NAIAboy / Der Weg (zur Hochzeit (?)) mit meiner philippinischen Freundin - ein sich füllender Erfahrungsbericht mit vielen Fragen

  • Sollte ich dem Standesamt kurz nach Beantragung des Hochzeitsvisums durch meine Verlobte bei der DMB vielleicht einen Brief schreiben und dort die Zeitproblematik nochmal darlegen und offiziell darum bitten, dass das Amt sich mit dem OLG bereits vorab in Verbindung setzt und sich über die Möglichkeit einer Verlängerung der Befreiung erkundigt? Und falls sie sich weigern, dann um eine schriftliche Ablehnung mit Rechtsbehelf bitten? Das alles dann mit dem Hinweis, dass diese ganzen Verzögerungen nicht unser Verschulden sind.

  • Hmmm, hat niemand eine Idee? Ich möchte wirklich nicht nerven, aber ich verstehe nicht genau, worauf das Posting von Once abzielte.

  • Hmmm, hat niemand eine Idee? Ich möchte wirklich nicht nerven, aber ich verstehe nicht genau, worauf das Posting von Once abzielte.


    Die bittest das Standesamt schriftlich um einen neuen Termin, wenn es soweit ist. SCHRIFTLICH!. Und du weist schriftlich darauf hin, das die nötige Terminverschiebung nicht euer verschulden ist.

    Abwarten.. erst wenn tatsächlicher ein neuer Termin gefordert wird (zB seitens der DbM) und dein StA würde dies auf dem mündlichen Weg ablehnen, dann diesen neuen Termin schriftlich anfordern. Dann kann man auch rechtlich widersprechen, wenn das abgelehnt würde.

    Wir hatten doch erst vor einigen tagen einen ähnlichen Fall (ich finde den auf die Schnelle nicht mehr), wo das StA/OLG die Frist verschoben hat..


    Im Vorfeld die Pferde scheu machen, bringt mE nichts.



    PS: Beitrag doch noch gefunden:

    Jürgen G./Frage zum Ehefähigkeitszeugniss etc / jetzt Heirat in D

  • Okay, danke für die Rückmeldung!

    Macht es eigentlich Sinn, beim Visa-Interview mehrere Fotos von uns mit abzugeben, damit dort keiner auf die Idee kommen kann, dass es sich um eine Scheinehe handeln würde? Ich habe hier letztens in einem Thread davon was gelesen... Oder wäre das vielleicht sogar eher schädlich?

    Gibt es ansonsten noch was, dass man bei dem Interview beachten sollte oder gar muss?

  • Macht es eigentlich Sinn, beim Visa-Interview mehrere Fotos von uns mit abzugeben, damit dort keiner auf die Idee kommen kann, dass es sich um eine Scheinehe handeln würde?

    Fotos können nicht die Ernsthaftigkeit einer Beziehung dokumentieren.. gerade im Zeitalter von Fotoshop.

    Aber schaden können Fotos auch nicht.

    Gibt es ansonsten noch was, dass man bei dem Interview beachten sollte oder gar muss?

    Sie wird wahrscheinlich gebeten, Hintergrund über euer Kennenlernen abzugeben. Dasselbe sollte ja auch auf deinem Einladungsschreiben stehen. Daher drauf achten, dass das einigermaßen stimmig ist.