Posts by Gusto asul

    Noch eine ganz persönliche Anmerkung zum AoS:

    Ich empfinde dieses Dokument nur als Coupon zum Geldschindern.

    Das Ausstellen ging ja in Frankfurt relativ zügig. Auch beim Notar war die Angelegenheit zugig gegessen. Und unser Landgericht war so schnell, das mir der Mund offen stehen blieb! Ich durfte das Dokument am folgenden Arbeitstag am Pförtner persönlich abholen!!!


    Jedoch wozu alles?

    Keiner , vom Notar bis zum Konsulat hat den Inhalt des AoS auf Plausibilität oder Richtigkeit geprüft!!!!!


    Ja so sind meine Erfahrungen.

    Warum noch einen PCR Test? Wohl weil wir auf der "sicheren Seite" beim Beginn der Ausreiseprocedere sein wollten!


    Und ich sollte erwähnen, die Ausreise war für Februar geplant. Da aber gwapa asawa sich beim Online CFO In Cebu angemeldet hatte, nahm dann das Verhängnis seinen Lauf! Dieses Dokument beibringen und ja, bitte noch eine Kopie davon....

    Ich fing dann an in der Westpfalz zu rotieren. Covid-19 Situation, Anmeldung bei den Behörden nur Online, kranke Sachbearbeiter und Termine beim Notar bekommen...Oh Mann, ich war nur noch ein Kreisel. Und Arbeiten gehen muss ich ja auch noch.


    Jetzt ist sie hier und wir sind sehr glücklich.

    Bei Abflug aus Manila sollte die Travel Tax schon im ticket preis enthalten sein!

    Habe auf der Rechnung von LH nichts gefunden das sie mit dabei ist.


    Bei der CFO hat sie jetzt nur ein Zertifikat bekommen und keinen Sticker in den Pass weil sie ein Typ C Visa hat,

    Stimmt das so?

    Asawa hat Ende Februar ein CFO Ausdruck bekommen. Keinen Sticker mehr.

    Sie hatte aber ein Schengen Visum der DBM und erhielt ein "Temporary CFO" Ausdruck als Dokument!

    Mit diesem GAU vom Ukraine-Krieg geht auch meine favorisierte Flugstrecke nach Ostasien über Russland und China leider den Bach runter.

    Ich bin eigentlich noch nie über die Golfstaaten geflogen! Immerzu Sibirien und Mandschurei.

    Von Ticketpreisen rede ich erst gar nicht.


    Das Verschieben der Reisedaten für Asawa vom Februar auf den Monat März hat mich bei den Türken in der Holzklasse NUR 150€ gekostet.

    Vor dem Krieg!

    Noch eine kurze Anmerkung zum Konsulat in Frankfurt:


    Ich empfand die Sachbearbeiter vor Ort unfreundlich und abweisend. Es wäre fast auf einen Streit hinausgelaufen:

    Ich hatte Online einen Termin gebucht, den letzten des Tages. Ich hatte nochmals eine eMail einen Tag vor Anreise in Frankfurt als Terminbestätigung gesendet.


    Als ich dann im Konsulat vor der Tür stand, wollte man mich nicht passieren lassen, weil sie meinen Namen auf der Terminliste nicht fanden! Unprofessionell!


    Ich habe dann aber das AoS innerhalb von 5 Tagen bekommen. Danke den Pinoy Clerks!.


    Ein "Geschmäckle" bleibt jedoch bei mir hängen!

    Wir hätten uns also den ganzen Kram mir dem AoS hier in Frankfurt und den CFO in Cebu sparen können.


    Das hat uns letztendlich 1 Monat des Visums (90 Tage Schengen Visum) gekostet, für mich viel Stress und Lauferei in Deutschland und wieder etwas Geld inklusive eine Flug Umbuchung!


    Zum Schluss hat ja alles geklappt.

    Liebe Forengemeinde, Danke und nochmals Danke für die guten Tipps und Hinweise in dieser Rubrik.


    Dieses Forum ist einfach Klasse!

    Und Hakeleien gibt es immer einmal, das ist halt das Leben.


    Meine gwapa asawa ist nun seit 2 Wochen in der schönen Pfalz. Der Wettergott meinte es bisher gut mit uns. Obwohl der kalte Ostwind ihr Anfang März zu schaffen machte.


    Das Ausreiseprocedere war im CEB erfolgreich und ganz easy.

    CFO Dokument war vorhanden, PCR Test lag vor und AoS wurde mitgeführt.


    Jedoch keiner vom BID hat das AoS sehen wollen und nach dem CFO Sticker wurde gar nicht gefragt! Es war ja ein Schengen Visum Tourist!

    Trotzdem gab es ein Interview von 40 Minuten: Wohin geht es genau ( Travel Itinerary) und wie ist unser persönliches Verhältnis(Verlobte), wo hat man sich kennen gelernt, Familienbindungen etc.


    Einreise in FRA ohne Probleme! Visa und dazu das Dokument vom Bundesinnenministerium Unverheiratetes Paar. Das war´s!

    Und dann stand sie endlich vor mir. Und Asawa hatte eine wirklich dicke Mappe mit Dokumenten dabei. Extra Handgepäck!

    Ja, ich denke der Trend in Richtung süßer Küche ist schon deutlich zu spüren. Asawa versenkt gerne braunen Zucker in den Mahlzeiten und nicht nur in den Nesspresso gefriergetrockneten Café zum Frühstück.


    Das es auch anders geht zeigte ein Onkel aus Surigao: ganz vorsichtig gewürzt, oft naturell seine Gerichte. Meistens frischer Fisch - so lecker!!

    Und wie unterschiedliche das Fischfleisch schmeckt, herrlich. Wenn ich vor Ort bin, möchte ich immer frischen Fische essen!


    Ich habe mal für die Großfamilie italienische Bandnudeln mit Rinderhack und Tomaten gemacht, zwei kleine Chilli inklusive. Mir mundete es sehr. alle haben etwas gegessen, jedoch die Pfanne wurde nicht so richtig leer. In Deutschland hätten meine Kids den Großteil alleine weg geputzt...


    Irgendwann kamen ein Dutzend Nichten und Neffen zu Besuch: Asawa kochte Nudeln. Oh Mann, war das eine süße Tomatensoße!!!!


    Also ich stehe mehr persönlich auf Sichuan oder Kanton Küche, statt Adobo xy oder Lumpia oder Bulat.

    Eine richtige Peking Ente ist so und so das Beste!

    Ja, ich habe auch die Flugpreise seit dem Jahreswechsel beobachtet.

    So waren die Gulf Carrier am Anfang noch erheblich teuer für die Holzklasse als vor der Pandemie 1,5k Hin- und Rückflug, so sehe ich derzeit eine fallende Tendenz.

    Quote


    Schaut man sich einige andere Asiendestinationen an , gibt es Angebote fast so gut wie vor der Pandemie

    Meine Lieblingsairline Cathy ist ja leider außen vor ;(


    So gebe ich mal dem Neuling in Mactan eine Chance:

    Turkish für kommenden Monat Hin-/ Zurück für 805€ Holzklasse über Istanbul. Auf geht´s!


    Und Emirates hat jetzt auch nur noch 900 Euronen aufgerufen. So wie früher:thumb

    Ja, das AoS werde ich jetzt ausfüllen.

    Dann werde ich zu einem Notar gehen, der quasi meine Unterschrift beglaubigt. Er würde explizit nicht den Inhalt beglaubigen:dontknow

    Dann geht das Dokument zum OLG.

    Wenn es zurückkommt geht es inklusive Freiumschlag an die Botschaft nach Berlin.


    Richtig verstanden?


    Im Forum war aber noch die Sprache von Dokumenten wie z.B. Führungszeugnis, Meldebescheinigung, Arbeitgebernachweis etc.

    Aber vielleicht bezog sich das noch auf Visa und Ausreise von Gf oder asawa zur Heirat in Deutschland und / oder zur Familienzusammenführung.


    Muss ich denn noch irgendwelche Dokumente der Philippinischen Botschaft zu senden mit dem ausgefüllten und beglaubigten AoS Dokument?

    Es handelt sich nur um ein touristisches Schengen Visum.


    Danke

    asul

    Hallo Forengemeinde,


    jetzt habe ich/wir den Salat!


    Asawa hat das Seminar CFO angeschoben und nach dem Ende de "Tele-Counselling" verlangt der Clerk in Cebu:


    AoS,

    Adresse und Mädchenname meiner Mutter ?(,

    Nachweis meines Hochschulabschlusses - was soll das denn?

    Petition of Annulment vom Gf über ihren Rechtsanwalt.


    Die Dame war so um die 50ig und sehr frech und "übergriffig" während des Seminars!


    Ja, was soll man(n) tun? Alles herbeischaffen.


    Um das AoS über die Botschaft der Philippinen zu bekommen:

    Welche deutsche Dokumente muss ich beibringen?

    Wie aktuell müssen sie sein?

    Kopien hinreichend?


    Ich laß hier über Dokumente zum OLG zu senden zum Zweck der Beglaubigung. Wie läuft das?

    Außerdem habe ich zwei Wohnsitze in Deutschland. Am Hauptwohnsitz bin ich selten wegen Covid-19 und wegen beruflichen Aktivitäten.

    Gibt es da eine Regel, die einzuhalten ist?


    Für jeden adäquaten Hinweis bin ich dankbar.


    Gruß asul

    Hallo Forengemeinde,


    vielen Dank für die vielen hilfreichen Tipps zu meinen hier aufgeworfenen Fragen.


    Den PCR Test werden wir ,respective asawa, auf jeden Fall durchführen lassen! Lieber auf der sicheren Seite sein!

    Am CEB wird auch mit großem Zeitpuffer angereist werden.


    Eine RKV habe ich beim ADAC abgeschlossen. Kopie hat meine Freundin in ihren Unterlagen für die Einreise.


    Das mit dem erneuten Check In auf dem Doha Airport kam aus irgendeinem aktuellen Facebookbeitrag. Rumors?

    Bei einer China Reise hatte ich damals wegen dem erneuten Check In fast meinen Lufthansaflug von Nanjing nach Hause verpasst. Das Lufthansa Personal war gerade dabei, den Schalter zu schließen. Haben dann für mich nochmals geöffnet. Glück gehabt.

    Jedoch ist am Himmel über China so richtig heavy traffic.


    Asawa hatte sich nun registriert beim CFO Programm.

    Sie bekam folgenden Hinweis von dieser Organisation:


    Greetings from the Commission on Filipinos Overseas!


    Please be informed that for the past three decades, the Commission on Filipinos Overseas (CFO) has implemented the Guidance and Counseling Program (GCP) for fiancé(e)s, spouses and other partners of foreign nationals or of former Filipino citizens and dual citizens. Republic Act 10364 - Anti-Trafficking in Persons Act of 2012 and Republic Act 10906 - Anti-Mail Order Spouse Law, require the said clients to undergo the (GCP) prior to departure from the Philippines. This requirement applies to immigrant, and tourist visa holders. The main objective of the program is to assist the integration of Filipinos in their host countries by giving them information and advice on the realities of international migration, and preparing them to meet the practical, cultural and psychological challenges in cross-cultural marriage and migration. The GCP also serves as an intervention program for prospective victims of human trafficking in the guise of marriage and those engaged in marriage brokerage which is in violation of RA 10906.


    In the implementation of the program, the priority is to ensure that our clients are protected and informed prior to their travel overseas.

    After undergoing the GCP and complying with its requirements, the CFO issues guidance and counseling certificate to clients. A CFO emigrant registration sticker is also issued to immigrant visa holders. The certificate is one of the essential travel documents that need to be presented to the airport authorities during immigration inspection.

    Please note that the flight ticket is not an assurance that you will finish the entire process in one day. Only after successfully passing the assessment of your counselor and complying with all the requirements, will you be given the link for the continuation of your online registration. You are advised to book your flight only after you finish the entire GCP process.


    Vorbezeichneter Text gibt m.E. auch den Hinweis, warum Gf von Forenmitgliedern nicht durch die Immigration Inspection durchgekommen sind.

    Anscheinend werden die Zügel für die Einheimischen erneut angezogen.

    Gab es nicht mal 2020 den Fall, wo Duterte alle OFW aus so einem netten Arabischen Land zurück holen wollte wegen vilen Fällen von Gewalt gegen Pinoys/Pinays?


    Sei´s drum: Wir verschieben den Flug um eine Woche und sammeln die verlangte Dokumente. Das scheint mir klüger zu sein!

    Es kann alles online erledigt werden.

    Das AOS bekomme ich aber nicht mehr hin. In Frankfurt ist es ja immer so voll. In dem Fall gehen wir mal auf Risiko.


    Danke + Gruß


    asul

    Hallo Forengemeinde,


    in Deutschland ist wirklich mieses Wetter und die Covid-19 Fälle machen mir Kopfschmerzen!


    Ein Lichtblick macht mir jedoch Hoffnung: Meine gwapa asawa erhielt jetzt ihr Schengen Visum für 90 ( neunzig) Tage für einen Besuch in Deutschland und dem Schengenraum!

    Es ist der dritte Versuch seit dem Jahr 2019, meine Freundin nach Deutschland zu holen. Und jetzt hat es über den Zusatz "Unmarried Couples" endlich geklappt.=)


    Warum es diesmal ausgestellt worden ist und nicht in den Jahren zu vor? An der grundsätzlichen familiären oder finanziellen Situation hat sich ja nichts geändert.

    Jedoch hat sie diesmal darauf bestanden, eine professionelle Visa-Agentur aus Cebu-City mit einzuschalten!!! Diese haben alle Unterlagen aufgearbeitet, viele Photos und Briefe und Chats dokumentiert für den Nachweis einer langfristige Beziehung. Ob das der Grund ist? Oder nebulöse Nebenabsprachen zwischen dem neuen Dienstleister und some Clerks....??;)

    Das telefonische Interview wurde durch eine Pinay von der Botschaft in Manila durchgeführt, ca. 35 Minuten. 5 Tage später war der Pass mit dem Visa im Briefkasten.


    Glücklicherweise hat ich sie bereits Anfang des Jahres losgeschickt, sich um eine Booster Impfung zu kümmern. Siehe da, mit langem Warten erhielt sie den shot mit Biontech!

    Das passt ja zur neuen EU Reglung, dass ab Februar nur dreifach geimpft innerhalb der EU Reisen dürfen, richtig?


    Jetzt benötigt sie am Tag der Abreise in Mactan noch einen 72 h gültigen PCR Test, Richtig? Kann jemand einen Anbieter in Cebu empfehlen?

    Wie sind die Preise?


    Problem Secondary Inspection: Da sie bereits früher oft im Ausland war, allerdings nur China, Taiwan und auch kein junges Ding mehr ist, habe ich von weiteren Dokumenten absehen wollen. Sie bleibt ja nicht für 1 Jahr und ist kein OFW!

    Forenmitglieder schrieben ja hier, dass ihr Gf auch ohne weitere Dokumente ausreisen konnten. Sie kommt ja als Tourist!

    Was macht sie aber: Meldet sich online doch noch für diesen Sticker an...


    Ich hoffe, das geht nicht in die Hose! Ich könnte nicht auf die Schnelle noch Addavit of Support und andere beglaubigte Kopien organisieren.


    Was für Flüge bzw. Airlines empfiehlt die Forengemeinde aktuell? Ich hörte, mit Stopover in Doha müsse man jetzt mit Gepäck und PCR Test komplett noch mal durch den Check In inm Airport Doha. Ist das Richtig?


    Wie sind Eure Erfahrungen mit der Bundespolizei am Airport Frankfurt? Sie muss vorzeigen, Pass+Visum, Erklärung Unverheiratete Paare, Covid -19 Impfungen in Englisch dokumentiert, Verpflichtungserklärung der Gemeinde / Stadt. Fehlt noch ein Dokument?


    Na ja, ich werde langsam nervös.

    by the way: Ich habe seit dem 01.01. eine neue Wohnanschrift. Allerdings innerhalb der Gemeinde, die in der Verpflichtungserklärung steht. Könnte die Bundespolizei in Frankfurt deshalb Probleme machen?


    Dann drückt ihr mir mal die Daumen und Danke für weitergehend Hinweise von Euch an dieser Stelle.


    Azul (auch wenn es gerade in der Pfalz nichts davon zu sehen gibt)

    Hi Folks,


    mein kurzer Erfahrungsbericht zum privaten Versenden eines Laptops mit Luftfracht nach den Visayas:


    Während der deutschen Sommerquarantäne und ohne Urlaub bin ich beim Stöbern auf einen attraktiven neuen Laptop gestossen, der sich nicht nur durch ein attraktives Preis- Leistungsverhältnis auszeichnete, nein, er hatte auch eine bärenstarke GPU als dezidierte Einheit an Bord.


    Das wäre doch ein Geschenk für den Filius auf den Visayas. Also gekauft! Und in der Original Verkaufspackung gelassen, inklusive aller angebrachten Hersteller- uns Sicherheitssiegel!

    Mein Hintergedanke, wenn noch Originalverpackt mit Siegel dürfte der LI-Io Akku kein Hindernis mehr für den Lufttransport sein.


    Denkste! Da habe ich die Rechnung ohne den Wirt gemacht: DHL abgelehnt auch UPS abgelehnt, sogar nach Rücksprache mit Regionalleitung. No Way mit Akku.

    Ohne Akku hätte UPS den Laptop sofort versendet. Jedoch bei den neueren Serien sind die Akkus ja jetzt fest verbaut, analog den aktuellen Smartphones.


    Eine lange Reise mit der BB-Box wäre möglich gewesen! Aber bei den aktuellen Frachtraten auf den Containerschiffen war mir die Laufzeit dann doch zu lange!


    Ich konnte den Kauf rückabwickeln. Der Einkauf erfolgte dann direkt über Freunde in China mit direkten Versand auf die Phils.

    Die Zollgebühren für Importe können schnell mal bei 40% des Warenwertes auf den Philippinen liegen. Aber für die exakte Höhe der Zollgebühren halte ich jetzt nicht meine Hand ins Feuer.


    Apro pos Refurbished: Ich habe mit Think Pad Geräten sehr gute Erfahrungen gemacht! Aber betrifft nur die Business-Line!


    Und ein Freund erzählte mir kürzlich, selbst Smartphones mit einem relativ kleinen Akku wurden vom Versand mit Luftfracht bei DHL ausgeschlossen!


    Gruß aus der sonnigen Pfalz

    Ja. Das erste Mal naiv an die Sache Besuchervisum herangegangen. Ich dachte es läuft easy. Hatte ja hier schon Besucher aus Rußland, Japan, China hier in Deutschland.

    Kannte damals auch nicht den Rechtsbegriff Rückkehrwilligkeit und auch nicht dieses Forum hier.


    Beim zweiten Mal dachten wir, das Eigentum an einem kleinen Imbiß als Geschäft und einem Haus in Mindanao zzgl einem Schulkind hinreichend Gründe sein könnten, um ein Schengenvisum zu gewähren.


    Jetzt möchten wir es nochmals mit dem Unmarried Couples Visa probieren.

    Hallo Rheinland 50,


    dann gratuliere ich Euch zum Erfolg und wünsche einen schönen Aufenthalt in Deutschland.

    Danke auch für die ausführlichen Infos zum Prozess hier im Forum.


    Ich bin jetzt wieder motiviert, die VISA Application für den Schengenraum an der DBM zum dritten Mal zu starten.

    Würde ja dann den Spätherbst betreffen.

    Hoffentlich dreht sich bis dahin nicht der Wind wieder! Steigende Covid 19 Fälle in Deutschland als auch in Cebu City lassen schon wieder Sorgenfalten auf meiner Stirn entstehen.


    A pro pos VISA für China oder Russland war vor 20 Jahren relativ easy going. Lange her.


    edit

    ich habe dir mal einen eigenen thread geschenkt!

    hge

    Super!!!!

    Eure Anstrengungen und Bemühungen wurden letztlich belohnt. Jetzt genießt einfach Euren Urlaub hier in Deutschland-

    Das Wetter ist ja sommerlich schön. Also, viel Spaß!


    Über das Verhalten der Immi auf den Phils nicht weiter nachdenken. Lächeln und die Dokumente heranschaffen. Das hast Du ja geschafft.

    Und die Variante mit Deinem Reisepass vorzeigen; einfach wieder was neues gelernt.

    Dann herzlichen Glückwunsch an den bald glücklich verheirateten Apogermanius.


    Zumindest hast doch viel Verve und Chuzpe in deiner Herzensangelegenheit an den Tag gelegt.

    Und damit und den entsprechend Quentchen Glück hast Du in Zeiten von Covid-19 und Lock down und Quarantäne in meinen Auge den Vogel abgeschossen. Gemeint im Sinne von Chapeau :hi


    Meine gwapa Hinigugma befindet sich noch im Stadium des Annulment Process....

    Da können wir noch eine wenig Glück gebrauchen.


    Jedoch vielen Dank für deinen auf den Punkt gebrachten Bericht über dein Hochzeitsvisa.

    Meine Freundin machte den A1 Kurs im ÖSD in Downtown Cebu.

    Die Organisation war recht gut und die Gruppenstärke recht klein.


    Allerdings empfand ich den Lehrer dort nicht so ansprechend. Alle möglichen Sonderfälle der Deutschen Grammatik durchzuhecheln bringt m.E. nicht viel für Beginner.

    Es müssen die Basics sitzen und in Rollenspiele verdichtet werden. Verstehendes Hören und Sprechen kam zu kurz.

    Es gab es dann auch traurige Gesichter zum Kursende.


    In Corona und Online Kurs Zeiten sieht die Welt ja wieder anders aus.


    Ja, die Schule von Frau E.Seidenschwarz sollte eine gute Wahl sein. Sie hat wohl eine gewisse Reputation.


    Aber wie bereits erwähnt: Online Zeiten....:Augenbraue:Augenbraue