Posts by Invy

    Kein einziges europäisches Land auf der grünen Liste, dafür aber Länder wie Togo. Verstehe ich nicht.

    In diese Liste fließen verschiedene Faktoren mit rein, unter anderem auch wie viele Leute aus der Greenlist potentiell in die Philippinen einreisen könnten zum Beispiel.

    Die Faktoren sind allerdings sehr undurchsichtig, daher kann es auch passieren, dass das eigene Land schnell mal auf der Redlist landet.


    DACH wird in nächster Zeit jedenfalls nicht auf der Greenlist erscheinen.

    Meine Freundin die in der Umgebung von Tagum lebt hat sich noch nicht gemeldet. Sie lebt in einem etwas kleineren Dorf, aber seit heute morgen kam noch nichts von ihr. Ansonsten meldet sie sich immer jeden Morgen zwischen 5-6 Uhr nach ihrer Zeit. Habe ihr Nachrichten geschickt, sie angerufen und sogar ihre normale Telefonnummer angerufen, aber nichts. Sie scheint kein Netz zu haben. Das letzte mal schrieb sie mir um 3 Uhr Nachts weil sie vom starken Wind wach wurde und danach ist sie wieder eingeschlafen und dann kam nichts mehr. Mache mir schon Sorgen. Aber scheinbar ist in ihrem Dorf nicht so viel passiert.


    Wie lange dauert es in den Philippinen meistens bis sowas behoben ist? Kann das jetzt Tage dauern?

    Ich will nur endlich wissen ob alles ok ist. Das macht mich irgendwie fertig.

    Je nach Aufwand oder Schaden kann es schon Tage bis Wochen gehen bis die Infrastruktur wieder steht.

    In Bohol wurde von einer Woche gesprochen(Buschfunk) bis das Stromnetz auf der Insel wieder halbwegs funktioniert.

    Daher ist jetzt wohl viel Wartezeit nötig...:(

    Kurzes Update aus Bohol.


    Etliche Stromtrassen wurden zerstört oder sind beschädigt, der Norden hat aktuell weder Strom noch Internet, leider bekommt man auch keinerlei Informationen, da selbst die Küstenwache nicht mehr erreichbar ist.


    In Tagbilaran ging heute morgen zumindest noch das Internet, auch wenn dieses total überlastet war.

    Das Stromnetz auf der ganzen Insel scheint aktuell ausgefallen zu sein und so ziemlich alles läuft über Stromaggregaten.


    Allgemein ist Bohol stark betroffen und man kommt kaum an Informationen zu anderen Regionen auf der Insel.

    Darf man eigentlich nach dem 15. Dezember dann auch noch bleiben? Oder duerfen Touristen nur vom 1. bis 15. Dezember im Land sein?

    Soweit ich das gelesen habe, darf man nur in diesem Zeitraum einreisen.

    Eine Verlängerung des Visums sollte vor Ort möglich sein.

    Kann das Jemand bestätigen oder sind das einfach nur falsche News aus Frankreich?

    Habe diese News heute morgen gelesen und konnte es irgendwie nicht richtig glauben.


    https://www.france24.com/en/li…inated-tourists-next-week

    Quote

    Fully vaccinated tourists from 157 countries will not be quarantined if they test negative for the virus just before their flight and if they have not travelled to countries with high infection rates in the previous two weeks.


    A list of approved countries provided by Nograles, excludes China, the Philippines' fastest-growing tourist market, as well as Taiwan and India.


    But it includes Manila's remaining top-10 tourism sources, which include the United States, South Korea, Japan, Australia, Canada, Britain, and Germany.



    Hier noch eine weitere Quelle:

    https://www.pna.gov.ph/articles/1161029

    Derzeit scheint es zumindest deutlich voran zu gehen mit den Impfungen, aber das Ziel von 70% halte ich eher für unwahrscheinlich.


    Hier kann man übrigens sehr schnell eine schöne Übersicht über die aktuellen Impfungen bekommen:

    https://covidvax.live/location/phl


    DIe 70% Marke könnte laut Covidvax in 199 Tagen erreicht werden, um hier einen Boost reinzubekommen müsste noch einiges verbessert werden, also dauert es eher noch länger...

    danke!


    dann bin ich also doch nicht alleine mit meinem problem.

    kannst du dazu mal den realen datenverbrauch von der android übersicht checken?

    Dieses Problem oder Phänomen gibt es nicht nur auf den Philippinen.

    Hatte letztes Jahr eine 20GB SIM-Karte für Ägypten und nach etwa 13GB waren die "20GB" bereits aufgebraucht.

    Denke manche Mobilfunkanbieter arbeiten sehr ungenau, in Europa habe ich dieses Problem jedenfalls noch nie feststellen können.

    Bohol und Boracay öffnen sich wohl nun ohne Tests für den Inlandstourismus für vollständig geimpfte Personen.

    Es geht weiterhin in kleinen Etappen voran, aber immerhin tut sich derzeit etwas.


    https://www.philstar.com/natio…ept-fully-vaxxed-tourists

    Quote

    Bohol, Boracay to accept fully vaxxed tourists


    MANILA, Philippines — Fully vaccinated tourists need to present only their vaccination cards when they visit Bohol and Boracay starting next month, according to the Department of Tourism (DOT)

    Es hilft gelegentlich, mehr als nur die Ueberschrift zu lesen. ;)


    Es ist ein Testlauf fuer erst Mal 1 Monat, der im Januar weiter geht, wenn die Zahlen stimmen. Von allgemeiner Schuloeffnung steht da nix. Und von Oeffnung des Landes zwei Mal nicht.

    Habe nie etwas von allgemeiner Schulöffnung geschrieben, in der Überschrift steht ja auch ganz klar "may reopen" und warum sollte es mit diesen Tests nicht mit den Öffnungen vorangehen? Genau das ist doch das Ziel von diesen Test.

    Von einer Öffnung des Landes habe ich auch nur geschrieben, dass es einem Hoffnung geben könnte, nichts weiteres.

    Vielleicht einfach mal ein bisschen entspannter unterwegs sein, dann kann man sich solche unnötigen Posts ersparen.

    Ja, sie sind auch bei fast 80% Impfquote.

    Das wird auf den Philippinen noch bis Mitte nächsten Jahres dauern, wenn es so weiter geht. :(

    Bei ~16 Millionen Einwohner lässt sich diese Quote natürlich schneller erreichen. Hoffe die Philippinen klammern sich nicht an diese 70% oder sogar 90% Impfquote, das werden die doch selbst im nächsten Jahr nicht im Zeitrahmen erreichen. Hoffentlich wird bald mal die Strategie im Allgemeinen überdacht...

    Auf dieser Liste werden zu 95% Länder aufgezählt aus denen eh kein Mensch jemals in die Philippinen einreisen will. Mit den Inzidenzen oder Corona hat diese Liste jedenfalls nichts zu tun.

    Auf diese grüne Liste wird Deutschland jedenfalls nicht kommen, denke eher dass die Liste vorher abgeschafft oder komplett überarbeitet wird.

    Es sind sehr positive Nachrichten und ich bin sehr optimistisch auch nach der Ankündigung von dino dass Mitte November etwas positives kommen könnte.

    Aber es könnte auch ganz schnell wieder alles verschlimmert werden, wäre ja schließlich nicht das erste mal :/

    Mit den aktuellen Öffnungserfolgen der anderen Ländern in SEA bin ich allerdings mittlerweile sehr positiv gestimmt.

    Hoffnung auf der einen Seite und der Aufruf zur Geduld auf der anderen Seite.


    https://newsinfo.inquirer.net/…tter#Echobox=1634087650-1

    Quote

    A lawmaker is urging the Inter-Agency Task Force for the Management of Emerging Infectious Diseases (IATF) to lift the quarantine and RT-PCR test requirement for vaccinated local and foreign tourists as long as they have a pre-booked accommodation and a pre-arranged itinerary


    “I believe that we are ready to open our tourism to local and international travelers who have been vaccinated. We just have to make sure that they only come in contact with people who are also vaccinated to minimize the possibility of transmission,” Ong said in a statement.


    Wird wahrscheinlich zu nichts großem führen, vielleicht kann es aber helfen die Grenzen wieder schrittweise zu öffnen.



    https://mb.com.ph/2021/10/07/b…ing-for-foreign-partners/

    Quote

    BI asks Filipinos to be patient in waiting for foreign partners

    Morente expressed optimism that travel ban would soon ease as the government continues it’s massive vaccination drive.


    Hört sich auch nicht gerade vielversprechend an, aber zumindest wird hier von "soon" gesprochen, "soon" kann natürlich auch in 6 Monaten sein...


    Und in Deutschland im Wochenvergleich +28%.
    Alles noch auf relativ niedrigem Niveau. Aber das wird sich schnell ändern wenn es so weiter geht.

    Wo erkennst du den bitte +28% bei den Inzidenzen in Deutschland?

    Anfang Oktober hatten wir eine Inzidenz von 67,8, der aktuelle Wert beträgt 65,8, liegt also tatsächlich darunter und nicht drüber...

    Die Zahlen werden sicherlich wieder steigen im tiefen Winter, aber dass Corona-Inzidenzen aktuell nicht mehr alles Aussagen ist selbst in der Politik schon angekommen.

    Die Impfquote in Deutschland ist ja laut einigen Berichten auch wesentlich höher als bisher angenommen, mal sehen ob sich das in der Inzidenz bemerkbar macht.

    Vielleicht schaffen wir es ja unter den Philippinen zu bleiben :D

    Immer mehr Lockerungen in den Nachbarländern der Philippinen, Thailand schafft die Quarantäne für vollständig geimpfte Touristen aus 10 Ländern ab.

    Eventuell für einige nun eine Option, um sich wieder mit den Bekannten oder der Freundin zu treffen.


    https://der-farang.com/de/page…uer-vollstaendig-geimpfte

    Quote

    In einer mit Spannung entgegengefieberten Fernsehansprache gab Thailands Premierminister Prayu Chan-o-cha am Montag um 20.30 Uhr bekannt, dass ausländische Besucher aus 10 Ländern mit niedrigem Covid-19-Risiko ab dem 1. November 2021 keine Quarantäne mehr absolvieren müssen, wenn sie vollständig gegen Covid-19 geimpft sind

    Ihr glaubt wirklich, die Reisebeschraenkungen sind abhaengig von der Impfquote ?

    Ich denke, es ist mehr ein politisches Werkzeug.

    Sehe ich genau so, selbst wenn eine gute Impfquote von 80%+ erreicht wäre, könnte das Land immer noch geschlossen bleiben.

    Letztendlich ist man der Willkür der Politik ausgesetzt, allerdings wird die Regierung schlecht dastehen, wenn alle Länder um einen herum öffnen und man selbst weiter im Lockdown fährt.

    Die Öffnung könnte auch sehr schnell beschlossen werden mit einigen Einschränkungen wie z.B. in Thailand, das würde zumindest vielen hier im Forum schon sehr weiterhelfen.