Posts by Annex

    Nun, ob das noch zu "Wann kann man wieder reisen" gehört, weiß ich nicht. Aber es ist doch in Ordnung so, so wie es jetzt ist mit dem Maskentragen.


    Wenn niemand verpflichtet ist, steht es jedem frei, die Maske wegzulassen. Wenn dennoch so viele die Maske jetzt immernoch tragen, bedeutet das, dass vielleicht einige die aktuellen Regelungen noch nicht mitbekommen haben, oder aber, weil sie sich schützen wollen, auch vor dem endemisch gewordenen Covid-Omikron-Virus.


    Nach dem, was alle Spezialisten sagen, schützen diese Masken weiterhin vor Ansteckung bzw davor, andere anzustecken. Somit ist es doch gut! --> Kein Zwang, aber dennoch schützen sich viele. Was kümmert uns das, wenn wir wieder reisen können! Und genau DAS ist jetzt doch für die Meisten erstmal das Wichtigste!

    Danke für das informative Posting!. Und genau da bin ich bei dem Punkt, an dem ich auch nicht weiter weiß und daher diesen Thread eröffnete.


    Richtig lecker jedoch alles gelesene in diesem Thread, bis auf - naja, die Aflatoxine.

    Nennen sich übrigends Aflatoxine. Können durch falsche Lagerung verschiedener getrockneter Früchte und Samen entstehen.

    https://utopia.de/ratgeber/afl…-in-lebensmittel-gelangt/


    Richtig. Aflatoxine. Hatte ja diesen Begriff in letzter Zeit gelegentlich gegoogelt. Ich hatte mich hier aber im Betreff (war etwas abgelenkt) vertippt gehabt und dann copy pase gemacht. Vielleicht kann ein Mod den Betrefftitel noch ändern, dass es auch richtig geschrieben ist.


    Ich habe einige Erdnüsse geschenkt bekommen und würde sie teils auch an andere hier weitergeben. Klar, dass es natürlich in diesem Kontext keinen Unterschied macht, ob auf den PH gekauft oder geschenkt bekommen.


    Die gerösteten Erdnüsse sind mit mitgerösteten Knoblauchstückchen schon lecker ;-)


    Habe den Tippfehler im Titel ausgebessert ... trivial

    Ich hätte mal eine Frage, vielleicht kennt sich jemand von den Usern hier etwas aus damit. Wie ist es denn, wenn man Erdnüsse geschenkt bekommt auf den Philippinen? Ist es heute noch so "bedenklich" wegen den laut einiger Internet-Berichte vereinzelt (oder vermehrt?) auftretenden Schimmelpilzgiften, diese zu essen? In der EU müssen ja bestimmte Grenzwerte eingehalten werden. Sollte man dies meiden zu essen, wenn man auf den PH eine gewisse Anzahl Erdnüssen geschenkt bekommen hat?


    Merci ;-)

    Danke euch. Freundin reiste ohne Schwierigkeiten zurück in die PH ein. Sie hatte die eArrival card nur als screenshot am handy. Email hatte sie nach der Registrierung auch garkeine bekommen gehabt. Die Vaccination card dazu, das reichte.


    Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass ich am 2.November 2022 nach der heftigen Zeit der Pandemie meine Freundin auf den PH schon zweimal treffen konnte und einmal in Thailand.


    Vor einem Jahr hätte man das echt nicht ahnen können, eingedenk einiger düsterer Prognosen damals hier im Forum. Das muss man sich immer mal klarmachen und sich freuen, wie es mit dem Reisen jetzt geworden ist! ;-)

    Meine Freundin hat den Barcode bei der earrival card am Handy als erfolgreich abgeschlossen angezeigt bekommrn. Und ein Screenshot gemacht.


    Aber eine eMail kam nicht bei ihr an. Ich hoffe, sie kann dennoch ohne Komplikationen zurück auf Ph reisen.


    Viele Grüße

    meine Freundin hat die earrival card nun ausgefüllt, um zurück auf die PH zu fliegen von BKK aus. Wird also klappen. Ich frag mich aber ein wenig, was da der große Unterschied sein soll zum ohp davor..

    Danke! Heißt also sie muss den ohp ausfüllen, um auf die Ph Anfang Nov einreisen zu können?


    Btw... ab wann gilt denn diese neue earrival card und nicht mehr ohp?



    (Hatte mich da vor meiner Abreise leider nicht eingelesen, sry)

    Hallo,


    "dumme Frage"... muss meine Freundin eigentlich den OHP oder sonstiges vorweisen, au§er Ticket und Reisepass um von Bangok aus wieder zurück in ihr Heimatland Philippinen einzureisen?


    Oder sie kann in bkk nur einchach ganz normal einchecken mit Pass und Ticket nach Manila?


    Viele Grüße, danke!

    919 hPa Kerndruck. Das ist heftig niedrig. Böen um die Eyewall herum über 250 km/h sehr wahrscheinlich. Nach dem Landfall zieht das Zentrum nördlich Manilas durch, schwächt sich vorübergehend ein wenig ab wegen der Zugbahn über Land. Dann wird der Typhoon über dem Chinesischen Meer kommende Tage wieder Kraft gewinnen und Mitte der Woche wahrscheinlich auf Vietnam treffen.



    Danke Dino,


    ich muss sagen, dass diese ganzen Nummern der Kuwait Airways, die da im Internet kursieren, alle dazu führen, dass man niemand erreicht, bzw, ein Band mit einer Ausprache, die man nicht versteht, und man es immer wieder versucht.


    Dies hat dazu geführt, dass meine Telefonrechnung fast 15 Euro teurer war, nur durch die vergeblichen Versuche, irgendwie jemand bei Kuwait Airways zu erreichen.


    Jetzt bin ich über Unwege auf eine Nummer gestoßen, bei der man bei Kuwait Airways eine Auskunft und (unterschiedlich freundliche) Hilfe bekommt: 069-242929-0 - Alle andere Nummern führen offenbar zu nichts.


    Dies ist vielleicht später auch für andere User hilfreich, die mit Kuwait Airways buchen (wollen).



    Viele Grüße


    Aber Dino, du hast auch vorhergesagt, dass man vor Mitte 2023 als normaler Tourist nicht in die PH einreisen kann ;-)



    :D

    Du buchst alles unter ihrem Namen. Inkl Pass Nummer. Das einzigste was anderes ist, ist die Kreditkarte. Die ist von dir


    Als Mailadresse gibst du deine ein und leitest die Mail dann weiter.

    Mehr ist es nicht


    Tja, dies wird wohl das beste sein so. Herzlichen Dank erstmal! Denn die Preise, die laut Freundin dort auf den PH aufgerufen werde, scheinen höher zu sein.


    Aber beim Buchen des Fluges auf Cebu Airlines wird diese Angabe verlangt:





    Ich kann nur OFW, non OFW und Non-Philipino auswählen. Und dann "Stranded Filipino Tourist"? Alles andere würde keinen Sinn machen...


    Seltsam diese Abfrage?! Es ist ja nur ein Treffen als "Touristen". ... daher irritiert mich dieses "stranded"...

    Kann ich auch von Deutschland aus auf einen Namen einer Person, die auf den PH lebt, ein Ticket buchen (wird für rund 11 K Peso angezeigt), das sie dann mit ihrer eMail-Adresse abruft und ausdruckt?


    Ja, du kannst fuer wen auch immer du willst Tickets buchen.


    Hm, Ich habe noch nie für jemand anders gebucht.


    Heißt also ich müsste nur den Namen der anderen Person (in dem Fall Freundin) angeben anstatt meinen Namen. Ihre Daten eingeben (Ihre Passportnummer wird ja wohl beim Buchen nicht verlangt) und ihre eMailadresse, dann nur bezahlen und sie müsste das Ticket dann auf ihre Adresse bekommen und drucken? Oder ggf auf meine eMail und ich schicke es ihr dann?

    Hallo,

    Wenn meine Freundin auf den PH ein Ticket für Anfang Oktober von Manila nach BKK und zurück buchen will, wie macht sie das dort am besten? Ich frage, weil anscheinend dieses Ticket fast 20 K PHP dort online bestellt kosten würde. Das ist fast das Doppelte im Gegensatz zu dem, ich hier erkennen kann für Flüge von MNL nach BKK und zurück.


    Wie ist es am besten, für eine Person auf den PH einen Flug von MNL nach Bangkok zu buchen für Anfang Oktober? Und: sind 19,5 K ein seriöser Preis derzeit? Kann ich kaum glauben...


    Kann ich auch von Deutschland aus auf einen Namen einer Person, die auf den PH lebt, ein Ticket buchen (wird für rund 11 K Peso angezeigt), das sie dann mit ihrer eMail-Adresse abruft und ausdruckt?


    THX und Gruß

    Hallo,


    hat mit Kuwait Airways jemand Erfahrungen bezüglich der Hotline gemacht? Ich habe eine Umbuchung des Rückfluges bekommen nach Deutschland von BKK aus, die unfliegbar ist, weil ich jetzt früher in Kuwail starten soll, als mein Flieger von BKK nach Kuwait startet. Aber auf den Hotlines ist entweder tagelang nur Freizeichen oder eine unverständliche Bandansage. Daher versuche ich irgendwie durchzukommen, was bei jeder anderen Fluggesellschaft bisher möglich war, scheinbar aber nicht bei Kuwait Airways. Oder ich habe in meiner Suche diesmal die richtige Nummer nicht gefunden? Hat jemand Erfahrungen mit denen?


    Viele Grüße, danke ;)

    721,25 Euro um genau zu sein. Hinflug 1,5 St. Stopp in Singapur. Rückflug 12 Stunden = 1 Nacht in Singapore, finde ich ehrlich gesagt nicht so schlimm. Gibt ja genug zu entdecken in Singapore bei Nacht und am Airport ist es dort auch nicht so schlimm....


    Am Singapore Airport kann man sich wirklich eine Weile die Zeit vertreiben. Dort gibt es einen Swimming Pool, den man benutzen kann. Dort kann man sich auf eine der Liegen legen, so lang man will, schwimmen und duschen. Tagsüber offen bis 20 Uhr, sagte man mir, als ich dort war. Eintritt kostet nix, wenn man eine Tasse Kaffee oder einen Drink bestellt. Ich habe ein paar wenige Singapore Dollars oder so ungefähr für den Kaffee bezahlt.


    Zudem gibts dort ein Schmetterlingshaus, wer sich sowas gern auch mal anschauen würde. Riesig, wie kein anderer Flughafen alles ;)

    Quote from Annex

    OHP wird weiterhin gebraucht, allerdings muss man keine Krankenversicherungmehr vorzeigen, ebenso ist kein PCR-Test mehr notwendig.

    sofern man geboostert ist, sonst braucht man für OHP immer noch antigen/PCR


    lg

    Rischtisch! Muss man no dazusagen, ja

    Ich war im Juni in Manila und in Baguio City, danach in die Provinz nach Bicol. Niemals wurde nach einem S-Pass gefragt. Kann natürlich sein, dass das auf anderen Regionen der Philippinen anders sein mag.


    OHP wird weiterhin gebraucht, allerdings muss man keine Krankenversicherungmehr vorzeigen, ebenso ist kein PCR-Test mehr notwendig.