Posts by HarryBo

    Kleine Korrektur: das Hotel heisst nicht Bayview sondern Bayfront.


    Haben heute eingecheckt. Das Hotel ist ein solides Business-Hotel, sauber und geräumige Zimmer und noch sehr neu. Es ist direkt neben der SM City Mall, ganz in der Nähe vom Radisson. Bei einem Preis von 2200 macht man nichts falsch. Es wird auch Airport Transfer angeboten, ideal für uns, da wir um 04.00 Uhr zum Flughafen müssen. Nach Pier Transfer habe ich nicht gefragt, aber werden sie wohl auch machen.


    Gruß,
    HarryBo

    Hallo,


    auf unserer diesjährigen Rundreise haben wir festgestellt, dass immer mehr Resorts und Bars auf wiederverwendbare Bambus-Strohhalme umsteigen. Finde ich eine gute Sachen und einen kleinen Schritt zur Plastikvermeidung. Jetzt wollte ich diese gerne als Mitbringsel nach Deutschland mitnehmen, aber hier in Cebu habe ich sie bisher noch nicht gefunden. Habe sowohl Supermärkte als auch die großen Souvenirläden versucht, aber bisher ohne Erfolg. Irgendjemand die schon mal gesehen?


    Wer sich nichts darunter vorstellen kann, so was wie die hier: https://koti.shop/shop/raume/w…-pack-von-12-strohhalmen/


    Angeblich werden die hier genutzten in Camiguin hergestellt.


    Gruß,
    HarryBo

    So, nach ein paar weiteren Fehlversuchen in meiner näheren Umgebung (One Pavillion Mall beim Supermarkt, Lhullier akzeptiert nur Dollar) habe ich mich dann heute zu Ayala bemüht. Wie bereits geschrieben, der Moneychanger im 4. Stock ist klasse, 500 Euro hin, 32.050 Peso zurück, also ein Kurs von 64,1. Was mir auffiel: bei den anderen sollte ich immer erst ein Formular ausfüllen mit Adresse, ID Nr., usw., hier einfach Geld hin, Geld zurück, ohne Formalitäten. Ob das so korrekt ist, weiß ich nicht, aber soll mir auch egal sein 8-)

    Ich habe vor drei Wochen in der Ayala Mall im UG vor Rustan's problemlos gewechselt.
    Nebenbei bemerkt auch gestern in Dumaguete. Es scheint also aktuell kein allgemeines Problem mit dem Umtausch von 500ern zu geben. Lasse mich aber gern eines besseren belehren.


    Gruß, Robert


    Ich war bei SM Seaside unten im Supermarket, bei einem in der Nähe vom Capitol (Namen vergessen) und bei mir im Hotel (Best Western). Dann werde ich es morgen mal bei Ayala versuchen. Danke für den Tipp!


    Gruß,
    HarryBo

    So, nun sind wir in Cebu und bei den ersten drei Geldwechslern bin ich gleich abgeblitzt, "Sorry Sir, no 500 bills, only up to 200.". Dann mal Butter bei die Fische, welchen Geldwechsler in Cebu könnt ihr denn empfehlen?


    Gruß,
    HarryBo

    Kurze Frage: werden 500 Euro-Scheine in den Philippinen beim Geldwechsler generell akzeptiert? In Deutschland hat man damit ja in vielen Geschäften Probleme. Da ich hier noch ein paar habe, überlege ich anstatt damit zur Bank zu fahren, sie einfach mit auf die Philippinen zu nehmen als Startkapital für den Urlaub.


    Gruß,
    HarryBo

    Hallo,


    wir haben uns in den Kopf gesetzt, nächstes Jahr mal Siargao auszuprobieren. Ich weiß, dass es von Cebu aus auch Flüge dorthin gibt, aber wir möchten gerne per Schiff hinfahren. Ich habe schon rausgefunden, dass es eine Fähre von Cebu nach Surigao, und von dort eine nach Siargao gibt. Cebu - Surigao 8 pm, Surigao - Siargao 12nn.


    Hat jemand diese Strecke schon mal gemacht? Wie lange brauchen die beiden Fähren jeweils? Lohnt es sich einen Zwischenstop in Surigao zu machen?


    Gruß,
    HarryBo

    Um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen: Man kann auf den Philippinen ohne Bedenken Selbstgedrehte rauchen. Ich mache das seit 10 Jahren und hatte noch keine Nachfragen diesbezüglich. Tabak und Paper sollte man aber möglichst aus dem Ausland mitbringen. Wie schon geschrieben sind die Einkaufsmöglichkeiten recht selten, die Auswahl gering, und der Preis ist auch eher auf deutschem Niveau (300 Peso für 50 Gramm).


    Gruß,
    HarryBo

    Zur Cream habe ich keine Ahnung. Bei dem Mehl ist es so, wie vermutet. "All purpose" ist 405, auch Haushaltsmehl genannt, Cake Fluor dürfte 550, oder Backmehl sein. Beim Nachschauen habe ich dann gesehen, dass es in DE insgesamt 15 Mehltypen gibt. Ordnung muss sein :-)

    Allgemeine Frage an Alle:
    bei SA muß innerhalb eines Jahres der Rückflug angetreten werden. Ist das bei anderen Airlines auch so? oder kann der Rückflug auch später erfolgen, z.B. nach eineinhalb Jahren ?


    Ja, normale Return-Tickets sind max. 1 Jahr gültig, ist eigentlich bei allen so. Alles längerfristige wird im Endeffekt wie zwei Oneway-Tickets angesehen.


    Gruß,
    HarryBo

    Nachmacher ;)


    Ich war in Manila mal im Mabuhay Manor. Hat zwar keine Balkons, aber da es recht offen aufgebaut ist, musst du von keinem Zimmer mehr als 10 Meter laufen, bis du rauchen kannst. Was besseres fällt mir n Manila nicht ein, bin da aber auch nicht allzu oft.


    Gruß,
    HarryBo