Posts by drohne

    Ist das Hotelspezifisch, dass Ehepartner unter normalen Umständen getrennt sein müssen? Oder ist das ein Regularium vom Staat?



    Engaged and married travelers are not allowed to stay together in one hotel room. A waiver for special cases is available upon arrival for other exemptions not stated above, subject to approval of the Philippine Bureau of Quarantine.


    https://www.philippineairlines…PH/ManilaQuarantineHotels




    Wobei einige auf Pinays bei Facebook in der Gruppe Filipinos stranded abroad genau das Gegenteil behaupten und mit ihren Partnern zusammen in einem Hotelzimmer sitzen.
    Ist halt wie immer.... nix halbes und nix ganzes.

    Anfangspreis Haus: 650.000 - Miete monatlich 5.000, somit jährlich 60.000. Break even somit nach ca. 11 Jahren. Das ist meiner Meinung nach ein viel zu hoher Wert für die PH.


    Kommt auf den Zustand an und Vermietbarkeit der Immobilie in der Zukunft. Wenn in 10 Jahren ploetzlich 400k Investiert werden muessen und evtl. Leerstand hast dann kommt man schnell auf Faktor 20.


    Warum steigen die Preise fuer Immobilien weltweit? Weil es kaum noch Zinsen gibt! Leute die Geld herumliegen haben und nicht wissen wie sie es anlegen sollen kaufen "wie bloed" Immobilien zu immer hoeheren Kaufpreisfaktoren.

    Richtig. Bestes Beispiel ist das in Deutschland das Ruhrgebiet. Ich kenne einige Mehrfamilienhaeuser die sich binnen 7-10 Jahre verdoppelt haben. Schuld daran sind die Zinsen und das im doppelten Sinne. Zum einen treibt es die Preise und man kann Bestandsimmobilien sehr gut beleihen um wieder Kapital zu bekommen und zum anderen ist die Zinslast bei Neuanschaffungen gering. Der Hebel mit Hypotheken war noch nie so hoch wie jetzt.



    Mir geht es in der, hoffentlich folgenden Diskussion, um den Zeitraum, in dem meine Investition in meine eigene Immobile günstiger ist als dauernde Mietzahlungen.


    Kommt auf dich und die Immobilie drauf an. Das kann man so allgemein nicht beantworten. Es geht ja schon los ob du Zinsen zahlen musst oder nicht. Und selbst wenn du cash kaufst kommt es auch darauf an ob du das Geld nicht anderswo kannst investieren wo du eine Rendite erzielst und damit die Miete bezahlst. So waerst du flexibel und kannst schneller reagieren sollte sich was im Leben aendern.



    Ich habe 2008 ein Haus gekauft, Kaufpreis 1,5 Mio ich habe 12% Rabatt bekommen da Barzahlung. Habe ca. 300000 Peso investiert fuer Um,- und Ausbauten usw., also insgesamt 1,8 Mio. Ich habe das Haus letztes Jahr nach 12 Jahren fuer 1,8 Mio verkauft, normal haette ich 2,3 Mio bekommen, doch durch Corona ist es nicht mehr so einfach ein Haus zu verkaufen und der Kaeufer hat bar bezahlt, deshalb war ich mit 1,8 Mio einverstanden. Der Kaeufer hat auch die capital gain tax bezahlt.

    Ich habe 12 Jahre darin gewohnt, bei einer Miete von nur 10k pro Monat, haette ich in 12 Jahren 1,44 Mio an Miete zahlen muessen. Fuer mich hat sich das also gelohnt. Bei mir war ja dann der Break even nach 12 Jahren, denn da haette ich den Kaufpreis in Form von Miete erreicht. Ich wuerde es jederzeit wieder so machen.


    Du rechnest falsch Berni.

    -Von 2008 bis heute haben wir auf den Philippinen eine Inflation von 55%. Deine 1,8M von damals waren mehr Wert.

    -Nehmen wir den damaligen Wechselkurs so waren das ca. 26.000 Euro. Das Geld im Dow Jones investiert waeren 50k Inflationsbereinigt!

    - Bei 1,8 Kaufpreis sind die 10k Miete zu der damaligen Zeit unrealistisch. Eher 6-7k. Bei 10k bewegen wir uns im Faktor 15 was untypisch ist bei Neubauten auf den Philippinen. Aktuell in eine Subdevision wird Faktor 20-25 gerechnet.

    - Und Hand aufs Herz.... Wie lange stand das Haus im Verkauf? Ueber 1 Jahr und dann endlich jemanden gefunden der kauft.


    Ich finde es toll das du es gemacht hast aber bei genauerer Betrachtung ist deine Rechnung eben doch ein wenig Fleckenhaft. ;-)


    warum ist das zu lange für die Philippinen? In Deutschland ist ein Haus vielleicht nach 25 Jahren abbezahlt, und dann steht schon fast die Komplettrenovierung an...


    Wie lange jemad tilgt spielt ja keine Rolle. Es geht sich ja darum wie lange man braucht um anstatt Miete ein Haus abzubezahlen.



    Finde mir so ein Haus und ih kaufe es sofort!

    Hast Du Dich in den letzten 5 jahren mal mit den Immobilienpreisen auf den Philippinen beschaeftigt?


    Es gibt Projekte die auf Faktor 8 kommen. Allerdings so um die 300K Euro. Und bei den Zinsen auf den Philippinen macht das dann auch kein Spass mehr und der Faktor verdoppelt sich.


    11 Jahre für Return of Investment?

    Ich würde sofort mein ganzes Geld in Häuser in den Philippinen stecken.

    Are you sure?



    Aber aus dem Traum wird wohl nichts - wen und wan immer das möglich ist/war - glückliche Einzelfälle


    Ma bekommt auch noch das ein oder andere in Deutschland fuer Faktor 12-13 gekauft.

    Also ich habe heute auf die Qatar Airways geguckt, und das Gegenteil gefunden, so günstig nach Europa zu kommen war es schon lange nicht mehr - zum Beispiel Manila-Rom-Manila für 540 Euro, da kann man nicht meckern:


    Flüge ab Manila: https://www.qatarairways.com/en-ph/homepage.html

    Roundtrip haben wir so ab 1000 und mehr pro Person gefunden.


    Von ? nach ? Mit wem ? Und vor allem - wann ?

    Von Duesseldorf/Koeln, Amsterdam nach Manila. Geht sich um meine Frau und Tochter. Wann? So schnell wie moeglich.

    Wenn Du etwas riskieren willst, kannst Du zu einem vernuenftigen Preis ein Ticket fuer den Herbst kaufen,

    die Frage ist dann halt nur, wie dann die Einreisebestimmungen sind und der Flug ueberhaupt stattfindet.


    Und genau davor warnt dino davor und das zurecht. Waere auch zu spaet.

    Das Thema ist vereinzelt hier schonmal aufgetaucht mit dem Beleg, dass Geimpfte nicht mehr anstecken können. Es gibt noch keinen fixen Beleg zB von der WHO, aber eine Israel-Studie, wo ja mit Biontech geimpft wird. Die sagt aus, dass nach der Impfung die Virenlast drastisch sinkt (um etwa 90%), wenn man als Geimpfter das Virus aufgenommen hat. Beim Astraceneca-Impfstoff sinkt die Virenlast um etwa 67%. Diese 67%ige bzw. 90%ige Senkung der Virenlast sollte nach Drosten bzw. der Israelstudie dann ausreichen, dass man nicht mehr anstecken kann, weil zu wenig Virusmenge.


    Und wie lange wird das anhalten? 6 Monate nach der Impfung? Nach 1 Jahr? Nach 3 Jahren? Du merkst.... so einfach wird es ganz sicher nicht werden. 2023 ist womit du rechnen kannst. Alles was vorher moeglich sein wird ist ein Geschenk.

    Dieses Jahr kann ich mir kaum vorstellen das sich Weltweit viel aendern wird. In vielen Laendern steigen die Fallzahlen wieder an trotz Maske, Abstand halten und geschlossenen Geschaeften und Kurzarbeit. Das wird nicht ewig bezahlbar bleiben und auf kurz oder lang haben die Leute die Schnauze voll und man wird Lockerungen einfuehren die dann zu nur noch hoeheren Fallzahlen fuehren. Dann bricht irgendwo wieder mal ein Gesundheitssystem zusammen und jede Menge Laender machen dann wieder direkt zu.

    Nun rechne mal das die EU und USA 2022 soweit durch geimpft ist..... bis dann die armen Laender dran sind haben wir irgendwann mal 2025 und in wie weit unsere Impfungen dann noch was taugen weiss kein Schwein. Hinzu kommen dann noch moegliche Mutationen.....

    Schau dir Grippeviren an. Da gibt es auch keinen richtigen Impfstoff. Aids ist am Ende ja auch nur ein Virus.....

    Wir haben das fuer uns auch schon durchgesponnen..... Philippinen koennen und wollen wir uns nicht leisten.


    -500 Euro Hypothek Haus

    -250 Euro Nebenkosten Haus

    -600 Euro Versicherung

    -400 Euro Auto

    -200 Euro Bildung Kind

    -350 Euro Fluege ( Auf den Monat runter gerechnet um hin und her zu pendeln)

    -300 Euro Lebensmittel

    -300 Euro Taschengeld


    Macht schlappe 36.000 Euro im Jahr plus meine Kosten was ich noch in Europa habe. Somit muesste ich ich ca. 45.000 Euro im Jahr verdienen um so zu leben wie wir es uns wuenschen. Ziel waere das ich max. 7 Monate im Jahr arbeite was knappe 6500 Euro im Monat waeren die ich verdienen muesste. Sehr ambitioniert fuer einen Handwerker. :floet:floet


    In Deutschland leben wir aktuell mit knapp der haelfte des Geldes und ziehen bald in eine bessere Gegend was fuer unsere Tochter besser sein wird und ich bin naeher an der Arbeit. Heisst mehr Zeit fuer Familie.....

    Und nachdem meine Schwiegermutter einen Schlaganfall hatte und gesehen habe wie sie dort behandelt wird sind die Phil's fuer mich eh kein Thema mehr.



    Hallo Eddie.


    Das hoert sich ja fast wie bei uns an. Wir sind von den Niederlanden nach Deutschland gezogen und man hat meiner Frau gedroht sie abzuschieben. Werde nie vergessen wie die eine Trulla da gerufen hat * ABER DIE HAT NICHT MAL A1!!!!* Hab denen dann erklaert das ich von meinem Recht der EU -Freizuegigkeit Gebrauch machen und meine Frau mit mir zieht und sie dazu noch Schwanger ist. Wie wollen sie ein ungeborenes deutsches Kind abschieben? Kinnlade runter und am Ende war der Drops gelutscht.
    Man hat da am Amt einige die auf Teufel komm raus einen Steine in den Weg legen aber an Auslaender die sich nicht integrieren und obendrein noch Kriminell sind trauen die sich nicht ran.


    Euch alles Gute. :-)

    Der Höchstsatz beträgt 2025 5000 Peso pro Monat. Ob da die beglaubigte Übersetzung wirklich teurer ist?


    https://twomonkeystravelgroup.…lhealth-contribution-ofw/


    Gruß,

    Dirk


    In unserem Falle.... Wir haben aus 3 Laendern Einkommen was zu versteuern waere. Steuererklaerung jeweils uebersetzen, Beglaubigen und wahrscheinlich auch noch ueberbeglaubigen. Inkl. Fahrerei, Spritkosten usw.... Kommt schon was zusammen. Und dann weisst immer noch nicht wie die Affen das dort berechnen. Zaehlt nur das Einkommen meiner Frau oder das Familieneinkommen? Werden zb. Sachen fuer die Altersvorsorge heraus gerechnet? Koennen Kosten fuer die Gesundheitsvorsorge gegen gerechnet werden? Wir zahlen immerhin 3.000 Euro jedes Jahr in den Niederlanden on Top.
    Da sind einfach zu viele Frage offen und ob dieser Hoechstsatz ueberhaupt kommen wird ist auch fraglich. Man vergrault die Leute und werden dann halt ihr Geld nicht auf die Philippinen bringen oder eben eine andere Nationalitaet annehmen.

    Also wenn es keine Steuerklärung gibt, wie soll das dann gehen ?

    Hoechstsatz. Wird eh bei den meisten so der Fall sein da kein Schwein die ganzen Unterlagen, Uebersetzungen, Beglaubigungen und Ueberbeglaubigungen sich antut. Die Kosten dafuer waerenn hoeher als der Hoechstsatz.
    Wir arbeiten dran das meine Frau dieses Jahr den deutschen Pass bekommt und dann koennen uns die Bande bei Philhealth mal kreuzweise! Bin ich froh das unsere Tochter keinen Pinoy Pass hat.

    wie soll ich den mit ihr lernen? ich bin berufstätig, und dann noch die Zeitversetztung, wenn ich zeit zum schreiben hab muss sie bald schlafen gehen. Ich kann doch nicht nachts um 1 Uhr mit ihr lernen als beispiel


    Ich weiss nicht wie oder was du genau arbeitest aber meine Frau und ich hatten damals immer Zeit gehabt zu reden und zum quatschen und das taeglich mindestens eine Stunde. Wir haben da schon deutsch und sogar ein wenig niederlaendisch gelernt.
    Sie hatte Vollzeit an einer Universitaet unterrichtet und ich hatte mein Betrieb in den Niederlanden. Wenn deine Freundin nicht raus kann und evtl. auch keiner Arbeit nach geht dann wird sie

    1. Genug Zeit haben um zu lernen

    2. Auch Abends Zeit finden um mit dir eine Stunde zu quatschen und zu lernen


    Alternativ stehst du eine Stunde frueher auf und ihr koennt quatschen! Bei uns ging das alles wunderbar....

    Das hatte ich sie gefragt, sie sagt sie kann nicht raus gehen, es ist verboten


    Lernt beide zusammen und zwar Online. Das bringt euch naeher zusammen und lernt auch was dabei. Online-Angebote gibt es genug und meine Frau kann euch gerne Material zu schicken da sie Englischlehrerin ist.
    Wo ein Wille da auch ein Weg.

    Von deinen Antworten fühle ich mich sehr Verarscht!!!!


    Nuja... Wenn du mit nem Kumpel rueber fliegen willst und die Botschaft um Hilfe fragst zwecks Begleiter dann fuehl ich mich auch ein wenig.... getrollt.



    Das geld ist für die Reise gedacht, Hotel für mich, Hin und rückflug,


    Ich geb in 3 Wochen ca. 3-4.000 Euro aus und da gibt es viele die brauchen deutlich mehr dort. Ist dir bewusst was es dort kosten kann? Und das ganze wird ja dann auch nicht bei einem Urlaub bleiben wenn es zwischen euch klickt.



    Ich brauche niemand zum Händchen halten, diesen Kommentar hättest du dir sparen können

    Ja dann brauchste auch kein Kumpel oder? ;-)



    Ich hab das gefühl sie versteht englisch nicht so gut

    Dann kann sie doch ein Translator nutzen. Ist am Ende nur Copy paste.

    Und nun mal ernsthaft.... Wenn es schon an der Kommunikation scheitert und ihr nicht richtig schreibt koennt wie wollt ihr dann mit einander reden? Habt ihr denn ueberhaupt schon mal telefoniert? Wie ist es denn da mit dem verstehen? Oder chattet ihr nur?

    Ich hab kein Kumpel der mich begleitet.


    Brauchst jemanden der Haendchen haelt? Nehm dann lieber die Mia als ein Kumpel. :suck



    dazu kommt meine zu geringen sprach kenntnisse,

    Dann lern erstmal english. Das ist einfacher als Tagalog oder? Zeit dazu hast du also jeden Tag ne Stunde lernen.



    Geld gespart,

    Was du hoffentlich nicht an Mia schickst und sie dich mit ihren Mandelaugen um Hilfe fragt. ;-)


    Sie versteht oft meine Nachrichten nicht und ich weiß nicht wie das ist wenn ich dort bin.

    Dann solltest du wie gesagt english lernen. Oder kann sie die Sprache selber nicht? Hast evtl. mal Textstuecke was du so schreibst zu ihr?



    Ich hab der Botschaft gefragt wie das ist mit einem Dolmetscher vor Ort, hilfe für reisende, Fragen für eventuelle Reisen zurück nach Deutschland mit begleitung, falls Sie bei mir mal urlaub machen möchte


    Nuja.... Die Botschaft ist ja kein Reiseunternehmen und plant dein Urlaub. Als Begleitung sollte die Mia schon ausreichen. Sie kennt das Land sicherlich recht gut.


    Was soll ich tun, wenn die Frau sich in mich verliebt hat?

    Wir koennen dir das gerne aufmalen. Kennst du die Geschichte mit der Biene und der Blume........



    da sie keine Dokumente besitzt und nicht weiß wie sie diese bekommt,

    Das wird die ganz sicher wissen. Und wenn du Geld gespart hast wird sie dich bestimmt fragen ob du nicht ein paar Hundert Euro schicken kannst so das sie auf die lange Suche der Dokumente gehen kann. :thumbsup

    Ich könnte ja ein Visum in Berlin beantragen, und dann für ein paar Wochen nach PL fahren und danach von dort abfliegen. Wieso sollte das nicht gehen?


    Es kann gehen aber so wie dino schrieb kann es am Ende auch in die Hose gehen. Dann hast du entweder 2 Wochen fuer nix gewartet oder im schlimmsten Fall bist dann black listed.
    Ob du nun das Risiko eingehen moechtest musst am Ende du selber entscheiden denn niemand hier kann in die Zukunft schaun.


    Viel Glueck!


    Krass. Also wird Oma ihr einziges Enkel wohl dieses Jahr nicht mehr sehen. Schade..... Danke dir trotzdem.

    ueber Mannheim bist Du nicht gut informiert,

    So wie du ueber Deutschland?! ;-)



    Es gab aber noch weit mehr US Kasernen in Mannheim und da sitzen jetzt die Fluechtlinge drin.

    Und genau DA ziehst du hin oder wo ist dein Problem?!


    Bernie.... es ist nicht so schlimm wie du denkst und wenn du auf den Philippinen leben moechtest dann ist das Super. Aber man sollte das ganze realistisch sehen. Dir alles Gute.