Posts by Tilonius

    ...

    Und kann man die E2 auf der Höhe vom Taal eigentlich befahren oder ist da alles gesperrt....ist ja ziemlich nah ?

    14km um den Vulkan herrscht eine Permanent Danger Zone, da sind sämtliche Straßen gesperrt. Die weiter östlich gelegene E2 ist frei! Die Sperrungen sind in Waze eingetragen und werden auch von Google Maps übernommen.


    Das er das schweren Herzens aufgeben möchte, ist sehr traurig. Wir hatten ihn 2012 mal besucht und das Anwesen bestaunt, ein herrliches Fleckchen Erde und ein traumhaftes Anwesen. Als wir da waren, legten die Arbeiter gerade die Fliesen am Pool...



    Wir hoffen, es geht im trotzdem gut und viel Glück beim Verkauf!

    Die Faszination einer Dschungelwanderung habe ich über meine Angst vor Schlangen gestellt und so sind wir auf Leyte ca. 30km östlich von Baybay mit dem halben Barangay losmarschiert, um nach 2 Stunden Fußmarsch den kühlen Bergfluss mitten im bergischen und dichten Wald zu besuchen. Sie brachten ihre Hunde mit, die unserem Treck vorausliefen, um vor Schlangen zu warnen. Das klingt für mich beruhigend, aber ob Hunde wirklich bei Schlangen anschlagen?

    Auch wenn es ein Touri-Hotspot ist:
    Lantaw Floating Native Restaurant

    Wir haben super gegessen, die Weine können sich sehen lassen und man sitzt sehr entspannt und teuer war es auch nicht.

    Es befindet sich im Südwesten auf Mactan, GM-Link:

    Google Maps

    Wie ich gelesen habe, handelt es sich um eine 600 MW-Turbine, sie wird vermutlich zwischen 1800 und 1900 t/h Frischdampf mit 160bar und 530°C benötigen. Das ganze mit einer Geothermie-Dampferzeugung zu betreiben, halte ich für illusorisch, die haben viel kleinere Turbinen/Generatoren. Da ist es mit Sicherheit nicht mit einer "Umrüstung" getan, da kommt man mit einem Neubau vielleicht sogar günstiger.
    Und ja, ich arbeite in einem Kraftwerk 8-)

    Waren vor 14 Tagen für 4 Nächte in den Cottages, es war sehr entspannt, alles bestens. Das Essen tut gut, wenn man nach 4 Wochen Philippinenessen den Urlaub bei deutschem Essen ausklingen lassen kann, es gibt aber auch pinoy Food auf der Karte. Der Pool lädt zum Baden ein und die vielen süßen Kaninchen, die im Areal herumlaufen, waren ein Highlight für unsere Tochter. Die Zimmer sind sauber und praktisch und die Dusche hat warmes Wasser, WiFi ist überall empfangbar.
    Für uns ist das Preis-Leistungsverhältnis optimal, wir werden wiederkommen. Das einzige Manko ist der Fluglärm der startenden Flugzeuge, aber der Mensch kann sich an alles gewöhnen.
    Volker, der Besitzer der Cottages, ist ein ganz netter und es macht Spaß, mit ihm zu plaudern.

    Vielen Dank für Eure Beiträge über dieses interessante Thema. Ab nächster Woche bin ich für über 3 Wochen auf Leyte und vielleicht kann ich meinen Schwiegereltern auch zu etwas besserer Bildqualität verhelfen. Abgesehen von einer Verwendung eines Antennenverstärkers werde ich mich auch mal nach einer besseren Antenne umsehen, die mehr Gewinn bringen sollte, als die handelsüblichen 3-Elemente-Dorfantennen. Klar, da müssen wir auch einen anderen Mast verbauen und keinen Bambusstiel =)


    Ganz neue oder besondere Strassen usw. koennen sie alle nicht. Den Weg bis direkt in die Subdivision und vor meine Haustuere kann keine der drei oben genannten. Die wollen mich allesamt ueber ein Stueck Feld und durch die Mauer fahren lassen, statt ueber die hauptstrasse durchs Gate.

    Dann drücke doch bitte in Deiner Waze App den rechten Menüknopf -> Problem melden -> dann auf "fehlende Straße" und Dein zuständiger Areamanager kümmert sich, um das Problem zu lösen bzw. die Straße einzupflegen. Auf Cebu würde ich mich dann bei Dir melden und das Problem lösen. Ebenso sollte man Gebrauch von der Problemmeldung machen, wenn Waze über den Acker routet, denn dann ist dieser Feldweg als Straße kategorisiert worden. Im Waze-Menü kann man auch einstellen, ob man Feldwege meiden will.
    In meinen 6 Jahren, in den ich nun die Karte von Waze als Hobby bearbeite, stelle ich immer wieder fest, dass die User zu wenig Gebrauch vom "Problem melden" machen. Wie sollen wir denn die neue Straße einzeichnen, wenn uns keiner darauf aufmerksam macht? Waze lebt vom Mitmachen :D

    Google Maps bietet ja nun mittleweile Offlinekarten an, die man sich vor Fahrtantritt herunterladen kann, der Korridor der Karte ist frei definierbar und ist dann für 14 Tage im Handy gültig.


    Der große Unterschied in der Benutzung der verschiedenen Navis zwischen den Philippinen und Deutschland liegt in der Verwendung:
    Deutschland:
    Hier wird am häufigsten nach Adressen navigiert, die aus Stadt, Straßennamen und Hausnummer bestehen. Da der Verkehr relativ entspannt läuft, wird nicht so sehr auf eine zuverlässige Stauumfahrung geachtet, daher werden meistens Offlinesysteme mit TMC-Unterstützung verwendet.
    Philippinen:
    Hier wird fast ausschließlich nach Poi (Points of Interest) navigiert, weil es das Hausnummernsystem meistens nicht gibt. Klar, hier hat auch Google Maps viele Poi in seiner Karte, aber leider ist es bei GM etwas umständlich, Änderungen herbeizuführen. Die Verkehrslage sollte bei dem Chaos natürlich in Echtzeit erfasst werden, damit das Navi effektiv um den Stau routet.



    Deshalb nutze ich seit 6 Jahren Waze und bin auch dieser Community beigetreten, um aktiv mitarbeiten zu können. Wir sind alle freiwillige und haben es uns zum Hobby gemacht, an diesen Karten zu arbeiten, ähnlich dem "Open Street Map"-System. Neben meiner Tätigkeit in Waze/Deutschland bin ich auf den Philippinen für Cebu zuständig. Hier besteht meine freiwillige Arbeit darin, z.B. neue Poi in die Karte einzupflegen, die von Usern gemeldet werden, Straßensperrungen einzutragen und überhaupt das Kartenmaterial aktuell zu halten. Hierfür gibt es einen Editor, der im Browser aufgerufen wird. Auf Grund der hohen Waze-Userzahlen der Philippinen ergibt sich auch aktuelles Abbild der momentanen Verkehrslage, welches auch oft von Radio- und Fernsehsendern im Verkehrsstudio zur Darstellung genutzt wird. Die Stauumfahrung ist dadurch auch effizienter, als die bei Google Maps. Die Online-Navigations-App Waze gibt dem Benutzer die Möglichkeit, einfach im Menü eine Problemtaste zu drücken, wenn z.B. eine Straße nur ein Feldweg ist und kann dies als Problembeschreibung hinterlegen. Meistens bekommt dann dieser User eine Mail mit der Bitte von mir, das Problem etwas genauer zu beschreiben, damit ich helfen kann, um ggf. Änderungen in der Karte fürs Routing zu machen. In Waze ist es auch sehr einfach, Gefahrenstellen, Polizeikontrollen oder Baustellen zu melden, damit die anderen gewarnt werden.

    Es sei an dieser Stelle auch erlaubt, auf eins seiner Bücher hinzuweisen, absolut super zu lesen, hat mich sehr beeindruckt! Man muss fast bei jedem Restaurantbesuch an seine Lektüre denken.


    Anthony Bourdain - Geständnisse eines Küchenchefs: Was Sie über Restaurants nie wissen wollten


    R.I.P. Anthony

    War im Mai ein paar Tage im Hotel und habe dann das Hotel gewechselt. ;( ;( ;(

    Darf man erfahren, warum?


    Das Premiere Hotel ist geoeffnet,alles normaler Betrieb.

    Ja, das sagte mir auch mein Freund, der fast täglich da im Pool seine Runden dreht. Vom Sunset Garden nebenan ist der Pachtvertrag ausgelaufen.

    Hab grad mal nen Freund angeschrieben, er war erst heute vormittag schwimmen im Premiere Hotel. Er fragt morgen mal, was mit der Homepage los ist.


    Es ist normal geöffnet wie immer, keine besonderen Vorkommnisse.
    Gruß
    Tilo

    Ja, das mag wohl stimmen, für den Urlaub in diesem Jahr ist Cebu halt nur unsere "Drehscheibe", also nur Umsteige-, Umtausch- und Einkausort. Richtigen Erholungsurlaub machen wir dann auf Leyte.


    Klar, das größere Hotelangebot herrscht auf Mactan, und die kürzeste Verbindung zum Fährterminal wäre die Banka. Vielleicht sollte man es mal testen, habe aber gar keine Ahnung, an welchem Steg man ein Banka-Taxi finden kann.
    Auf Grund der guten Kritiken werden wir vermutlich im Montebello Villa Hotel absteigen, Mallnähe und nur 20min Taxifahrt zum Fährterminal machen uns die Entscheidung leicht, die zwei Nächte nach unserer Ankunft aus Deutschland da zu verbringen, vielleicht erwischen wir noch eine Promo.
    Vielen Dank für Eure Tipps!