Posts by traktor

    Hallo liebe Philgemeinde,


    meine Freundin hat soeben ihr Schengenvisum für 3 Monate erhalten, worüber ich mich natürlich sehr freue :-)
    Jetzt sagte sie mir aber, dass die Deutsche Botschaft ihr meine Verpflichtungserklärung nicht mitgeschickt hat : bei den letzten Visa, die sie erhalten hat, musste sie die VE am Flughafen bei der
    Ausreise immer mitführen bzw. bei den interviews vorzeigen , und zwar das Original.
    Habt Ihr Erfahrungen oder Kenntnisse diesbezüglich ?


    Nicht, dass ihr am Ende trotz eines gültigen Visums wegen der nicht mitgeführten VE die Ausreise verweigert wird.


    Bin Euch sehr dankbar für Rückmeldungen !


    Gruss Traktor

    Hallo liebe Philgemeinde !


    Ich möchte meine philippinische Freundin zu mir nach Deutschland einladen.Sie war bereits 4 x mit einem Schengenvisum bei mir in Deutschland und eigentlich sollte es aus meiner Sicht
    auch dieses Mal kein Problem sein, dass sie das Visum erneut bekommt, da sie jedes mal pünktlich und ohne Verstoss gegen die Visabestimmungen auf die Philippinen zurückgekehrt ist.
    Als ich vor Kurzem bei der Ausländerbehörde war wegen der Verpflichtungserklärung, sagte mir der Sachbearbeiter, sie sollte doch mal versuchen, ein sog. Multi-Schengenvisum zu
    beantragen, wenn sie öfter zu mir reist.
    Er hat es mir so erklärt, sie kommt für 90 Tage nach Deutschland, fliegt dann für 90 Tage zurück auf die Philippinen und könnte dann anschliessend wieder für 90 Tage nach Deutschland reisen.
    Das würde Kosten sparen und da sie bereits mehrfach das Schengenvisum erhalten hat, sollte auch die Deutsche Botschaft Manila mitspielen .


    Meine Fragen an euch :


    - hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Art von Visum ?
    - wie lautet die offiziellle Bezeichnung für so ein Visum ? Einfach nur Schengen Multivisum ? Oder gibt es unterschiedliche Arten ? Ich habe im Internet Irgendetwas
    von C oder D gelesen, habe es aber nicht ganz verstanden.
    - Was muss man in der Botschaft genau beantragen ? Gibt es einen speziellen Antrag für ein Multivisum oder reicht der normale Antrag für ein Schengenvisum und man muss beim Interview lediglich sagen, dass man ein Multivisum beantragen möchte ?


    Danke im Voraus für Eure Hilfe !


    Traktor

    Moin zusammen,


    habe trotz Suchens Nichts zu dem Thema hier gefunden, daher meine Frage:
    ich komme am 10. März mit Turkish Airlines in Manila an ( vermutlich T 1 ) .mein Anschlussflug mit CEBU PACIFIC soll dann vom T3 gehen. Ich habe noch nicht fest gebucht.
    Wie lane muss ich ca. rechnen für den Weg aus dem Flugzeug bis zum Check inn Schalter von Cebu an T 3? Meine geplante Ankunftszeit ist 18.40 Uhr in Manila.
    Gibt es einen Shuttlebus von T 1 zu T 3 ? und wo fährt der ab ? Wenn Taxi, weiss oder gelb und was kostet das ca . ?


    Gerüchteweise habe ich gelesen, dass es eine direkte Verbindung zwischen T 1 und T 3 auf dem Flughafengelände geben soll oder diese geplant ist, kann jemand Etwas dazu sagen ?


    Danke im Voraus !


    Traktor

    Moin zusammen,


    ich bin ein wenig ratlos . Ich kann von den Philippinen zwar mit meiner Deutschen Simkarte SMS an eine thailaendische mobilfunknummer versenden, diese nummer aber nicht anrufen, ich erhalte
    immer den hinweis "the number cannot be completed as dialled, please check the number", versthe nicht, warum sms funktioniert und telefon nicht .
    Vielleicht hat jemand von Euch eine erklaerung


    Danke und gruss


    traktor

    Moin zusammen,


    ich fliege am Donnerstag via Hongkong nach Clark.
    Ich habe bei der Buchung von Hongkong nach Clark mit Tiger Air 30 kg Gepäck gebucht. Nun meine Frage:
    kann ich die 30 kg auf Handgepäck und das aufzugebende Gepäckstück verteilen, oder wie sind die regeln
    bei Tiger / Cebu ? Wird Handgepäck und aufzugebendes gepäck zusammen gewogen und gilt dafür die 30 kg-grenze ?
    Bei Lufthansa / Swiss, mit denen ich nach Hongkong fliege gelten 23 kg für das aufzugebene Gepäck und
    8 kg für das Handgepäck und die sollen dabei sehr streng sein .


    Danke für Eure Hinweise !


    Traktor

    Zitat von Fernweh66


    " Ist der Flug nach Clark ein Anschlussflug oder sind das zwei getrennte Buchungen?
    Im zweiten Fall würde es doch bedeuten das Du dein Gepäck in Hongkong entgegennimmst und erneut Eincheckst und durch die Passkontrolle musst?
    Oder seh ich das falsch?
    Wenn der Flieger in Hongkong mit Verspätung ankommt kann das bei 3:40 Umsteigedauer knapp werden."


    Nein, sind 2 getrennte Buchungen und ich muss durch die Immigration und wieder neu einchecken . Klar kann das eng werden, wenn die SWISS-Maschine viel verspätung hat, aber ich bin schon ein paar Mal über Hongkong nach Clark oder Manila geflogen und es waren nie Anschlussflüge und die Umsteigezeiten waren zum Teil deutlich kürzer und ich habe immer die Flüge problemlos erreicht .
    Natürlich gibt es keine Garantie, dass es klappt, aber im Norfallfall selbst mit einer gewissen Verspätung sollte es klappen . Ich finde diese Verbindung mit SWISS einfach super, weil sehr viele flüge aus Deutschland morgens oder vormittags in Hongkong landen und dann ist die 9.45-Maschine von CEBU-Pacific nach Clark schon weg und man muss entweder über Manila fliegen ( was ich mir an einem Freitag auf gar keinen fall antun möchte ), oder man muss viele stunden in Hongkong warten, wozu ich auch keine lust habe.


    Traktor

    Moin zusammen,


    gibt hier ja die unterschiedlichsten Varianten für eine Anreise auf die philippinen, vielleicht ist diese variante ja auch für den Einen oder Anderen von Euch interessant: wir sprechen über das jahr 2015


    IHR FLUG
    Flug 1
    Abreise 20:05
    Do, 12. Mrz
    Hamburg
    Hamburg Flughafen (HAM)
    Stop 1
    Zürich
    Zürich Flughafen (ZRH)
    SWISS 1055 Airbus A321
    1h 25m
    Umsteigen Aufenthaltsdauer 1h 10m


    Abreise 22:40
    Do, 12. Mrz
    Zürich
    Zürich Flughafen (ZRH)
    Ankunft 17:30
    Hongkong
    Hong Kong Int'l airport (HKG)
    SWISS 138 Airbus A343
    11h 50m
    Dies ist ein Nachtflug, welcher einen (1) Tag später ankommen wird.
    Flug 2
    Abreise 12:15
    Sa, 4. Apr
    Bangkok
    Suvarnabhumi International Flughafen (BKK)
    Stop 1
    Frankfurt
    Frankfurt Flughafen (FRA)
    Lufthansa 773 Airbus A343
    11h 45m
    Rückflug ab einem anderen Flughafen!


    Umsteigen Aufenthaltsdauer 1h 0m


    Abreise 20:00
    Sa, 4. Apr
    Frankfurt
    Frankfurt Flughafen (FRA)
    Ankunft 21:05
    Hamburg
    Hamburg Flughafen (HAM)
    Lufthansa 32 Airbus A321
    1h 5m
    Hinweis: Sie müssen auf jeden Fall vor der Sicherheitskontrolle am Flughafen bereits über eine Bordkarte verfügen.


    Bitte beachten Sie, dass dieses Flugticket eine Umbuchungsgebühr verlangt.
    Reisedetails
    Reisender 1 xxxxxxxx Name entfernt - Titoklaus
    Ticketnummer:
    Sonderessen (bei Verfügbarkeit): Standard
    Buchung ändern
    Buchung stornieren
    Reisekosten
    Flüge
    Erwachsener: 1 119,00€
    Steuern & Gebühren 433,50€
    Kreditkarten-Entgelt 10,93€
    Gesamtreisepreis 557,35€


    Grundsätzlich erst einmal sehr schnell und zeitschonend, dann auch preislich absolut ok, wie ich finde, aber vor Allem:


    ich lande am Freitag, dem 13. März um 17.30 in Hongkong und fliege um 21.10 mit Cebu Pacific direkt weiter nach Clark, kostet aktuell mit 30 kg gepäck ca. 70 euro .
    Kein Reisestress wegen anreise über manila und man kann ganz entspannt unten am 7/11 in HKG das eine oder andere kalte Tsingtao probieren . man landet entspannt direkt in Clark und kann am gleichen Abend noch schön auf die piste gehen :-)


    Und da ich ohnehin noch Pattaya will, werde ich noch einen Direktflug Manila -Bangkok buchen . Da es leider zur zeit keine direktflüge Clark - Bangkok gibt, werde ich wahrscheinlich einen Direktflug von Manila mit Philippine Airlines buchen, kostet aktuell so um die 90 Euro, wenn ich es richtig gesehen habe.
    Werde die zeit wahrscheinlich zu 1/3 in Angeles und zu 2/3 in Pattaya verbringen.


    Bis auf den Flug Manila - Bangkok habe ich alles fest gebucht, ich bin von dem Gesamtpaket begeistert, aber jeder hat ja seine eigenen vorlieben :-)


    Traktor

    Moin zusammen,


    ist es tatsächlich wahr, daß es keine direkte Verbindung mehr zwischen Bangkok und Clark mehr gibt ? Ich kann es einfach nicht glauben.
    Bin früher schon mit Cebu oder Tigerair ( ist ja jetzt das Gleiche ) geflogen und kann mir vorstellen, daß alleine aus diesem Forum viele
    Mitglieder diese direkte Verbindung genutzt haben und jetzt auch vermissen. kennt jemand die Hintergründe oder war das Passagieraufkommen
    einfach zu gering ? Gibt es Hoffnung, dass es bald wieder eine Direktverbindung gibt ? Ansonsten bleibt ja wohl nur der weg über Manila, oder ?


    Sorry, wenn es einen ähnlichen Post schon gibt, habe nicht intensiv gesucht .


    Traktor

    Moin liebe philgemeinde,


    bin gerade superglücklich, weil meine Kleine heute zum 3. Mal das Schengenvisum bekommen hat, aufgrund der vielen enttäuschungen hier bin ich daher umso dankbarer und gewissermaßen sogar demütig dafür . Das Visum ist leider keine selbsverständlichkeit, gerade weil soviele es hier mit allerbester vorbereitung und besten vorsätzen nicht geschafft haben.


    Jetzt gehts ums Ticket nach hamburg und ich weiss, viele werden mich wahrscheinlich wegen der frage zerreissen, ob ich es meiner Kleinen zumuten kann, immerhin ist sie schon zweimal nach Deutschland geflogen, aber diese verbindung hat es in sich.


    Manila - Hongkong mit Cathay Pacific, Ankunft um 22.10 in Hongkong , dann um 23. 10 geht es weiter mit Lufthansa nach Frankfurt . Habe heute bei Cathay angerufen und die haben mir gesagt, die grenze zum umsteigen in Hongkong liegt bei 50 minuten. Immerhin wird diese verbindung in allen portalen angeboten und sie ist superschnell und eine der preiswertesten ( im vergleich zur umgekehrten richtung allerdings superteuer ) , also sollte es im normalfall auch funktionieren, denn das gepäck wird wohl durchgecheckt sein und es sind 2 top-airlines, aber ich möchte ihr das nicht unbedingt zumuten, weil ich vor allem nicht weiss, was passiert, wenn sie den flieger verpasst, ob lufthansa dann z.B. für schnellstmögliche umbuchung sorgt oder ob sie in Hongkong auf kosten von lha übernachten kann. Andererseits, wenn solche verbindungen angeboten werden..............


    Also zerreisst mich bitte nicht, ich habe sonst plan b , aber wenn es z.B. gute erfahrungen mit dieser verbindung gibt, daß z.B. jemand eine bevorzugte bedienung bei immigration und geleit zum lufthansa-gate bekommt und es auch schon erlebt hat, dann vielleicht doch ? ist aber ein ganz normales eco-ticket .
    Ja , klar, wahrscheinlich nur für vielflieger geeignet, aber vielleicht hat ja schon einmal jemand genau diese verbindung auch für seine freundin/frau gebucht und gute erfahrungen gemacht .


    Danke im Voraus !


    Traktor

    Moin zusammen,


    ich will im Juni meine Freundin zum 3. Mal nach Deutschland einladen mit einem Schengenvisum ( Besuch von Freunden und Familie ) .
    Nun meine Frage: werden bei dem Anruf im Callcenter die Fragen aus dem Online-Antrag für das Schengenvisum abgefragt ? Oder wo kann ich sehen, was die Alles wissen wollen.
    Ich habe mir den Online-Antrag durchgelesen. Wenn ich den mit dem letzten Antrag vergleiche ( das war im September 2012 ), dann fehlen jetzt z.B. die Angaben zu den Eltern meiner Freundin. Daher meine Frage: hat sich da Etwas geändert seit 2012 ?


    Und noch eine weitere Frage: wie lange sind zur Zeit die Wartezeiten, um einen Termin in der DBM zu bekommen ?


    Viele Grüße vom Traktor

    so, ich glaube, es wird zeit, das ich mich als ts mal wieder zu wort melde:


    1. Es tut mir sehr leid, wenn ich mit meinem Thema hier irgendwelchen Leuten auf die Füsse getreten bin, das war überhaupt nicht mein Anliegen.
    Es geht einzig und allein um das Thema, wie kann ich einer Frau helfen, sie vor noch größerer Armut zu bewahren, weil der Erzeuger des Kindes nicht mehr aufzutreiben ist. Ich möche helfen und das möglichst schnell, denn sie ist schon im 3. Monat und möchte das Kind selber auch nicht bekommen . Ausserdem hat sie mir gesagt, dass sie Hepatitis B hat und das ist doch für das Kind wahrscheinlich auch nicht gut. Vielleicht ist ihre Krankheit ja auch der Schlüssel für eine legale Abtreibung .


    2. Ich würde gerne, wenn das überhaupt noch möglich ist, zu einer sachlichen Diskussion zurückkehren.


    3. Gerne auch per pn. Ich habe bereits einige pn`s erhalten, kann sie aber erst morgen lesen, da ich beruflich unterwegs war und werde mich auch mit den Leuten schnellstmöglich in Verbindung setzen . Also ich bin durchaus per pn zu erreichen.


    4. Ich bin echt verzweifelt, weil ich überhaupt keine Ahnung habe, wen man in AC oder Manila oder auch BKK ansprechen kann. Krankenhaus in AC oder manila wäre für mich auch ok, wenn es denn dort möglich ist, oder privat in pattaya ? . Aber dann natürlich wieder die frage nach dem visum und ob sie so einfach nach pattaya reisen kann ? Das Hauptproblem ist, dass ich in Deutschland zur Zeit bin und auch nicht so schnell hier wegkomme. Kann das Geld aber schnell via westernunion transferieren . Das Mädchen, um das es geht, hatte wohl auch einige Telefonnummern, bisher aber alles erfolglos .


    5. Ich bitte alle, die so wie ich denken, mir zu helfen und am Besten mit Namen und Telefonnummern, die das Mädchen vor Ort kontaktieren kann, für das finanzielle würde ich sorgen, wenn es nicht im 5-stelligen-Eurobereich liegt, denn das kann ich auch nicht mal so eben, und wenn es so sein sollte, muss ich sehen, ob und wie ich es hinbekomme, aber ich werde Alles versuchen . Und vor Allem möchte ich nicht als gutmensch auftreten, daran habe ich überhaupt kein interesse, ich habe gesagt, ich möchte helfen und in diesem forum ist schon sehr vielen menschen mit philbezug geholfen worden . Und ich möchte Alles tun, um zu helfen .


    6. Leute, zerfleischt Euch bitte nicht bei diesem Thema ( kam mir zumindest ein bischen so vor ), geht in Euch und Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ihr mich und das betroffene mädchen mit konkreter und konstruktiver Hilfe dankbar machen würdet .


    Ich könte heulen, scheisse !!!!!!!!!!!!


    Traktor, der um Hilfe bittet !!!! ?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(?(

    Hallo Zusammen,


    ich weiss, dass das Thema Schwangerschaftsabbruch auf den Philippinen nicht ohne ist, bitte Euc aber trotzdem um Eure Hilfe:
    wer kennt in Angeles oder Manila einen Arzt, der einen Schwangerschaftsabbruch macht und bei dem man nicht gleich in Lebensgefahr geraet ?


    Danke im Voraus !


    Traktor

    Hallo zusammen ,


    Benötige dringend Euren rat . Ich will meine freundin im sommer wieder zu mir nach deutschland einladen und habe alle papiere mit auf die philippinen gebracht . Nun habe ich voller schrecken gesehen,dass ihr reisepass nächsten monat abläuft und ich habe diese passnummer in der verpflichtungserklärung angegeben . Nun hat sich meine freundin erkundigt: den pass, der bald abläuft, kann sie nicht verlängern, sondern sie muss einen neuen beantragen . Den kann sie zwar innerhalb von 15 tagen bekommen, aber die passnummer weicht dann natürlich von der nummer
    In der ve ab .
    Hat jemand von Euch erfahrungen, wie die dbm damit umgeht ? Wird das visum deswegen abgelehnt ? Meine freundin war schon zweimal bei mir in D und ist beide male pünktlich auf die phils zurückgekehrt . Ich hoffe, es gibt noch eine andere möglichkeit, als dass ich nach meiner rückkehr nach D wieder zur ausländerbehörde wegen einer neuen ve muss .


    Danke im voraus für eure antworten !


    Traktor

    Hallo liebe Philgemeinde,



    plane gerade meinen nächsten Trip auf die Philippinen im nächsten Jahr und habe eine Frage.


    Es gibt einige Verbindungen von/nach den Philippinen, wo man von Seair auf Tigerair umsteigen muss


    oder umgekehrt. Wird das Gepäck dabei durchgecheckt oder muß ich am Umsteigeflughafen, z.B. in Singapur


    durch die Immigration und dann komplett neu einchecken ? Gibt es Erfahrungen diesbezüglich ? Arbeiten Seair und Tigerair irgendwie zusammen ?


    Würde ja Sinn machen. Auf jeden Fall wird es bei 2 Stunden Aufenthalt wohl sehr eng, wenn das Gepäck nicht durchgecheckt wird. Die Verbindung


    ist ansonsten gut !



    Gruß Traktor

    Hallo loebe Phil.gemeinde,




    ein Freund von mir will seine philippinische Freundin mit einem Schengenvisum nach Deutschland einladen . Er hat alle Unterlagen zu ihr geschickt und sie war auch schon beim Interview. Jetzt hat er mich gerade angerufen und mir erzählt, dass seine freundin angeblich ein sog. "medical certification " für das Visum nachreichen soll.




    Ist das neu ? Ich habe derartiges nie auf der Seite der DBM gelesen, dass ein solches Dokument mit dem Antrag einzureichen ist. Wenn es stimmt, wo bekommt man diese medical certification und was kostet diese ?


    Im letzten Jahr, als ich meine Freundin nach Deutschland eingeladen habe, war davon niemeals die Rede.


    Habt Ihr in den letzten Monaten ähnliche Erfahrungen gemacht bei einem Schengenvisum ?


    Da ich meine Freundin auch irgendwann wieder einladen will, interessiert es mich brennend, ob die DBM hier neue Vorschriften erlassen hat .


    Danke für Eure Antworten im Voraus !




    Traktor

    Bin letztes Jahr mit denen FRA - BKK - FRA geflogen und wuerde es jederzeit wieder tun. Super-Preis, kurze Umsteigezeiten, guter Service an Bord, ansonsten unterscheiden sich meiner Meinung nach die Airlines kaum bezuegl. Essen, Trinken usw.



    Oman-Air kann ich auf jeden Fall empfehlen !


    Traktor