfallzulassung (EUL - Emergency Use Listing) gibt es bislang für die Corona-Impfstoffe von Biontech/Pfizer, Astra-Zeneca, Janssen (Johnson & Johnson), Moderna und Sinopharm.