Posts by Urlauber

    Ich möchte nach ein paar Tagen Cebu City in den Norden von Cebu fahren (Bantayan Island, Malapascua Island)

    Wie komme ich da am besten hin?

    Die Entfernung beträgt ca. 110 km, abhängig vom Ausgangspunkt in Cebu. Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

    - wandern

    - Fahrrad mieten

    - Moped mieten

    - Motorrad mieten

    - Auto mieten

    - mit dem Bus fahren, der an jeder Palme hält

    - mit dem Aircon Bus fahren

    - Privatjet mieten


    Am Besten ist sicher der letzte Punkt. Aber generell können wir Deine Frage hier schlecht beurteilen, ohne weitere Infos zu Deinen Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten zu haben.


    Oder wie kann sonst noch zur Fähre gelangen?

    Klare deutsche Sätze sind immer von Vorteil.


    Weiteres Zitat yoda8: "Kann ich mir eine Telefonkarte kaufen und Grab installieren?"

    Das wünsche ich Dir von ganzem Herzen. Falls Du dazu nicht in der Lage bist, .....


    PS: Bantayan Island. War ich einmal. Das reicht. Für mich ist das eine kleine uninteressante Insel.

    also Kutteln kann ich anbieten. Sind bei mir im Repertoire. Jederzeit willkommen (ein paar Tage vorher anmelden, Rind gibts nur Samstags im Tabo und die Putzerei dauert auch).

    Bedingung: 4 Stotzen Limburger im Gepaeck :D , Kartoffeln wuerd ich finden.

    Geil, so muss es sein.


    In welcher Ecke wohnst Du?


    Stell mir gerade vor: Wenn ich den halben Koffer voll Stinkekäse habe und der Zoll-Inspektor öffnet das Teil. Dann fällt der tot um und ich lande im Knast.

    Ich bin erst Mitte 30 und aktuell meine Frau und ich planen aktuell schon in der Rente auf den Phils zu leben, aber dann hätten wir rund about 3000 EUR zu Zweit und nicht 500 Euro... aber was in 30 Jahren ist weiss ja niemand trotzdem denkt meine Frau auch schon soweit was ich toll finde.

    Perfekt. Planung ist immer sinnvoll. Du machst es genau richtig!

    Zukunftspläne 30 Jahre und mehr in der Zukunft. Lebt lieber im hier und jetzt. Das sagt dir einer der schon dreißig Jahre weiter ist

    Für kluge Menschen ist es kein Problem, Planung und gutes Leben zu vereinbaren!


    roseforest Geh Deinen Weg. Du machst es genau richtig. Hut ab.

    wo lebst du auf den Phillis?

    Mach ein paar Kilo mehr, ich lade mich ein zu diesem "Fine Dining Menue".

    Am besten wir legen den Limburger erst mal fuer 3 Stunden an den Strand.......

    Wird besser als jedes Kaesefondue.

    Negros - Dumaguete. Limburger am Strand - muss ich mir merken.

    oder Kutteln

    Genau - Saure Kutteln mit Bratkartoffeln, ein Genuss. Im Vergleich zu dem stinkigen alten Limburger ist das ja fast schon Feinkost.

    Du brauchst Kartoffeln, einen großen Kannister Öl oder Fett, Töpfe hast du ...

    Kartoffelchips. Geht auch ohne Öl. Habe ich kürzlich im Fernsehen gesehen. Einfach in die Mikrowelle. Ergebnis war erstaunlich gut. Wobei ich kein richtiger Freund von dem Zeugs bin.


    Zu den Kochkünsten der Filippinas:

    Mein kleiner Feldwebel ist eine ausgezeichnete Köchin und eine verdammt gute Verkäuferin. Die einheimischen Kunden lieben ihr Essen.


    Essen wir im Restaurant europäisch, ist sie voll begeistert. Sie isst alles was mir auch schmeckt.


    Wobei ich mal testen muss, ob es nicht doch ein schwäbisches Essen gibt, das ihr wirklich graust. Z. B. einen Limburger, der schon 2 Wochen über dem MHD ist mit Pellkartoffeln. Einfacher geht es nicht, aber saugut für mich.

    Sweaty hat Maccaronis eingekauft


    Okay , dann gibts heute Maccaroni .... aber nicht filipin Style


    Maccaroni , kann ich auch kaufen!


    Das Gericht sieht lecker aus und Rezepte im Internet gibt es wie Sand am Meer.


    Ein richtiger Profi kann aber mit relativ wenigen Zutaten ein leckeres Gericht zubereiten.


    MIt Rezepten a la Schubeck und anderen (gefühlt 120 Zutaten) kann ich nichts anfangen).


    Zeig uns Dein Maccaroni-Rezept und den ein oder anderen Profitipp für uns "Wenigwissende" Danke.

    Zu Taxis oder Grab: habe mit Taxis in Cebu City noch nie Probleme gehabt. Einsteigen, Meter wird eingeschltet...fertig!

    Grab ist etwas teurer hat aber den Vorteil dass man die genaue Adresse angibt und die finden das! Was bei Taxis nicht

    immer der Fall ist.

    Zu Grab: Meter einschalten und fertig??? Sorry wird der Preis nicht schon bei der Buchung bestätigt??? Sorry aufgrund Corona war ich schon zu lange nicht mehr auf PH.

    derbayerx


    Danke für Deine Beiträge.


    Eine Frage an die "Kann ich nicht Koch und Back Fraktion": Bist Du in der Lage, ein Regal nach IKEA (oder von anderen) Bauanleitung zusammen zu bauen....., obwohl diese Anleitungen sehr oft besch.... sind.


    Ich habe noch keine deutsches Kochrezept gesehen, das so fürchterlich beschi... ist wie die Bauanleitungen für Möbel und andere Dinge.


    Es gab hier mal ein Thema "200 Euro Business". Von vielen belächelt.


    Sari Sari Store, die geniale Geschäftsidee. Eine Flasche Cola für 10 Peso einkaufen und für 11 Peso verkaufen!?!? Gewinn ist 1 Peso!?!? Aktuelle Preise sind mir nicht bekannt.


    Zurück zum derbayerx : die Nudelmaschine. Damit kann der kleine Feldwebel ein Business starten. Und der Nachbar hat fast keine Chance das zu kopieren und den Preis kaputt zu machen!

    Thema von derbayerx:

    New Food auch für die Philippinen ? --Eine neue Geschäftsidee ?


    Die zweite Frage ist interessant. Wenn die Viecher (Insekten) in Thailand gezüchtet werden, warum nicht auch auf PH?


    Die Filipinos und Filipinas werden als Esser größtenteils nicht interessiert sein.


    Die Lebensmittelindustrie wird zukünftig verdammt viel Interesse an hochwertigen Proteinen haben und diese auch verarbeiten. Setzt allerdings voraus, dass die entsprechenden Grundstoffe = Viecher produziert und exportiert werden.

    Manche Leute machen aber auch jeden neumodischen Mist mit.

    Ich verspreche Dir: Wenn Du alt genug wirst, wird Dir die Lebensmittelindustrie diese Proteine auch noch unterjubeln. Bei der Zutatenliste wird allerdings nicht Mistkäfer stehen.

    Im Thema „Flugkarten für interne Flüge“ Beitrag Nr.: 31 macht Langnase folgende Feststellung: "der englische akzent der filipinas ist auch nicht zu unterschätzen.

    es ist schwer deren aussprache auf anhieb zu verstehen, da sie die vokale ganz anders sprechen wie wir es in der schule gelernt haben."


    Kommst Du aufgrund Deiner doch sehr überschaubaren Philippinenerfahrung aus einem Urlaub und Verlobung im März 2022 zu dieser Aussage?

    Von Einzelerfahrungen aus Gesprächen solltest Du nicht auf alle Bewohner von PH schließen, das ist Niveau Waldkatze.


    Deine Aussage stimmt einfach nicht!


    Das behaupte ich aufgrund meiner Philippinenerfahrung von 25 Urlauben ab 2008 und einem Gesamtaufenthalt von ca. einem Jahr auf PH. Mit dem Motorrad war ich in folgenden Regionen: Reisterassen, Baguio, Angeles, Manila, Puerto Galera, Panay, Negros, Insel Cebu und Bohol.


    In dieser Zeit habe ich mit vielen Einheimischen gesprochen. Hauptsächlich natürlich Mädels. Davon waren die Meisten nicht in der Lage die Highschool zu besuchen. Die Englischkenntnisse waren meistens super und die Aussprache so, wie ich das in der Schule gelernt habe. Von Dialekten keine Spur.


    Warum sind die Callcenter auf PH so begehrt? Aufgrund der Kosten und der guten Englischkenntnisse und der sauberen Aussprache der Mitarbeitenden.


    Frage an die alten und erfahrenen Forumsmitglieder. Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?



    wer möchte eine ernste beziehung mit einer frau, die am ersten abend gleich mit jedem in die kiste hüpft?

    da ist das gesammelte vertrauen ja mal ganz schnell dahin.

    Ich!!!

    Bei mir ist es nicht jeder aber Jede, wenn Sie meinen Ansprüchen (Figur und Optik) entspricht.


    Meine Erfahrungen sind überaus positiv. Es haben sich sehr schöne Beziehungen ergeben, sowohl in D als auch in PH.


    Denn der Spruch heisst ja:


    "Die perfekte Frau ist in der Öffentlichkeit eine Lady - in der Familie ein Engel und im Bett eine H.ure. "

    Das spricht für verdammt viel Weisheit.


    In diesem Sinne:

    Gott erhalte mir die Gesundheit und

    die Schaffenskraft meiner Frau.

    zur Einreise in Dummland

    Wie lange müssen wir die Bezeichnung für Deutschland als "Dummland" hier im Forum noch ertragen???


    Es gibt hier zurecht einige Regeln:

    Regel 6: (Umgangston)

    1. Achtet auf den Umgangston im Board. Beleidigungen werden nicht toleriert!

    Deutschland als Dummland zu bezeichnen ist wesentlich schlimmer als eine Beleidigung!


    @ flugerpel: für Dich gibt es Alternativen zu Deutschland:

    - die Länder, wo der Pfeffer wächst,

    - Wohnsitz in Mariupol, oder

    - geh doch gleich ins Land des glorreichen Adolf Putin.

    PS: Welche Taxen sind derzeit empfehlenswert vom NAIA in die Stadt? Vod gelben wird generell abgeraten ,die weissen sollen bescheissen (s.o. im GRAB Bericht). Bisher habe ich immer ein Taxi von der Abflugebene herangewunken. Die freuen sich wenn sie eine Rückfahrt bekommen. GEHT DAS NOCH?


    Abholservice über Booking.com kostet ca. 1.200P

    Warum wird von den Gelben abgeraten?


    Wenn es geht nehme ich immer die Gelben. Vor dem einchecken ins Taxi bekommst Du zwei Zettel. Einer ist für den Taxifahrer, den anderen sollte man behalten. Das Taximeter ist meistens getunt. Das find ich toll, wenn es läuft und läuft und läuft. Ich habe mein Navi dabei. Es sind immer ca. 10 km bis zum Hotel.

    Beim Hotel steige ich aus und nehme den Koffer in Empfang. Der Hotelboy wartet schon neben mir. Dann rechne ich dem Taxifahrer den Fahrpreis aus, mit dem Hinweis, dass sein Taximeter zu schnell läuft.


    Grundpreis + (x Einheiten (300 Meter) mal Preis pro Einheit) + (Standzeiten, für 2 Minuten wird eine Einheit berechnet). Dann etwas aufrunden und passend bezahlen. Es hat sich noch kein Taxifahrer beschwert.


    Von der Abflugebene starten ist sicher der Königsweg, wenn man hinkommt.


    Wäre es nicht interessant zu diesen Fragen ein eigenes Thema aufzumachen? Damit andere das auch finden.